Liste aller Patches im Early Access

Diese Liste enthält alle Patches, die wir seit September 2017 in der Early Access-Phase von Die Gilde 3 veröffentlicht haben.
 

Wichtige Information

Das Spiel zeigt keine Spielstände aus veralteten Patch-Versionen und akzeptiert diese beim Laden auch nicht, da sie aufgrund der Überarbeitung von Kernsystemen nicht mehr kompatibel sind.
Wenn ihr Probleme mit dem Laden oder Speichern habt, dann könnt ihr versuchen, alle Dateien aus dem Ordner “%userprofile%\Saved Games\Guild3” (C:\Users\[USERNAME]\Saved Games\Guild3) zu löschen.
Wenn ihr eine restriktive Firewall habt, müsst ihr möglicherweise die folgenden ausgehenden Ports manuell öffnen, um im Multiplayer spielen zu können: 61111 TCP & UDP, 36895 TCP & UDP, 36975 TCP & UDP. Ihr könnt diese Informationen auch unter FAQs Multiplayer auf unserer Webseite finden!
Es ist durchaus möglich, dass manche Probleme, die ihr in eurem Spiel habt und andere Spieler nicht, durch fehlende oder fehlerhafte Dateien hervorgerufen werden. In diesem Fall kann folgendes helfen:

  • STEAM -> führt einen Rechtsklick auf „The Guild 3“ in eurer Steam-Bibliothek aus, dann Eigenschaften – LOKALE DATEIEN – DATEIEN AUF FEHLER ÜBERPRÜFEN
  • GOG -> führt einen Rechtsklick auf „The Guild 3“ in eurer Bibliothek aus, dann Eigenschaften – „Mehr“ – Installation verwalten – Überprüfen / Reparieren

Wenn ihr danach immer noch Probleme habt, empfehlen wir, das Spiel zu deinstallieren und dann den Ordner “%localappdata%\Guild3” (C:\Users\[USERNAME]\AppData\Local\Guild3) manuell zu löschen. Installiert dann das Spiel neu.
Crash dumps für Bugreports können in folgendem Ordner gefunden werden: “%localappdata%\Guild3\sentry\reports” (C:\Users\[USERNAME]\AppData\Local\Guild3\sentry\reports).
Tretet unserem offiziellen Discord-Server (https://discord.gg/theguild) bei, wo ihr andere Spieler – und uns, wenn wir von der Spieleentwicklung mal eine kleine Pause einlegen können – treffen könnt, um über das Spiel zu chatten.
 


Patchnotes für EA 0.9.13 “Ich bin der Meister!” – 4. März 2021
Versionsnummer: 615853

Hallo zusammen!
Mit Patch EA 0.9.13 geben wir euch die Zügel für eure Betriebe in die Hand: Entweder nutzt ihr die Bestelllisten wie bisher, oder ihr weist einem Arbeiter eine Aufgabe direkt zu – produziert, wie immer ihr möchtet! Und ihr könnt die Routine, mit der die Meister-KI eure Fuhrknechte automatisch mit Rucksäcken und Karren ausgestattet hat, auch wenn ihr selbst dies nicht wolltet, aktivieren oder deaktivieren.
Einer der Schwerpunkte in Patch EA 0.9.13 ist die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, der Stabilität und der Performance im Einzelspieler- und im Mehrspielermodus, um euer Spielerlebnis zu verbessern. Um dies zu erreichen, haben wir eine Menge Zeit in Fehlerkorrekturen und in größere Überarbeitungen bestehender Features, wie die Produktion, das Kassenbuch oder die Versorgungskarawanen, investiert.
Wir haben auch viel Zeit darauf verwendet, das Spiel zu balancen – am deutlichsten erkennbar an den Änderungen beim Zugewinn von Einfluss sowie den Einfluss-Kosten, also auch bei den Preisen für neue Titel, Gebäude und den Erweiterungen für Gebäude. Wir werden das Spiel weiter balancieren, bis ihr und wir mit dem Ergebnis zufrieden sind.
Die komplette Geräuschkulisse des Spiels wurde überarbeitet. Viele Sounds mussten überarbeitet oder komplett ersetzt werden, und wir mussten alle Karten anpassen. Wie beim Balancen des Spiels ist dies nur ein Zwischenschritt bis wir einen Zustand erreichen, mit dem wir und ihr zufrieden sind. Wir schätzen eure Meinung sehr und bitten euch deshalb, uns euer Feedback zu den neuesten Änderungen in der Umfrage (siehe unten) oder in den Foren zu geben.
 

Neue Features

  • Individuelle Produktion:
    • Manuelle Zuweisung: Durch individuelle Produktion kann jeder einzelne Arbeiter an einem manuell zugewiesenen Produkt bzw. einer manuell zugewiesenen Maßnahme arbeiten. Zieht das gewünschte Produkt bzw. die gewünschte Maßnahme einfach direkt auf den Arbeiter. Dieser wird dann nur das Produkt herstellen bzw. nur diese Maßnahme ausführen, unabhängig davon, in welchem Produktionsmodus sich das gesamte Gebäude befindet. Hinweis: Arbeiter, die einen solchen individuellen Auftrag haben, stellen keine Zwischenprodukte her. Daher müsst ihr selbst sicherstellen, dass die anderen Angestellten diese Arbeiter unterstützen.
    • Produktivitätsbonus: Falls ihr euch nicht auf die automatisierte Produktion verlasst und stattdessen die manuelle Produktion, die sich wiederholende manuelle Produktion oder die individuelle Produktion verwendet, wird den jeweiligen Arbeitern ein kleiner Produktivitätsbonus gewährt, da sie durch diese persönlichen Anweisungen motivierter sind. Dieser kleine Bonus gilt auch für Arbeiter, die Maßnahmen für ihren Betrieb ausführen!
    • Wohnsitz: Kinder und Erwachsene können ihre Aufgaben nun parallel im Wohnsitz ausführen, unabhängig davon, wie viele Aufträge eingestellt wurden.
  • Leibgarde des Landesherrn: Der Landesherr hat ab nun zwei Leibwachen und zwei Wachleute für den Hauptwohnsitz.
  • Politische Ämter:
    • Als Amtsträger in der Kammer der „Stadtschergen“ könnt ihr ab jetzt eine Stadtwache wegschicken. Diese wird dann zum Marktplatz gehen, um zu sehen, was dort vor sich geht, während ihr ohne die wachsamen Augen der Stadtgardisten tun könnt, was ihr wollt.
    • Ihr könnt euch ab jetzt von Amtsbewerbungen zurückziehen, falls ihr diese politische Karriere nicht mehr einschlagen wollt.
  • Gefängnis und Gerichtsverfahren:
    • Beschuldigte Angestellte, die inhaftiert sind oder auf einen Prozess warten, können nicht mehr entlassen werden. Von nun an wird euer Betrieb Auswirkungen spüren, wenn einer eurer Angestellten erwischt wird…
  • Optionen:
    • Automatische Ausrüstung von Fuhrknechten: Im Optionsmenü findet ihr jetzt eine Einstellung zum Aktivieren / Deaktivieren der Funktionalität, mit der eure Fuhrknechte automatisch mit einem Rucksack oder Karren ausgestattet werden. Auf diese Weise könnt ihr die Ausrüstung eurer Fuhrknechte auf Wunsch vollständig manuell steuern. Standardmäßig ist die automatische Ausrüstung in den Optionen deaktiviert.
    • Edge-Scrolling: Das Bewegen der Kamera, wenn sich die Maus in der Nähe der Bildschirmkante befindet, ist jetzt optional. Das sollte denjenigen von euch helfen, die das Spiel im Fenstermodus oder auf Systemen mit mehr als einem Bildschirm spielen. Standardmäßig ist Edge-Scrolling deaktiviert.
  • Charakter- und Gebäudefokus: Falls ihr den ausgewählten Charakter oder das ausgewählte Gebäude auß dem Blick verloren habt, könnt ihr die Kamera erneut darauf fokussieren, indem ihr auf das Porträt in der unteren linken Ecke des Bildschirms (aktuell ausgewählter Charakter oder Gebäude) doppelklickt.

 

Content & Balancing

  • Produktion:
    • In der Produktion wurden mehrere kleinere Optimierungen und Fehlerbehebungen vorgenommen, damit ihr besseres Feedback bekommt.
    • Lagerregeln: Bei sich wiederholender manueller Produktion verkaufen Fuhrknechte Zwischenprodukte nicht mehr automatisch, wenn die Mindestlagermenge überschritten wird. Ihr müsst die maximale Lagermenge manuell festlegen, damit die Fuhrknechte die Waren verkaufen. Dieses neue Verhalten führt zu einem optimierten Produktionsfluss, da Zwischenprodukte jetzt häufiger auf Lager sind als in früheren Versionen.
    • Sammeln: Charaktere, die manuell zum Sammeln von Ressourcen geschickt werden, tun dies jetzt, ohne dass ihr sie vorher pausieren müsst.
    • Lagerhaus: Fuhrknechte von Lagerhäusern verkaufen die Zwischenprodukte nicht mehr sofort. Stattdessen berücksichtigen sie zuerst die Nachschubbedürfnisse eurer Betriebe.
  • Versorgungskarawanen:
    • Verbesserte Handhabung des Abstands zwischen Versorgungskarren und ihren Wachen.
    • Die Häufigkeit von Versorgungskarawanen wurde verringert, um Karten zu vermeiden, die mit Pferdekarren überfüllt sind.
  • Kassenbuch:
    • Das Kassenbuch wurde komplett überarbeitet. Ihr solltet jetzt eine detailliertere Liste aller Ausgaben eurer Betriebe, gepachteten Ressourcenanbieter und eurer Familie haben.
    • Auch der Rangpunkte (vorher Gewinnpunkte) wurden komplett überarbeitet.
    • Während dieser Überarbeitung wurden mehrere Fehler im Kassenbuch behoben.
  • Balancing:
    • Gebäude und Gebäudeerweiterungen sind jetzt teurer. Die Gebäudezustände (Trefferpunkte) wurden neu gebalanced und der Zustand eines Gebäudes kann jetzt durch neue Gebäudeerweiterungen verbessert werden. Die Boni der Gebäudeerweiterungen sowie die Anzahl der verfügbaren Erweiterungen pro Gebäude wurden überarbeitet.
    • Der Einflussgewinn mehrerer Maßnahmen wurde verringert, während die Einflusskosten für Titel und einige Talente verringert wurden. Der Einflussgewinn für Amtsträger wurde ebenfalls überarbeitet.
    • Einige der mächtigeren Maßnahmen, insbesondere die Maßnahmen, mit denen man Einfluss gewinnen kann, haben jetzt eine eure familienbezogene Abklingzeit. Wenn also ein Familienmitglied die Maßnahme ausführt, zählt die Abklingzeit für alle Familienmitglieder.
    • Die Kosten für die Maßnahmen „Kirchenspende“, „Die Mühlen der Bürokratie schmieren“, „Amtsträger bestechen“ und „An den Hof des Monarchen entsenden“ steigen jetzt mit eurem Titel. Während ihr am Anfang nur ein paar Taler bezahlt, werden diese Maßnahmen viel teurer, wenn ihr von höherem Stand seid.
    • Das Privileg zum Pachten von Minen, Steinbrüchen und / oder Holzfällerhütten wird ab jetzt mit dem Titel „Bürger“ gewährt. In der Maßnahmenleiste dieser Ressourcenanbieter finden ihr ein neues Icon, über das ihr auf das allgemeine Pacht-Menü zugreifen können.
  • Geräuschkulisse:
    • Die Geräusche von Vögeln, Grillen, Wölfen usw. werden jetzt mit einer Frequenz gespielt, die für jede Geräusch-Sphäre separat eingestellt wurde.
    • Die Geräusch-Sphären für Dörfer, Städte und Marktplätze haben jetzt mehrere Variationen, die zufällig gespielt werden. Der Übergang von „kein Geräusch“ zu „Geräusch“ ist auf einigen Marktplätzen etwas sehr deutlich, wenn ihr euch mit der Kamera in Richtung eines Marktes bewegt. Wir arbeiten daran und hoffen auf einen viel besseren Übergang in einem der kommenden Patches.
    • Schrittgeräusche und Geräusche von Pferdewagen sollten jetzt weniger durchdringend und störend sein.
    • Die Lautstärke für eingehende Benachrichtigungen wurde reduziert.
  • KI-Familien und NSCs haben jetzt eine andere Logik für die Verwendung der Pferdekarren. Dies führt zu einer geringeren Anzahl von Pferdekarren auf der Karte.
  • Charaktere, die auf dem Markt kaufen oder verkaufen, nehmen jetzt definierte Positionen vor dem Marktzelt ein, um den Bereich vor dem Zelt etwas weniger zu überlaufen.
  • Schiffe erzeugen jetzt Effekte auf dem Wasser, wenn sie segeln.
  • Die Anzeige der Namensplaketten von Gebäuden und Charakteren wurde verbessert. Sie werden jetzt nur bis zu einer bestimmten Entfernung angezeigt, um mit Text überfüllte Karten zu vermeiden.
  • Die Achievements wurden überarbeitet und an die neuesten Änderungen im Spiel angepasst. Dies ist noch nicht abgeschlossen und es müssen noch geringfügige Änderungen vorgenommen werden. Einige Karten sind nicht veröffentlicht worden und daher kann das jeweilige Achievement vorerst nicht freigeschaltet werden.

 

Fehlerkorrekturen

  • Performance: Es wurden mehrere Verbesserungen der Performance im Einzel- und Mehrspielermodus vorgenommen
  • Stabilität: Mehrere Abstürze im Einzel- und Mehrspielermodus wurden behoben – sie werden immer weniger 🙂
  • Multiplayer: Mehrere Fehler bei der Synchronisation im Multiplayer wurden behoben
  • Zwei Fehler wurden behoben, durch die Fuhrknechte oder ihre Pferdekarren unsichtbar wurden
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den bewusstlose Charaktere nicht ausgewählt werden konnten (Korrektur der Hitbox).
  • Chat:
    • Ein kleines Ausrufezeichen informiert euch jetzt über neue Chat-Nachrichten
    • Der Chat „springt“ jetzt zur neuesten Nachricht, um das Verfolgen des Gesprächs zu erleichtern
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Auftragsliste in der Produktion nicht aktualisiert wurde, nachdem ein neues Talent freigeschaltet oder ein Gebäude aufgewertet wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere Gegenstände hielten, während sie einen Handkarren, ein Reitpferd oder einen Pferdekarren verwendeten
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere Gegenstände hielten, während sie die Taverne oder den Bader besuchten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Benutzer den doppelten Geldbetrag benötigte, um eine Gebäudeerweiterung freizuschalten
  • Eine falsche Meldung wurde korrigiert, wenn der Spieler versuchte, Gegenstände auszurüsten, die für den Charakter nicht geeignet waren
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den hochrangige Betriebe zu wenig Geld verdienten
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Ehepartner und der Erbe nicht alle Symbole im Stammbaum korrekt angezeigt hatten
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich das Marktfenster nicht öffnete, wenn ein Scherge den Markt betrat
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere mit toten Charakteren interagieren konnten – dies ein Spiel über das Spätmittelalter und kein Fantasy-Spiel 🙂
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem mehrere Maßnahmen fehlschlugen, wenn der Angestellte zu weit vom Betrieb entfernt war
  • Die Registerkarte für Gebäudeerweiterungen wurde bei gepachtete Ressourcenanbietern entfernt
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Gegenstände, die ihr (im oberen linken Teil des Produktionsmenüs) als Teil eurer automatisierten Produktion ausgewählt habt, nicht gespeichert wurden
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch man durch eine Beschwörung eine nicht korrekte Anzahl Gegenstände erhielt
  • Mehrere Fehler behoben, bei denen Charaktere stecken bleiben konnten (Wege, Brücken)
  • Mehrere Fehler bei der Anzeige von Schiffen behoben
  • Die defekte Eroberungs-Maßnahme wurde repariert
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Leute außerhalb des Marktes schliefen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bombe im Mehrspielermodus auf dem Client in die falsche Richtung geworfen wurde
  • Es wurde ein Fehler im Tutorial behoben, bei dem bereits gelesene Texte nicht mehr angezeigt wurden
  • Es wurde ein Fehler im Tutorial behoben, bei dem die Bildlaufposition nicht zurückgesetzt wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Benachrichtigungen nicht ausgelöst wurden (z. B. ein Mitarbeiter ist gestorben).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Adoption von Kindern in der Kirche fehlschlug
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kleinkinder nach dem Verlust des Wohnsitzes in der Kirche feststeckten
  • Das fehlende Intro auf der Augsburg-Karte wurde hinzugefügt
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem bestimmte Talente auf der Augsburg-Karte fehlten
  • Ein Fehler mit einem zu hohen Bonus für die Schädellampe und das Rosenwasser wurde behoben
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den tote Familienmitglieder noch im Wohnsitz angezeigt wurden
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bereits in der Produktion befindliche Gegenstände ausgerüstet werden konnten
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere für Dienste bezahlten, obwohl die Wartezeit abgelaufen war
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Wohnortwechsel kostenlos durchgeführt werden konnte, obwohl er 200 Taler kosten sollte
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Gebäudemenü unter bestimmten Umständen nicht geöffnet wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Portraitfarben des Ehepartners nach der Hochzeit nicht aktualisiert wurden
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Charakterlistenfilter im Gebäudemenü nicht korrekt aktualisiert wurden
  • An mehreren Stellen im Spiel erschien ein Ausrufezeichen ohne verbundenen Inhalt – das wurde korrigiert
  • Mehrere Gebäudemodelle wurden überarbeitet, um Fehler in der Struktur, in der Textur, mit den Schatten oder den LODs zu beheben
  • Viele Charaktermodelle wurden überarbeitet, um Fehler beim Skinning oder bei Animationen zu beheben
  • Auf mehreren Karten fehlten einige Geräusche, wie der Kuckuck oder die Elster
  • Auf allen Karten wurden mehrere falsch platzierte Objekte korrigiert
  • Hafen und Schule auf der Prag-Karte hatten keinen Namen
  • Mehrere fehlende Texte wurden hinzugefügt und viele Textkorrekturen für die englische und deutsche Sprache wurden durchgeführt
  • Einige Dutzend weitere kleine Fehler, die in dieser Liste nicht aufgeführt sind, wurden behoben

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Fehlerkorrekturen, Fehlerkorrekturen und nochmals Fehlerkorrekturen, mehr Balancing und weitere Überarbeitungen der Sounds. Möglicherweise könnte auch eine neue Szenariokarte dabei sein…
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir werden weiter am Balancing und an den Soundeffekten arbeiten. Unser Fokus liegt auf der Verbesserung bzw. Überarbeitung der KI. Fehlerkorrekturen sind natürlich weiterhin unsere höchste Priorität, allerdings machen wir auch gerade erste Pläne für eine neuen Gauner-Beruf.


Patchnotes für EA 0.9.12.5 “Weihnachten in der Goldenen Stadt” – 16. Dezember 2020
Versionsnummer: 612107

Hallo zusammen!
 
Wolltet ihr nicht schon immer einmal im Winter eine der schönsten Städte Europas besuchen?
Wir möchten euch ein kleines verfrühtes Weihnachtsgeschenk überreichen: Mit Patch EA 0.9.12.5 könnt ihr die brandneue Szenariokarte Prag spielen!
Zusätzlich behebt EA 0.9.12.5 einige Probleme, die mit dem letzten Patch aufgetreten sind.
 

Content & Balancing

  • Wir haben die brandneue Szenariokarte ‚Prag‘ hinzugefügt!
  • Um das Blockieren der Produktion insbesondere bei hochstufigen Betrieben zu verhindern, haben wir die Anzahl der Produkte pro Eintrag in der Auftragsliste auf 5 und die maximale Stapelgröße der Produkte auf je 10 reduziert. Auf diese Weise sollten die erforderlichen Rohstoffmengen pro Auftrag leichter in die Betriebe gebracht werden können.
  • Wir haben jedem Eintrag in der Auftragsliste die Stapelgröße hinzugefügt, damit ihr von nun an sehen könnt, in welchen Mengen die Meister-KI produzieren möchte.
  • Die Meister-KI erstellt die Auftragslisten mit einer größeren Vielfalt an Produkten, sodass nicht nur das in diesem Moment profitabelste Produkt ausschließlich produziert wird. Die Arbeiter wechseln weiterhin zu anderen Produkten in der Auftragsliste, wenn nicht genügend Rohstoffe oder Lagerplatz für das nächste Produkt in der Liste vorhanden sind.

 

Fehlerkorrekturen

  • Ein Fehler wurde behoben, der zu einem Absturz des Spiels führte.
  • Wir haben einen Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere, die in der Schlange für eine Dienstleistung warteten, bei einer Reihe von Maßnahmen in der Auswahlliste als mögliche Ziele aufgeführt wurden – ihr konntet diese als Ziel auswählen, aber die Maßnahme wurde nicht ausgeführt. Jetzt sind diese blockierten Charaktere ausgegraut und befinden sich am Ende der Auswahlliste. Wir werden das ggf. in Zukunft weiter verbessern.
  • Wir haben einen Fehler behoben, durch den ihr bei einigen Maßnahmen Charaktere in der Welt als Ziel wählen konntet, die in der Warteschlange für eine Dienstleistung waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein falscher Text angezeigt wurde, wenn ein Gebäude keine Dienstleistung anbot, weil diese ausgeschaltet waren, die Warteschlange voll war oder alle Arbeiter schliefen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fackeln, Öllampen, Verstärkte Riegel und Wandfarbe selten produziert wurden.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Neben intensivem Bugfixing und Balancing wollen wir an den Achievements, am Kassenbuch und an den Gilden arbeiten.
 

Ein kurzer Ausblick…

Der Fokus der nächsten Zeit wird auf Bugfixing und Balancing liegen. Zudem werden wir uns die Performanz des Spiels genauer ansehen und optimieren.


Patchnotes für EA 0.9.12 “Willkommen im Spätmittelalter” – 25. November 2020
Versionsnummer: 611029
 
Hallo zusammen!
 
Hier ist er endlich, der lang erwartete Patch EA 0.9.12 mit vielen neuen Features und Bugfixes. Neben neuen Berufen, neuen Maßnahmen, neuen Gegenständen, neuen Animationen, neuen Dialogen und der Implementation von Religion haben wir die KI-Dynastien weiter optimiert, das Tutorial überarbeitet und die ersten Verbesserungen für die Gilden vorgenommen. Eine weitere große Neuerung ist, dass ab nun deutlich zwischen Dorf und Stadt unterschieden wird: auf dem Dorf dürfen nur die geringerwertigen Betriebe (Grobhandwerker, Schlachter, usw.) gebaut werden und in der Stadt nur noch die höherrangigen Betriebe (Schmiede, Taverne, usw.). Zusätzlich zu den in diesen Patchnotes aufgeführten Neuerungen werdet ihr noch einige weitere Überraschungen im Spiel finden – ihr könnt also gespannt sein 🙂
 

Neue Features

  • Wir haben die neuen Berufe in die vier Berufs-Talentpfade eingebaut und die Talentpfade noch einmal überarbeitet. Dabei wird euch sicher auffallen, dass gerade die geringerwertigen Betriebe Zwischenprodukte für höherrangige Betriebe herstellen, auch für Betriebe außerhalb ihres eigenen Talentpfades.
  • Nahrungszubereitung-Talentpfad:
    • neuer Beruf: Der Obstbauer erntet Obst und sammelt Honig im Kräuterhain. Er stellt daraus Getränke und Süßwaren her.
    • neuer Beruf: der Fischer fängt Barsch, Hecht und Forelle im Angelplatz an Teichen, Seen und Flüssen. Neben obligatorischen Fischgerichten hat er aber auch Fischöl und Knochennadeln im Angebot.
    • neue Maßnahme: “Fischen gehen” (Fischer-Talent) ermöglicht es, selbst Angeln zu gehen und so manchen interessanten Fang zu machen
    • neue Maßnahme: “Jagen gehen” (Schlachter-Talent) ermöglicht es, dass ihr selbst im Unterholz auf die Jagd geht
  • Handwerkskunst-Talentpfad:
    • neuer Beruf: der Töpfer stellt Waren aus Ton und Stein her. Der „Verstärkte Riegel, der an Gebäuden angebracht werden kann, ist eine davon.
    • neuer Beruf: der Kesselflicker gewinnt aus Erz Kupfer und stellt daraus, zusammen mit Holz, verschiedene Waren her.
  • Wissenschaft-Talentpfad:
    • neuer Beruf: der Bader stellt aus Jasmin, Wildrose und Fledermausblut Öle und Seifen her und bietet zudem Kunden an, sie zu baden oder ihnen die Haare zu waschen und zu schneiden. Derzeit baden die Kunden noch in ihrer Kleidung 🙂
    • neuer Beruf: der Prediger verfügt über eine Predigerhütte für das Dorf und eine für die Stadt. Er hält Predigten und kann sogar versuchen, Angehörige einer anderen Konfession zu “bekehren”. Auf die Religion gehen wir weiter unten näher ein.
    • neue Maßnahme: mit “Jemanden bekehren” (Prediger-Talent; je nach Konfession anders benannt) könnt ihr versuchen, einen anderen Charakter zu eurer Konfession zu bekehren.
    • neue Maßnahme: ihr könnt “In aller Öffentlichkeit beten” (Prediger-Talent) um Ansehen und etwas Einfluss bei euren Glaubensbrüdern und -schwestern in eurer Umgebung zu gewinnen, allerdings wird das den anderen Konfessionen nicht gefallen…
  • Gauner-Talentpfad:
    • neuer Beruf: der Spielmann unterhält die Leute mit musikalischen Darbietungen auf Schalmei, Fiedel, Dudelsack und Trommel.
    • neuer Beruf: der Totengräber schickt seine etwas seltsam anmutenden Angestellten zum Friedhof, um dort die Ingredienzien für seine noch seltsameren Produkte “abzubauen”. Eines dieser Produkte ist die “Schädelkerze”, die ihr vor dem Gebäude eines Konkurrenten aufstellen könnt.
    • neue Maßnahme: ihr könnt einer eurer Romanzen “Ein Ständchen spielen” (Spielmann-Talent)
    • neue Maßnahme: ihr könnt auch selbst “Gräber plündern” gehen und so manch interessanten Gegenstand finden… doch Vorsicht, denn das Plündern von Gräbern ist ein Stadtgesetz und kann durchaus verboten sein!
    • Räuber können ziemlich regelmäßig verletzt werden, so dass die Kosten für die Behandlungen nach einer Weile hoch werden können – von nun an legen sich Räuber daher im Räuberlager zu einem erholsamen Schlaf nieder, wenn sie verletzt sind
  • Neuerungen bei Titeln und Wohnsitzen (seht zusätzlich auch unter “Content & Balancing” nach):
    • neue Maßnahme: mit “Jemanden grüßen” (Titel: Unfreier) könnt ihr einen anderen Charakter auf der Straße grüßen
    • neue Maßnahme: mit “Ehelicher Kuss” (Titel: Unfreier) könnt ihr eurem Ehepartner einen liebevollen Kuss geben
    • neue Maßnahme: ihr könnt eurer Liebschaft einen “Verbotenen Kuss” (Titel: Unfreier) geben, aber achtet darauf, dass euer Ehepartner nicht in der Nähe ist!
    • neue Maßnahme: mit “Konvertieren” (Titel: Unfreier; je nach Konfession anders benannt) könnt ihr euren Glauben in einer Kirche wechseln
    • neuer benutzbarer Gegenstand: “Rechenschieber” (Wohnsitz: Haus, Bürgerhaus, Herrenhaus; Titel: Bürger)
    • neuer benutzbarer Gegenstand: “Siegelring” (Wohnsitz: Haus, Bürgerhaus, Herrenhaus; Titel: Bürger)
    • neues Bauprivileg: ihr könnt einen “Brunnen” (Titel: Freibürger) bauen, um besser an Wasser zu kommen, allerdings kann der Brunnen von jedermann genutzt werden
    • neue Maßnahme: mit “Brief von der Inquisition” (Titel: Patrizier) könnt ihr als Katholik einen protestantischen Konkurrenten Angst machen
    • neue Maßnahme: mit einer “Hinterhältigen Intrige” (Titel: Patrizier) könnt ihr als Protestant den Einfluss eines katholischen Konkurrenten mindern
    • neue Maßnahme: wenn ihr Lust – und das nötige Kleingeld – habt, dann “Spielt ein Würfelspiel in einer Taverne” (Titel: Patrizier). Die Taverne muss natürlich über einen Würfeltisch verfügen
    • neue Maßnahme: ihr könnt “Ein Bad in der Badestube nehmen” (Wohnsitz: Bürgerhaus oder Herrenhaus; Titel: Edelmann)
    • neuer benutzbarer Gegenstand: “Ratsherrenkette” (Wohnsitz: Bürgerhaus, Herrenhaus; Titel: Edelmann)
    • neuer benutzbarer Gegenstand: “Familienschwert” (Wohnsitz: Bürgerhaus, Herrenhaus; Titel: Edelmann)
    • neue Maßnahme: wenn ihr eine Menge Geld übrig habt, dann “Spielt ein riskantes Würfelspiel in einer Taverne” (Titel: Junker). Die Taverne muss auch hierfür über einen Würfeltisch verfügen
    • neues Bauprivileg: ihr könnt eine “Statue” (Titel: Freiherr) errichten, welche Passanten in Erstaunen versetzen wird. Ihr könnt Statuen allerdings nicht reparieren, also verfallen sie nach einiger Zeit wieder
    • neuer benutzbarer Gegenstand: mit einem “Bankett” (Wohnsitz: Herrenhaus; Titel: Baron) könnt ihr “Ein Familienfest geben” und etwaige Wogen in eurem inneren Familienkreis glätten…
  • Neuerungen bei den Gilden (seht zusätzlich auch unter “Content & Balancing” nach) – wir listen nur die Maßnahmen und Artefakte auf, nicht die Buffs der einzelnen Gilden:
    • neue Maßnahme: ihr könnt “Eine Alraune ernten” (Gilde der Alchemisten) welche ihr als Zutat für den folgenden, mächtigen Trank benötigt
    • neuer benutzbarer Gegenstand: “Trank der Schicksalsfrauen” (Gilde der Alchemisten) durch den ihr gleich drei Wirkungen erzielen könnt: jemanden krank machen, vergiften oder heilen!
    • neue Maßnahme: ihr könnt eure “Arbeiter motivieren” (Gilde der Handwerker), damit sie neue Höchstleistungen erzielen
    • neue Maßnahme: ihr könnt auf eine “Profitable Handelsreise” (Gilde der Kaufleute) gehen und mit wertvollen Waren heimkehren. Zudem ist diese Fernreise sicherer als die anderen.
    • neue Maßnahme: ihr könnt “Ein Gebäude absichern” (Gilde der Freimaurer) und es so vor allen Sabotageakten mit Ausnahme von Bomben schützen
    • neue Maßnahme: ihr könnt “Die Bewohner ablenken” (Diebesgilde) und es so euren Gaunern einfacher machen, ihren Tätigkeiten nachzugehen

 

Content & Balancing

  • insgesamt haben wir 11 neue Gebäude (inkl. Statue und Angelplatz), 52 neue Maßnahmen (inkl. Artefaktmaßnahmen) und 51 neue Rohstoffe, Produkte, Ausrüstungen und Artefakte eingebaut
  • zu Spielbeginn stehen euch sowohl im “Armer Schlucker”- als auch im “Karriere”-Modus jeweils 12 Berufe zur Auswahl!
  • auf dem Dorf dürfen nur noch die geringen Betriebe gebaut werden und in der Stadt nur noch die höheren Betriebe
  • ab nun erhaltet ihr mit jedem neuen Titel die Erlaubnis, je einen weiteren Betrieb zu besitzen
  • das “Haus” darf nur noch in der Stadt gebaut werden und ihr benötigt dafür den Titel “Bürger”
  • Religion:
    • es gibt 3 Konfessionen: katholisch, säkular und protestantisch; säkular bedeutet, dass der Charakter bzw. die ganze Dynastie christlichen Glaubens ist, sich allerdings nicht in die eine oder die andere Ecke drängen lässt. Grundsätzlich gilt: Wenn ihr eine soziale Maßnahme auf einen Charakter einer anderen Konfession anwendet, dann ist das etwas schwieriger. Dabei haben Interaktionen zwischen Katholiken und Protestanten immer noch geringere Aussichten auf Erfolg.
    • innerhalb einer Familie kann es immer nur eine Konfession geben, über die das Familienoberhaupt entscheidet
    • alle Stadtwachen haben automatisch die Konfession des Landesherren. Bei illegalen Aktivitäten einer Person derselben Konfession sind sie eher dazu geneigt, diese nicht zu bemerken, als bei einem Straftäter einer anderen Konfession.
  • 4 neue Charaktermodelle: Spielleute & Angestellte der Taverne (männlich & weiblich) und Totengräber (männlich & weiblich)
  • mehr als 50 neue Charakteranimationen
  • 12 neue Handhelds (Spaten, Trank, Fiedel, Trommel, Dudelsack, uvm.)
  • 2 brandneue Musikstücke, speziell für die Spielleute
  • alle Betriebe, Rohstoffproduzenten und Rohstoffquellen haben ab nun Arbeitsanimationen, viele davon mit entsprechender Vertonung
  • alle in Betrieben ausführbaren Maßnahmen, wie “Arbeiter antreiben” oder “Sabotage” werden ab nun ebenfalls am Betriebsgebäude visualisiert
  • die Kunden von Taverne, Medicus, Apotheke, Kräuterhütte und natürlich Bader werden mit Animationen beim jeweiligen Gebäude zusammen mit den dienstleistenden Angestellten dargestellt
  • automatisierte Maßnahmen, die auf Straßen ausgeführt werden, wie bspw. “Betteln”, “Gaukelei” oder “Wegelagern”, sollten nun seltener auf unbelebten oder abgeschiedenen Straßen stattfinden
  • die Berufe im Gauner-Talentpfad wurden gebalanced und sollten nun etwas weniger Gewinn erzielen. Zudem verfügen diese Berufe nicht mehr über eine Verkaufsfläche im Betrieb, sodass gestohlene Waren am Markt verkauft werden müssen.
  • mehrere mächtigere Maßnahmen verfügen nun über einen Cooldown für die gesamte Familie; wenn ein Charakter die Maßnahme ausführt, dann gilt der Cooldown für alle Familienmitglieder
  • viele neue Dialoge wurden eingebaut
  • viele Maßnahmen, wie z.B. “Kuss auf die Wange”, haben eine neue Animation bekommen
  • die Maßnahme “Jage Ratten” hat nun eine geringe Chance, eine lebendige Ratte zu fangen…
  • eine große Anzahl Icons wurde überarbeitet
  • alle Szenariokarten wurden für diesen Patch überarbeitet
  • die Gilden haben nun deutliche Unterschiede in ihren moralischen Ausrichtungen und sie verfügen jetzt alle über entsprechende Buffs
  • alle Mitglieder einer Gilde haben nun ein entsprechendes Icon im Charakterpanel unten links
  • neues Sekundärattribut “Unterhaltungskunst”: wird beim Musizieren, aber auch beim Gaukeln usw. verwendet
  • die Gebäudeerweiterungen wurden überarbeitet und weiter gebalanced
  • mehrere Gebäude und Charaktermodelle wurden überarbeitet
  • wir haben die Kategorien und die Sortierung von Maßnahmen in der Maßnahmenleiste von Charakteren und Gebäuden überarbeitet
  • im Charaktererschaffungs-Menü werden ab nun Tooltips für die Attribute angezeigt
  • die Flamme der Fackeln wurde überarbeitet, sodass sie jetzt natürlicher aussieht und der bei einigen Grafikkarten auftretende „Feuerblitzeffekt“ nicht mehr vorkommt

 

Fehlerkorrekturen

  • viele Fehler wurden behoben, die zum Absturz des Spiels führten
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn der Hauptwohnsitz einer KI-Familie niedergebrannt ist
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel im Mehrspielermodus beim Erstellen einer neuen Handelsroute abstürzte
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn jemand entführt wurde
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel unter bestimmten Umständen abstürzte – Freier Kameramodus und dann zurück zum Hauptmenü
  • es wurde ein Fehler behoben, der zum Absturz des Spiels führte, nachdem Amtsmaßnahmen ausgeführt wurden
  • ein Fehler wurde behoben, der zu einem Absturz führte, wenn das Spiel mit einer niedrigen Auflösung auf Low-End-OnBoard-Grafikkarten gestartet wurde
  • ein signifikanten Performance-Drop (Leistungsabfall), wenn eine große Anzahl von Charakteren und Pferdekarren gleichzeitig angezeigt wurden, konnte behoben werden
  • mehrere Probleme in und mit dem Tutorial wurden behoben
  • es wurde ein Fehler behoben, der es unmöglich machte, ein Gebäude von einem neutralen NSC zu kaufen
  • KI-Dynastien haben unter Umständen keine Arbeiter für ihr Gebäude eingestellt; das sollte nun nicht mehr passieren
  • ein Fehler, der die Maßnahme „Buchprüfung“ unbrauchbar machte, wurde behoben, und wir haben die Maßnahme komplett überarbeitet, sodass ihr nun den Betrieb eine Konkurrenten für eine zeitlang stillegen könnt
  • es wurde ein Fehler bei der natürlichen Heilung von Verletzungen behoben, durch den Charaktere zu viel ihrer verlorenen Gesundheit pro Intervall regenerieren konnten
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler Gebäudeerweiterungen kaufen konnten, obwohl die Gebäudestufe zu niedrig war
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Fehlerbenachrichtigung endlos angezeigt wurde, wenn ihr jemanden zum Heiler geschickt habt und dann kein Geld mehr hattet
  • es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass ein Charakter etwas auf dem Markt kaufen konnte
  • einige Fehler wurden behoben, die den Spieler daran hinderten, Familienmitglieder unter bestimmten Umständen auf ein Amt bewerben zu lassen
  • ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass sich KI-Dynastien nicht vermehrten und somit schnell ausstarben
  • ein Fehler wurde behoben, durch den Mitglieder von KI-Dynastien, die nicht Oberhaupt oder Erbe waren, daran gehindert wurden, Amtsprivilegien und Artefaktmaßnahmen auszuführen
  • es wurde ein Fehler im Mehrspielermodus behoben, der dazu führte, dass ein Spieler keinen neuen Erben ernennen konnte, nachdem er den aktuellen unfreiwillig oder durch eine Abmachung verloren hatte
  • ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass niedrige und / oder negative Attributwerte die Erfolgschancen erhöhten, anstatt sie zu senken
  • es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass automatisierte Familienmitglieder, die „Öffentlichkeitsarbeit“ durchführten, gestoppt werden konnten
  • es wurde ein Fehler behoben, der zu einem Zurücksetzen einer laufenden Amtswahl einschließlich der Kandidatenliste führte, wenn einer der aktuellen NSC-Amtsinhaber aus irgendeinem Grund ausschied
  • ein Fehler wurde behoben, durch den die Bewerbungsgebühr für ein Amt nach der Wahl erstattet wurde
  • es gab keine Begrenzung der Anzahl der Stadtwachen pro Stadtteil/Dorf, so dass die für die Stadtwachen zuständigen Amtsträger ihre Anzahl unendlich erhöhen konnten – es gibt jetzt eine Begrenzung
  • es wurde ein Fehler beim Amtsprivileg zur Änderung einer Haftstrafe behoben, der dazu führte, dass das Jahr der Haft nach der ersten Runde gleich blieb, wenn der Schieberegler nach rechts bewegt wurde
  • nach dem Speichern und Laden des Spiels fehlten einige politische Ereignisse im Kalender – dies sollte jetzt behoben sein
  • ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Arbeiter nur eine einzige Einheit eines Rohstoffs in Unterholz, Kräuterhain und Friedhof sammelten, bevor sie in ihren Betrieb zurückkehrten
  • es wurde ein Fehler im Mehrspielermodus behoben, der dazu führte, dass der Spieler nicht Teil der Spiel-Lobby war
  • es wurde ein Fehler behoben, der KI-Dynastien daran hinderte, ein neues Wohnhaus zu errichten und/oder den Wohnsitz in ein anderes Wohnhaus zu verlegen, nachdem sie ihren alten Wohnsitz verloren hatten
  • mehrere fehlende Maßnahmen-Icons wurden erstellt und implementiert
  • es wurde ein Fehler im Mehrspielermodus behoben, durch den die Schergen der Dynastie in Ämter gewählt werden konnten
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den die NSC-Verkäufer in den Marktstände verschwanden
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schaltfläche „Verlassen“ beim Drücken von ESC in einer Cutscene ausgeblendet wurde
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Handheld-Objekt in der Nebenhand eines Charakters verschwand, wenn der Charakter eine Position im Außenbereich eines Gebäudes einnahm
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Gebäudemenü gesperrt blieb, nachdem das Gebäude von einem neutralen NPC gekauft wurde, während das Gebäudemenü geöffnet und das Gebäude ausspioniert wurde
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gebäudemenü eines im Bau befindlichen Gebäudes geöffnet werden konnte
  • ein Fehler wurde behoben, der Patienten daran hinderte, für ihre Behandlung zu bezahlen
  • es wurde ein Fehler im Mehrspielermodus behoben, durch den die Liste der Handelsrouten nicht aktualisiert werden konnte
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Schergen keine neuen Maßnahmen erhielten, selbst wenn sie durch einen Titel oder ein Talent gewährt wurden
  • mehrere Fehler in Dialogen wurden behoben
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den Flammen nach dem Löschen brennender Gebäude immer noch sichtbar waren
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den KI-Dynastien versuchten, ein Talent freizuschalten, für das sie die Anforderungen nicht erfüllten
  • ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass ein vom Entführer freigelassener entführter Charakter neben dem Wohnsitz des Entführers und nicht neben dem Entführer erschien
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den entführte Charaktere nicht korrekt freigelassen wurden, wenn das Gebäude, in dem sie angekettet waren, zerstört wurde
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass entführte Charaktere mehrmals in Abmachungen gehandelt werden konnten
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass automatisierte Arbeiter sich nicht automatisch in Behandlung begaben, wenn sie verletzt, krank oder vergiftet waren
  • ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Charaktere manchmal falsch ausgerichtet waren, wenn sie eine Animation abspielten
  • ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass adoptierte Kinder ein Geburtsmerkmal erhielten, was dann zu mehreren anderen Problemen führte
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Landesherr seine Position verlor, wenn er seinen Wohnort in die andere Stadt auf derselben Karte verlegte (vorerst nur für Karte Wien & Pressburg relevant)
  • wenn es einen Landesherrn gab, zeigte die Bewerbungszeit im Informationsfenster des Landesherrn „Unbekannt bis Unbekannt“ – wir haben das korrigiert
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den die aktuelle Maßnahme des Avatars beim Wechsel des Wohnsitzes abgebrochen wurde
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den die Gebietskartenfilter zerstörte Dynastien duplizierten, anstatt sie aus der Liste zu entfernen
  • beim Drag & Drop eines Rohstoffes in einer Rohstoffquelle wurden Charaktere aus anderen Dynastien als gültige Arbeiter hervorgehoben – das sollte nun nicht mehr passieren
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den die falschen Baugerüste beim Bau eines neuen Gebäudes verwendet wurden
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Gebäudegerüst das im Bau befindliche Gebäude rechts überlappte
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den verhindert wurde, dass in der Lagerregel-Liste „Alle Waren“ nicht alle Gegenstände aufgelistet wurden
  • das LOD des Diebesunterschupfes wurde korrigiert
  • viele Fehler in und mit Animationen wurden behoben
  • es wurde ein Fehler behoben, durch den Einfluss-Punkte nicht abgezogen wurden
  • es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Portraits handelbarer Familienmitglieder während einer Abmachung zwischen Dynastien leer waren
  • mehrere Probleme mit Combattexts / Overheadtexts wurden behoben
  • mehrere fehlende Texte wurden hinzugefügt und Rechtschreibfehler in anderen Texten wurden behoben

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Neben intensivem Bugfixing und Balancing wollen wir an den Achievements, am Kassenbuch und an den Gilden arbeiten.
 

Ein kurzer Ausblick…

Der Fokus der nächsten Zeit wird auf Bugfixing und Balancing liegen. Zudem werden wir uns die Performanz des Spiels genauer ansehen und optimieren.


Patchnotes für EA 0.9.11.2 – 22. Oktober 2020
Versionsnummer: 609031

Hallo zusammen!
 
Dies ist ein weiteres kleines Update, durch das wir einige schwere Probleme mit der Version EA 0.9.11 beheben wollen:
 

  • Mehrere Abstürze im Mehrspielermodus, die durch die neue Benutzeroberfläche verursacht wurden, wurden behoben
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Fuhrknechte des Lagerhauses keine Zwischenprodukte für die Betriebe kauften
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Beschaffung von Gegenständen nicht funktionierte, wenn das Häkchen in der Produktliste (Rezepte) oben links im Produktionsmenü nicht gesetzt war
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Minimum-Lagerregeln nicht eingehalten wurden
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fuhrknechte eine zu kleine oder zu große Anzahl von Zwischenprodukten für ihre Betriebe mitbrachten
  • Es konnte vorkommen, dass das Inventar eines Charakters beim Fernhandel im Hafen blockierte

Patchnotes für EA 0.9.11.1 – 12. Oktober 2020
Versionsnummer: 608513

Hallo zusammen!
 
Mit diesem Hotfix beheben wir eine Reihe dringender Probleme, die leider mit unserem letzten Patch EA 0.9.11 ins Spiel gekommen sind:
 

  • Mehrere Absturzursachen im Mehrspielermodus in Verbindung mit der neuen Benutzeroberfläche wurden behoben
  • Ein Absturz beim Laden des Spiels wurde behoben
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Kaufen von Gebäudeerweiterungen nicht möglich war
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spielercharakter nach dem Krankenhausaufenthalt nicht weiter arbeitete
  • Einige Textnachrichten im Mehrspielermodus wurde korrigiert, um den Beitrittssprozess klarer zu gestalten
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kinder für die Arbeit in den Betrieben eingesetzt werden konnten
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Nachricht „Produktion wurde unterbrochen“ zu häufig angezeigt wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der angezeigte Geldbetrag, der während des Bietens des Rohstoffproduzenten ausgegeben wurde, nicht korrekt war
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Angabe des Heimatortes von Charakteren nicht angezeigt wurden

Patchnotes für EA 0.9.11 “Höret, Höret! Euer Weg zum Magnaten” – 7. Oktober 2020
Versionsnummer: 608190

Hallo zusammen!
Es hat leider etwas gedauert, aber wir denken, das Warten hat sich gelohnt. EA 0.9.11 ist wahrscheinlich einer der tiefgreifendsten Patches von Die Gilde 3. Ehrlich gesagt sind wir auch ziemlich aufgeregt, weil wir etwas geändert haben, das ihr alle wahrscheinlich am meisten benutzt habt: das Produktionssystem. Ziel dieser massiven Änderungen war es, die Produktion und die dazugehörigen Benutzeroberflächen grundlegend zu verbessern. Aber das ist noch nicht alles. Wir haben auch das Pachten von Mine, Steinbruch und Holzfällerhütte und den beliebten Stadtschreier eingebaut. Darüber hinaus haben wir noch einige kleinere Features hinzugefügt, viele Fehler behoben und erhebliche Fortschritte bei der KI erzielt.
Wir freuen uns sehr auf euer Feedback speziell zum neuen Produktionssystem und zum Pachten von Rohstofferzeugern! Es würde uns sehr helfen, wenn ihr die am Ende dieser Patchnotes angegebene Umfrage ausfüllen würdet. Viel Spaß und lasst uns wissen, was ihr über diesen Patch denkt!
 

Neue Features

  • Wir haben ein neues Produktionssystem zusammen mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche für alle Gebäude im Spiel eingebaut. Kern des neuen Systems ist die sogenannte „Bestellliste“. Anstatt jedem Arbeiter einzeln Produkte zuzuweisen, definiert ihr die Reihenfolge, in der die Produkte hergestellt werden sollen. Eure fleißigen Angestellten werden die Arbeit zwischen sich aufteilen und versuchen, die Bestellliste zu erfüllen. Eine weitere große Verbesserung besteht darin, dass eure Arbeiter automatisch die Zwischenprodukte herstellen, die für die Produkte in der Bestellliste benötigt werden. Auf diese Weise könnt ihr euch voll und ganz auf die Endprodukte konzentrieren, anstatt auch immer alle Zutaten im Auge behalten zu müssen. In Betrieben mit Dienstleistungen könnt ihr natürlich auch festlegen, wie viele eurer Arbeiter sich auf die Kundenbetreuung konzentrieren sollen.
  • Ihr könnt die Reihenfolge der Produkte in der Bestellliste frei ändern. Wenn ihr einen bestimmten Satz von Gegenständen immer wieder herstellen möchtet, könnt ihr die Liste einfach so oft wiederholen, bis ihr entscheidet, sie zu ändern oder zu stoppen. Ihr könnt die Produktion auch auf automatisch einstellen. All das gibt euch die Möglichkeit, frei zu entscheiden, wie stark ihr eure Betriebe mikromanagen möchtet.
  • Zusammen mit dem neuen Produktionssystem haben wir auch alle Gebäudemenüs komplett überarbeitet. Wie ihr sehen werdet, befinden sich die meisten Menüoptionen nun in der oberen Leiste der Benutzeroberfläche. Einige der Maßnahmen, die sich im Gebäudemenü befanden, wurden in die Maßnahmenleiste verschoben, sodass ihr darauf zugreifen könnt, auch ohne das Gebäudemenü öffnen zu müssen. Damit ihr leichter erkennen könnt, wer sich gerade in eurem Gebäude aufhält, haben wir eine Reihe von Filtern für die Ansicht von Charakteren im Gebäude eingeführt.
  • Eine Sache, die unserer Meinung nach schon sehr lange fehlte, war die Möglichkeit, die ‘Werte’ eines Gebäudes einzusehen. Ihr konntet Eure Gebäude zwar erweitern, jedoch nicht sehen, welche Auswirkungen dies hat. Ab nun könnt ihr endlich die Gebäudewerte ähnlich wie beim Charakterfenster ansehen.
  • Betriebe müssen mit Rohstoffen versorgt werden. Es ist also an der Zeit, die Kontrolle über die Grundversorgung mit Rohstoffen zu übernehmen! Mit EA 0.9.11 könnt ihr die Kontrolle über die Mine, den Steinbruch und den Holzfällerhütte übernehmen. Wenn ihr die Patchversteigerung gewinnt, habt ihr für einen begrenzten Zeitraum die Kontrolle über die Angestellten, die Produktion und das Lager.
  • Ein weiteres Feature, das wir in EA 0.9.11 hinzugefügt haben, wurde von euch schon häufig angefragt. Wir sprechen über den Verkauf eines Gebäudes. Bisher konntet ihr nur ein Gebäude zerstören oder es über eine Abmachung mit einer anderen Dynastie verkaufen. Von nun an könnt ihr ein Gebäude stilllegen. Bei der Stilllegung wird das Gebäude abgerissen und ihr erhaltet einen Teil des Gebäudewertes zurück.
  • Geschichte wiederholt sich! Mit diesem Patch führen wir den Stadtschreier wieder ins Spiel ein. Der Stadtschreier geht durch die Straßen und verkündet historische Ereignisse, die während des Jahres passiert sind, in dem ihr gerade spielt.
  • Wir haben damit beginnen, die KI mit einem neuen Archetypensystem auszustatten. Die Archetypen geben den KI-Charaktere bestimmte Grundverhaltensweisen vor. Wenn ein neues Spiel beginnt, wählt jede KI-Dynastie zufällig einen Archetyp aus und verhält sich daher auch bei gleicher Berufswahl unterschiedlich. Das Archetypensystem wird mit den nächsten Version weiter anwachsen und verbessert werden.
  • Wir haben das Fadeout-Verhalten von Gebäuden erheblich verbessert. Die Kamera erkennt nun besser, wenn sich der Fokus in der Nähe eines Gebäudes befindet, wodurch das Gebäude nicht mehr ausgeblendet wird, wenn die Entfernung noch zu groß ist.
  • Mit EA 0.9.11 bringen wir die ersten Early Access-Namen ins Spiel! Erinnert ihr euch an unseren Aufruf, uns euren Namen oder den Namen eines geliebten Menschen zu schicken, damit ihr diesen Namen im Spiel seht? Das ist die erste Iteration dieses Features! Geht ins Optionsmenü und aktiviert dort ‚EA-Namen‘.

 

Content & Balancing

  • Wir haben den Entscheidungsprozess der KI beim Bau von Gebäuden verbessert. Die KI-Dynastien werden nun auch Wohnhäuser und Betriebe außerhalb ihres Heimatdorfes oder -stadtteils errichten. Zusätzlich haben wir die Art und Weise, wie die KI Warenhäuser baut, stark verbessert. Jetzt sollte sie bei der Standortwahl für ein neues Gebäude weitaus schlauer vorgehen. Diese Änderungen haben zudem dafür gesorgt, dass KI-Dynastien im Karrieremodus nicht mehr nach zwei Runden vom Spiel ausscheiden, weil sie wie verrückt Warenhäuser bauen…
  • Eine weitere Verbesserung für die KI ist deren Umgang mit zeitlich begrenzten Zielen. Bisher wurden die gleichen Ziele mehrfach hintereinander gewählt. Von nun an werden einmal verwendete Ziele für einen bestimmten Zeitraum auf eine schwarze Liste gesetzt. Auch kann die KI jetzt aus verschiedenen Vorgehensweisen wählen, um die Ziele zu erreichen.
  • Wir haben die Maßnahme zum Beenden einer Liebschaft erweitert. Ab nun könnt ihr auch eure Romanzen beenden. Dadurch könnt ihr mit nur einer Maßnahme beide Arten von Liebesbeziehungen beenden.

 

Fehlerkorrekturen

  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit Zwischensequenzen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Verbindungsprobleme verursachte, insbesondere bei der Migration einer Mehrspielersitzung auf einen anderen Host.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Animationen ohne Loop nach dem Laden eines gespeicherten Spiels oder wenn die Animation außerhalb des Sichtfeldes abgespielt wurde, nicht richtig abgespielt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler nicht an einem Multiplayer-Spiel teilnehmen konnten, welches vom Host ohne andere Spieler gestartet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel „tote“ Multiplayer-Lobbys in der Multiplayer-Spieleliste anzeigte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, durch den Fuhrknechte nachts arbeiten konnten.
  • Viele Fehler wurden behoben, die dazu führten, dass Multiplayerspiele nicht mehr synchron waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass weibliche Charaktere schwanger wurden, selbst wenn sie tot, verbannt, entführt, eingesperrt oder auf Fernhandelsreise waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Tätigkeit von Dieben abbrach, nachdem sie bewusstlos waren, solange sich der Avatar in einer Szene befand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel im Inventar befindliche, entführte Charaktere im Marktmenü nicht anzeigte, wenn sich der Entführer im Markt aufhielt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Räuber in Gebäude eindringen konnten, während dieses noch gebaut wurde.
  • Es wurde ein schrecklicher Fehler behoben, der dazu führte, dass kranke Arbeiter niemals eine Behandlung suchten und schließlich an einer Krankheit starben – nachdem sie all ihre Kollegen infiziert hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel immer noch Stimmen von Richtern zählte, die vor dem endgültigen Urteil gestorben waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler nicht mit dem Mausrad zoomen konnten, während sich der Mauszeiger auf einer Sprechblase befand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die KI für Gesetzesänderungen stimmte, die für ihre Familien nicht vorteilhaft waren.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Der nächste Patch wird endlich alle neuen Betriebe beinhalten, was unter Anderem neue Produkte und Animationen bedeutet. Dazu gibt es neue Maßnahmen, neue Dialoge und viele KI-Verbesserungen, sowie weiteres Balancing.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wie bereits erwähnt werden wir unsere Anstrengungen in Bezug auf KI und Balancing verdoppeln.


Patchnotes für EA 0.9.10 „Salzburg“ – 12. August 2020
Versionsnummer: 605338

Hallo zusammen!
 
Heute ist Patch-Tag. Mit dem aktuellen Patch veröffentlichen wir neue Inhalte (neue Karte: Salzburg!), weitere Optimierungen für den Mehrspielermodus, neue Dialoginhalte, Verbesserungen der Wirtschaft und den ersten Einblick in die angekündigten KI-Verbesserungen. Mehr dazu gleich in den folgenden Absätzen.
 
WICHTIG: Wie bereits angekündigt, wechseln wir mit diesem Patch vollständig auf das neue Multiplayer-Backend. Stellt vor dem Hosten eines Spiels sicher, dass Patch EA 0.9.10 (und höher) installiert ist, damit ihr auf unserem neuen Live-Server spielen könnt.
 

Neue features

  • Die KI-Maßnahmen haben einen zusätzlichen „Machbarkeits-check“ erhalten, um die Erfolgsrate einer Maßnahme zu erhöhen. Vor dieser Änderung waren solche Überprüfungen eher begrenzt und daher wurden viele Maßnahmen von Mitgliedern der KI-Familie selten erfolgreich verwendet.
  • Es ist jetzt möglich, das aktuelle Familienoberhaupt zugunsten des Erben/der Erbin in den Ruhestand zu versetzen. Alles, was ihr tun müsst, ist, euren Avatar mit der entsprechenden Maßnahme in der Maßnahmenleiste in ein Kloster zu schicken. Euer bisheriges Oberhaupt wird den Rest seiner Tage im Kloster verbringen und euer Erbe/eure Erbin wird die Leitung der Familie von da an übernehmen.
  • NSCs haben nun eine größere Auswahl an Orten, an denen sie eine Dialogquest anbieten können. Dies sollte die Anzahl an Charakteren verringern, die vor Märkten und anderen Gebäuden stehen, während sie eine Quest anbieten. Grund für diese Änderung war, dass es manchmal schwierig war, den Questgeber im Gedränge auszuwählen.
  • KI-Amtsträger werden ab nun auch politische Maßnahmen verwenden (Antrag zur Änderung der Stadtgesetze, Öffentliche Meinung beeinflussen, Gefängnisstrafe, Stadtgarde einteilen, Jemanden enteignen, Jemanden verbannen). Ihr solltet daher eventuell in Betracht ziehen, eine politische Karriere einzuschlagen – wenn schon nicht um im Stadtrat eure eigenen Anträge einzubringen, dann zumindest, um Anträge anderer Amtsträger zu verhindern, die sich potentiell schädlich auf eure Familie auswirken könnten!
  • Damit die Sprechblasen besser zum visuellen Stil des Spiels passen, haben wir sie überarbeitet. Wir hoffen, es gefällt euch!

 

Content & Balancing

  • Mit EA 0.9.10 veröffentlichen wir wieder eine neue Karte: das romantische Salzburg.
  • Die Wien und Pressburg-Karte wurde nun ebenfalls auf das neue Wirtschaftssystem mit den getrennten Märkten umgestellt.
  • Es wurde ein Filter implementiert, der bei der Dialogauswahl zwischen Kindern und Erwachsenen unterscheidet, sodass der Dialog dem Alter eines Charakters angemessen ist.
  • Wir haben eine Reihe neuer Dialoge erstellt und die vorhandenen Dialoge abwechslungsreicher gestaltet.
  • Darüber hinaus haben wir einige wesentliche Änderungen an dem Zusammenspiel von Bedürfnissen und Versorgung durch Versorgungskarawanen vorgenommen. Zunächst können mehrere solcher Karawanen für einen Markt erzeugt werden. Dies kann erforderlich sein, wenn viele Waren gleichzeitig aufgefüllt werden müssen, da sonst der Lagerbestand auf Dauer zu sehr abnehmen würde. Auch haben wir den einzelnen Transportern dieser Karawanen etwas mehr Intelligenz zugestanden: Sie packen nun so viele verschiedene Waren wie möglich in ihr Inventar, allerdings höchstens bis zur Kapazität eines Lagerslots je Ware. Außerdem beziehen sie nun Karawanen, die sich bereits auf dem Weg zum Markt befinden, in ihre Berechnungen mit ein, damit sie auf Karten mit längeren Fahrzeiten einen Markt nicht über- oder unterzuversorgen.
  • Auch die Art und Weise, nach welchen Kriterien NSCs Waren kaufen, wurde angepasst. Der soziale Stand des Käufers wird bei der Wahl des Einkaufsortes berücksichtigt; dadurch wird verhindert, dass ein armer Charakter in einen teuren (höherwertigen) Betrieb geht, um einzukaufen, dann aber den Kauf nicht vornehmen kann. Auch wird nun nicht mehr in jedem Frame überprüft, ob an dem Standort die gewünschten Waren noch verfügbar sind. Stattdessen geht der Charakter zur Verlaufsfläche des Betriebes und merkt – wie in der realen Welt – erst dort, was er kaufen kann. Käufer versuchen mit einem Einkauf mehrere ihrer Bedürfnisse zu befriedigen (sofern ihr Inventar das zulässt) und werden zudem verschiedene Waren kaufen, um nicht den Bestand eines einzigen Artikels komplett aufzukaufen.

 

Optimierungen

  • Wir haben erneut daran gearbeitet, den Multiplayer-Modus des Spiels zu optimieren. Unser Ziel war es hauptsächlich, die Datenmenge zu reduzieren, die mit jedem Frame gesendet wird, um den Host nicht zu überlasten. Diese Optimierungen ist noch nicht abgeschlossen, aber es ist unserer Ansicht nach ein großer Schritt in die richtige Richtung.

 

Fehlerkorrekturen

  • Mehrere Absturzfehler aus verschiedenen Gründen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel die Aufmerksamkeitskreise von Stadtwachen und von Landsknechten ausgeschiedenen Dynastien angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nach dem Speichern und Laden eines Spiels die Aufmerksamkeitskreise von Stadtwachen und Landsknechten angezeigt wurden, obwohl die Charaktere sich nicht mehr an dieser Stelle befanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass durch die Durchführung der Maßnahme „Brunnen vergiften“ nur Personen vergiftet wurden, die den Brunnen betraten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Sprechblasen beim Rein- und Rauszoomen der Kamera falsch angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Dialoge über Änderungen von Amtsträgern auf der Wien und Pressburg-Karte in der jeweils falschen Stadt anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel in Dialogen über Amtsträger nicht das korrekte Geschlecht verwendete.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit den Maßnahmen von Schergen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Gewichtung vieler Maßnahmen nicht richtig berechnete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die falsche Animation für Charaktere verwendete, die den Gehstock benutzen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einen politischen Vorschlag nicht korrekt entfernte, wenn der vorschlagende Amtsträger starb oder anderweitig beschäftigt war (z.B. im Kerker saß, etc).
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel den Kauf eines Gebäudes von einem anderen Spieler verhinderte, wenn der Käufer exakt einen Betrieb weniger als die maximal erlaubte Anzahl hatte.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit der Hostmigration (Multiplayer) wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Familienoberhäupter Kämpfe mit Stadtwachen vermeiden konnten, indem sie wegliefen, sobald eine Stadtwache sie erreichte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Charakter für einen politischen Antrag eine Stimme abgeben konnte, selbst wenn er sich auf einer Fernreise befand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die falsche Anzahl von Spielern in der Lobby anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass beim Laden eines Multiplayer-Spiels in der Lobby „$gui.LOD.tutorialdifficulty“ angezeigt wurde.
  • Mehrere Textfehler wurden korrigiert.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

In unserem nächsten Patch wird sich alles um die KI und das neue Produktionssystem drehen.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir arbeiten bereits an dem Feature zum Pachten von Ressourcenanbietern, an zusätzlichen Anpassungen im Balancing und an neuen Berufen.


Patchnotes für Version EA 0.9.9 – 9. Juli 2020
Versionsnummer: 604079

Hallo zusammen!
 
Bevor wir näher auf den Inhalt dieses Patches eingehen, haben wir ein paar wichtige Informationen, insbesondere für Spieler, die gerne Multiplayer spielen:
 
WICHTIG: Mit EA 0.9.9 haben wir das Backend für den Multiplayer-Modus des Spiels aktualisiert. Die Änderung des neuen Systems sollte mehr Stabilität bieten als die zuvor verwendete. Trotzdem ist es äußerst wichtig, dass ihr das Spiel auf die neueste Version aktualisiert, um Lobbys von Spielern zu sehen, die bereits mit der EA 0.9.9-Version spielen. Für den Moment werden wir auch das alte Backend online lassen, es aber bald deaktivieren.
 
Bring Deinen Namen ins Spiel – folge diesem Link!
 
Seit dem Patch EA 0.9.8 ist eine Weile vergangen, aber seid versichert, dass wir unermüdlich an diesem Patch gearbeitet haben. Und bevor ihr jetzt vor Neugierde platzt, verraten wir euch, was sich in EA 0.9.9 so alles versteckt. Wie ihr vielleicht bereits in einem unserer Dev Diaries gelesen habt, haben wir an einem komplett neuen Feature für das Spiel gearbeitet: Dialoge. Ab nun könnt ihr die erste Version des Features und des Contents spielen. Parallel dazu haben wir an der Integration einer neuen Multiplayer-Bibliothek für das Backend und einigen anderen Änderungen an Märkten und Wirtschaft gearbeitet. Wenn ihr an den Details interessiert seid, dann lest bitte unsere Patchnotes unten.
 

Neue features

  • Ab nun werden die Bürger Gespräche miteinander führen. Sie unterhalten sich über alle möglichen Themen. Einige dieser Gespräche zeigen, wie die Bürger über Ereignisse im Spiel denken. Um euren Bildschirm nicht zu überfüllen, haben wir eine Detailebene für Sprechblasen eingeführt. Wenn eure Kamera weit entfernt ist, wird nur ein Sprechblasen-Symbol angezeigt. Wenn ihr näher kommt, seht ihr den eigentlichen Dialog. Da ihr möglicherweise zu spät zu einem Gespräch kommt, werden alle Sprechblasen in chronologischer Reihenfolge auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn sich eine Sprechblase zu nahe am Bildschirmrand befindet, wird sie transparent.
  • Ihr könnt euch auch aktiv an Gesprächen beteiligen, indem ihr bestimmte Aktionen ausführt (z.B. Romanzen). Bei einigen Gesprächen müsst ihr eine Dialogzeile auswählen. Dazu wird über eurem Charakter ein Symbol angezeigt. Klickt auf das Symbol, um die Dialogauswahl zu öffnen. Jeder zur Auswahl stehende Text kann mit einem der Attribute eures Charakters verknüpft sein. Wählt mit Bedacht aus, was ihr sagen wollt, da euer Gesprächspartner mit eurer Aussage möglicherweise nicht einverstanden ist und die Aktion dadurch katastrophal scheitern könnte. Andererseits, wenn ihr richtig liegt, kann das Gespräch auch sehr erfolgreich verlaufen.
  • Ihr werdet auch NSCs auf der Karte begegnen, die eine Angelegenheit mit eurem Charakter besprechen möchten. Diese NSCs haben ein Ausrufezeichen über ihrem Kopf. Um ein Gespräch mit einem NSC mit einem Ausrufungszeichen zu führen, wählt einen eurer Charaktere aus und klickt mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden NSC. Wenn euer Charakter den NSC rechtzeitig erreicht, wird ein Dialog gestartet.
  • Wenn ihr eine Dialogzeile auswählen müsst, erhaltet ihr eine Benachrichtigung, falls ihr euch mit der Kamera an einem anderen Ort befindet.
  • Wir haben auch sogenannte „Point-of-Interest-Shout-Outs“ hinzugefügt. NSCs reagieren auf bestimmte Ereignisse wie Betteln, Kämpfen, sich rühmen usw. Was die NSCs sagen, hängt von ihrem sozialen Status ab. Ihr könnt euch auf einige unterhaltsame Reaktionen freuen.
  • Um das neue Marktmenü noch weiter zu verbessern, haben wir die Warenkategorien und die Bedürfnisse der Bevölkerung überarbeitet. Unser Fokus lag dabei darauf, es euch einfacher zu machen herauszufinden, welche Ware welches Bedürfnis erfüllt.
  • In unserer letzten Version haben wir im Marktmenü die Bedürfnis-Graphen eingeführt. Mit EA 0.9.9 haben wir diese Benutzeroberfläche weiter verbessert. Ab sofort werden die Graphen pro Runde und nicht mehr pro Jahr dargestellt.
  • Eine weitere Anpassung, die wir am Marktmenü vorgenommen haben, besteht darin, dass ihr jetzt alle Märkte in der Marktliste auf der rechten Seite seht. Ihr könnt zudem jeden Markt über das Dropdown oberhalb des Marktmenüs auswählen oder mit dem Pfeilbutton zum nächsten Markt wechseln.
  • Seit einiger Zeit kaufen NSCs auf Märkten und in den Läden der Betriebe ein, aber sie haben erworbene Gegenstände nie wirklich benutzt. Das haben wir jetzt geändert. Wundert euch also nicht, wenn ihr jemanden mit einem Gehstock an eurem Charakter vorbeispazieren seht.
  • Mit EA 0.9.9 werden die Nachnamen von Dynastiemitgliedern und anderen wichtigen Charakteren in der 3D-Welt und in anderen UI-Elementen, wie dem Ämterbaum, angezeigt. Wenn ihr also einen Charakter mit seinem vollständigen Namen seht, könnt ihr euch sicher sein, dass er oder sie wichtig ist!

 

Content & Balancing

  • Alle Karten mit Ausnahme von Wien wurden aufgrund eures Feedbacks in der Umfrage zum neuen Wirtschafts-System umgebaut.
  • Wir haben unser System zur Protokollierung der KI erweitert, um das Verhalten der KI leichter bewerten und verbessern zu können.
  • Die Produktionszeiten für die Rohstoffe von Mine, Holzfäller und Steinbruch wurden verdoppelt, um ein Überlaufen der Märkte zu vermeiden.
  • Die Erfüllung von Bedürfnissen wirkt sich jetzt auf das Wachstum bzw. das Schrumpfen der Bevölkerung einer Stadt aus. Je mehr Bedürfnisse erfüllt werden, desto mehr wächst die Bevölkerung einer bestimmten sozialen Gruppe. Wenn die Bedürfnisse nicht erfüllt werden, wird die Bevölkerung dieser Gruppe schrumpfen.

 

Art

  • Wir haben die Materialien auf Charakter- und Props-Models weiter optimiert und verbessert (Fokus lag auf Metall).
  • Mine, Holzfäller und Steinbruch zeigen jetzt eine erste Version von Arbeitsanimationen und Sounds.
  • Magdeburg: Aufgrund der Schließung der Brücke nordöstlich des Dorfes Olvenstedt war das Unterholz nicht mehr zugänglich. Also haben wir das Unterholz auf die andere Seite des Flusses versetzt.
  • Wir haben Arbeitern, die in ihrem Betrieb gerade nichts zu tun haben, weitere Idle-Animationen verpasst.

 

Fehlerkorrekturen

  • Mehrere verschiedene Absturzursachen wurden korrigiert.
  • Es wurde eine Absturzursache behoben, der auftrat, wenn ein Charakter in den Kerker geworfen werden sollte, aber kein gültiger Pfad zur Stadt gefunden wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Ehepartner für die Hochzeitszeremonie nicht in der Kirche erschien…
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass automatisierte Angestellte ihre aktuelle Aufgabe nicht wieder aufnahmen, wenn sie angegriffen wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim erfolgreichen Einbruch in ein Gebäude die falschen Informationen anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben (nur MP), der dazu führte, dass eine Handelsmission erfolgreich war, selbst wenn der Charakter während der Reise an Altersschwäche starb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der den Spieler dazu zwang, alle Handelsmissionen abzuschließen, um einen Fernhandelsmarkt freizuschalten.
  • Einige Fehler im Zusammenhang mit Lagerregeln und Meister-KI wurden behoben, insbesondere für das Lagerhaus, das Räuberlager und einige andere Betriebe. Dank dieser Korrekturen sollten die Lagerhäuser jetzt besser funktionieren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Fuhrknechte des Lagerhauses Waren einkauften und in den Lagerslots ablegten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Fuhrknechte der Lagerhäuser von Gauner-Familien bei ihrer Einstellung keine Route zugewiesen bekamen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Mine, Holzfäller und Steinbruch zu Beginn eines Spiels mehrere Stapel desselben Rohstoffs in ihrem Verkaufslager hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Einflusskosten bei der Bewerbung auf ein Amt doppelt abzog.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel das Galgensymbol (Hinrichtung) anzeigte, wenn der Spieler zwei Urteilfindungsfenster nacheinander öffnete und das erste Urteilsfenster die Strafe Hinrichtung als Option hatte und das zweite nicht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel das Slot-Reservierungssystem in Produktionsgebäuden durcheinander brachte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Angestellte auch nach Schichtende noch als arbeitend anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Familienmitglieder während eines Dynastie-Handels (Abmachung) auf der falschen Seite zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Dynastie-Flagge auf der Schlachterei nicht zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel in Multiplayer-Spielen keine animierten Arbeiter und Marktleute zeigte.
  • Mehrere Fehler in Multiplayer-Spielen im Zusammenhang mit der Host-Migration wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einen nicht verbundenen Client daran hinderte, sich wieder einem aktiven Multiplayer-Spiel anzuschließen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel in Mehrspieler-Spielen die Aufmerksamkeits-Radien von Stadtwachen auf dem Client nicht zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hinderte, im Mehrspielermodus Gegenstände auf Fernhandelsmärkten zu kaufen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Probleme beim Starten hatte, nachdem ein zweiter Monitor mit dem Computer verbunden wurde.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Wir arbeiten derzeit an der Verbesserung der KI und an einer ziemlich umfassenden Überarbeitung des Produktionssystems und -menüs. Wir arbeiten selbstverständlich auch weiter an der Multiplayer-Performance.
 

Ein kurzer Ausblick…

In naher Zukunft werden wir mit der Verpachtung von Ressourcenproduzenten beginnen. Außerdem werden wir unsere Anstrengungen für das Balancen des gesamten Spiels verdoppeln.


Patchnotes für Version EA 0.9.8.1 – 28. Mai 2020
Versionsnummer: 602143

Hallo zusammen!
 
Mit diesem kleinen, aber sehr wichtigen Update zwischen den Patches EA 0.9.8 und EA 0.9.9 stellen wir das Fehlertracking-System von Backtrace auf Sentry um und beheben einige lästige Fehler im Mehrspielermodus und mit dem Fernhandelssystem. Zudem möchten wir wissen, welche Version des mit EA 0.9.8 eingeführten neuen Wirtschaftssystems euch besser gefällt – vergleicht doch bitte die Testversion der London-Karte mit der normalen Version und gebt uns anschließend Feedback.
 
Vielen Dank im Voraus!
 

Fehlerkorrekturen

  • Einige Absturzursachen wurden behoben und einige kleinere allgemeine Bugfixes für den Mehrspielermodus
  • In der Benutzeroberfläche des Hafens wurden keine Charaktere angezeigt
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Hafen von Anfang an Fernhandelsmärkte freigeschaltet hatte, obwohl der Titel des Freien Bürgers noch nicht erreicht war

 

Wirtschaftssystem

Wir hoffen auf eure Mithilfe bei einem Test bezüglich des neuen Wirtschaftssystems: Ihr findet eine zweite Version der London-Karte im Kartenauswahlmenü, in der jeder Stadtteil und jedes Dorf seine eigene Wirtschaft hat.


Patchnotes für Version EA 0.9.8 – 29. April 2020
Versionsnummer: 601665

Hallo zusammen!
 
Wir freuen uns sehr, euch heute den Patch EA 0.9.8 präsentieren zu können. Dieses Update enthält eine wesentliche Veränderung der Marktwirtschaft von Die Gilde 3. Wie bereits in einem unserer Developer Diaries angekündigt, hat uns schon lange sehr gestört, dass es je Stadt nur eine einzige Marktwirtschaft gab, obwohl jedes Dorf und jeder Stadtteil ein oder manchmal mehrere Marktplätze hat. Das ändert sich nun endlich. Von nun an kann eine Marktwirtschaft aus den Marktplätzen mehrerer Dörfer und/oder Stadtteile bestehen, mit den Bedürfnissen der eigenen Bevölkerung und natürlich auch der Menge der angebotenen Waren und deren Preisen. Dies fügt eine neue Ebene des Gameplays hinzu, da es jetzt viel relevanter ist, wo ihr eure Waren kauft und verkauft oder wo ihr eure Betriebe errichtet. Ihr könnt natürlich auch Geld damit verdienen, Waren von einem Marktplatz einer Marktwirtschaft an einem Marktplatz einer anderen Marktwirtschaft zu verkaufen. Zusätzlich haben wir etwas sehr sehr Interessantes für alle Gauner unter euch hinzugefügt. Seht unten! Wir sind sehr gespannt!
 
WICHTIG: Das neue Marktwirtschaftssystem wurde noch nicht auf allen Karten eingerichtet. Bitte testet das neue System in: Wenighusen, Helgoland, London, Warschau, Augsburg und Magdeburg. Die Szenariokarten Paris, Wien & Pressburg und Visby wurden noch nicht überarbeitet. Daher befinden sich ihre Marktplätze alle noch in derselben Marktwirtschaft wie vor diesem Update. Wir werden sie im nächsten Update überarbeiten.
 

Neue features

  • Von nun an kann eine Marktwirtschaft eine Reihe von Dörfern und/oder Stadtteilen beinhalten. Bedürfnisse und Preise werden vollständig von Angebot und Nachfrage des jeweiligen Marktes und der jeweiligen Bevölkerung beeinflusst. Der Verkauf von Dolchen in einem Dorf hat also keinen Einfluss mehr auf die Preise auf einem Marktplatz in der Stadt …
  • Um diese große Änderung zu unterstützen, haben wir die Benutzeroberfläche für Märkte komplett überarbeitet! Ihr könnt jetzt zwischen Märkten wechseln. Ihr könnt zudem sehen, welche Dörfer und/oder Stadtteile zu einem Markt gehören und ihr könnt jetzt klar sehen, wer gerade den Markt besucht. Außerdem haben wir zwei neuen Benutzeroberflächen hinzugefügt, die eure Entscheidungen unterstützen sollen, welche Produkte ihr verkaufen solltet.
  • Zunächst haben wir dem Spiel Preisstatistiken hinzugefügt. Diese neue Registerkarte in der Markt-Benutzeroberfläche gibt euch einen Überblick über die Preisentwicklung pro Markt oder Marktwirtschaft. Auf diese Weise könnt ihr Preistrends überwachen und eure Gesamtstrategie anpassen. Zum Beispiel könnte es sinnvoll sein, einige eurer Produkte zurückzuhalten. Legt sie in euer Lagerhaus, bis die Preise wieder steigen.
  • Die zweite Registerkarte, die wir der Markt-Benutzeroberfläche hinzugefügt haben, ist die Bedarfsübersicht. Vor unserem Update lief das System, welches die Nachfrage beeinflusste, nur im Hintergrund. Wir wollten das ändern und euch transparent anzeigen, wie sich die Bedürfnisse einer Marktwirtschaft ändern. Bitte beachtet, dass wir mit den verschiedenen Bedürfniskategorien noch nicht ganz zufrieden sind, sodass wir sie höchstwahrscheinlich in Zukunft ändern werden.
  • Da es jetzt unterschiedliche Preise auf verschiedenen Märkten für dieselben Waren gibt, ist es entscheidend, dass ihr schnell erkennen könnt, wo die größten Gewinne erzielt werden können. Natürlich möchten wir nicht, dass ihr dazu immer die Markt-Benutzeroberfläche öffnen müsst. Aus diesem Grund haben wir den Tooltip für Gegenstände aktualisiert. Er zeigt euch nun die Marktwirtschaft mit dem höchsten Kaufpreis und die Marktwirtschaft mit dem niedrigsten Verkaufspreis. (Der Kaufpreis ist der Preis, den der Marktplatz euch als Verkäufer zahlt. Der Verkaufspreis ist der Preis, den ihr beim Kauf auf einem Marktplatz zahlt.)
  • Wie ihr wisst, gibt es im Hintergrund ein System zum Auffüllen der Marktbestände, wenn einige wichtige Waren für den wirtschaftlichen Aufschwung nicht auf Lager sind. Wir mussten das in der Vergangenheit einbauen, um mehrere Deadlocks zu vermeiden, für die das alte System anfällig war. Wir waren mit dieser Lösung nie ganz zufrieden, da es keine Möglichkeit gab, bestimmte Warenbestände nicht aufzufüllen. Mit EA 0.9.8 werden für den Markt benötigte Waren durch freie Händler herangeschafft. Diese können natürlich überfallen und ausgeraubt werden, aber Vorsicht, denn sie sind schwer bewacht! Fangt sie ab, bevor sie ihr Ziel erreichen.

 

Content & Balancing

  • Das KI-Verhalten wurde etwas optimiert. Sie sollten sich jetzt etwas mehr darauf konzentrieren, genügend Kinder und Betriebe zu haben, bevor sie sich komplexeren Aktivitäten widmen.
  • Die Auswahl der KI-Startberufe wurde verbessert. Die Berufe sollten nun gleichmäßiger auf alle KI-Familien verteilt werden.
  • Die KI hat jetzt eine Schwelle für die Erklärung von Fehden. Wenn die andere Dynastie freundlich gesonnen ist, wird die KI diesen Ruf zuerst reduzieren, bevor sie eine Fehde erklärt.

 

Art

  • Neben der Überarbeitungen für die neuen Marktwirtschaften haben unsere Designer zusätzliche Zeit insbesondere in die Szenariokarten Magdeburg, Augsburg, London und Warschau investiert. Auf allen Karten werdet ihr die eine oder andere Überraschung finden 🙂
  • Wir haben neue Mauern für Dörfer hinzugefügt. Ein Beispiel dafür seht ihr bereits auf der Magdeburg-Karte.
  • Einige neue Arbeitsanimationen wurden zu den Startbetrieben hinzugefügt. Es ist nur eine frühe Iteration und wir werden weiter daran arbeiten.
  • Allgemeine Texturverbesserungen.

 

Fehlerkorrekturen

  • Mehrere Absturzfehler im Einzel- und Mehrspielermodus wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Ehepartner nach der Hochzeit nicht in der Kirche blieb und seine vorherige Aufgabe ausführte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Arbeiter ihre Arbeit nicht fortsetzten, nachdem sie mit einem vollständig gefüllten Inventar geflohen waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass entführte Charaktere nicht befreit wurden, nachdem das Gebäude, in dem sie angekettet waren, von ihrer Familie erobert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass entführte Charaktere angekettet blieben, wenn das Gebäude, in dem sie gefangen gehalten werden, von ihrer eigenen Familie gekauft wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Charakter entführt wurde, obwohl das Inventar des Entführers voll war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein entführter Charakter gleichzeitig an mehreren Orten gefangen war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass entführte Charaktere über eine Dynastie-Abmachung geheiratet werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere untätig wurden, wenn sie die Maßnahme „Jemanden angreifen“ zweimal auf dasselbe Ziel ausübten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass entführte Charaktere mit ihrem Entführer ins Gefängnis gingen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in Gefangenschaft geborene Kinder nicht den Status eines Entführten erhielten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Urteil eines entführten Richters weiterhin als gültig gewertet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass entführte Charaktere in bestimmten Szenen immer noch angezeigt wurden (z. B. Amtssitzungen).
  • Viele weitere Probleme mit Entführungen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere beim Sammeln von Kräutern usw. stecken blieben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ohnmächtige Charaktere zufällig wieder aufstanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Hinrichtung von Schergen auf ewig aufschob.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte nie mehr als einen Stapel von 60 Waren beschafften.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Hinrichtungen nicht korrekt durchgeführt wurden und es somit zu einem Stau von armen Seelen kam, die auf ihre Hinrichtung warteten… *hüstel*
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Tutorial in einen Deadlock geriet, wenn ein bestimmter Schritt ausgeführt wurde, bevor die eigentliche Quest dazu angefangen hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Avatar die Hinrichtung mithilfe der Schaltfläche „Nach Hause schicken“ verlassen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gauner-Maßnahmen abgebrochen wurden, wenn bestimmte Szenen gestartet wurden.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit Texten wurden behoben.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für unseren nächsten Patch planen wir, das neue Marktwirtschaftssystem zu balancen und zu verbessern, alle Szenariokarten anzupassen und möglicherweise bereits die erste Iteration für die Verpachtung von Mine, Steinbruch und Holzfäller fertigzustellen.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir arbeiten bereits an einem Dialogsystem, das euer Eintauchen in die Welt verbessern soll und einige Entscheidungen effektiver macht. Das wird ein richtig großes Feature werden, aber wir kommen gut voran – mehr dazu im kommenden Developer Diary 🙂


Patchnotes für Version EA 0.9.7.2 – 9. März 2020
Versionsnummer: 598094

Hallo zusammen!
 
Hier ist ein weiteres kleines, aber wichtiges Update, welches zwei sehr unangenehme Bugs behebt:
 

  • Der “Could not initialize graphics subsystem” Bug, welcher überwiegen auftrat, wenn ihr das Spiel auf eurem Fernseher gespielt habt, sollte nun behoben sein. Bitte lasst uns wissen ob das Problem weiterhin auftritt.
    • Es gibt noch einen Fall, in dem ihr auf dieses Problem stoßen könntet: Wenn die Auflösung auf älteren Grafikkarten unter 1280 x 720 liegt, zeigt das Spiel weiterhin die Fehlermeldung „graphics subsystem“ an. In diesen Fällen müsst ihr die Grafikkartentreiber aktualisieren und die Auflösung auf dem Monitor auf mindestens 1280 x 720 einstellen, bevor ihr das Spiel starten könnt.
  • Außerdem haben wir behoben, dass viele unserer User Interfaces Mausklicks nicht richtig aufgefangen haben. Dadurch wurden immer wieder Charaktere und Gebäude hinter den UIs selektiert. Das ist natürlich sehr nervig und wir haben uns daher entschieden, das gleich zu beheben.

Patchnotes für die Version EA 0.9.7.1 – 13. Februar 2020
Versionsnummer: 596111

Hallo zusammen,
 
Wie ihr wisst, hatten wir beim Launch von Patch EA 0.9.7 ein wenig Pech, da einige Abstürze und ein nerviger Fehler bei den Umgebungsgeräuschen in den Release-Kandidaten des Patches gerutscht waren. Wir haben hart gearbeitet und die folgenden Fehler mit diesem Hotfix-Patch behoben:
 

  • Ein fieser Absturz wurde behoben, der dadurch verursacht wurde, dass ein NSC 10 Weizenbrote und 10 Rinderbraten im Inventar hatte … falls ihr euch wundert, hier ein kleinen Hinweis: Es hat etwas mit Achievements zu tun 🙂
  • Es wurde ein Absturz behoben, der durch veraltete Grafikkarten im Optionsmenü verursacht wurde. Das System sollte nun auf tatsächlich verfügbare Adapter zurückgreifen.
  • Behebung des nervigen Fehlers mit Umgebungsgeräuschen, welcher auf magische Weise Sounds von einer Szene (oder sogar Map!) in eine andere teleportierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Angestellte ihre Buffs verloren, wenn sie ein Gebäude betraten, das nicht ihr Zuhause oder ein öffentliches Gebäude war. (BITTE BEACHTET: Wenn ihr mit eurem Spielstand aus Version EA 0.9.7 weiterspielt, dann sind die Buffs darin gespeicherter Charaktere und Gebäude möglicherweise weiterhin von dem Fehler betroffen.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Adoptionsszene und andere Szenen nicht vollständig bereinigt wurden, nachdem ein Spieler teilgenommen oder sie verwendet hatte. Das führte zu verschiedenen Fehlern.

Patchnotes für Version EA 0.9.7 – 7. Februar 2020
Versionsnummer: 595365

Hallo zusammen!
 
Dies ist unser erster Patch in 2020! Wie viele von euch wissen, wollten wir Patch EA 0.9.7 ursprünglich schon im Januar veröffentlichen. Wir haben von euch aber viele Bugreports über unseren Redmine Bugtracker erhalten, um die wir uns kümmern wollten, bevor die Version online geht.
Wir haben viel Mühe in das neue Musiksystem gesteckt und das Spiel weiter stabilisiert.
 

Neue features

  • Mit dieser Version werdet ihr endlich in den Genuss von viel mehr Musikstücken kommen als noch mit EA 0.9.6. Wir haben die Stücke in Hintergrund- und Eventmusik getrennt. Das für die Hintergrundmusik ausgewählte Stück hängt vom Titel eurer Familie und deren moralischen Werten ab, ob ihr in einem Dorf oder einer Stadt lebt, ein Amt innehabt, von Jahreszeit und Wetter und ob es Tag oder Nacht ist. Die Hintergrundmusik kann durch Eventmusik unterbrochen werden. Ereignisse wie Hochzeit, ein Familienmitglied befindet sich im Kampf, ein Haus brennt oder wenn eure Familie schwere Zeiten durchlebt (kein Geld oder kein Wohnsitz). Insgesamt sind wir sehr froh, dass wir endlich mehr Musikstücke im Spiel haben, die die aktuelle Situation euer Familie widerspiegeln. Lasst uns wissen, wie ihr die neue Hintergrund- und Eventmusik findet.
  • Um die Gebäudeplatzierung zu vereinfachen, werden ab jetzt die Straßen markiert, während ihr euch im Gebäudebau-Modus befindet.

 

Content & Balancing

  • Wir haben den Steuermechanismus leicht optimiert, welcher festlegt, in welchem Betrieb ein NSC einkaufen geht.
  • Es ist jetzt weniger wahrscheinlich, dass Landsknechte ein Gebäude zum Beschützen auswählen, welches bereits geschützt ist.
  • Die Betriebe der Schurken-Talentbaumes wurden überarbeitet, so dass sie nun höhere Gewinne erwirtschaften können.

 

Art

  • Viele Textur- und Materialverbesserungen.
  • Mehrere Lightmaps und LODs wurden gefixt und/oder angepasst.
  • Metalloberflächen und -objekte sehen jetzt mehr danach aus, als wären sie aus echtem Metall.
  • Alle Szenariokarten wurden bearbeitet (Fehlerkorrekturen, Neugestaltung von Straßen, Überarbeitung bestimmter Kartenbereiche usw.).

 

Optimierung

  • Der Netzwerk-Serialisierungscode wurde optimiert, um die Performanz im Mehrspielermodus zu verbessern.
  • Unnötige net_references wurden reduziert, um die Datenmenge zu verringern, die zwischen Host und Clients synchronisiert werden muss.
  • Das Rendering von Charakterplaketten wurde optimiert, damit sie die Performanz besonders auf großen Karten weniger stark beeinträchtigen.

 

Fehlerkorrekturen

  • Viele in Patch EA 0.9.6 gemeldete Absturzfehler wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der zu einem Absturz führte, wenn ihr das Spiel verloren hattet, nachdem ein anderer Charakter verbannt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn ein ‚Romanze beginnen‘-Button gedrückt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass KI-Dynastien nichts mehr taten, nachdem der Spieler entschieden hatte, nach dem Sieg weiterzuspielen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass eine Arbeitsanimation nicht korrekt beendet wurde, wenn ein Charakter einen anderen Auftrag erhielt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Kleinkinder einer Familie, deren letzter Wohnsitz zerstört wurde, nicht korrekt in die Kirche transportiert wurden. Keine Sorge: Die Familie behält ihre Kleinkinder, die Kirche wird nur ihre vorübergehende Heimat sein.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere ihrer vorherigen Route nicht fortsetzen, wenn sie von einer anderen Aktion unterbrochen wurden. Falls der Charakter einen Kampf verloren hat, wird seine Route immer noch unterbrochen. Das gleiche passiert, wenn ein Arbeiter mit vollem Inventar vor einem Kampf flieht. Wir werden uns in einem der nächsten Patches darum kümmern.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere das „Glücksküchlein“ benutzen (essen) konnten, ohne Auswirkungen zu haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere eine falsche Animation beim Ausführen der Maßnahme „Töten“ hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der es dem Partner ermöglichte, das Gebäude zu verlassen, während die Maßnahme „Für Nachwuchs sorgen“ ausgeführt wurde… ähem… hüstel…
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Diebe ein Ziel auswählten, was zu unglücklichen visuellen Auswirkungen führte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Maßnahme „Knochen brechen“ immer fehlschlug.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schergen feststeckten, wenn sie versuchten, jemanden aus dem Weg zu räumen…
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Maßnahme „Schutzgeld erpressen“ immer fehlschlug.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Maßnahmen für andere erwachsene Familienmitglieder nicht verfügbar waren, obwohl sie diese hätten haben sollen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich automatisierte Arbeiter sich nicht korrekt in Behandlung begaben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Timer für alle Maßnahmen außerhalb der Karte startete, sobald sich der Charakter in Bewegung setzte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass prahlende Charaktere ein neues Ziel auswählten, nachdem sie durch eine andere Maßnahme unterbrochen wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Kinder die Schule beim Ausführen der Maßnahme „Zur Schule schicken“ nicht korrekt betraten.
  • Ein Fehler, durch den Charaktere, die Würfel spielten, zu nahe beieinander standen, wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Wachen geschmeidig davon zu rutschen begannen, nachdem ein anderer Charakter die Maßnahme „Knochen brechen“ auf sie angewendet hatte 🙂
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Reitpferde und Pferdekarren zu früh verschwanden, wenn der Reiter bzw. Kutscher darauf wartete, mit einem anderen Charakter zu interagieren.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass NPCs zu lange im Leerlauf waren, wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass NSCs ihr Inventar nicht korrekt entladen konnten, nachdem sie Gegenstände von anderen Charakteren / Gebäuden gestohlen hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Wappen des Landesherren in verschiedenen Oberflächen nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Goldbarren in der Produktliste der Schmiede angezeigt wurden, obwohl sie noch nicht freigeschaltet waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Attributpunkte während der Charaktererschaffung beim Starten eines neuen Spiels nicht korrekt zurückgesetzt wurden.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass NPCs zu lange auf ihre Gesprächspartner warteten, wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere Erfahrungspunkte erhielten, auch wenn ein Tötungsversuch nicht erfolgreich war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass nicht alle Familienmitglieder ausgestorbener Dynastien korrekt gelöscht wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Schergen ein Gebäude schützten, obwohl die Beziehung zur besitzenden Familie von verbündet zu verfeindet geändert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel in mehreren Benutzeroberflächen nur maximal 50 Zeichen anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Fernhandel-Benutzeroberfläche nach Ablauf der Frist für eine Fernhandels-Gelegenheit nicht aktualisiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass bei Produkten der Holzfällerhütte am Marktplatz das Symbol für den Produzenten nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Klicken mit der rechten Maustaste auf Fernhandelsrouten im Schnellzugriffsmenü nicht richtig funktionierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Fenster „Auf ein Amt bewerben“ nicht angezeigt wurde, wenn ihr versucht habt, euch auf das gleiche Amt in einer anderen Stadt zu bewerben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Button zum Bestätigen einer Amtsbewerbung aktiviert war, obwohl kein Kandidat ausgewählt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Symbol „Familienoberhaupt“ bei jedem Gefangenen in der Benutzeroberfläche „Gefängnisstrafe ändern“ angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel eine gültige Gebäudeplatzierung anzeigte, obwohl die Position ungültig war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Arbeiter, deren Inventar voll war, das Sammeln nicht wieder aufnahmen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Arbeiter weiterhin ihre Arbeitsanimation ausführten, obwohl sie bereits aufgehört hatten zu arbeiten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Ansehen nach einer erfolgreichen Spende an die Kirche nicht stieg.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass automatisierte Fuhrknechte ihre Ladung Stapel für Stapel verkauften anstatt alles auf einmal, was zu niedrigeren Verkaufspreisen führte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel diplomatische Maßnahmen verhinderte, während der Zielcharakter beschäftigt war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Menü „Abmachung treffen“ nicht auf Änderungen im Hintergrund reagierte, die sich auf die aktuelle Abmachung auswirkten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Benutzeroberfläche des Lagerhauses beim Wechsel zwischen verschiedenen Gebäuden nicht korrekt aktualisiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schaltfläche für die Wissensdatenbank im “Neues Kind“-Popup falsch platziert wurde.
  • Einige Inkonsistenzen im Dialog zum Speichern des Spiels wurden behoben.
  • Verschiedene Textfehler wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler mehrere Szenariokarten durch Klicken mit der rechten Maustaste auswählen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Charakter beim Speichern und Laden in der Kirchenszene in der Kirche stecken blieb.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit Multiplayer wurden behoben.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für den nächsten Patch planen wir eine große Veränderung für die Wirtschaft – die getrennten Märkte. Wir arbeiten derzeit an einem Dev-Diary, in dem wir euch mehr darüber erzählen werden.
 

Ein kurzer Ausblick…

Neben den getrennten Märkten planen wir, die Bedürfnisse der Bürger transparenter zu machen, damit ihr leichter sehen könnt, wie sich die Bedürfnisse und natürlich die Preise entwickeln.


Patchnotes für die Version EA 0.9.6.1 – 20. Dezember 2019
Versionsnummer: 592802

Hallo zusammen,
 
Wir haben gerade ein Hotfix Update hochgeladen, welches Probleme mit EA 0.9.6 behebt. Spielstände von Patch EA 0.9.6 sollten mit diesem Hotfix voll kompatibel sein!
Hier sind die Dinge, die wir geändert haben.

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die manuellen Handelsrouten nach dem ersten Zyklus nicht mehr richtig funktionierten.
  • Ein Fehler, der zum Absturz führen konnte, wenn man mit hohen Schatteneinstellungen spielte, wurde behoben.
  • Die verbliebenen Markstände des gelöschten Marktplatzes in Sudenburg auf der Magdeburg-Karte wurden entfernt.

Patchnotes für Version EA 0.9.6 – 17. Dezember 2019
Versionsnummer: 592455

Hallo zusammen!
 
Hier ist er! Unser letzter Patch vor der Weihnachtszeit. EA 0.9.6 enthält eine Reihe verschiedener Dinge. Erstens könnt ihr ab nun in den folgenden Sprachen spielen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Koreanisch, Chinesisch und Japanisch (Sprachausgabe ist nur in Englisch und Deutsch verfügbar!). Wir aktualisieren das Spiel regelmäßig während des Early Access. Deshalb findet ihr möglicherweise Texte, die noch nicht in eure Sprache übersetzt wurden. Bitte beachtet, dass natürlich alle Texte vollständig übersetzt sein werden, wenn das Spiel den Early Access verlässt.
Des Weiteren haben wir die Stimmabgabe bei Amtswahlen etwas verändert, die Performance im Mehrspielermodus verbessert und selbstverständlich wieder viele Bugs gefixt. Wir wünschen euch viel Spaß 🙂
 

Neue features

  • Ab sofort können die oben genannten Sprachen im Optionsmenü ausgewählt werden. Wenn ihr eine andere Sprache als Englisch oder Deutsch auswählt, werdet ihr darüber informiert, dass möglicherweise im Spiel noch nicht alle Texte in die ausgewählte Sprache übersetzt sind.
  • Charaktere können jetzt die folgenden Aktionen/Maßnahmen ausführen: ‚Esst etwas‘ und ‚Trinkt einen Humpen‘. Wenn ihr eine der Aktionen auswählt, wird eine Liste der Gasthäuser angezeigt. Wenn ihr eines davon auswählt, geht der Charakter dorthin und führt die Aktion aus. Euer Ansehen beim Besitzer des Gasthauses steigt dadurch. Wenn ihr die Innenasicht eines Gasthauses öffnet, werden ihr dort essende und trinkende Gäste sehen.
  • Von nun an werdet ihr sehen, mit wem andere Dynastien in einer Fehde oder Allianz sind, wenn ihr mit den Maus über deren Wappen fahrt.
  • Die Amtswahlen-Szene verwendete noch eine ältere Benutzeroberfläche und unterschied sich zu sehr zur Stimmabgabe bei Amtssitzungen. Daher haben wir sie geändert, um die Verwendung zu vereinfachen.
  • Wir haben eine Early Access FAQ-Schaltfläche zum Hauptmenü hinzugefügt. Durch Klicken auf die Schaltfläche wird eine Übersicht über wichtige Themen beim Early Access geöffnet.

 

Content & Balancing

  • Die Ausbreitung von Krankheiten wurde abgeschwächt, um die Häufigkeit und Intensität von Krankheitsepidemien auf der Szenariokarte zu verringern.
  • Wir haben eine Funktion implementiert, mit der unsere Designer mehr Kontrolle darüber haben, wie viele 3D-Charaktere im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung eines Stadtteils oder Dorfes dargestellt werden.
  • Wir haben die Bevölkerungszahl aller Städte geändert, damit das Nachfrage- / Wirtschaftssystem auf allen Karten besser funktioniert.
  • Die Bürger kaufen jetzt auch auf Märkten und nicht nur in Verkaufslagern von Betrieben, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen.
  • Wir haben den Algorithmus weiter verbessert, der bestimmt, welche Betriebe von Charakteren ausgewählt werden, wenn sie einkaufen wollen.
  • Wir haben den Betrag, den KI-Dynastien für unwesentlichere Dinge ausgeben, angepasst.
  • Landsknechte brechen nicht automatisch einem besiegten Gegner die Knochen und bestehlen sie auch nicht automatisch.
  • Wir haben 2 weitere Kinderkrankheiten: Masern und Scharlach.
  • Die Spieler können nun das erste Gebäude kaufen, unabhängig vom gewählten Beruf, auch wenn sie auf der höchsten Schwierigkeitsstufe spielen.
  • Gebäudeerweiterungen wurden neu ausbalanciert.

 

Art

  • Der Selektionskreis wurde optisch verbessert, damit er sich besser in die Umgebung einfügt.
  • Wir haben die Größe des Bauernhofes verringert, damit ihr leichter Bauplätze finden könnt.
  • Korrekturen / Anpassungen für mehrere Gebäude, Requisiten und Charaktere.
  • Die Beleuchtung und die Positionen und Gehwege für Charaktere in den Innenszenen/Cutscenes für Wohnsitze, Gasthaus, Kirche, Gerichtsverhandlung, Gefängnis, Amtssitzung und den Thronsaal wurden überarbeitet. Jetzt werden die armen Waisenkinder nicht mehr im Altar stecken bleiben 🙂
  • Bugfixes und Überarbeitungen von Teilen des Straßennetzes (um größere Flächen für neue Gebäude zu haben) in mehreren Szenariokarten.
  • Wagenräder wirbeln Staub auf, wenn sie sich bewegen.

 

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Rotation von tragbaren Objekte nicht korrekt war, wenn sich der Charakter selbst drehte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte nach dem Speichern und Laden eines Spiels nicht mehr richtig funktionierten.
  • Einige Fehler im Zusammenhang mit der Verwendung von Verbrauchsgütern wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel das Charaktermodell von Kindern nicht austauschte, wenn der Charakter erwachsen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel einen entführten Charakter kopierte, während sein Duplikat untätig auf der Straße zurückblieb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Kontrolle über ein Gebäude an die Angreifer übergab, obwohl die Maßnahme tatsächlich fehlgeschlagen war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der es Paaren ermöglichte, in jedem Gebäude (Kirchen, Brunnen usw.) Nachkommen zu zeugen …wir, ähm… kommentieren das besser nicht weiter 😉
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass schlafende Kinder von KI-Charakteren den Schlafvorgang nie abbrachen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel bei Rundenwechseln die produzierten Nachkommen falsch behandelte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einem zuvor geheilten Charakter keine Arbeit mehr zugewiesen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Kinder ihre speziellen Maßnahmen weiter durchführten, obwohl sie erwachsen geworden waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel ungültige Ziele fälschlicherweise hervorhob.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Maßnahmen bereits heruntergezählt wurden, obwohl der Charakter das Ziel noch nicht erreicht hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Schergen die gleiche Bewegungsgeschwindigkeit wie ihr Schützling hatten – auch wenn sie auf einem Pferd saßen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die KI die Attribute ihrer Schergen beim Stufenanstieg nicht erhöhte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Feuer nicht richtig löschte, wenn die entsprechende Maßnahme verwendet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel keinen Trümmerhaufen in der Größe des zerstörten Gebäude erzeugte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Abbrechen eines Gebäude-Baus das falsche Pop-up zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Spieler die Lagerregeln für das Räuberlager und den Diebesunterschlupf nicht korrekt einrichten konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Bau eines Lagerhauses manchmal das Modell der Lagerscheune platzierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere keine Kleidungsstücke tragen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Bewegungsgeschwindigkeit eines Charakters beim Ausführen einer Handelsroute nicht korrekt aktualisierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Kinder im Charakterfenster nicht richtig angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel entführte Charaktere nicht ordnungsgemäß aus dem Inventar des entführenden Charakters entfernte, wenn der entführte Charakter starb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler Ausrüstung zwischen dem Lager eines Gebäudes und einem Arbeiter austauschen konnten, selbst wenn der Arbeiter nicht im Gebäude war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn ein gespeichertes Spiel geladen wurde, in dem gerade eine Hinrichtung stattfand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel geerbte Gebäude sowohl in der UI der vorherigen Besitzerfamilie anzeigte, als auch in der UI des neuen Besitzers.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Spiel die falsche Meldung angezeigt wurde, wenn ein neuer Erbe ernannt wurde, weil der vorherige Erbe gestorben war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Spieler daran hinderte, Gegenstände auf dem Markt zu verkaufen, wenn der entsprechende Lagerbestand 999 betrug.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Gebäudestatistik nach dem Handel mit dem Gebäude nicht zurücksetzte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Buff/Debuff-Effekte für Gebäude stapelte.
  • Es wurden viele Sitzbänke neu positioniert, damit Charaktere, die sich hinsetzen, nun in die richtige Richtung schauen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere auch nach ihrem Tod im Gefängnis angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einen Eintrag für eine Amtswahl erstellte, selbst wenn sich niemand beworben hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel für einen Charakter mehrmals die selbe Gefängnisstrafe erzeugte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass sich im Spiel nur die ersten 26 Familienmitglieder auf ein Amt bewerben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel jeden zweiten Klick auf die Inventar-Schaltfläche in der Produktions-Benutzeroberfläche ignorierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Todesanimation von Kindern endlos wiederholt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Benutzeroberfläche lange Gebäudenamen im ausgewählten Gebäudebereich nicht korrekt anzeigte.
  • Verschiedene Probleme mit UX wurden behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Hochzeitsteilnehmer während der Hochzeitsszene falsch platziert wurden, wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Angeklagte einen der Richter in der Gerichtsszene verdeckte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Fernhandelsmaßnahme sofort fehlschlug, wenn Wien oder Innsbruck als Ziel ausgewählt wurden, während ein Pferd oder ein Pferdekarren ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler gleichzeitig mehreren Gilden angehören konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einen Bürger, der von einem Mitglied einer Dynastie geheiratet wurde, nicht korrekt aus einer Gilde entfernte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der zum Absturz des Spiels führte, wenn das Oberhaupt einer Dynastie starb, während die Produktionsoberfläche geöffnet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Buffs nicht ordnungsgemäß an eine Dynastie weitergab, nachdem die Dynastie von einem neuen Spieler im Mehrspielermodus übernommen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel nicht die richtige Standardsprache für ein Mehrspielerspiel auswählte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Startzeit für Host und Client falsch festlegte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Anmeldung von Spielern zu einem Mehrspielerspiel blockierte, wenn bereits ein anderer Spieler mit demselben Namen spielte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Kamera des Hosts die Kirche fokussierte, wenn ein Client gerade heiratete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Laden eines Multiplayer-Spielstandes mit weniger als der maximalen Anzahl von Dynastien immer neue KI-Dynastien erstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel eine tote Dynastie aus einem Mehrspielerspiel nicht richtig entfernte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Pistolen- und Armbrustanimationen nicht korrekt anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel manchmal den Standardnamen „LocalPlayer“ anstelle des Hostnamens zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel im Fenster „Dynastie besiegt“ nicht den richtigen Dynastienamen anzeigte, wenn ein Client den Host tötete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Benachrichtigungen manchmal mehrmals angezeigt wurden.
  • Verschiedene Fehler im Zusammenhang mit Kamera- und Mausoptionen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Drücken der Tasten +/- abstürzte, während eine Karte geladen wurde.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit der Anzeige von Quests im Questlogs behoben, für welche es mehrere Möglichkeiten zur Erfüllung gibt (z.B. wenn das Ziel ist, ein Kind zu haben, dann könnt ihr es selbst zeugen oder ein Waisenkind adoptieren).
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Hitbox des Zeughauses größer war, als sie eigentlich hätte sein sollen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel keine Sounds mehr spielte, wenn ein gespeichertes Spiel geladen wurde, das direkt vor einer Hochzeitsszene gespeichert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das HUD beim Abgeben einer Stimme während einer Reise mit dem abstimmenden Charakter verschwand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Spieler daran hinderte, Charaktere über die Gebietskarte an Gebäude zu senden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel bei der Charaktererstellung nicht die verschiedenen weiblichen Voice-Over-Beispiele spielte.
  • Viele Fehler in Zusammenhang mit Texten und der Lokalisation wurden behoben.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für den nächsten Patch planen wir die Überarbeitung des Musiksystems. Ziel ist es, die verschiedenen Musiktitel auf bestimmte Situationen und auch auf die moralische Ausrichtung eurer Dynastie abzustimmen.
 

Ein kurzer Ausblick…

EA 0.9.6 ist der letzte Patch im Jahr 2019, aber wir haben bereits eine Menge größerer Dinge für 2020 geplant. Das erste große Thema im neuen Jahr wird die Auftrennung der Märkte sein. Im Moment sind alle Marktplätze einer Stadt zu einem stadtweiten Markt zusammengefasst (gleiche Preise und gleiche Bestände), was viel interessantes Gameplay verhindert. Anfang nächsten Jahres werden wir uns auch mit der komplexesten Benutzeroberfläche im Spiel befassen: dem Produktionsmenü!


Patchnotes für Version EA 0.9.5 – 19. November 2019
Versionsnummer: 590410

Hallo zusammen!
Patch EA 0.9.4 wartete mit den neuen Handelsrouten auf. Patch EA 0.9.5 konzentriert sich hauptsächlich auf das Gameplay des Landesherrn und auf die Stabilität des Spiels an sich. Wie ihr wisst, wollten wir nicht nur verbessern, was ihr als Landesherr tun könnt, sondern auch, wie ihr zum Landesherrn werden könnt. Schaut euch die Details unten an!
 

Neue features

  • Zuerst geht es darum, wie man Landesherr wird. Das vorherige System war nicht sehr aufregend und auch nicht sehr transparent. Anstatt nur ernannt zu werden, können sich Dynastieoberhäupter als neuer Landesherr ‚bewerben‘. Um sich bewerben zu können, müsst ihr das entsprechende Privileg freischalten und euren Einfluss aufwenden. Dann seid ihr im ‚Wettlauf‘ um die Herrschaft des Lehens. Am Ende gewinnt derjenige, der den meisten Einfluss investiert hat, wobei das Ansehen seiner Familie im Land einen gewissen Boost auf den Einfluss hat.
  • Welchen Nutzen hat es also, Landesherr zu werden? Der Landesherr hat die Macht, jedes Gesetz in jeder Stadt zu ändern. Auf diese Weise kann er Gesetze nach seinem Willen ändern.
  • Ein kleines, aber feines Detail wurde mit unserem neuen Patch hinzugefügt: Der Handel mit Beweisen. Wir mussten diese Möglichkeit damals entfernen, da sie nicht sehr stabil war und verschiedene Probleme verursachte (z.B. berücksichtigte die KI den Handelswert von Beweisen nicht). Ab sofort könnt ihr also über ‚Abmachungen‘ wieder Beweise handeln.
  • Zusätzlich haben wir dem Lagerverwalter eine weitere Option hinzugefügt, um euch ein wenig mehr Kontrolle darüber zu geben, was automatisierte Fuhrknechte beschaffen sollen. Ab sofort könnt ihr für jede Ware festlegen, ob der automatisierte Fuhrknecht die entsprechende Ware auf dem Markt kauft.

 

Content & Balancing

  • Wenn ihr Waren zu niedrigeren Preisen als auf dem Marktplatz anbietet, wird Euer Ansehen bei allen Bürgern erhöht, die in eurem Betrieb einkaufen.
  • Wir haben die Bedürfnisse der NSCs weiter gebalanced, um die Wirtschaft interessanter zu machen.
  • Alle Familienmitglieder, die adoptiert wurden oder natürliche Nachkommen des ursprünglichen Familienoberhauptes sind, können ab nun ihren Liebeschaften einen Antrag machen und mit ihren Ehepartnern Nachkommen zeugen.

 

Art

  • Wir haben Texturen und Materialien weiter verbessert.
  • Der Thronsaal wurde mit dieser Version hinzugefügt und ist über die Burgen und Schlösser in allen Karten zugänglich.

 

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schaltfläche „Ins Gebäude schauen“ nicht richtig angezeigt wurde.
  • Mehrere Memoryleaks wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die KI die „Schlaf“-Aktion nicht abbrach, wenn ihr Gebäude zerstört wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hinderte, im Verkaufslager eines ausspionierten Gebäude einzukaufen.
  • Einige Lokalisierungsprobleme im Zusammenhang mit Attributbeschreibungen wurden behoben, um die Formel im Hintergrund korrekt darzustellen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel keine Warnung angezeigt wurde, wenn der Spieler versuchte, ein Geschäft zu kaufen, das er / sie nicht ordnungsgemäß betreiben konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Versuch, Verbündete anzugreifen, nicht die richtige Nachricht zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hinderte, Geiseln über Abmachungen zu handeln.
  • Viele Lokalisierungsprobleme wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel keine Taler vom Spieler abzog, wenn ein Scherge eingestellt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein bewachender Scherge einen erobernden Schergen derselben Familie angriff.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kinder Alkohol kaufen und konsumieren konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel bei erfolgreicher Verwendung der Maßnahme „Beweise fälschen“ keine Beweise erstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Angestellte Ressourcen innerhalb des Betriebes sammelten und nicht in der Ressourcenquelle.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel im neuen Titelfenster die falschen Informationen bezüglich der maximalen Anzahl von Betrieben und Schergen anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass automatisierte Fuhrknechte Gegenstände auf dem Markt kauften, um sie dann wieder auf den Markt zu bringen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Farbe der Dynastien auf bestimmte Gesichter weiblicher Charaktere anwendete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gesicht eines Charakters im Spiel ausgeblendet wurde, bevor der eigentliche Körper ausgeblendet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Marktpreise im Transaktionsfenster für Gegenstände nicht aktualisierte.
  • Es wurden einige Fehler behoben, die sich auf Charaktere bezogen, die nicht die richtige Animation zeigten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Option „Aus der Welt auswählen“ in der Zielauswahl für den Fernhandel anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Laden eines Multiplayer-Spiels abstürzte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel das Schließen des Chat-Fensters mit der ESC-Taste verhinderte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel gehandelte Münzen auf dem Client nicht korrekt anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die visuelle Darstellung von Krankheiten in Mehrspielerspielen nicht korrekt entfernte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Kaufschaltfläche nicht richtig sperrte, während eine Transaktion in Mehrspielerspielen verarbeitet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zerstörte Gebäude beim erneuten Herstellen einer Verbindung zu einem Mehrspielerspiel wiederhergestellt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel nach dem Speichern des Spiels als neuer Host nicht das richtige gespeicherte Spiel zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel nicht für alle Quests im Tutorial die Benachrichtigung über neue Quests angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel während des Intro einen schwarzen Bildschirm zeigte, nachdem das Spiel in den Vollbildmodus geschaltet wurde.
  • Es wurden mehrere Fehler behoben, die mit dem Ändern der Auflösung und des Modus zusammenhängen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Umgebungsgeräusche nicht richtig ausgelöst wurden.
  • Es wurden einige Fehler behoben, die mit der Beschreibung von Maßnahmen-Tooltips zusammenhängen.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Beim nächsten Patch konzentrieren wir uns auf Bugfixing und Balancing.
 

Ein kurzer Ausblick…

Ziel für die kommenden Sprints ist es, das bisherige Balancing insgesamt weiter zu verbessern und die MP-Konnektivität zu verbessern. Zudem wir werden am Sound- und Musiksystem im Spiel arbeiten.


Patchnotes für die Version EA 0.9.4.1 – 29. Oktober 2019
Versionsnummer: 589134

Hallo zusammen,
 
Dieser Hotfix-Patch behebt einen Fehler, der zum Absturz des Spiels führte, wenn ihr einen Spielstand geladen hattet, der angelegt wurde, während ein Angebot zu einer Abmachung mit einer anderen Dynastie eingegangen war.
Spielstände von Patch EA 0.9.4 sollten mit diesem Hotfix voll kompatibel sein!


Patchnotes für Version EA 0.9.4 – 23. Oktober 2019
Versionsnummer: 588778

Hallo zusammen!
Der heutige Patch behandelt ein großes Thema: selbst erstellte Handelsrouten. Wie ihr wisst, haben wir dieses System bereits vor einiger Zeit geändert. Seitdem haben wir viele Rückmeldungen erhalten, die deutlich gemacht haben, dass ihr mit der Funktionsweise der selbst erstellten Handelsrouten noch nicht zufrieden seid. Deshalb haben wir die Routen ein weiteres Mal überarbeitet und präsentieren euch heute das Ergebnis. Außerdem haben wir Änderungen beim Handel zwischen Dynastien (Abmachungen) vorgenommen, die sich hauptsächlich auf den Tausch bzw. Handel mit Charakteren konzentrieren.
Wir freuen uns auf euer Feedback!
 

Neue features

  • Wir haben viele Änderungen an den selbst erstellten Handelsrouten vorgenommen. Zunächst könnt ihr jetzt die Lade- und Entladeprioritäten genauer definieren. Diese Prioritätslisten sind unabhängig davon, wie viele Gegenstände der Fuhrknecht tatsächlich transportieren kann. Pro Ware könnt ihr einen Bereich von -20 bis 20 Einheiten definieren (im Grunde genommen 20 entladen oder 20 einladen). Euer Fuhrknecht wird versuchen, auf jedem Wegpunkt der von euch eingestellten Prioritätsliste zu folgen. Dazu wartet er eine Weile an jedem Wegpunkt, wenn die zugewiesene Aufgabe nicht sofort ausgeführt werden kann. Danach steuert er den nächsten Wegpunkt an.
  • Um euch mehr Informationen und Feedback zu geben, haben wir beim Erstellen einer Handelsroute ein neues Seitenpanel eingeführt. In diesem Infofenster erhaltet ihr Informationen zu eurer Handelsroute (z.B. wenn ihr mehr mehr Gegenstände ein- als ausladen wollt usw.).
  • Mit den neuen Handelsrouten haben wir eine neue Option in die Lagerverwaltung eurer Betriebe eingebaut. Von nun an könnt ihr für jedes Gebäude, das ihr kontrolliert, eine maximale Anzahl von Gegenständen im Lager festlegen. Mit dieser neuen Option habt ihr eine bessere Kontrolle über euer Lager, wodurch ihr auch leichter vermeiden könnt, dass das Lager überfüllt wird.
  • Es gab mehrere Fehler im Zusammenhang mit dem Handel mit Charakteren (Abmachungen). Die meisten davon traten auf, wenn zu viele Charaktere gehandelt wurden. Um diese Probleme zu lösen und die Benutzeroberfläche besser zu nutzen, haben wir einige Änderungen vorgenommen. Zunächst gibt es einen neuen Bereich in der Benutzeroberfläche für Abmachungen. Ihr könnt den Charakter, den ihr handeln möchtet, wie gewohnt auswählen. Von nun an müsst ihr jedoch auch einen passenden Partner aus der anderen Dynastie auswählen. Das Paar wird in die Familie wechseln, deren Wappen hervorgehoben ist. Keine Sorge, ihr könnt mehrere Vorschläge bei einer Abmachung unterbreiten.
  • Von nun an könnt ihr alle erwachsenen Familienmitglieder in einer Abmachung anbieten und nicht mehr nur die Kinder des Familienoberhauptes. Die Charaktere dürfen jedoch nicht bereits verheiratet, nicht schwanger und natürlich nicht das Familienoberhaupt sein.
  • Wenn ihr einen anderen Charakter heiraten wollt, werdet ihr ab nun mehr Informationen bekommen. Wenn ihr vor unseren Änderungen eine Romanze mit einem verheirateten Charakter hattet oder die Romanze gar einstmals aus eurer Familie stammte (also über eine Abmachung ‚getauscht‘ wurde) wurden diese Charaktere in der Benutzeroberfläche garnicht angezeigt oder schlimmer noch, die Benutzeroberfläche wurde überhaupt nicht angezeigt, wenn ihr keine heiratsfähigen Romanzen und Geliebte hattet. Von nun an wird die Benutzeroberfläche immer angezeigt und Romanzen und Geliebte, die ihr nicht heiraten könnt, werden ausgegraut.

 

Content & Balancing

  • Durch das „Würfelspiel“ wechselt nun weniger Geld den Besitzer.
  • Durch Fertigkeiten gewonnene Buffs werden nun ordnungsgemäß an alle Familienmitglieder und Angestellte weitergeleitet.
  • Die Menge der zu Beginn des Spiels auf dem Markt verfügbaren Gegenstände wurde aktualisiert.
  • Die Preisaktualisierungsintervalle des Marktes wurden angepasst.

 

Art

  • Schatten bei niedrigeren Einstellungen verbessert.
  • Neue Beleuchtung für Straßenlaternen.
  • Fehlerbehebungen bei verschiedenen Gebäudemodellen und Dekorationsobjekten, einschließlich LODs.
  • Fehlerkorrekturen bei verschiedenen Charaktermodellen und Animationen.

 

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Beitritt zu einem gespeicherten Multiplayer-Spiel abstürzte.
  • Mehrere verschiedene Absturzursachen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler Kinder eliminieren konnten. Jetzt nicht mehr.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Verbündete Opfer von Taschendiebstahl werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Spieler trotz abgebrochener Maßnahme immer noch die Details zum ausspionierten Gebäude sehen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Spiel versteckte Informationen für alle Gebäude einer Dynastie angezeigt wurden, anstatt nur für das Gebäude, das ausspioniert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Maßnahme „Jemanden loben“ das Ansehen der Ziel-Dynastie verringerte, anstatt es zu erhöhen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nur in ihren Wohnsitz, nicht aber in die anderen eigenen Wohnhäuser blicken konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Schergen daran hinderte, Gebäude von Verbündeten zu sabotieren oder zu zerstören.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der das Stottern beim Intro-Video verursachte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den entführte Charaktere beim Handeln (Abmachung) freigelassen wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler Charaktere nach Hause schicken konnten, während sie hingerichtet wurden… hüstel… von nun an gibt es kein Entkommen mehr.
  • Es wurden mehrere Fehler behoben, die dazu führten, dass Fuhrknechte auf selbst erstellten Handelsrouten die Route nach einer Unterbrechung nicht wieder fortführten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die aktive Handelsroute im Auswahlmenü nicht automatisch auswählte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte keine Gegenstände aus eigenen Gebäuden abholten, wenn die Dynastie nicht über genügend Guthaben verfügte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere seltsam auf dem Wasser trieben, wenn sie während einer Bootsfahrt starben.
  • Viele Fehler bei der Lokalisierung wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kriegstreiber-Quest nicht erreichbar war, wenn nicht genügend Gegner ausgewählt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Host eines Spiels nach dem Aufwecken des PCs aus dem Ruhemodus in der Pausen-Benutzeroberfläche hängen blieb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel den falschen Heiratsort für Charaktere vom Client anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Regeln für das automatische Leveling vom Client mit den Einstellungen des Hosts überschrieb.
  • Verschiedene andere Probleme im Zusammenhang mit Multiplayer und UI wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einen Neustart erwartete, wenn die Einstellung für die Wasserreflexion geändert wurde.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Wie versprochen arbeiten wir intensiv am Landesherr-Feature. Wir sind fast fertig mit der Wahl und dem, was ihr als Herr oder Herrin des Lehens tun könnt. Ihr werdet all das in unserem nächsten Patch finden können.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir planen eine erneute Überarbeitung des Abstimmungssystems und dessen Anzeige für euch. Wir werden zudem einen großen Teil des Teams auf das Korrigieren von Fehlern konzentrieren.


Patchnotes für die Version EA 0.9.3.1 – 2. Oktober 2019
Versionsnummer: 587205

Hallo zusammen,
Dank eurem Feedback und Eurer Reports konnten wir drei schwerwiegende Fehler und ein paar geringfügige Fehler finden und beheben.
 

Fehlerkorrekturen

  • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn eine Stadtwache einen Angreifer nach einem Kampf ermahnen wollte
  • Es wurde ein Absturz behoben, der in seltenen Fällen auftreten konnte, wenn der Spieler eine Cutscene sah.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Handelsrouten-Schaltfläche im Lagerhaus nicht reagierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Liste eurer anderen Charaktere in eurem Lagerhaus geringfügig verschoben wurde.

 

Balancing

  • KI-Dynastien verhalten sich zu Beginn des Spiels ruhiger, damit sie Zeit haben, sich zu entwickeln, bevor sie aggressiv gegen ihre Gegner vorgehen.

Patchnotes für Version EA 0.9.3 – 26. September 2019
Versionsnummer: 586966

Hallo zusammen!
Patch EA 0.9.2 hat uns länger beschäftigt als erwartet. Deshalb freuen uns nun, euch heute schon den Patch EA 0.9.3 zu präsentieren. Es ist ein ziemlich umfangreiches Update. Der Patch enthält viele wichtige Fehlerkorrekturen, Balancing für die Wirtschaft sowie neue Features wie Keymapping, eine signifikante Überarbeitung der Schnellzugriffe und vieles mehr. Wir freuen uns auf euer Feedback!
 

Neue features

  • Wir haben viele Änderungen an der Benutzeroberfläche für die Schnellzugriffe auf der rechten Seite des HUD vorgenommen. Grund war, dass eure Dynastie mit wächsender Größe auch immer schwerer zu managen ist. Deshalb wollten wir euch dafür bessere Tools zur Verfügung stellen. Es gibt jetzt 2 separate Schnellzugriffsfenster: Gebäude und Charaktere. Beide Fenster haben haben Filteroptionen. Ihr könnt jetzt die gesamte Liste mit einer Bildlaufleiste durchscrollen. Unterkategorien können beliebig ein- und ausgeblendet werden. Außerdem werden weitere Informationen zu den Einträgen in beiden Fenstern angezeigt. Die Sortierung wurde ebenfalls überarbeitet. Wenn ihr jetzt mit der linken Maustaste auf einen Eintrag klicken, wird das Gebäude bzw. der Charakter ausgewählt.
  • Familienkampagnen können jetzt auch im Mehrspielermodus wie vorgesehen gespielt werden. Im Einzelspieler-Modus erhalten nun auch alle KI-Dynastien das Kampagnenziel als Siegbedingung. Ihr müsst also vorsehen, denn die KI ist möglicherweise schneller als ihr am Ziel 🙂
  • Ihr könnt im Einzelspieler-Modus ab nun euer Spiel fortsetzen, auch wenn ihr bereits gewonnen habt. Wenn ihr nach dem Sieg weiterspielen möchtet, wird der Spielmodus in ‚Freies Spiel‘ geändert.
  • Vor EA 0.9.3 waren die Tasten ausschließlich an die tatsächliche Zeichen auf der Tastatur gebunden und nicht an die Position auf der Tastatur. Das mussten wir ändern, um mehrere Tastaturlayouts und Sprachen zu unterstützen. Dabei haben wir auch die Möglichkeit implementiert, dass ihr die Tastenkombinationen im Optionsmenü des Spiels ändern könnt.
  • Ab EA 0.9.3 im Linkshänder-Mausmodus Spielen, wenn ihr dies im Betriebssystem aktiviert habt.
  • Die KI reserviert jetzt pro Runde einen bestimmten Betrag (in %) ihres aktuellen Guthabens für nicht wesentliche Dinge. Beim Kauf von nicht wesentlichen Dingen prüft die KI, ob noch genügend Geld vorhanden ist. Auf diese Weise sollte die KI genügend Geld für ihre Betriebe zur Verfügung haben.
  • Von nun an wisst ihr, warum eine Dynastie ausgestorben ist. Der Grund für das Ende einer Dynastie wird in der entsprechenden Nachricht angegeben.
  • Wir haben die Berechnung der Produktivität eurer Angestellten geändert. Von nun an wirkt sich der Ruf eurer Dynastie im Stadtteil bzw. Dorf, in dem sich der Betrieb befindet, stärker auf die Gesamtproduktivität aus.
  • Das Erobern von Gebäuden funktioniert jetzt etwas anders. Ihr könnt ab nun mehrere Schergen einsetzen, um ein Gebäude zu erobern. Je mehr Schergen ihr einsetzt, desto schneller können diese das Gebäude erobern. Dabei treiben die Schergen zuerst die derzeitigen Bewohner aus dem Gebäude, um es neutral werden zu lassen. Sobald das Gebäude neutral geworden ist, beginnen sie mit der Eroberung. Wenn Eure Schergen dabei unterbrochen werden, wird der Eroberungsfortschritt nicht zurückgesetzt. Stattdessen geht er langsam wieder runter. Gebäude, die bereits neutral sind, bleiben neutral. Wenn eure Schergen unterbrochen werden, bevor sie das Gebäude erreicht haben, erhaltet ihr eure eingesetzten Taler zurück. Wenn die Eroberung selbst unterbrochen wird, werden die Taler nicht zurückerstattet.
  • Bei der Auswahl von Zielen berücksichtigen Charaktere jetzt auch Charaktere, die das Ziel bewachen. Auf diese Weise können sie die Situation leichter einschätzen, bevor sie bspw. ein Ziel angreifen.
  • Nach dem Laden eines gespeicherten Multiplayer-Spiels könnt ihr ab nun den Servernamen und das Passwort ändern.

 

Content & Balancing

  • Wir haben verschiedene Änderungen an der Preisgestaltung am Markt vorgenommen. Ab jetzt sollten sie nicht mehr so stark und häufig schwanken. Wir haben auch die Preisunterschiede zwischen denselben Waren auf normalen Märkten und auf Fernhandelsmärkten verringert.
  • Die Regenerationsformel für Lebenskraft wurde aktualisiert und das Sekundärattribut Regeneration wurde um weitere Ziffern erweitert, damit ihr Änderungen am Basisattribut leichter erkennen könnt.
  • Wenn ihr im Karriere-Modus spielt, werdet ihr ab jetzt mit dem Titel Bürger beginnen.

 

Performance

  • Wenn ihr die Kamera über größere Karten bewegt habt, konnte dies zu Performance-Einbußen führen. Einer der größten ‚Übeltäter‘ für diese Performance-Einbußen war der Skinning-Code. Dieser erstellte einen Buffer, um die für alle Texturen auf Objekten erforderlichen Berechnungen durchzuführen, wenn diese das erste Mal sichtbar wurden. Wenn ihr die Kamera also schnell über eine große Karte bewegt habt, mussten Hunderte Vertex-Buffer in einem einzigen Frame erstellt werden, was viel Zeit in Anspruch nehmen konnte. Wir haben das so geändert, dass die Erstellung von Vertex-Buffern jetzt über mehrere Frames verteilt wird.

 

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn ein Urteil für dieselbe Anklage zweimal abgegeben wurde.
  • Es wurden mehrere Absturzfehler behoben, die in EA 0.9.2 eingeführt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Beweise gegen einen Charakter erstellte, der versuchte, jemanden zu verteidigen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass die Spieler ein Spiel verloren, wenn sie ihren Erben in eine andere Dynastie hineinheirateten und das aktuelle Familienoberhaupt starb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den KI-Dynastien ein Kind zum neuen Familienoberhaupt ernennen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Kinder aus AI-Dynastien um Ämter bewerben und diese innehaben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere, die ein Gebäude bewachen sollten, innerhalb des zu bewachenden Gebäudes blieben.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit der Maßnahme „Liebschaft beenden“ wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel den Eroberungsfortschritt in der Spielwelt (Fahnenstange) nicht anzeigte, wenn ein Spiel gespeichert und geladen wurde, während der Eroberungsprozess noch andauerte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass positive Gerüchte den Ruf von Charakteren erhöhten, gegen die ihr gerade gekämpft habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass eine Fernreise niemals endete, wenn der Charakter nicht alle Gegenstände bei der Rückkehr ausladen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Fahnenstange für das Gebäudeerobern beim Bewegen des Mauszeigers über das Gebäude nicht hervorgehoben wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Registerkarte „Gewinnpunkte“ im Statistikfenster zu viel Performance verbrauchte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Familienmitglieder nach dem Umzug in einen neuen Wohnsitz weiterhin Ressourcen sammelten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schaltfläche „Kirche betreten“ in der Maßnahmenleiste eines bewusstlosen Charakters angezeigt wurde.
  • Wir haben einige Fehler behoben, die dadurch verursacht wurden, dass Spieler mehr Gebäude als erlaubt besitzen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Zustandspunkte eines aufgewerteten Gebäudes nicht aktualisierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Kosten für die Reparatur von Gebäuden nicht abzog.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Charakter schwebte, wenn er die Kleidung wechselte, während er auf einem Pferd saß… ja wirklich.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel einen Gegenstand zerstörte, wenn er mit einem anderen ausgetauscht wurde, während das Inventar voll war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel nicht alle Gebäude korrekt auf den Erben übertrug, wenn dieser mit einem anderen Dynastie-Charakter verheiratet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Charakterplaketten von Gestorbenen nicht mehr aus einem Gebäude entfernt wurden.
  • Es wurden mehrere Fehler behoben, die sich auf den Handel mit Charakteren zwischen Dynastien und deren Anzeige im Stammbaum bezogen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel den falschen Namen für eure Kinder anzeigte, wenn die Charakterplakette auf einem Gebäude schwebte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Spionageschutz-Erweiterung den Schutz gegen Spionage nicht erhöhte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass separate Urteils-Schieberegler bei Charakteren aus derselben Familie angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere, die bereits ein Amt innehatten, sich nicht ordnungsgemäß auf ein neues Amt bewarben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das falsche Charakterfenster angezeigt wurde, wenn ihr in einer Innenszene wart und auf die Charakterstufe beim Charakterporträt geklickt habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere in der T-Pose angezeigt wurden, wenn sie eine Szene mit einem Pferd oder einem Pferdekarren betraten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den neutrale Betriebe Gegenstände herstellen konnten, die sie noch nicht herstellen durften.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler das Maximum an Angestellten in einem Betrieb umgehen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel das Model eines sterbenden Familienoberhaupts duplizierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Partikeleffekte zu früh ausblendete.
  • Es wurde ein Fehler mit den Händen bei den Kinder-Models behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Partikeleffekte nach dem Verlassen einer Szene nicht mehr angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den vom Client gesendete Chat-Nachrichten nicht an andere Clients oder den Host gesendet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Betriebe anderer Spieler nicht auf der Umgebungskarte anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel eine connect- bzw. disconnect-Meldung für verbundene bzw. getrennte Spieler in der Lobby zeigte, bevor ein Multiplayerspiel startete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gebäudewachen im Multiplayer nicht korrekt mit jedem Teilnehmer synchronisiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Familienmitglieder die Kirche nicht betreten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Clients das Spiel nicht wiederspielen konnten, wenn der Host das Spielfenster verließ.
  • Es wurden mehrere Fehler behoben, die beim Verlassen einer Lobby und beim Zurückkehren zum Serverauswahlfenster auftraten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die linke Maustaste anstelle der rechten Maustaste als Hauptschaltfläche verwendet wurde, obwohl dies in Windows anders eingestellt war.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Wie schon einmal erwähnt, arbeiten wir an einer weiteren Iteration der Handelsrouten. Wir kommen gut voran, sodass ihr euch auf verbesserte Handelsrouten im nächsten Patch freuen könnt.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir wollen den Weg bis zum Landesherrn herausfordernder gestalten und die Position des Landesherrn an sich interessanter gestalten.
Außerdem arbeiten wir an der Fertigstellung der Textübersetzungen für Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch und Koreanisch. Es dauert noch einige Wochen, bis wir diese Lokalisierungen einspielen können.


Patchnotes für Version EA 0.9.2 – 6. September 2019
Versionsnummer: 585833

Hallo zusammen! Der Patch EA 0.9.2 hat eine Weile auf sich warten lassen, aber wie ihr in den Patchnotes sehen werdet, hat sich das Warten sicher gelohnt! Wir haben viel Energie in die Stabilisierung und Integration von zwei Kernfunktionen für den Mehrspielermodus gesteckt, die wahrscheinlich auch die komplexesten sind: Hostmigration und das Laden von Mehrspieler-Spielständen. Wir haben der KI noch ein weiteres großes Feature hinzugefügt: Ausrüstung. KI-Charaktere rüsten sich ab nun mit Gegenständen aus, um auf bestimmte Herausforderungen im Spiel besser vorbereitet zu sein.
 
WICHTIG: DER MEHRSPIELERMODUS IST AB JETZT IN DER STANDARD-VERSION AKTIVIERT UND DIE MP-BETA-VERSION WIRD NICHT MEHR BENÖTIGT.
 

Neue Features

  • Die KI wird ab sofort auch Gegenstände und Artefakte kaufen und ausrüsten. Die Gegenstände, die sie ausrüsten möchten, hängen stark vom Titel der Dynastie und dem Geldbetrag ab, der ihnen zur Verfügung steht. Die KI wird regelmäßig prüfen, ob es bessere Gegenstände auf dem Markt gibt als die, mit denen sie derzeit ausgestattet sind. Auf diese Weise sollte die KI auf der einen Seite gefährlicher sein und sich auf der anderen Seite effektiver verteidigen können.
  • Mit EA 0.9.2 könnt ihr Beweise über Abmachungen handeln. Auf diese Weise könnt ihr Beweise gegen eure Verbündeten mit jemand anderem tauschen, sodass ihr keine Schuld im Falle einer Gerichtsverhandlung tragt. Derzeit wird die KI keine Beweise mit euch oder anderen Dynastien tauschen – wir werden ihr das im nächsten Patch ‚beibringen‘.
  • Oft angefragt und nun ist es endlich drin: Autosave! Das Spiel speichert ab nun automatisch bei jedem Rundenwechsel. Ihr könnt die automatische Speicherung im Optionsmenü deaktivieren. Das automatische Speichern ist in Mehrspielerspielen deaktiviert.
  • Eines der größten und wahrscheinlich wichtigsten Features, das im Mehrspielermodus fehlte, wurde hinzugefügt: Hostmigration. Verlässt der Host das Spiel von sich aus oder er wird ‚zerstört‘, wird das Spiel gespeichert und an einen anderen Spieler übergeben, welcher dann zum neuen Host wird. Dies kann eine Weile dauern, da das gesamte Szenario mit allen Daten gespeichert und auf einen anderen Teilnehmer verschoben werden muss. Bitte beachtet, dass das Spiel nicht weitergegeben werden kann, wenn der Host die Verbindung verliert, da in diesem Fall die Daten nicht von ihm an jemand anderen übergeben werden können.
  • Mit der neuen Version könnt ihr Host entscheiden, ob das von euch gehostete Spiel in der Multiplayer-Game-Server-Liste angezeigt wird, auch wenn das Spiel bereits gestartet wurde. Auf diese Weise könnt ihr anderen erlauben, an euer laufenden Sitzung teilzunehmen. Es erlaubt euch zudem, nach dem Verbindungsverlust wieder an einer Sitzung teilnehmen. Ihr könnt euer Spiel direkt im Lobby-Bildschirm deaktivieren / aktivieren.
  • Da eine Partie in Die Gilde 3 durchaus über mehrere Stunden gehen kann, ist es äußerst wichtig, dass ihr Multiplayer-Spiele fortsetzen könnt. Deshalb kann der Host von nun an gespeicherte Spiele erneut starten. Das Spiel wird in der Liste der Spieleserver angezeigt und jeder kann der Lobby wieder beitreten. Nach dem Beitritt könnt ihr die Dynastie auswählen, die ihr übernehmen möchtet. Auf diese Weise können sich auch Freunde, die mit ihrer Dynastie bereits verloren haben, wieder anschließen und eine der KI-Dynastien übernehmen. Es ist so auch möglich, das gespeicherte Spiel mit ganz anderen Spielern fortzusetzen.
  • Wenn ein Konkurrent verliert, erhaltet ihr ab nun jetzt eine Nachricht, die euch informiert, warum er verloren hat. Wenn zum Beispiel der letzte verbliebene Anführer einer Dynastie ermordet wurde, wird euch dies mitgeteilt werden.
  • Während das Ziel einer Maßnahme beschäftigt war, gab es kein Feedback. Das haben wir geändert. Von nun an seht ihr den Text „Ziel ist beschäftigt“ über dem Ziel. Die einzige Ausnahme hiervon ist ein Angriff auf das Ziel.
  • Wenn ihr den Mauszeiger über die Zustandsleisten bewegt, werdet ihr ab nun die aktuellen und die maximalen Trefferpunkte eines Charakters oder Gebäudes sehen.
  • Die Pfadfindung wurde überarbeitet, um die Belastung des Netzwerks zu verringern.

 

Balancing

  • Wir haben die Krankheiten überarbeitet, um sie weniger schwerwiegend zu machen und dem Charakter mehr Zeit zum Reagieren zu geben.
  • Der Handelswert von Charakteren bei Abmachungen wurde angepasst, um deren Wert bei der Vererbung zu entsprechen.
  • Preisspannen für einige Waren wurden angepasst.
  • Einige der KI-Ziele wurden aktualisiert, um das allgemeine KI-Verhalten zu verbessern.

 

Performance

  • Wir haben die Art und Weise geändert, wie die KI nach geeigneten Bauplätzen sucht. Dies verringert die Verzögerung, die durch die Bauvorhaben der KIs verursacht wird.

 

Content

  • Wir überarbeiten derzeit die Texturen. Eine erste Iteration der Geländetexturen ist in EA 0.9.2 zu sehen. Bitte teilt uns Eure Meinung dazu mit.
  • Die Maßnahme „Wegelagern“ wurde überarbeitet. Wenn der Wegelagerer sein Opfer erfolgreich überrascht, kann er es kampflos überfallen. Wenn dies fehlschlägt, bricht entweder ein Kampf aus, in dem der Wegelagerer noch gewinnen und dann seine Beute nehmen kann, oder das Opfer kann fliehen.

 

Fehlerkorrekturen

  • Wir haben einige Fehler im Zusammenhang mit Achievements behoben, sodass die meisten nun ordnungsgemäß erreichbar sein sollten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass eine einem Charakter im Wohnsitz zugewiesene Maßnahme abgebrochen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Sichtkreis einer Stadtwache auf der Karte blieb, nachdem dieser gestorben war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Kranken nach einem Rundenwechsel Schaden im Wert von mehreren Jahren zugefügt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Charakter-Portraits sowohl im alten als auch im neuen Wohnsitz anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass beide Fernreise-Maßnahmen denselben Text und dieselbe Beschreibung hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere beim Verwenden der Maßnahme „Kirche betreten“ die Kathedrale nicht betreten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere in einem Gebäude als angreifbare Ziele erkannt wurden.
  • Beim Bewegen der Kamera über die Karte haben wir einige Änderungen vorgenommen, die mit dem Ladevorgang zusammenhängen. Jetzt solltet ihr beim Schwenken der Kamera weniger Verzögerungen haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Marktleute manchmal nicht an ihren festgelegten Marktständen auftauchten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Ausspionieren von Gebäuden nicht beendet wurde, obwohl die Maßnahme abgebrochen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere die Maßnahme „Gegenstand verwenden“ erneut verwenden konnten, während die Aktion noch ausgeführt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Speichern und Laden eines Spiels manchmal Sichtkreise von Stadtwachen duplizierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere vor einem Entführungsversuch fliehen konnten, obwohl sie bewusstlos waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel die Schaltfläche „Angestellten anheuern“ angezeigt wurde, wenn ihr euch ein ausspioniertes Gebäude angesehen habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die KI keine Gebäudeerweiterungen kaufte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Baugerüst stehen blieb, wenn ein Gebäude während des Baus zerstört wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Arbeiter und Fuhrknechten für neutrale Betriebe falsch erzeugte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Spiel nicht die richtigen Animationen für Gebäude anzeigte, die im Editor platziert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Flagge eines geerbten Gebäudes nicht korrekt änderte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schaltfläche für Handelsrouten in fremden Gebäuden angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bereits entlassene Angestellte weiterhin über den Kalender gesteuert werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den besiegte Angestellte einfroren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere in einem Kampf nach dem Speichern und Laden eines Spiels einfroren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel nur einmal das Fenster „Neues Kind“ angezeigt wurde, auch wenn mehrere Familienmitglieder Kinder zur Welt brachten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel für Waren, die von einem automatischen Transporter verkauft wurden, einen niedrigeren Verkaufspreis berechnete als für Waren, die manuell verkauft wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Starten eines neuen Spiels ein negativer Gesamtwert in der Statistik angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Landsknechte das Opfer und nicht den Täter angriffen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schergen, die ein Gebäude bewachten, einen Angreifen auf unbestimmte Zeit verfolgten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass verstorbene Schergen nicht richtig entfernt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel den Buff entfernte, wenn mehrere gleiche Gegenstände waren und eines davon entfernt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler einen Charakter nach Hause schicken konnten, während dieser hingerichtet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Verschieben von Waren aus dem Verkaufslager in das normale Lager alle Waren desselben Typs auf einmal verschob.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fuhrknechte Rohstoffe wie z.B. Wasser, Blumen usw. einsammeln konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der ungültige Indikator (roter Umriss) in Produktions- und Wohngebäuden nach dem Speichern und Laden eines Spiels ausgeblendet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Musik nach dem Erwerb eines Talents im Zweig ‚Ambitioniert‘ angehalten wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte im Lagerhaus einer KI beim Laden eines Spiels ihre Aufgaben nicht fortsetzten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Familienmitglieder keine EP für die Herstellung von Gegenständen in ihrem Wohnort erhielten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Charaktere beim Speichern und Laden eines Spiels ihre Arbeitswerkzeuge verloren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass 4-stellige Zahlen in der Statistik nicht richtig angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Familienname in der Anfrage für eine Abmachung zwischen Dynastien nicht richtig angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel weniger gegnerische Dynastien hervorbrachte, als beim Starten des Szenarios definiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel in einem Multiplayer-Spiel die Meldung „Du hast verloren“ nicht korrekt an den Client weiterleitete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler beim Eingeben des Passworts für einen passwortgeschützten Server keine Sonderzeichen eingeben konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den gespeicherte Spiele den falschen Zeitstempel zeigten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel die Windgeräusche beim Ändern der SFX nicht korrekt abspielte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Nachtgeräusche auch tagsüber abspielte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Gegenstände duplizierte, wenn ein Gegenstand von einem Charakter auf einen anderen verschoben wurde.
  • Verschiedene Textkorrekturen.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Wir haben die Arbeit am Landesherren-System etwas nach Hinten schieben müssen. Stattdessen arbeiten wir derzeit daran, die Fortsetzung eines bereits gewonnenen Spiels im Einzelspieler-Modus zu ermöglichen und die Kampagnen für die KI und im Mehrspieler-Modus korrekt aufzusetzen. Darüber hinaus arbeiten wir daran, das ‚Key Binding‘ zu ändern, damit ihr selbst die Tastenbelegung anpassen könnt.
 

Ein kurzer Ausblick…

Landesherr zu werden ist nicht einfach, aber Landesherr zu sein ist langweilig… das wollen wir ändern! Zudem wollen wir die Handelsrouten ein weiteres Mal überarbeiten.


Patchnotes für Version EA 0.9.0.1 – 10. Juli 2019
Versionsnummer: 582219

Hallo zusammen,
Wir haben gerade ein Update hochgeladen, welches folgende Probleme behebt:
 

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, sobald aus einem Mehrspielerspiel zurück ins Hauptmenü gewechselt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, sobald eine Gilde mit Stadtbewohnern befüllt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, sobald eine Handelsroute gespeichert wurde und währenddessen das Produktionsmenü im Hintergrund geschlossen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Lebenspunkte von Gebäuden nicht häufig genug aktualisiert hat.

Patchnotes für Version EA 0.9.0 – 3. Juli 2019
Versionsnummer: 581775

Hallo zusammen! Heute veröffentlichen wir das wahrscheinlich größte Update, seit wir die Entwicklung von Die Gilde 3 übernommen haben. Bevor wir in die Patchnotes springen, wollen wir ein paar Worte zum Thema Multiplayer sagen. Viele von euch kommentieren, dass wir uns auf den Einzelspieler-Modus konzentrieren sollten anstatt auf den Mehrspieler-Modus. Wir verstehen das aus eurer Sicht. Trotzdem mussten wir uns aus Entwicklungsgründen entscheiden, jetzt auch am Multiplayer zu arbeiten, da die Integration von MP am Ende der Entwicklung sehr komplex und fehleranfällig gewesen wäre. Wie ihr mit diesem Patch sehen werdet, konzentrieren wir uns natürlich auf beide Modi. Schaut euch die Patchnotes von EA 0.9.0 an. Wir hoffen, dass euch gefällt, was wir hinzugefügt haben!
 
WICHTIG: Der Multiplayer-Modus ist NICHT in der normalen Version implementiert. Wenn ihr ihn testen möchtet, dann müsst ihr die entsprechende BETA-Version zuerst für euer Spiel freischalten.
 

Neue Features

  • Ein sehr oft nachgefragtes Feature wurde nun implementiert: der neue Lagerverwalter. Die Benutzeroberfläche wurde komplett überarbeitet. Ihr könnt nun für jede Ware festlegen, wie viele ihr davon in eurem Lager behalten möchtet und wie viele im Verkaufslager angeboten werden sollen und ihr könnt auch den Verkaufspreis im Verkaufslager pro Ware ändern. Außerdem könnt ihr pro Ware festlegen, ob sie verkauft oder zurückgehalten werden soll. Die Waren werden passend zum Betrieb vorgefiltert. Ihr könnt diese Filter so ändern, wie ihr ihn haben möchtet.
  • Mit den neuen Lagerregeln veröffentlichen wir in EA 0.9.0 die lang erwartete Überarbeitung der manuellen Handelsrouten! Das Erstellen von Handelsrouten ist jetzt weitaus weniger komplex, aber auch weniger fehleranfällig. Um eine automatische oder manuelle Handelsroute zuzuweisen, klickt einfach auf das Rad-Icon direkt neben einem Fuhrknecht. Es wird eine neue Benutzeroberfläche geöffnet, in der ihr vorhandene (pro Gebäude gespeicherte) Handelsrouten zuweisen oder eine neue einrichten könnt. Ihr könnt dem Fuhrknecht auch die automatische Route zuweisen. Ab jetzt könnt Ihr mehr Wegpunkte auswählen und die maximale Anzahl von Waren pro Slot festlegen. Nach Abschluss einer Handelsroute sendet der Fuhrknecht eine Benachrichtigung, wenn auf dieser Handelsroute Probleme aufgetreten sind (wenn er / sie nicht mindestens eine Transaktion ausführen konnte).
  • Um die Ausfallsicherheit der Routen zu verbessern, werden die Fuhrknechte von nun an nicht mehr sofort abfahren, wenn sie noch nicht alle Waren kaufen konnten. Stattdessen werden sie eine bestimmte Zeit warten und dann noch einmal prüfen, ob die Waren wieder verfügbar sind. Fuhrknechte prüfen nun auch regelmäßig, ob sie die Anzahl ihrer Slots erhöhen können.
  • Fuhrknechte, die sich an die Lagerungsregeln halten – also diejenigen, die automatisiert sind – werden nun korrekt erkennen, dass sie kein Budget benötigen, um Waren von eigenen Betrieben bzw. Lagerhäusern einzuladen.
  • Wir haben die Wirtschaft im Spiel überarbeitet. Die Bürger haben jetzt Bedürfnisse, die sie zu erfüllen versuchen. Diese Bedürfnisse hängen von ihrer sozialen Schicht, der Anzahl der Bürger in dieser Schicht, den Produktgruppen, der Jahreszeit und dem Wetter ab. Jeden Monat (also 12 mal pro Runde) werden die Bedürfnisse bewertet und angepasst. Natürlich werden die Preise für Ressourcen und Produkte entsprechend aktualisiert.
  • Während der Überarbeitung der Wirtschaft haben wir auch die Implementierung der Verkaufslager der Betriebe korrigiert und finalisiert. Die Bürger kommen jetzt auch wieder in eure Betriebe, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Beachtet, dass einige Faktoren (z.B. Preis, Ruf innerhalb des Dorfes/Stadtteils, Kundenzufriedenheit des Betriebes usw.) einen Einfluss darauf haben, ob sie von eurem Verkaufslager angezogen werden oder nicht.
  • Eine andere große Sache, die nicht richtig funktionierte, waren die Fernhandelsmärkte. Ihr konntet dort aufgrund der Benutzeroberfläche keine Waren verkaufen und mit Fernhandelsmärkten, die nur über Wasser zu erreichen waren, überhaupt nicht handeln. Auch konntet ihr keinen Fernhandelsmarkt über die Umgebungskarte oder auf Handelsrouten auswählen. Da war eine Menge zu tun. Deshalb haben wir größere Änderungen am ganzen System vorgenommen. Ab sofort könnt ihr Fernhandelsmärkte über die Umgebungskarte und über Handelsrouten auswählen. Beim Betreten eines Fernhandelsmarkts wird ein Menü geöffnet, über das ihr Waren kaufen und verkaufen könnt. Fernhandelsmärkte, die nur über Wasser zu erreichen sind, könnt ihr über den hafen eurer Stadt erreichen.
  • Oft angefragt, jetzt ist es implementiert: Das Tutorial. Ihr könnt ab jetzt ein Tutorial starten, indem ihr die neue Szenariokarte ‚Ein Bescheidener Anfang‘ auswählt. Das Tutorial führt euch durch die Kernelemente des Spiels. Wenn ihr das Tutorial nicht spielt, könnt ihr während des normalen Spiel dennoch Informationen zu den Kernelementen erhalten. Ein neues Hilfe-Menü wurde hinzugefügt (auf der rechten Seite im HUD), das mehrere Kapitel enthält. Außerdem wird in den komplexesten Menüs im Spiels jetzt ein Fragezeichen-Icon in der Kopfzeile angezeigt. Wenn ihr auf dieses klickt, erhaltet ihr weitere Informationen zu den Funktionen dieses Menüs.
  • In EA 0.9.0 haben wir auch die Gilden im Spiel überarbeitet. Ihr werdet nun ordnungsgemäß eingeladen, aber eure Dynastie wird auch wieder aus der Gilde ausgeschlossen, wenn euer Ruf und eure Gesinnung nicht mehr mit der Gilde übereinstimmen. Der Beitritt zu einer Gilde gewährt eurer Dynastie jetzt Buffs oder sogar Maßnahmen. Wir haben auch das Menü der Gilde so geändert, dass es ordnungsgemäß verwendet werden kann.
  • Um mit anderen Spielern chatten zu können, haben wir Multiplayer-Spielen ein Chat-Fenster hinzugefügt.
  • Das Gebäudebau-Menü wurde aktualisiert, um euch detailliertere Information darüber zu geben, warum ein Gebäude nicht freigeschaltet ist oder warum es nicht gebaut werden kann. Wir haben zudem bessere Tooltips zu nicht freigeschalteten Produkten im Produktionsmenü hinzugefügt. Von nun an solltet ihr wissen, warum ihr eine Ware nicht produzieren könnt oder warum eine Maßnahme nicht genutzt werden kann.
  • Wir haben dem Spiel auch ein paar kleinere, aber unserer Meinung nach nützliche Funktionen hinzugefügt, um euch das Leben zu erleichtern. Von nun an werdet ihr in einem Popup darüber informiert, wenn ihr euch eine Maßnahme nicht leisten könnt. Außerdem könnt ihr jetzt Gegenstände direkt im Inventar eines Charakters zerstören. Da das Feedback für die neue Pause nicht sehr gut ausgefallen ist, haben wir dem Spiel als ersten Pausen-Schritt die „Zeitlupe“ hinzugefügt.

 

Balancing

  • Mit EA 0.9.0 haben wir geändert, wer das Erbe einer Familie erben kann. Vor unseren Änderungen konnte auch der Ehepartner (der bzw. die ja nicht zur direkten Blutlinie der Familie gehörte) Oberhaupt der Dynastie werden. Auch Kinder konnten Oberhaupt werden. Dies machte es sehr schwer, eine Familie auszulöschen, und es verursachte viele Fehler im Zusammenhang mit dem Stammbaum. Deshalb haben wir das geändert. Von nun an können nur erwachsene Familienmitglieder Oberhaupt einer Dynastie werden, die der direkten Blutlinie angehören.
  • Das Gift der schwarzen Witwe kann nur auf Charaktere angewendet werden, die sich nicht in einem Gebäude befinden.
  • Die Schwellenwerte, bei denen die KI entscheidet, verschiedene Dinge zu unternehmen, wurden angepasst.
  • Die Schwellenwerte, bei denen der KI-Meister den Fuhrknechten erlaubt, Geld für Transport-Gegenstände auszugeben, wurden angepasst.
  • Fuhrknechte können jetzt alle Transport-Gegenstände vom Markt kaufen, um ihre Kapazität zu erhöhen.
  • Fuhrknechte beginnen während der Ruhezeiten keine neue Route. Sobald sie zu ihrem Betrieb zurückkehren, ruhen sie sich aus, bis der Arbeitstag wieder beginnt.
  • Auf Wunsch haben wir das Anfangsalter des ersten Avatars auf 18 Jahre geändert. Und wir haben die Lebenserwartung leicht gesenkt.
  • Es ist jetzt möglich, dass eure Charaktere mit einem unehelichen Kind von einer Fernreise zurückkehren.
  • Wir haben die Anzahl der Betriebe angepasst, die eine Dynastie besitzen kann, und auch die Anzahl der Mitarbeiter, die diese Gebäude einstellen können.

 

Art

  • Mehrere LODs von Objecten angepasst.
  • Bounding Boxes von mehreren Objekten hinzugefügt.
  • Die Land-Fernhandelsmärkte in den restlichen Szenariokarten wurden überarbeitet, damit sie mehr wie echte Märkte aussehen.
  • Neues Gebäude: Lagerscheune.
  • Optimierungen und Bugfixes auf mehreren Szenariokarten.

 

Content

  • Wir haben die Produktionsketten überarbeitet und die Talentbäume etwas angepasst. Wir haben einige weitere Produkte hinzugefügt, um die Produktionskette etwas komplexer zu gestalten und die Abhängigkeit von anderen Talenten zu erhöhen. Wir haben die Grundpreise für Produkte angepasst, sodass ihr euch nicht gleich zu Beginn des Spiels die hochwertigsten Gegenstände leisten könnt. Die Anpassung der Preise für Talente, Gebäude und Titel erfolgt in einem zukünftigen Update.
  • Die Lagerscheune – das Lagerhaus auf dem Dorf – ist jetzt verfügbar, sobald ihr den Titel „Beisasse“ erhalten habt.

 

Performanz & Stabilität

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Leistung des Spiels in bestimmten Intervallen abnahm.
  • Wir haben die Art und Weise, wie das Spiel geladen wird, geändert. Vorher reagierte das Fenster oft nicht mehr, was die Spieler zu der Annahme veranlasste, dass das Spiel abgestürzt war. Auch die Logo-Filme stotterten beim Abspielen. Das Laden des Spiels sollte nun ordnungsgemäß funktionieren.

 

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel nicht mehr als 8 Gebäudeerweiterungen zuließ, obwohl für das Gebäude 16 bis 24 Add-On-Slots verfügbar sein sollten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der zum Absturz des Spiels führte, wenn ein zerstörtes Gebäude über die Umgebungskarte ausgewählt wurde.
  • Es wurden mehrere Absturzfehler behoben, die sich auf sehr spezielle Fälle bei der Behandlung von Maßnahmen nach dem Kampf bezogen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler nicht über die Umgebungskarte oder die Gebäudeliste zu Fernhandelsmärkten gelangen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn das Gebäudefenster geöffnet war, während das Gebäude im Hintergrund zerstört wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hinderte, einen Markt auszuwählen, indem sie auf eines der Zelte klickten. Und wir haben gleichzeitig korrigiert, dass ab sofort alle Elemente des Schlosses anklickbar sind.
  • Viele Fehler im Zusammenhang mit dem Umzug der ganzen Familie von einem Wohnsitz in einen anderen behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Familienoberhaupt beim Platzieren eines Gebäudes die momentan zugewiesenen Maßnahmen stoppte.
  • Der Text für die „Wache halten“-Maßnahme wurde korrigiert, damit er richtig darstellt, was die Aktion im Spiel tut.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere mit der Maßnahme „Gebäude betreten“ kein Gebäude betreten konnten, wenn sie zu weit entfernt waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Versuch, ein Gebäude zu kaufen, das Fenster „Nicht genug Geld“ nicht anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Holzzäune unzerstörbar waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler ein Gebäude an einer Position platzieren konnten, an der bereits ein anderes Gebäude stand.
  • Die Reihenfolge, mit der einige Gegenstände freigeschaltet wurden, wurde korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kinder Steine auf Charaktere in einem Gebäude werfen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass der neue Eigentümer eines (gehandelten) Gebäudes Mitarbeiter feuerte oder automatisierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Stadttore als Zielobjekte ausgewählt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Kollisionsbox für Fernhandelsmärkte nicht die richtige Größe hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Spiel weiterhin Kalendereinträge für bereits verstorbene Charaktere angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel Kalendereinträge zweimal angezeigt wurden, wenn der Spieler mehr als ein Familienmitglied in einer Amtskammer hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn die Liste der Familienmitglieder zu lang wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel zu Beginn nicht alle KI-Dynastien erstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel mehrere Schwangerschaften für einen Charakter gleichzeitig zuließ.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der den Kauf- und Verkaufspreis eines Gegenstands aus Sicht des Marktes anzeigte. Jetzt sind die Kauf- / Verkaufspreise vertauscht und geben die Sichtweise des Spielers wieder.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Urteile immer vom Familienoberhaupt gefällt wurden, obwohl ein anderes Familienmitglied der Amtsträger war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass sich Charaktere auf ein Amt bewerben konnten, obwohl dieses noch nicht für Neubewerbungen geöffnet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte Gegenstände verkauften, die für die Produktion benötigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kinder Aktionen von Erwachsenen ausführen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere, die Ressourcen sammeln, mehr als die angegebene Menge sammelten.
  • Viele Fehler im Zusammenhang mit Mengen und Slots bei Fuhrknechten, die nicht den Spezifikationen von Handelsrouten entsprachen, wurden behoben.
  • Viele Textfehler behoben.
  • Wir haben einige Optionen im Optionsmenü entfernt, da sie nicht funktionierten bzw. nicht verfügbar sein sollten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel der Tooltip eines Gegenstands angezeigt wurde, der gerade mit der Maus transferiert wurde.

 

Fehlerkorrekturen im Mehrspieler-Modus

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Spiel nur Texte über den Köpfen von Charakteren angezeigt wurden, die ihr selbst gesteuert habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Client abstürzte, wenn er vom Host getreten wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Verlassen einer Amtssitzung 2 verschiedene Fenster übereinander anzeigte.
  • Möglicherweise wurde ein Fehler behoben, durch den Clients in Multiplayer-Spielen sehr seltsame Grafikprobleme hatten.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Hunde in Mehrspielerspielen nicht richtig synchronisiert wurden, wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf dem Lobby-Bildschirm immer die Versionsnummer der ersten Lobby in Rot angezeigt wurde.
  • Viele Netzobjekte (z.B. Maßnahmen, Effekte, Ereignisse) werden in Mehrspielerspielen jetzt ordnungsgemäß entfernt, wodurch die MP-Sitzungen stabiler werden sollten.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für den nächsten Patch planen wir, die Anzahl der Gerichtsszenen drastisch zu reduzieren. Wir planen auch eine Überarbeitung der Funktionsweise der Heiler-Betriebe (Medicus, Apotheke, Kräuterhütte). Und in diesem Zuge könnt ihr euch auf Krankheiten ‚freuen‘ 🙂 Im Multiplayer konzentrieren wir uns auf die Host-Migration und die Möglichkeit, gespeicherte Multiplayer-Spiele zu laden und diesen beizutreten.
 

Ein kurzer Ausblick…

Unser Fokus wird darauf liegen, einige weitere interessante Maßnahmen für Kinder sowie einige früh verfügbare diplomatische Maßnahmen hinzuzufügen, damit die Interaktion mit anderen Dynastien von Anfang an interessanter wird.


Patch notes for version EA 0.8.5.4 – June 17, 2019
Build number: 580706

Hi everyone!
With this hotfix we want to address issues a lot of people seem to be having while joining multiplayer games as well as a problem with save games in singleplayer.
 
NOTE: The multiplayer mode is NOT implemented in the normal version. If you want to test the multiplayer, you need to unlock the corresponding BETA version for your game.

This is the change we made for this patch:

  • Fixed a bug in the networking library that could cause data to be sent incorrectly. This should fix a lot of crash bugs when trying to join multiplayer sessions.

Patch notes for version EA 0.8.5.3 – June 12, 2019
Build number: 580469

Hi everyone!
With this hotfix we want to address issues a lot of people seem to be having while joining multiplayer games as well as a problem with save games in singleplayer.
 
NOTE: The multiplayer mode is NOT implemented in the normal version. If you want to test the multiplayer, you need to unlock the corresponding BETA version for your game.
 

These were the two changes we made for this patch:

  • Improved the process of joining multiplayer sessions. This should solve a lot of cases where people are having issues joining multiplayer games.
  • Fixed a bug that caused the game to crash when loading a save game due to an inproperly setup character.

Patch notes for version EA 0.8.5.2 – June 6, 2019
Build number: 580186

Hi everyone!
We have a small update for the Multiplayer Beta to help us find the cause of some of the bugs you encountered when trying to join multiplayer games.
 
NOTE: The multiplayer mode is NOT implemented in the normal version. If you want to test the multiplayer, you need to unlock the corresponding BETA version for your game.
 

These were the two changes we made for this patch:

  • Added some additional logging to help find the cause of games crashing when trying to join multiplayer games.
  • Fixed a bug where the game could freeze when you try to re-enter a multiplayer game.

Patchnotes für Version EA 0.8.5 – 31. Mai 2019
Versionsnummer: 579904

Hallo zusammen! Die nächste Version ist live! Was ist das größte Feature, was wir mit dem Patch EA 0.8.5 hinzufügen? Nun, es ist der Multiplayer! Wir nennen das Feature Multiplayer-Beta und es ist nur in einem separaten Stream verfügbar (mehr dazu unten). Es fehlen noch ein paar Features und einige Bugfixes, um euer MP-Erlebnis abzurunden. Trotzdem haben wir entschieden, dass es an der Zeit ist, dass ihr auch mit euren Freunden spielen könnt. Um MP und SP weniger fehleranfällig zu machen, mussten wir auch einige Änderungen am Pausenmodus im Spiel vornehmen. Es gab VIELE Fehler, die wir im Multiplayer behoben haben, wie ihr im Abschnitt „Fehlerkorrekturen“ weiter unten sehen könnt. Viel Spaß!
 
WICHTIG: Der Multiplayer-Modus ist NICHT in der normalen Version implementiert. Wenn ihr ihn testen möchtet, dann müsst ihr die entsprechende BETA-Version zuerst für euer Spiel freischalten.
 

Neue Features

  • Multiplayer aktiviert (in der BETA-Version, bitte lest mehr dazu oben!). Ab sofort können Sie Multiplayer-Spiele hosten und daran teilnehmen. Was noch nicht dabei ist, ist die korrekte Hostmigration, der Chat im Spiel und die Wiederherstellung der Verbindung zu einem MP-Spiel. Wir arbeiten jedoch derzeit an diesen Funktionen. Um MP aktivieren zu können, haben wir folgende Änderungen vorgenommen:
    • Da es im Multiplayer-Modus während des gesamten Spiels zahlreiche Probleme mit der Geschwindigkeitseinstellung des Spiels gab, wurde die Möglichkeit zur Erhöhung oder Verringerung der Spielgeschwindigkeit in Multiplayer-Spielen entfernt.
    • Wir haben den Anmeldeprozess für ein Multiplayer-Spiel überarbeitet. Eine Lobby wird erst angezeigt, nachdem der Host das Laden beendet hat. Solange ein Client eine Verbindung zum Spiel herstellt, kann der Host das Spiel nicht starten.
    • Eine größere Änderung war die Art und Weise, wie das Pausieren im Spiel funktioniert. Leider wurde das Spiel durch Pause nicht wirklich angehalten, was im Einzelspieler- und im Mehrspielermodus zu zahlreichen Problemen geführt hat (z.B. waren Platzierung von neuen Gebäuden und Kauf von Gebäudeerweiterungen während Pause möglich). Das ist leider nicht trivial. Um die Probleme gerade in Mehrspieler-Partien zu verhindern, werdet ihr während Pause keine Funktionen mehr nutzen können, außer das Spiel wieder weiterlaufen lassen zu können. Ihr könnt die Benutzeroberfläche auch hier mit ALT + h ausblenden, schöne Screenshots zu machen.
    • Verweise von zerstörten Gebäuden auf Routen werden jetzt korrekt entfernt, sodass die Routen in MP-Spielen bereinigt sind.
    • Dekorations-Objekte wie Blumen oder Bäume werden jetzt korrekt synchronisiert, wenn sie bei Host oder Client entfernt werden.
    • Sounds wurden auf Clients nicht initialisiert, sodass nur der Host Sounds hören konnte. Das haben wir geändert.
    • Multiplayer-Lobbys werden ausgegraut, wenn die Version des Hosts nicht mit der Version des Clients übereinstimmt. Auf diese Weise werden Versionskonflikte vermieden.
    • BITTE BEACHTET: Im Moment ist das Mehrspieler-Spiel beendet, wenn der Host das Spiel verlässt oder seine Dynastie vernichtet wird. Außerdem könnt ihr euch derzeit zu einem laufenden Spiel nicht re-connecten. Wir arbeiten derzeit an beiden Funktionen.
  • Arbeitsplätze sind in der Regel begrenzt. Vor Version EA 0.8.5 hatten Familienmitglieder keinen Arbeitsplatz, wenn sie in einem Betrieb arbeiteten. Das haben wir geändert. Ab sofort nehmen Familienmitglieder einen Arbeitsplatz ein, als wenn sie einer eurer Arbeiter wären. Wir sind der Meinung, dass dies die Entscheidung etwas interessanter machen wird, eure Familienmitglieder in euren Betriebe arbeiten zu lassen, um Gehaltskosten einzusparen, oder sie andere Maßnahmen durchführen zu lassen.
  • Wie ihr alle wisst, waren die Familien-Kampagnen ziemlich fehlerhaft. Um diese zu reparieren, haben wir das Zielsetzungs-System erweitert, das wir für die KI und für das Tutorial verwenden, um den Fortschritt von Familien-Kampagnen besser tracken zu können. Um euren Fortschritt zu sehen, öffnet einfach das Aufgabenbuch. Die zum Gewinnen des Spiels erforderliche Aufgaben sind hervorgehoben.
  • Um die Politik interessanter zu gestalten, haben wir das Abstimmungsverhalten der KI so geändert, dass sie das Ansehen bzw. die Gunst zwischen ihrer Dynastie und der Dynastie, die einen Vorschlag eingereicht hat, berücksichtigt. Je besser die Beziehung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie mit dem übereinstimmen, was vorschlagen wurde.
  • Wir haben die Berechnung des Budgets eines Betriebes geändert, um sie besser verständlich zu machen. Das verbleibende Budget wird von nun an nur noch von Einkäufen und Verkäufen beeinflusst.
  • In Vorbereitung auf den neuen Lagerverwalter und die neuen manuellen Handelsrouten haben wir die Prioritätsliste im aktuellen Lagerverwalter-Menü entfernt. Diese Benutzeroberfläche funktionierte nicht richtig und die Fuhrknechte wählten immer nur den ersten Platz in der Liste als mögliches Ziel.
  • Das Spiel handhabte Größenänderungen des Spiel-Fensters, Moduswechsel und Grafikinitialisierung sehr schlecht. Das Ändern der Auflösung und der Moduswechsel sollte jetzt besser funktionieren und weniger fehleranfällig sein. Wir gehen auch davon aus, dass dadurch einige Absturzfehler behoben wurden.
  • Wir haben zudem Probleme mit der Hotkey-Belegung behoben und die Funktionsweise ein wenig geändert.
    • Wenn das Spiel frisch erstellt wurde, ist ‚1‘ der Wohnsitz und ‚2‘ der nächstgelegene Marktplatz. Weitere Hotkeys/Shortcuts sind nicht vorbelegt.
    • Ihr könnt mit STRG + NUMMER eine Verknüpfung zu beliebigen Charakteren und Gebäuden erstellen.
    • Die NUMBER selbst wird nur den verknüpften Charakter bzw. das Gebäude selektieren.
    • ALT + NUMMER lässt euren aktuell ausgewählten Charakter zum verknüpften Charakter bzw. Gebäude laufen. Wenn es sich um ein Gebäude handelt, das ihr betreten könnt, wird der Charakter es betreten. Andernfalls wird er nur zu dem Gebäude oder Charakter hin laufen. Wenn ihr zusätzlich die UMSCHALTTASTE (Shift) gedrückt haltet, dann geht euer Charakter, anstatt zu laufen.
    • UMSCHALT + NUMMER löscht die Verknüpfung.
    • Verknüpfungen werden ab nun korrekt mitgespeichert und geladen.

 

Neue Funktionen unter der Haube

  • Wir können jetzt alle Szenario-Optionen ausblenden, wenn eine Karte als Tutorial-Map definiert wurde. Auf diese Weise können wir Probleme im Zusammenhang mit verschiedenen Einstellungen vermeiden, die vor dem Start der Tutorial-Map vorgenommen wurden.
  • Das Textsystem wurde erweitert, damit wir Textvarianten für beide Geschlechter lokalisieren und anzeigen können.

 

Balancing

  • Die Effekte und die Handhabung folgender Gegenstände wurden geändert:
    • Met
    • Guntram’s Bräu
    • Ausdauertrank
    • Sahnetorte
    • Schmerzmittel
    • Dünnbier
    • Wunderkur
    • Starkbier
    • Fahnenbräu Pilsener
    • Faß Ratsherrenbräu
    • Gegengift
    • Weizenbier
    • Glücksküchlein
    • Elixier des Dr. Faustus
  • Die Anzahl der Waisenkinder, welche ein einzelner Charakter bzw. ein Ehepaar von der Kirche adoptieren können, wurde auf 3 reduziert. Es ist dennoch möglich, durch die Maßnahme „Für Nachwuchs sorgen“ mehr Kinder zu haben, wenn die Fruchtbarkeit der Ehepartner hoch genug ist.
  • Die Auswirkungen des Ansehens in den Dörfern und Stadtteilen auf die zu erwartende Strafe bei Gerichtsverhandlungen wurden geändert: reiche Bürger haben deutlich höheren Einfluss auf die Strafforderung als die einfachen oder arme Leute.
  • Wenn ihr in einem Dorf oder Stadtteil beliebt seid, erhalten eure Betriebe in dieser Nachbarschaft ab nun einen Buff auf die Bewegungsgeschwindigkeit und Produktivität der Angestellten. Mögen auch die Leute dort hingegen nicht, dann bekommen Eure Betriebe einen Debuff auf Bewegungsgeschwindigkeit und Produktivität.
  • Die Formel zur Preisberechnung wurde angepasst und vereinheitlicht. Vorher gab es 3 verschiedene Preisberechnungen.
  • Benachrichtigungen über Amtsernennungen werden jetzt nur noch dann gesendet, wenn der neue Amtsträger einer Dynastie angehört. Dadurch verringert sich die Anzahl der Nachrichten.

 

Art

  • In einem der Marktstände fehlte ein Händler. Dieser wurde jetzt hinzugefügt.
  • Weitere Optimierungen an Gebäuden.
  • Ein paar neue Dekorations-Objekte wurden erstellt und den Karten hinzugefügt.
  • Die Land-Fernhandelsmärkte in den Szenario-Karten Magdeburg, Augsburg und London wurden überarbeitet, damit sie mehr wie echte Märkte aussehen. Die anderen Karten werden noch dahingehend überarbeitet.
  • Optimierungen und Bugfixes auf mehreren Szenariokarten.

 

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Beitritt zu einem MP-Spiel auf den Maps Augsburg, Wien, London und Paris abstürzte.
  • Mehrere Abstürze im Zusammenhang mit Maßnahmen in Multiplayer-Spielen wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel nach dem Start eines zweiten Mehrspieler-Spiels abstürzte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn eine Nachricht in den Lobby-Chat eingegeben wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der zum Absturz des Spiels führte, wenn der Spieler dieselbe Datei speicherte, lud, speicherte und erneut versuchte, den Spielstand zu laden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Symbol der gewählten Maßnahme hinter geöffneten Fenstern angezeigt wurde. Wenn ihr nun ein Ziel für eine Maßnahme in einem Fenster auswählen wollt, seht ihr auch eure gewählte Maßnahme.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ihr die Kamera nach Spielstart nicht über Tasten bewegen konntet, bis ihr euren Avatar einmal de-selektiert hattet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel den neuen Landesherrn nicht korrekt ermittelte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel nur die erste empfohlene Verurteilung im Anklagefenster anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler öffentliche Gebäude als Ziel auswählen konnten. Ihr könnt also ab nun vergessen, den Marktplatz zu erobern! 😉
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel Dynastien mit demselben Familiennamen erstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der durch den das Spiel für jede Gruppe (z.B. arme Dorfbewohner) nur gleichaltrige Charaktere erstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Maßnahme „Arbeiter antreiben“ sowohl der Text bei Erfolg, als auch der Text bei Misserfolg über Charakteren angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel bei einer erfolgreichen Rückkehr eines Charakters von einer Überseereise die falsche Nachricht anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Laden eines Spiels die Händler am Marktplatz verdoppelte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ihr die Händler am Marktplatz als Ziel auswählen konntet. Das sollte ab nun nicht mehr möglich sein.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die KI an einer Hinrichtungsszene teilnehmende Charaktere als Ziel auswählte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel zu viele Transporter für Betriebe erstellte, die sich zu Beginn des Spiels bereits auf der Karte befanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Sekundärattribut „Fruchtbarkeit“ zurücksetzte, nachdem ein Spiel geladen wurde, welches während der Schwangerschaft des Charakters gespeichert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Betriebe, die bereits auf einer Karte platziert waren, kein Budget hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel zu viele Benachrichtigungen verschickte, wenn ein Charakter krank wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel eine leere Benutzeroberfläche für Amtswahlen angezeigt wurde, wenn sich mehrere Familienmitglieder auf dasselbe Amt bewarben.
  • Mehrere Textfehler in den Tooltips für Ämter behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die Einstellung für „Verkaufslager benutzen“ nicht speichern konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel beim Öffnen und Schließen des Kontextmenüs in einer Innenszene alle HUD-Elemente anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Namen von Arbeitern zu lang für das Produktionsmenü waren.
  • Mehrere Fehler behoben, die dazu führten, dass das Spiel den Fortschritt der Familienkampagne nicht korrekt feststellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel im Mehrspielermodus keine Abklingzeiten bei Maßnahmen auf dem Client anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Clients bei MP-Spielen keine Texte zur Schwangerschaft über den Charakteren in der 3d Welt sahen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einige Dekorations-Objekte und Tiere zweimal und ohne Animation auf dem Client zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Dekorations-Objekte nicht entfernt wurden, wenn im Mehrspielermodus ein Gebäude darauf platziert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Arbeiter nicht mehr produzierten, nachdem das Gebäude in Mehrspieler-Spielen gekauft wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Fenster „Ihr habt verloren!“ beim Verlieren eines Spiels im Mehrspielermodus nicht angezeigt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Fenster „Familienmitglied gestorben“ auf dem Host anstelle des Clients in Mehrspieler-Spielen angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass in Mehrspieler-Spielen eine seltsame Menge an KI-Dynastien erstellt wurde.
  • Verschiedene Probleme im Zusammenhang mit Dekorations-Objekten auf der Visby-Karte behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Talente nicht richtig freischaltete, was zu Folgeproblemen führte (z. B. Gebäudeplatzierung).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Zeit-Panel oben rechts im HUD in Mehrspieler-Spielen kontinuierlich ein- und ausgeblendet wurde. Grrr!
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Host oder Client ein Spiel fortsetzen konnten, nachdem sie verloren hatten, was zu zahlreichen Folgeproblemen führte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht nach einem Passwort gefragt wurden, wenn sie versuchten, einem passwortgeschützten Spiel beizutreten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel die festgelegten „Jahre pro Runde“ in Mehrspieler-Spielen ignorierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Gebäude in Mehrspieler-Spielen nicht aufgewertet werden konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Zuneigungswerte bei Romanzen in Multiplayer-Spielen nicht richtig synchronisiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Clients nach einigen Minuten im Spiel ständig die Verbindung zum Host verloren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel beim Betreten eines Gebäudes mit einem im Mehrspielermodus ausgewählten Charakter kein Gebäudemenü öffnet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel in Mehrspieler-Spielen nicht die richtigen Informationen in der Lobby zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel keine Rückmeldung gab, wenn der Client eine Verbindung herstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Räuber ihre Büsche und Kisten mit sich herum trugen, nachdem sie in Mehrspieler-Spielen einen Überfall begangen hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass in Mehrspieler-Spielen einige Texte auf dem Client nicht angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte auf dem Client die falschen Geschwindigkeitsinformationen anzeigten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schaltfläche zur Automatisierung im Mehrspielermodus ihren Status nicht korrekt änderte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass verheiratete Charaktere im Mehrspielermodus ihre Gewandungsfarbe nicht entsprechend der neuen Familie änderten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass im Spiel offene Lobbys angezeigt wurden, obwohl der Host diese Lobby bereits geschlossen hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Partikel im Mehrspielermodus beim Client nicht entfernt wurden.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Im nächsten Patch wollen wir endlich den neuen Lagerverwalter und das neue aktualisierte Handelsroutensystem veröffentlichen. Außerdem werden wir uns etwas eingehender mit dem Wirtschaftssystem befassen.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir möchten die Politik und das Gerichtssystem entsprechend euren Rückmeldungen weiter verbessern. Außerdem planen wir eine größere Anzahl Bugfixes, um das Spiel stabiler zu machen.


Patchnotes für Version EA 0.8.0 – 2. Mai 2019
Versionsnummer: 577841

Hallo zusammen!
Heute stellen wir euch wieder ein wirklich Umfangreiches Update zur Verfügung und freuen uns sehr auf euer Feedback dazu. Wir haben sowohl das System für Gerichtsverhandlungen als auch alles, was mit Politik im Spiel zu tun, erheblich verändert. Von jetzt an wird es sehr nützlich sein, ein Amt zu haben und dadurch die Amtsprivilegien nutzen zu können, die ihr dadurch bekommt. Ihr werdet in der Lage sein, Stadtwachen in den Stadtteilen einzusetzen, Gefängnisstrafen zu ändern, Betriebe von Konkurrenten enteignen, das Rechtssystem – was ist legal und was ist illegal – zu ändern und vieles mehr. Ihr könnt euer Urteil jetzt auch vor einer Gerichtssitzung fällen, damit ihr nicht an jeder Verhandlung teilnehmen müsst. Wir hoffen, dass euch die neue Version genauso gefällt wie uns!
 

Neue Features

Das größte Feature, das wir implementiert, gefixt und verbessert haben, ist das gesamte Politiksystem, das alle unterschiedlichen politischen Entscheidungen, Amtsprivilegien und das gesamte Abstimmungssystem beinhaltet.

  • Im Ämterbaum wird das Symbol der Feder jetzt nur noch angezeigt, wenn ihr euch auf das Amt bewerben könnt. Wenn ihr die näheren Informationen zu einem Amt aufruft, werdet ihr jetzt auch sehen, ab wann es wieder möglich ist, sich auf das Amt zu bewerben. Wir haben zudem die Bewerberliste geändert, so dass deutlich wird, warum sich ein Charakter noch nicht für ein Amt bewerben kann.
  • Bevorstehende Amtswahlen und Abstimmungen über politische Maßnahmen, bei denen ihr einen stimmberechtigten Charakter habt, werden jetzt in eurem Kalender angezeigt. Ihr könnt sehen, über was oder wen ihr abstimmen werdet, wer die anderen Teilnehmer sind und wann die Abstimmung stattfindet. Ihr könnt Eure Stimme auch schon im Vorfeld abgeben. Sobald eine Abstimmung beginnt, wird die Abstimmungsszene angezeigt, und ihr habt eine bestimmte Zeit, um eine Entscheidung zu treffen. Wenn ihr keine Entscheidung trefft, gilt die Stimme als „NEIN“, es sei denn, ihr seid der Antragsteller.
  • Grundsätzlich kann jedes Ratsmitglied einer Kammer Änderungen vorschlagen (im Rahmen der Privilegien seines Amtes) und über Vorschläge anderer Mitglieder der Kammer abstimmen. Wenn 2 von 3 Mitgliedern einen Vorschlag annehmen, tritt die Änderung in Kraft. Ihr erhaltet nun Benachrichtigungen zu anstehenden Abstimmungen und den Abstimmungsergebnissen.
  • Wir wollten ursprünglich einige der Amtsprivilegien nur fixen. Stattdessen haben wir sie komplett überarbeitet. Hier möchten wir euch einen Einblick in alle Amtsprivilegien geben. Bitte beachtet auch, dass eure Änderungsanträge so wie eure Entscheidungen die Beziehungen zu anderen Dynastien beeinflussen werden.
    • Jemanden verbannen: Sie können den Antrag zur Verbannung von jemandem einbringen. Dies ist natürlich ein sehr ernsthafter und ggf. strittiger Vorschlag. Jedes erwachsene Mitglied einer Dynastie kann ausgewählt werden. Wenn die Kammer den Vorschlag unterstützt, wird der jeweilige Charakter die Stadt für immer verlassen.
    • Ändert die Gesetze: Mit EA 0.8.0 könnet ihr definieren, was legal und was illegal ist. Wenn die Kammer einem Vorschlag zustimmt, wird die Gesetzesänderung sofort durchgeführt. Stadtwachen werden entsprechend reagieren. Wenn ihr also der Meinung seid, dass das Mord ein fairer Sport ist, dann schlagt einfach vor, es legal zu machen.
    • Stadtwachen einteilen: ihr könnt ab nun vorschlagen, die Anzahl der Stadtwachen pro Stadtteil zu ändern. Wenn ihr also eurem diebischen Konkurrenten schaden möchtet, dann erhöht die Anzahl der Stadtwachen in seinem Stadtteil. Wenn ihr selbst weniger „Unterbrechungen“ eurer außerbetrieblichen Aktivitäten haben möchtet, dann beantragt die Reduzierung von Stadtwachen.
    • Gefängnisstrafe ändern: Ihr könnt die Gefängnisstrafe eines bereits inhaftierten Charakters erhöhen oder herabsetzen. Wenn die Kammer eurem Vorschlag zustimmt, wird die Gefängnisstrafe sofort aktualisiert.
    • Konkurrenten enteignen: Mit diesem neuen Amtsprivileg könnt ihr beantragen, einen Konkurrenten aus einem seiner Betriebe zu werfen. Wenn der Vorschlag angenommen wird, verliert der Besitzer das Gebäude. Dies kann eurem Konkurrenten schwer schädigen und ggf. eine harte Reaktion hervorrufen.
    • Loben und Denunzieren: Ihr könnt vorschlagen, eine andere Familie in der Öffentlichkeit für ihre guten Taten für die Stadt zu preisen oder aber anzuprangern. Ihr könnt bestimmen, wie stark das Lob bzw. die Denunzierung ausfallen soll. Die ausgewählte Dynastie wird Ruf in der gesamten Stadt hinzugewinnen oder aber verlieren.
  • Wenn ein Antrag nicht mehr gültig ist (z.B. weil der zu verbannende Charakter bereits gestorben ist), wird die Amtssitzung abgesagt werden.
  • Die KI wird ihre Entscheidungen auf der Grundlage ihrer eigenen Ziele und der Beziehung zum Ziel, sowie die Auswirkungen auf die eigene Dynastie, fällen.

Das andere große Feature, das wir implementiert, gefixt und verbessert haben, ist das Gerichtssystem. Hier findet ihr alle Änderungen:

  • Bevor eine Verhandlung beginnen kann, muss ein Verbrechen nachgewiesen werden. Dafür haben wir die Erstellung von Beweisen geändert. Wenn eine Stadtwache euch erwischt, wird sofort eine Verhandlung angesetzt. Wenn ein Landsknecht, der keiner Dynastie angehört, ein Verbrechen unterbindet, werden die Beweise in der Bevölkerung des Stadtteils verteilt, so dass sie später durch die Maßnahme „Beweise finden“ gefunden werden können. Mit etwas Glück erhält das Opfer des Verbrechens den Beweis ebenfalls.
  • Wenn Charaktere mehrmals für die gleiche Art von Straftat erwischt werden und die KI oder ihr diese Beweise verwenden, um Klage einzureichen, werden die Beweise zu einem bereits bestehenden Prozess hinzugefügt. Je mehr Beweise bei Gericht vorliegen, desto höher wird die zu erwartende Strafe sein.
  • Um die gesamte Gerichtsszene verständlicher zu machen, haben wir einige Benutzeroberflächen geändert. Beim Start einer Gerichtsszene seht ihr ein Fenster mit alle wesentlichen Informationen über die Verhandlung. Wenn ihr einen Charakter steuert, der in einem Prozess Richter ist, wird das entsprechende Icon auf der Urteils-Leiste eine goldene Abschrägung haben, mit der ihr das Icon per Drag & Drop auf der Leiste bewegen könnt. Am Ende der Gerichtsszene erhaltet ihr eine Zusammenfassung des Prozesses.
  • Es gibt nun fünf verschiedene Urteile: Nicht schuldig (Charakter wird freigelassen), Bußgeld (Geldstrafe), öffentliche Schmähung (Reputationsverlust), Kerkerhaft (Charakter geht ins Gefängnis) und Hinrichtung (Charakter wird öffentlich gehängt). Die Todesstrafe kann nicht bei allen Verbrechen verhängt werden. Bei einem Prozess sind alle Mitglieder einer Kammer die Richter. Das abschließende Urteil wird anhand deren Entscheidungen festgelegt. Deshalb kann es durchaus interessant sein, alle Ämter einer Kammer mit Familienmitgliedern zu besetzen.
  • Von nun an werden KI-Dynastien auch Beweise verwenden und Klage bei Gericht einreichen. Ihr müsst also auf jeden Fall vorsichtiger sein, da sie nicht zögern werden, euch oder andere Dynastien vor Gericht zu bringen.
  • Wir haben auch die Entscheidungen der Richter geändert und ein System eingeführt, welches Richter aufgrund ihrer Entscheidung belohnt oder bestraft. Grundsätzlich erwartet die Bevölkerung der Stadt immer ein bestimmtes Urteil. Je mehr ein Richter von dieser Erwartung abweicht, desto unzufriedener wird die Bevölkerung mit dem Ergebnis und der Ruf zwischen Bevölkerung und Richter sinkt.
  • Befindet sich kein Richter in einer Kammer, wird eine angesetzte Verhandlung abgesagt. Das „Stummschalten“ aller Richter macht also auf jeden Fall Sinn 😉 Ein weiteres Feature, das wir hinzugefügt haben, ist, dass eingekerkerte Charaktere ihr Amt verlieren.
  • Ihr könnt euer Urteil jetzt abgeben, bevor eine Verhandlung beginnt. Dazu wählt die entsprechende Gerichtsverhandlung im Kalender aus und klickt dann auf die Schaltfläche „Urteil“. Wenn ihr so ein Urteil einreicht, werdet ihr nicht sofort bei Beginn des Gerichtsverfahrens in die Gerichtsszene gezogen, sondern ihr erhaltet danach eine Benachrichtigung über die Ergebnisse der Verhandlung. Auf diese Weise könnt ihr selbst bestimmen, welcher Gerichtsszene ihr beiwohnen wollt und welche eher uninteressant für euch ist. Wenn ihr jedoch selbst Angeklagter in einem Prozess seid, werdet ihr die Szene dennoch sehen.
  • Ab jetzt werdet ihr ordnungsgemäß über geplante Gerichtsverhandlungen informiert, und ebenso über das abschließende Urteil eines Prozesses. In beiden Fällen erhaltet ihr eine Benachrichtigung, die alle erforderlichen Informationen enthält.
  • Was das neue Gerichtssystem betrifft, ist Folgendes hinzuzufügen: ihr könnt eine Gerichtsverhandlung nicht mehr verhindern, indem ihr einfach eine Fernreise unternehmt. Die Verhandlung wird verschoben, bis ihr wieder da seid 😉

Wir haben auch einige andere kleinere Änderungen vorgenommen.

 

Neue Funktionen unter der Haube

Das größte Feature, das wir implementiert, gefixt und verbessert haben, ist das gesamte Politiksystem, das alle unterschiedlichen politischen Entscheidungen, Amtsprivilegien und das gesamte Abstimmungssystem beinhaltet.

  • Das Spiel war noch nicht vollständig Unicode-kompatibel. Um nicht-lateinische Sprachen richtig zu unterstützen, haben wir geändert, dass das Spiel vollständig in Unicode kompiliert ist.
  • Wir können jetzt eine Szenario-Karte als Tutorial-Map einrichten. Das Tutorial wird also nur ausgelöst, wenn eine definierte Map gestartet wird.
  • Tutorial-Fenster können jetzt eingerichtet werden. Das Layout kann von Designern definiert werden. Auf diese Weise können wir das Tutorial schneller finalisieren.
  • Eine Reihenfolge von Aufgaben kann für ein Tutorial-Level festgelegt werden. Dadurch können wir eine Reihe von Quests definieren, die abgeschlossen werden müssen, um im Tutorial voranzukommen.
  • Es wurden mehrere Trigger implementiert, durch die Tutorial-Fenster ausgelöst werden können. Gleichzeitig haben wir implementiert, dass wenn ihr über 100 Benachrichtigungen habt, ältere Nachrichten gelöscht werden.

 

Balancing

  • Flöhe breiten sich nicht mehr so stark aus und verursachen auch keinen Schaden mehr.
  • Wir haben die Spanne geändert, mit der andere Dynastien einer Abmachung zustimmen. Außerdem sinkt euer Ruf, wenn ihr andauernd nicht schlechte Deals anbietet…
  • Wir haben die Geschwindigkeit bei Verfolgungen etwas erhöht, so dass es nun einfacher ist, einen berittenen Charakter zu erreichen bzw. zu fangen.
  • Wenn ihr jemanden tötet, werdet ihr nicht mehr mit Einfluss-Punkten belohnt.
  • Der Versuch, einen Charakter zu töten, während er/sie unbewusst ist, ist jetzt kein garantierter Erfolg mehr – die Aktion kann fehlschlagen. Auf diese Weise sollte es nicht mehr so einfach sein, jemanden aus dem Weg zu räumen.

 

Content

  • Ab jetzt könnt ihr einen Charakter beleidigen. Wenn ihr das erfolgreich tut, greift euch dieser Charakter an (und führt daher eine illegale Aktion aus). Auf diese Weise könnt ihr Charaktere dazu bringen, eine Straftat zu begehen.
  • Die Topfgranate wurde entfernt, da sie bei beweglichen Zielen nicht richtig funktionierte.
  • Wir haben die Maßnahmen ‚Jemanden vor den Zechern loben‘ und ‚Die Zecher aufhetzen‘ richtig eingebaut. Wenn ihr eine Taverne betretet, könnt ihr eine Dynastie auswählen, über die ihr schlecht oder aber gut reden möchtet.
  • Die Maßnahme ‚Ablassbrief erwerben‘ wurde aus der Kirche entfernt, da sie nicht richtig funktionierte.
  • Junker ist jetzt der letzte Bürger-Titel und Freiherr der erste Adelstitel.
  • NSCs werden nicht mehr in zufällige Kämpfe geraten. Wir haben das entfernt, da es so aussah, als ob die ganze Stadt ständig ein Kriegsgebiet wäre, und es hat den Spieler daran gehindert, Aktionen gegen die Bürger durchzuführen.
  • Die Maßnahmen zum Ausspionieren eines Charakters wurden entfernt, da sie keine sinnvollen Ergebnisse erbrachten.
  • Neue Maßnahme: “Beweise fälschen” – dieses Amtsprivileg steht euch zur Verfügung, sobald ihr der Kammer der “Ratsinformanten” angehört. Mit dieser Maßnahme könnt ihr einen Beweis für ein Verbrechen fälschen und damit eine andere Dynastie vor Gericht zerren.
  • Geänderte Maßnahme: “Bücher prüfen” – wenn ihr Mitglied in der Kammer der “Ratsinformaten” seid. Könnt ihr nun einen Betrieb einer anderen Dynastie auswählen und dessen Bücher prüfen. Dadurch könnt ihr auf legalem Wege ein paar Taler und Einfluss des Besitzers abzweigen, und vielleicht findet ihr auch Beweise für Verbrechen.
  • Neue Maßnahmen: “Gerüchte verbreiten” und “Öffentliche Lobrede” – diese Amtsprivilegien erhaltet ihr, wenn ihr Mitglied in der Kammer der “Ratsassistenten” seid. Für beide Maßnahmen müsst ihr einen Charakter auswählen, über den ihr dann gut oder schlecht in der Öffentlichkeit sprecht. Dadurch werden sich eure Worte durch Mundpropaganda in der Stadt verbreiten und der Charakter wird Ansehen verlieren bzw. Gewinnen, wenn er jemandem begegnet, der bereits ‘informiert’ ist.
  • Neue Maßnahme: “Betrieb bewerben” – ihr könnt einen Betrieb einer anderen Dynastie bei den Bürgern bewerben. Dadurch steigt euer Ansehen bei dem Besitzer und gleichzeitig steigt die Kundenzufriedenheit des betriebes an.
  • Neue Maßnahme: “Jemanden öffentlich ächten” – wenn ihr ein Amt in der Kammer der “Ordnungshüter” inne habt, könnt ihr eine Person ächten. Das bedeutet, dass der bzw. die Geächtete eine bestimmte Zeit lang nicht von der Stadtwache geschützt werden wird, wenn ein Verbrechen gegen ihn bzw. sie begangen wird.
  • Neue Maßnahme: “Den Stadtschlüssel überreichen” – wenn ihr ein Amt in der Kammer “Stadtrat” besetzt, dann habt ihr das Amtsprivileg, jemandem den symbolischen Schlüssel der Stadt zu verleihen. Dadurch steigt euer Ansehen bei der Person, und der Geehrte erhält gleichzeitig einen Beutel mit Talern und Einfluss.

 

Fehlerkorrekturen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel bei einer Änderung des Ansehens abstürzte.
  • Mehrere Absturzursachen aus Patch EA 0.7.5.1 behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass NSC-Arbeiter unglaublich hohe Verbesserungen ihrer Sekundärattribute durch Kleidung bekamen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Framerate unter Umständen alle 4-5 Sekunden eingebrochen war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Charaktere nicht korrekt flüchteten, wenn sie vor dem Kampf fliehen wollten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Landsknechte Schutzgeld erpressten, während sie sich noch in ihrem Gebäude befanden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel zwei Beweise für dasselbe Verbrechen erzeugte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Beschwörungen immer fehlschlugen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Maßnahmen, die ohnmächtige Charaktere aufwecken sollten, nicht richtig funktionierten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Wachhund nicht angezeigt wurde, wenn der Gegenstand ausgerüstet wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Partikel nicht verborgen wurden, wenn ein Charakter ausgeblendet wurde.
  • Die Beschreibung der Maßnahme „Jemanden als Leibwächter begleiten“ wurde korrigiert, so dass klarer wird, was die Maßnahme bewirkt.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Familienmitglieder in einem eroberten Gebäudes die Seiten wechselten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Meister-KI mehr Fuhrknechte und Arbeiter anstellte, als das Gebäude Arbeitsplätze hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Rucksack eines Charakters, der sich zum Zeitpunkt der Zerstörung eines Gebäudes im Inneren befand, am Eingangspunkt erhalten blieb.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Gebäude die falsche Gebäudestufe erreichte, wenn das Gebäude während eines Rundenwechsels fertiggestellt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Gebäude nach einem Rundenwechsel fertiggestellt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Tiere nicht verschwanden, nachdem ihr ein Gebäude direkt darauf platziert hattet.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Burg des Landesherrn nach einiger Zeit zusammenbrach.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige NSCs keine Kleidungs-Gegenstände ausgerüstet hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den NPCs mehr Attributpunkte hatten als ihre Stufe vorgab.
  • Fehler behoben, durch den Kinder kämpfen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Charaktere während eines Gerichtsprozesses auf dem falschen Platz saßen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Termin für ein Gerichtsverfahren nicht entfernt wurde, selbst wenn der Angeklagte bereits verstorben war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Termine im Kalender nach dem Speichern und Laden eines Spiels nicht mehr angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel nur 10 Beweise im Urteilsfenster zeigte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel immer noch Gerichtsverfahren anlegte, obwohl die Dynastie bereits ausgestorben war.
  • Fehler behoben, durch den Beweise mit falschem Datum erstellt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel nach der Übernahme eines neuen Amtssessels immer noch abgelaufene Gerichtstermine im Kalender angezeigt hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel an einem Beweise das falsche Familienwappen zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die hch/runter Pfeile für das Erhöhen / Verringern von Geld bei einer Abmachung nicht funktionierten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ihr im Abmachungs-Menü keine Eingaben machen konntet, sodass ihr nichts mehr ändern konntet, was mit Abmachungen zusammenhing.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den KI-Familien leere Abmachungen anboten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die KI zu viele Schergen anheuerte.
  • Fehler behoben, durch den Charaktere für immer im Kerker blieben.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Charakterauswahl während der Gerichtsszene angezeigt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Maßnahme „Amt niederlegen“ nicht von Anfang an verfügbar war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den eine falsche Meldung angezeigt wurde, wenn versucht wurde, einen Charakter zu bewegen, der sich gerade auf einer Fernreise befand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Stadttore auf der Umgebungskarte und der Gebäudeliste angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel sowohl für die Adoption von Kindern als auch für die Nachricht zur Geburt eines Kindes den gleichen Titel zeigte.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit der Maßnahme „An den Hof des Monarchen entsenden“ wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den KI-Charaktere Fernreisende als Ziel auswählen konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Filter für die Schnellzugriffs-Leiste nicht richtig funktionierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ausgefilterte Benachrichtigungen dennoch gesprochen wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Abmachungs-Optionen verschwanden, nachdem eine Kategorie im Abmachungs-Menü geschlossen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel nach dem Laden die Startsequenz einer Karte erneut zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Brände nicht vollständig gelöscht wurden, selbst wenn Löschen mehrmals erfolgreich ausgeführt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass sich die Kamera beim Doppelklick auf das Gelände an die falsche Position bewegte.
  • Fehler behoben, durch den Tiere nicht mehr animiert wurden.

 

Fortschritt beim Multiplayer

  • Das Speichern eines Multiplayer-Spiels funktioniert jetzt korrekt und ein gespeichertes MP-Spiel kann auch erneut gestartet werden.
  • Gerichtsverfahren werden jetzt sowohl für den Host als auch für die Clients korrekt angezeigt. Auch die abgegebenen Urteile werden live aktualisiert.
  • Abmachungen zwischen Dynastien sollten jetzt auch in Multiplayer-Spielen funktionieren.
  • Das Ansehen zwischen Dynastien etc. werden im Multiplayer jetzt korrekt zwischen den verschiedenen Parteien synchronisiert.
  • Szenen wie Gerihctsverfahren, Kirche usw. sollten nun für Host und Clients korrekt angezeigt werden.
  • Zufallsereignisse werden jetzt auch korrekt zwischen Host und Clients synchronisiert.
  • Effekte (z. B. Statuseffekte) werden nun korrekt zwischen Host und Clients synchronisiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn aus einem Mehrspieler-Spiel zum Hauptmenü zurückgekehrt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn der Client eine Abmachung treffen wollte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn die Verbindung zum Client unterbrochen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Charakter doppelt auf dem Client schwanger werden konnte.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für den nächsten Patch planen wir, eine erste Iteration des Tutorials einzubauen und viele Familienkampagnen zu korrigieren und zu ändern.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir bereiten derzeit die Änderungen der Benutzeroberfläche für Handelsrouten und den Lagerverwalter vor. Demnächst werden wir beginnen, an der manuellen Einrichtung von Handelsrouten arbeiten. Natürlich werden wir auch weiter am Multiplayer des Spiels arbeiten.


Patchnotes für die Version EA 0.7.5.1 – 9. April 2019
Versionsnummer: 576541

Hallo zusammen,
 
Wir haben gerade ein Update hochgeladen, welches Probleme mit 0.7.5 behebt. Hier sind die Dinge, die wir geändert haben.
 

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Jahre pro Runde nach dem Speichern und Laden eines Spiels wieder auf 4 Jahre geändert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, sobald ein entführter Charakter freigelassen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel unter bestimmten Umständen abstürzte, wenn ein Gebäude erobert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel wesentlich mehr Tiere erzeugte, als im Editor festgelegt waren (z. B. Paris 6400 Tiere …).

 
Wir haben auch ein paar Dinge getan, um die Performance zu verbessern:

  • Animationen werden nur dann gestartet, wenn sie noch nicht abgespielt werden.
  • Die Positionen der Handkarren verwenden die Straße nicht mehr, um ihre Positionierung zu überprüfen.
  • Die Spielelogik wird jetzt nur einmal pro Frame aktualisiert.

Patchnotes für Version EA 0.7.5 – 5. April 2019
Versionsnummer: 575864

Hallo zusammen! Wir haben gerade den Patch EA 0.7.5 live gestellt! Dieser Patch ist etwas kleiner als der vorherige, da wir derzeit das Politiksystem im Spiel überarbeiten, was ein großer Aufwand ist. Dennoch sind wir sehr gespannt auf euer Feedback zu diesen Änderungen.
 

Neue Features

  • Wie von euch, der Community, gewünscht, haben wir dem Spiel eine Option hinzugefügt, die eure Angestellten automatisch aufwertet, wenn sie eine Stufe aufgestiegen sind. Ihr findet die Option im Optionsmenü unten. Das Spiel verteilt automatisch Attributspunkte basierend auf dem Beruf des Angestellten. Die Option ist standardmäßig deaktiviert.
  • Der Fortschritt mit eurer Familie war bisher etwas sehr langsam, da es eine Weile dauerte, bis ihr mit euren Kindern spielen konntet. Deshalb haben wir ein Feature eingebaut, welches die meisten von euch wahrscheinlich von früheren Gilde-Titeln kennen: Jahre pro Runde. Von nun an könnt ihr festlegen, wie viele Jahre am Ende jeder Runde (24 Stunden) vergehen sollen. Standardmäßig vergehen 4 Jahre pro Runde. Alle Charaktere in der Welt altern entsprechend. Maßnahmen, Gerichtsverhandlungen usw. werden zeitlich korrekt durchgeführt. Ihr könnt also selbst bestimmen, wie schnell die Jahre vergehen sollen. Wenn ihr es vorzieht, dass weiterhin 1 Jahr pro Runde vergehen soll, könnt ihr das selbstverständlich vor Beginn eures Spiels einstellen.

 

Balancing

  • Flöhe verursachen keinen Schaden mehr. Außerdem wurde die Wahrscheinlichkeit der Ausbreitung reduziert und die Abklingzeit verkürzt. Die Ausbreitung von Flöhen kann im Wohnsitz nicht mehr automatisiert werden. Wenn ihr also möchtet, dass eure Kinder Flöhe freilassen, müsst ihr deren Ziele manuell auswählen.
  • Die Maßnahme ‘Beschwörung’ muss nun auf einem Friedhof durchgeführt werden. Wenn ihr erfolgreich seid, könnt ihr exotische Waren aus fernen Ländern erhalten, aber es besteht die Möglichkeit, dass andere euch dabei beobachten. Wenn das passiert, wird euer Ansehen sinken. Wenn die Maßnahme fehlschlägt, könnt ihr sogar Schaden nehmen.
  • Die Maßnahme ‘an den Hof des Monarchen senden’ wurde gefixt und geändert. Der gesandte Nachkomme wird für 3 Runden (Tage) am Hof bleiben. Wenn dieser Charakter zurückkehrt, wird eure Familie mit Einfluss und der Charakter selbst mit Eigenschaftspunkten belohnt. Ein Nachkomme kann nur einmal zum Monarchen entsandt werden.
  • Ihr könnt eure Kinder ab nun zur Schule schicken. Die Schule dauert 2 Runden (Tage) und am Ende werdet ihr mit Einfluss belohnt und das Kind erhält EP und eine zufälligen, permanenten Punkt auf ein Attribut.
  • ‘Jemanden beleidigen’ wurde gefixt und funktioniert nun anders. Bei einem Erfolg greift euch der Beleidigte an (und begeht somit ein Verbrechen). Wenn die Maßnahme fehlschlägt, wird euer Ansehen bei dem Charakter und bei der Bevölkerung sinken.
  • Die Dauer einer Runde wurde verkürzt, um ein schnelleres Gameplay zu ermöglichen.
  • Wegelagerer werden nun versuchen, auch ärmere Charaktere auszurauben. Zudem wurde der Radius für Hinterhalte vergrößert.
  • Die Ergebnisse und Belohnungen für Fernreisen wurden überarbeitet.
  • ‘Schlafen’ hat nun einen größeren Einfluss auf die Regeneration von Gesundheit. Das Schlafen über 6 Stunden gibt dem Charakter einen leichten Produktivitätsschub.
  • Die Auswirkungen von Gaukelei, Betteln und Prahlen hängen nun davon ab, wie viele Charaktere zusehen.
  • Die Sabotage eines Gebäudes wird dieses nicht mehr in Brand setzen. Dafür wird die Kundenzufriedenheit und Produktivität reduzieren.
  • Vandalismus reduziert nun nur noch die Kundenzufriedenheit.
  • Die Startattribute für Wachen wurden reduziert, so dass Schurken von Anfang an ein einfacheres Leben haben.
  • Der Ansehens-Bonus und der Feilschen-Bonus wurden leicht geändert, wenn der Glücksstein ausgerüstet ist.
  • Die von den Angestellten durch Maßnahmen erwirtschafteten Erträge werden nun in der Statistik unter „Sonstige Erträge“ ausgewiesen.
  • Abklingzeit und Dauer wurden für viele Maßnahmen geändert.
  • Die Mindestzeit, die ihr in einer Allianz sein müsst, bevor ihr diese Allianz wieder brechen könnt, wurde entfernt.
  • Wir haben die Maßnahme zum passiven Verkauf von Gebäuden (bei den Gebäude-Maßnahmen) entfernt, da sie sehr fehleranfällig war und Gebäude über eine ‘Abmachung’ gekauft werden können.
  • Der Verkauf von Waren bringt ab nun keine EP mehr ein, da dies besonders beim Verkauf von hochwertigen Waren zu leicht als Exploit genutzt werden konnte. Damit die Fuhrknechte trotzdem höhere Stufen erreichen können, erhalten sie jetzt für erfolgreich beendete Wege Erfahrungspunkte.
  • Der Feilschen-Bonus wurde geändert. Von nun an ist es nicht mehr möglich, beim Verkauf höhere Preise als der Einkaufspreis auf dem Marktplatz zu erzielen.
  • Bei einer ‘Abmachung’ können ab nun keine Gegenstände mehr gehandelt werden, da dadurch das Transportsystem umgangen wurde und viele Edge-Cases im Zusammenhang mit dem Lagerraum entstanden.
  • Wir haben die folgenden Maßnahmen entfernt, da sie nicht richtig funktionierten und auch nicht allzu viel Sinn machten: Charakter ausspionieren, Jemanden beschenken (wir kompensieren das mit Artefakt-Maßnahmen), Jemandem Geld schenken.
  • Die Werte des Kurzschwertes und des Langschwertes wurden angepasst.
  • Die Gewinnmarge des Marktes wurde auf 20% erhöht.
  • Der Ansehensbonus der Rüstung „Gambeson“ wurde von 300% auf 3% gesenkt.
  • In allen Szenariokarten wurden viele der Bauflächen überarbeitet. Außerdem sind jetzt alle Dörfer größer, so dass sowohl ihr als auch eure KI-Gegner mehr Freiraum haben, um euer Geschäftsimperium auszudehnen.

 

Art

  • Derzeit gehen wir alle Dekorationsobjekte im Spiel durch und schaffen zusätzliche „Detaillierungsstufen“, um die Performance des Spiels weiter zu verbessern, besonders wenn die Kamera weit weg ist oder ihr weit in die Ferne schaut.

 

Performance & Stabilität

  • Wir haben die Schattendarstellung von Objekten in der Welt überarbeitet. Vorher warfen Objekte auch dann Schatten, wenn sie sehr weit von der Kamera entfernt waren, was natürlich zu einer geringeren Performance führte.

 

Fehlerkorrekturen

  • Eine Absturzursache wurde behoben, wenn die Statistik zu lange geöffnet war.
  • Ein Fehler im Rendering wurde behoben, der das Spiel zum Absturz brachte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel unter bestimmten Umständen abstürzte, während ein Gebäude erobert wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, als die KI versuchte, einen neuen Erben zu ernennen.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn ein Charakter von einer Fernreise zurückkehrte, nachdem ein gespeichertes Spiel geladen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Stadtwachen den Charakter angriffen, der sich verteidigte, anstatt denjenigen, der den Angriff ausgeführt hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die HUD-Elemente oben links ausgeblendet wurden, wenn eine Maßnahme auf eines der Charakterportraits angewendet wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel manchmal die Benutzeroberfläche des ausgewählten Charakters verdeckte, wenn sich ein Charakter in einer Innenansicht befand.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Charakter sofort starb, wenn er von Paris aus auf eine Fernreise geschickt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Räuber die gestohlenen Gegenstände nicht ins Räuberlager brachten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Tooltipp für die Gebäudeplatzierung am Mauszeiger haftete, nachdem diese durch Klicken mit der rechten Maustaste abgebrochen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ihr Feinde nicht angreifen konntet, welche gerade ein Gebäude zu erobern versuchten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Familienmitglieder zu einer anderen Familie wechselten, wenn sie sich in einem Gebäude befanden, das an eine andere Dynastie verkauft wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Handelsoptionen mit anderen Städten nicht entfernt wurden, wenn sie ausgelaufen waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schaltfläche „Top 5 anzeigen“ in der Statistik nicht ordnungsgemäß funktionierte.
  • Die Außenseite von Teilen der Stadtmauer von Warschau war nach innen gerichtet. Dies wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel bei bestimmten UIs nicht auf die ESC-Taste reagierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Texte auf dem ladebildschirm abgeschnitten wurden.
  • Die Flagge der Besitzer-Dynastie wurde an einem der einfachen Wohnhäuser nicht angezeigt.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den legale und illegale Maßnahmen die falsche Farbe zeigten.
  • Viele Textfehler in Benachrichtigungen wurden behoben.

 

Fortschritt beim Multiplayer

Der Mehrspieler-Modus ist noch nicht aktiviert, da er noch sehr fehleranfällig ist und wir nicht alle Systeme entsprechend umgestellt haben. Dennoch wollen wir unsere Fortschritte mit euch teilen.

  • Charaktere, Gebäude usw. wurden nicht über das Netzwerk synchronisiert. Es hat uns viel Mühe gekostet, aber jetzt sind alle Objekte synchronisiert. Animationen werden auch auf Clients angezeigt und die Pfadfindung funktioniert ebenso korrekt.
  • Fließtext wird nun auch auf dem Host und den Clients korrekt dargestellt.
  • Vorher wurden die Charakter-IDs durch eine einfache Ganzzahl dargestellt, die zu Beginn des Spiels synchronisiert wird, und dann erhöhte jeder Client automatisch seine lokale ID, wenn er einen neuen Charakter erstellte. Das hätte natürlich zu unterschiedlichen IDs führen können, weshalb wir nun zufällig generierte GUIDs implementiert haben.
  • Wir haben sichergestellt, dass die Meister-KI nun auch in Multiplayer-Spielen korrekt funktioniert. Die Daten werden vom Host zu den Clients korrekt synchronisiert. Automatisierte Charaktere werden ebenso synchronisiert, wie die Budgets der Betriebe.
  • Wir haben das Eigenschafts- und Effekt-System für den Mehrspieler-Modus vorbereitet, so dass Attribute von Charakteren, Status-Effekte usw. korrekt über das Netzwerk synchronisiert werden.
  • Wir haben den ‘Economy Manager’ so überarbeitet, dass die Wirtschaft in einem Multiplayer-Spiel für alle Teilnehmer korrekt abgebildet wird.
  • Die gesamte Stadt- und Stadtteil-Logik wurde für den Mehrspieler-Modus überarbeitet.
  • Die Einwohner einer Stadt wurden nicht über das Netzwerk synchronisiert. Das haben wir nun sichergestellt. Alle NPCs steuern nun die vorgesehenen Stellen in der Welt an, wenn sie Gespräche führen oder kämpfen wollen usw.
  • Der Anmeldebildschirm wurde überarbeitet, so dass es möglich ist, korrekt in Mehrspieler-Sitzungen einzusteigen.
  • Die Mehrspieler-Lobbys können nun korrekt erzeugt werden. Die Liste der verfügbaren MP-Spiele wird richtig angezeigt.
  • Die Benutzeroberfläche, die alle verfügbaren MP-Lobbys anzeigt, wurde nicht korrekt befüllt und hatte nicht auf Verbindungsprobleme reagiert. Das sollten wir behoben haben.
  • Um bereits mit anderen Spielern in der Lobby kommunizieren zu können, haben wir den Bildschirm zur Charaktererstellung im Multiplayer geändert, so dass ihr dort Zugang zum Chat habt.
  • Wir haben implementiert, dass die Spieler in der Lobby miteinander chatten können. Der Chat ist noch nicht im Spiel, wird aber in Kürze implementiert werden.
  • Außerdem haben wir begonnen, Welt-Updates zu eliminieren, die in jedem Frame über das Netzwerk gesendet werden, um die Anzahl der gleichzeitig an einer Multiplayer-Sitzung teilnehmenden Spieler erhöhen zu können.
  • Der ‘Time Architect’ wird ab nun nur noch auf dem Server durchgeführt, um unterschiedliches Wetter auf den Clients zu verhindern.
  • Benachrichtigungen werden nun auf dem Server und auf den verschiedenen Clients korrekt angezeigt.
  • Wir haben dafür gesorgt, dass das Terrain zwischen Host und Clients korrekt synchronisiert wird. Während wir daran arbeiteten, haben wir auch ein paar Fehler in diesem System behoben, um es stabiler und weniger fehleranfällig zu machen.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für den nächsten Patch planen wir das überarbeitete Politik- und Gerichtssystems. Wie ihr euch vorstellen könnt, ist dies ziemlich viel Arbeit, aber die Fortschritte waren bisher gut. Wir hoffen, dass es euch gefallen wird.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wenn wir mit der Politik fertig sind, wollen wir endlich die Handelsrouten in Angriff nehmen.


Patchnotes für Version EA 0.7.4 – 15. März 2019
Versionsnummer: 573875

Hallo allerseits! Heute veröffentlichen wir EA 0.7.4! Diese Version enthält ein verändertes Dynastie-Handelssystem (Eine Abmachung treffen), Verbesserungen in der KI, ein umfangreiches Update für Benachrichtigungen, eine Reihe neuer oder verbesserter Benutzeroberflächen und viele Bugfixes, auf die ihr gewartet habt. Viel Spaß!
 

Neue Features

  • Eine der größten Änderungen in dieser Version ist das gesamte Diplomatiesystem. Vorher hatte sich die KI nicht aktiv mit Abmachungen mit anderen Dynastien befasste. Die Logik hinter dem, was sie handeln konnten oder sollten, war ebenfalls nicht implementiert. Mit EA 0.7.4 sendet KI-Dynastien aktiv Anfragen für Abmachungen, sobald sie den entsprechenden Titel haben. Der Inhalt ihrer Handelsvorschläge hängt davon ab, welche Ziele sie aktuell verfolgen. Handelsvorschläge werden über dringende Benachrichtigungen gesendet (weitere Informationen findet ihr bei den Benachrichtigungen unten).
  • Bisher startete die KI keine Fehden, machte keine Friedensangebote oder versuchte nicht, Allianzen einzugehen. Wir haben das geändert. Die KI wird nun Fehden erklären, wenn diese sie ihrem Ziel näherbringen. Die KI wird auch um Allianzen bitten. Um das noch interessanter zu machen, haben wir das System für Frieden schließen oder Allianzen geändert, in dem wir die Maßnahmen von der Maßnahmenleiste gelöst und in den Handel mit Dynastien – sprich: Abmachungen – verschoben haben. Wenn ihr euch also in einer Fehde befinden, könnt ihr diese von nun an mit einer Abmachung beenden. Die Höhe der Entschädigung, die ihr zahlen müsst oder die ihr erwarten könnt, hängt von den Machtverhältnissen der beteiligten Dynastien ab.
  • Da die Diplomatie im Spiel nun interessanter wird und es vorher kaum möglich war herauszufinden, wie die Beziehung zwischen den anderen Dynastien tatsächlich ist, haben wir uns entschlossen, eine GUI-Element einzubauen, das ihr so ähnlich schon aus anderen Gilde-Spielen kennt. Wenn ihr mit dem Mauszeiger über das Wappen einer anderen Dynastie (oder eurem eigenen) fahrt, wird die Beziehung zwischen dieser und allen Dynastien angezeigt.
  • Ein großes Thema, das uns einige Zeit beschäftigt hatte, war das Benachrichtigungssystem. Mit EA 0.7.4 haben wir nun zwei verschiedene Arten von Benachrichtigungen (allgemein und dringend) implementiert. Wir haben den meisten Benachrichtigungen Sprachausgabe und Jingles hinzugefügt. Es gibt verschiedene Kategorien, die anhand ihres Symbols identifiziert werden können. Jede Benachrichtigung kann entweder einen grünen (positiven), grauen (neutralen) oder roten (negativen) Hintergrund haben. Auf diese Weise solltet ihr schneller reagieren können.
    • Allgemeine Benachrichtigungen werden nur unten links und im Nachrichten-Protokoll angezeigt.
    • Dringende Benachrichtigungen werden oben in der Mitte eures Bildschirms angezeigt. Sie bleiben für eine vordefinierte Zeitspanne stehen. Wenn ihr auf eine dringende Benachrichtigung klickt, gelangt ihr zum Ort des Geschehens. Dies kann eine Benutzeroberfläche oder ein Objekt in der 3D-Welt sein. Dringende Benachrichtigungen werden auch im Nachrichten-Protokoll gespeichert.
  • Wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr zu viele Benachrichtigungen erhaltet, könnt ihr Nachrichten über den Benachrichtigungsfilter links unten in eurem HUD filtern. Wir haben diese Benutzeroberfläche erweitert und zeigen nun alle verschiedenen Kategorien mit ihren jeweiligen Symbolen an.
  • Eine weitere Sache, die wir hinzugefügt haben, ist die neue GUI für den Anwender-Ziel-Vergleich von Maßnahmen. Wenn ihr mit der Maus über ein Ziel für eine Maßnahme fahrt, wird diese Benutzeroberfläche in der unteren Mitte angezeigt. Dort findet erfahrt ihr, was den Würfelwurf wie beeinflusst und wie die Erfolgschancen stehen (letztere wird auch direkt neben dem Mauszeiger angezeigt).
  • Eine andere Benutzeroberfläche, die wir geändert haben, ist das Dynastiefenster. Pro Dynastie seht ihr Oberhaupt, Ehepartner und Erben und ihr könnt den kompletten Stammbaum öffnen. Der Bereich über die Kinder der Familie wurde entfernt, der er nun nicht mehr notwendig ist. Stattdessen könnt ihr die Liste aller Gebäude sehen, zusammen mit der Information, ob ihr das Gebäude ausspioniert. Die Beweise gegen die Dynastie ihr ab nun ebenso hier finden.
  • Eine Dynastie auszulöschen ist eine gute Sache – für euch zumindest 🙂 Deshalb werdet ihr ab nun dem Ereignis entsprechend „liebevoll“ informiert, wenn ein Konkurrent verloren hat.
  • Wenn eines eurer Familienmitglieder oder das Oberhaupt einer anderen Dynastie gestorben ist, werdet ihr dies mit einem entsprechenden Nachrichtenfenster erfahren.
  • Der KI wurde eine neue Zielvorgabe hinzugefügt: Rang erhöhen. Dabei vergleicht sie ihre eigenen Gewinnpunkte mit den Gewinnpunkten der anderen Dynastien. Wenn die KI dieses Ziel erreichen will, wird sie die entsprechenden Schritte einleiten, um mehr Gewinnpunkte zu erhalten. Wie sie das versuchen wird, hängt hauptsächlich von ihren Dynastiewerten ab. So versucht eine aggressive KI zum Beispiel, Dynastien mit mehr Gewinnpunkten aktiv zu schwächen.
  • Eine weitere neue Zielvorgabe für die KI ist „Sicherheit erhöhen“. Wenn sie diesem Ziel folgt, wird sie anfangen, Schergen anzuheuern und sie zum Bewachen abzustellen.
  • Die KI wird ab nun die richtigen Schritte einleiten, wenn ihr Hauptwohnsitz zerstört wurde. Sie wird also versuchen, einen neuen Wohnsitz zu bauen oder zu kaufen und die Familie so schnell wie möglich einziehen zu lassen.
  • Die Sprachausgabe des Erzähler wird jetzt abgespielt, wenn neue Titel freigeschaltet werden.
  • Tooltipps für Maßnahmen werden jetzt auch im Produktionsmenü angezeigt.

 

Balancing

  • Der Avatar beginnt mit einem Alter von 25 Jahren.
  • Viele Änderungen am KI-Verhalten.
  • Die Berechnungsformel für die Schwangerschaft wurde geändert.
  • Die KI entscheidet nun nach realistischeren Vorgaben, ob sie Nachkommen zeugen will oder nicht.
  • Wir haben viele Sounds angepasst und ebenso die Klangreichweite.

 

Art

  • Wir haben das Wasser im Spiel komplett verändert. Es sollte jetzt ein weitaus natürlicheres Aussehen haben.

 

Performance & Stabilität

  • Animationscode optimiert. Unnötiges Kopieren von Daten entfernt, und Kalkulationen für simple Animationen vereinfacht.
  • Objekte, die für die Kamera nicht sichtbar sind, werden jetzt ordnungsgemäß als unsichtbar markiert. Dadurch werden unnötige Partikelanimationen, Charakteranimationen und Berechnungen für Plaketten nicht angesteuert.
  • Vereinheitlichung aller Funktionen zum Selektieren von Objekten in einer einzigen Funktion. Dies reduziert die Zeiten, in denen selektierbare Objekte berechnet werden, von 3 auf 1.
  • Code zum Rendern von Gebäude- und Charakter-Plaketten optimiert, um den Einlfuss auf die Performance zu verringern.

 

Fehlerkorrekturen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn ein Maßnahmen-Icon nicht korrekt eingerichtet war.
  • Eine Absturzursache wurde behoben, wenn ein Gebäude ausgewählt wurde, während das Spiel pausiert war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzen konnte, wenn der Spieler versuchte, Schergen anzuheuern, während der Hauptwohnsitz zerstört wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel „dachte“, dass die rechte Maustaste dauerthaft gedrückt wird. Dies führte zu einem seltsamen Selektionsverhalten. Das sollte jetzt gelöst sein.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den euch das Spiel daran hinderte, einen Gegenstand auszurüsten, wenn nur ein einziger Ausrüstungsslot verfügbar war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Produktionsfenster die Eingabe für andere Fenster blockierte, wenn es noch geöffnet war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Spieler in der Amtswahl-Szene stecken blieb, wenn nichts ausgewählt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Amtswahl-Szene nicht richtig angezeigt wurde, wenn eine Wahl stattfand, bei der der Spieler wählen sollte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Gerichts-Szene für alle Charaktere das gleiche Wappen zeigte, obwohl sie aus verschiedenen Dynastien stammten.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Charaktere sofort aus dem Kerker frei kamen wenn sie gerade erst dazu verurteilt wurden, wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass verurteilte Charaktere vor dem Ende ihrer Strafe aus dem Kerker entlassen wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Spieler in der Kerker-Szene stecken blieb, weil der Verlassen-Button fehlte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Charaktere nach der Entlassung aus dem Kerker teilweise unbrauchbar waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Charaktere nach dem Ende einer Gerichts-Szene durch Brücken fielen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Animation von Charakteren einfror, wenn sie in einen Hinterhalt von Räubern geraten waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Kräutersammler ihre Tätigkeit abbrachen, wenn sie durch eine andere Maßnahme unterbrochen wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Charaktere ihre Aufgabe nicht fortsetzten, nachdem sie ausgeraubt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Fortschrittsbalken nicht korrekt angezeigt wurde, während der Charakter Kräuter sammelte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Fortschrittsbalken beim Sammeln von Wassereimern nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die KI keine Allianzen eingehen und keine Fehden beenden konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel ungültige Standorte für Maßnahmen wie Betteln, Unterhaltung usw. zuließ.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den neutrale Betriebe unendlich viele Arbeiter und Fuhrknechte beschäftigen konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass sich die Gebäude-Plakette der Windmühle zusammen mit der Gebäudeanimation bewegte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Kräuterhütte die falschen Animationen für Charaktere außerhalb des Gebäudes spielte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den NSCs ihre Attribute nicht korrekt erhöhten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Benachrichtigungsfenster nach dem Kauf eines neuen Titels nicht angezeigt wurde.
  • Fehler behoben, durch den Angestellte nach dem Speichern und Laden eines Spiels ihre Kleidungs-Gegenstände verloren hatten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Gehstock die Bewegungsgeschwindigkeit nicht korrekt beeinflusste.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Plaketten verstorbener Familienmitglieder weiterhin an Gebäuden angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Schergen vor dem Wohnsitz erschienen anstatt vor dem Gebäude, von dem aus sie angeheuert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Arbeiter endlos produzierten, obwohl eine bestimmte Anzahl vorgegeben wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Charaktere während ihrer Bewegung immer noch ihre Arbeitsanimationen abspielten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Straßenlaternen nicht richtig beleuchtet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rathaus, Hafen, Friedhof und Holzfäller nicht auf der Umgebungskarte angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel nach dem Betreten und Verlassen einer Szene weiterhin den Sound des Unwetters abspielte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel den falschen Tooltip zeigte, während eine zugewiesene Maßnahme im Produktionsmenü angezeigt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das farbliche Hervorheben der Straßen (Leertaste) nicht entfernt wurde, nachdem das Fenster den Fokus verloren hatte.
  • Die Schwierigkeitsgrade wurden korrigiert. Sie waren verkehrt herum eingebaut, deswegen habt ihr mehr Taler bekommen, wenn ihr auf „unmöglich“ gespielt habt.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Angreifer zum Angegriffenen teleportiert wurde, falls der Angriff auf einen Fuhrknecht erfolgte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die falsche Amtszeit für Ämter angezeigt wurde.
  • Einige Textfehler wurden behoben.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

Für den nächsten Patch arbeiten wir derzeit intensiv am Politik- und Abstimmungssystem. Wir werden uns vor allem darauf konzentrieren, Amtsprivilegien zu reparieren und wir denken derzeit auch über neue politische Maßnahmen für die Amtsträger nach. Wir möchten zudem eine erste Iteration des Tutorials liefern, damit ihr leichter in das Spiel einsteigen könnt.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir wollen uns auf Handelsrouten, Lagerverwaltung und Wirtschaft konzentrieren.


Patchnotes für die Version EA 0.7.3.1 – 22. Februar 2019
Versionsnummer: 571594

Hallo zusammen,
 
Wir haben ein kleines Update aufgespielt, um einige Probleme zu lösen, die ihr in EA 0.7.3 identifiziert habt. Die folgenden Bugs wurden gefixed:
 

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Anführer einer nicht mehr reagierte, nachdem bestimmte Maßnahmen ausgeführt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass übermotivierte Landsknechte immer das gleiche Gebäude wählten, dem sie Schutz „anbieten“ wollten. Sie werden nun das Gebäude nur noch bei einem kritischen Fehlschlag beschädigen. Im Fehlerfall wird nur die Produktivität reduziert.
  • Wir haben die Berechnung der Reparaturkosten geändert. Vorher wurde alles im Gebäude (Charaktere, Gegenstände, Add-ons) in die Berechnung des Reparaturpreises einbezogen. Das macht nicht viel Sinn, also werden die Reparaturkosten ab nun nur von den maximalen Trefferpunkten und den aktuellen Trefferpunkten des Gebäudes abhängig sind.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gebäude nicht mehr reparierbar waren, wenn das Popup-Fenster für die Reparatur mit der Esc Taste oder der rechten Maustaste geschlossen wurde…
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Ladebildschirm beim Laden einer Karte zu früh verschwand.

Patchnotes für Version EA 0.7.3 – 15. Februar 2019
Versionsnummer: 570978

Wie bereits in unserem letzten Community-Update erwähnt, haben wir den Patch EA 0.7.2 übersprungen. Alle Änderungen, die wir in EA 0.7.2 vorgenommen hatten, sind im Patch EA 0.7.3 enthalten. Wir alle sind sehr gespannt auf euer Feedback, da der Patch EA 0.7.3 sehr umfangreich geworden ist. Das Kampfsystem und die meisten damit verbundenen Maßnahmen (z.B. Bewachung) wurden komplett überarbeitet. Ihr werdet die erste Iteration unseres neuen KI-Systems im Spiel erleben. Das Spiel wirkt nun viel lebendiger, weil wir den Szenarios Intros gegeben und Sprachausgabe und viele Sounds hinzugefügt haben. Es gibt noch viele andere Änderungen in dieser Version, die ihr in den Patchnotes unten finden könnt. Viel Spaß dabei!
 

Neue Features

  • Wir haben das Kampfsystem komplett überarbeitet. Charaktere können nun in laufende Kämpfe eintreten und Kämpfe mit mehreren Beteiligten beginnen. Also nicht mehr nur Kämpfe 1 gegen 1.
  • Mit dem neuen Kampfsystem sterben Charaktere, deren Lebenskraft unter einen bestimmten Schwellenwert fällt, nicht mehr, sondern sie werden bewusstlos und damit kampfunfähig. Nach einem Kampf verbleibt der Charakter bewusstlos, bis eine bestimmte Menge an Lebenspunkten regeneriert wurde. Während ein Charakter bewusstlos ist, kann er sich nicht verteidigen. Es gibt nun einige Maßnahmen, die NUR auf unbewusste Charaktere ausgeführt werden können.
  • Mehrere Parteien können sich nun einem Kampf anschließen. Zum Beispiel werden die Stadtwachen nun an einem Kampf auf der Seite des Charakters teilnehmen, der auf eine illegale Aktion reagiert hat. Auch die bewachende (Gebäude, Bereich oder Charakter) Landsknechte oder Schergen treten dem Kampf bei. Damit ihr den Überblick über die Kämpfer behaltet, werden alle Charaktere der gegnerischen Seite mit einem roten Kreis dargestellt.
  • Ein Kampf endet, wenn alle Charaktere einer Seite bewusstlos sind. Die noch stehenden und siegreichen Charaktere können dann Maßnahmen auf die armen Kerle anwenden, die sie besiegt haben.
  • Das alte Auswahlfenster vor und nach Kämpfen wurde komplett entfernt, da es spielstörend war – besonders wenn man viele Diebe/Räuber hatte – und zudem viele Probleme für Multiplayer-Spiele verursachte.
    • Vor Beginn eines Kampfes prüft das Ziel, ob es fliehen oder kämpfen sollte. Wenn der Charakter beschließt zu fliehen, wird ein Würfelwurf ausgeführt. Bei Erfolg läuft der Charakter weg. Wenn nicht, dann wird der Kampf gestartet. Hierbei ist zu erwähnen, dass mit der Entfernung Auswahlfensters beim Kampf es nun auch nicht mehr möglich ist, sich vor dem Kampf zu ergeben.
    • Nach eurem Sieg könnt ihr nun in Maßnahmenleiste (Kategorie Angriff) Bestehlen, Knochen brechen, „aus dem Weg räumen“ oder Entführen (je nach Charakter) auf bewusstlose Charaktere anwenden.
  • Ab nun ist es immer eine illegale Aktion, jemanden anzugreifen! Wer also einen Kampf von sich aus beginnt, der begeht ein Verbrechen! Seit also vorsichtig, wenn ihr jemanden angreift, denn Stadtwachen werden auf der Seite des Angegriffenen in den Kampf einsteigen, wenn sie in der Nähe sind.
  • Schergen, welche ein Gebäude bewachen, werden dieses auch aktiv verteidigen. Bewachen sie einen Charakter, dann greifen sie in den Kampf ein, wenn dieser angreift oder angegriffen wird.
  • Auch bei Rüstungen gibt es eine maßgebliche Änderung. Wir haben das Sekundärattribut Schadensresistenz eingeführt, welches erlittenen Schaden reduziert.
  • Mit EA 0.7.3 werden sterbende Charaktere eine Todesanimation ausführen und nicht mehr einfach nur verschwinden.
  • Wir haben das Soundsystem komplett überarbeitet und repariert. Vorher fühlte sich das Spiel nicht wirklich lebendig an, weil so gut wie keine Geräusche zu hören waren. Ab nun haben die meisten Aktionen, alle Gebäude und alle Szenariokarten Sounds – wir werden noch weiter daran arbeiten. Zusätzlich haben wir Sprachausgabe für Kinder und je drei verschiedene Sprachausgaben für männliche und weibliche Charaktere hinzugefügt. Als nächsten Schritt wollen wir die Stimme des Erzählers implementieren.
  • Wie ihr alle wisst, sind wir nicht sehr glücklich mit dem, was die KI im Spiel tut oder besser gesagt nicht tut. Deshalb haben wir begonnen, ein neues KI-System in das Spiel zu integrieren. Mit EA 0.7.3 könnt ihr die erste Iteration des KI-Zielsystems erleben. Daran werden wir natürlich in den folgenden Sprints weiterarbeiten.
    • Die Gesinnung der KI wurden von 6 auf 3 verschiedene Werte geändert. Die Gesinnung der Dynastien zu Beginn des Spiels wird hauptsächlich von ihrem ausgewählten Beruf abhängen. Sie wird sich anhand der Maßnahmen, die die KI während des Spiels ausführen, weiter ändern.
    • Von nun an wird die KI alle ihre Familienmitglieder nutzen, um Maßnahmen auszuführen.
    • Die KI wählt nun die Fähigkeiten aus, die sie auf der Grundlage ihrer Gesinnung nutzen möchte.
    • Die KI wird ab nun Ziele verfolgen. Die von ihnen gewählten Ziele sind auch von ihrer Gesinnung abhängig. Die Ziele beeinflussen die Maßnahmen, die die KI durchführen will. Die Art der für die KI verfügbaren Ziele hängt vom aktuellen Titel einer Dynastie ab. Auf diese Weise wollen wir sicherstellen, dass die KI ihren Fokus verlagert, je mächtiger sie wird.
    • KI-Dynastie Charaktere werden nun auch Artefakte verwenden.
    • Die KI wird nun auch auf die unmittelbare Gefahr reagieren, das Spiel zu verlieren, wie z.B. wenn sie kein Geld, keinen Erben oder keinen Wohnsitz mehr hat.
  • Wenn ihr bankrott seid, ihr also ein Jahr lang unter einer Barschaft von 0 Talern bleibt, dann werdet ihr das Spiel verlieren! Wir haben Warnungen hinzugefügt, die euch zeigen, was den Fortbestand eurer Dynastie im Spiel bedroht und wie lange ihr noch Zeit habt, dagegen zu arbeiten. Sonst ist das Spiel für euch zu ende.
  • In allen Szenarien bekommt ihr ab nun eine kurze Intro-Sequenz, die euch die von euch gewählten Startbedingungen für das Szenario erzählt.
  • Von nun an werden NSCs Ämter besetzen, wenn diese nicht von einem Dynastie-Charakter (Spieler oder KI) besetzt sind. Die Ämterbäume werden auch schon bei Spielbeginn mit NSCs gefüllt sein.
  • Durch die oben erwähnte Änderung konnten wir schließlich die Startbedingungen für die Szenarien überarbeiten. Wir haben alle bereits existierenden KI-Dynastien und deren Gebäude aus allen Karten entfernt. Alle KI-Dynastien werden beim Spielstart neu erstellt und haben jetzt die gleichen Startbedingungen wie die Spieler. Dadurch gibt es jetzt auch mehr Bauplätze und die Anzahl der Gegner, die ihr bei der Auswahl des Szenarios festlegt, ist ab nun korrekt.
  • Für das Entführen haben wir eine neues Auswahl-Fenster mit eigenen Gebäuden eingebaut (ähnlich wie bei den Romanzen), damit ihr entscheiden könnt, wo ein entführter Charakter „untergebracht“ werden soll.
  • Mit der neuen Version wird die Benutzeroberfläche nun korrekt an die Bildschirmauflösung angepasst.
  • Wir haben den bisherigen Schriftsatz durch einen neuen, besser lesbaren Schriftsatz ausgetauscht. Außerdem haben wir dadurch sichergestellt, dass ab nun alle erforderlichen Zeichen anderer Sprachen enthalten sind.
  • Wir haben eine Übersicht aller Benachrichtigungen eingebaut, die ihr erhalten habt. Beides ist erst eine frühe Version – wir arbeiten noch weiter an den Benachrichtigungen und der Übersicht.
  • Wir haben auch ein paar kleine Änderungen am Politik-System vorgenommen. Ab nun kostet es euch Einfluss-Punkte, wenn ihr euch auf ein Amt bewerbt. Außerdem wurde die Darstellung der Amtskammern korrigiert, sodass jetzt das jeweils höchste Amt in einer Kammer immer oben angezeigt wird.
  • Da viel Feedback bezüglich des Mikromanagements der gesamten Familie eingegangen ist, könnt Ihr euren Familienmitgliedern ab nun über euren Wohnsitz Aufgaben zuzuordnen. Auf diese Weise müsst ihr sie nur dann mikromanagen, wenn ihr das möchtet.
  • In unserer Umfrage zu Patch EA 0.7.1 haben viele von euch berichtet, dass sie Schwierigkeiten damit hatten, herauszufinden, mit welchen Maßnahmen sie Einfluss gewinnen können. Wir haben die Tooltips für Maßnahmen erweitert, so dass ihr dort ab nun sehen könnt, mit welchen Maßnahmen ihr an Einfluss gewinnen könnt.
  • Die Maßnahmenleiste zeigt jetzt 10 Kategorien pro Seite anstelle von nur 5, um den verfügbaren Platz effektiver zu nutzen.

 

Neue Funktionen unter der Haube

  • Die Designer können nun definieren, welche Maßnahmen in welchen Gebäuden angezeigt werden. Auf diese Weise können wir nun Maßnahmen für Wohngebäude und Betriebe zulassen/verbieten, ohne sie im Code zu ändern.
  • Die Designer sind nun in der Lage, Maßnahmen zu erstellen, die sich nicht nur auf den Actor (den Ausführenden einer Maßnahme) und ein Ziel auswirken, sondern auch auf zwei verschiedene Ziele. Mit dieser neuen Funktion können wir Maßnahmen wie „Gerüchte über eine Dynastie verbreiten“ erstellen, was die Beziehung zwischen zwei anderen Dynastien beeinflusst.

 

Balancing

  • Waffen und Rüstungen wurden aufgrund des neuen Kampfsystems überarbeitet. Waffen und Rüstungen sind jetzt viel mächtiger und wir empfehlen dringend, die Charaktere gut auszurüsten, bevor ihr euch mit der Stadtwache anlegt 🙂
  • Die Produkte der Garnison und das Diebesverstecks wurden in andere Gebäude verlagert.
  • Die Preise für Titel und Talente wurden angepasst.
  • Angestellte anzuheuern kostet jetzt mehr.
  • Das Start-Budget für Betriebe wurde erhöht.
  • Die durch Ausführung von Maßnahmen gewonnenen XP wurden angepasst.
  • Die Kosten für viele Maßnahmen der Schergen wurden angepasst.
  • Einige Effekte von Maßnahmen wurden angepasst

 

Content

  • Eine neue Maßnahme für Diebe wurde hinzugefügt: „Würfelspiel“. Durch diese legale Maßnahme können eure Diebe mit ahnungslosen Bürgern spielen und ihnen ein paar Münzen abgaunern.
  • Jeder Charakter sollte nun ein Kleidungsstück in seinem Inventar haben. NSCs sollten die richtigen Kleidungsstücke für die von ihnen getragene Gewandung besitzen.

 

Performance & Stabilität

  • Wir haben die Art und Weise geändert, wie das Spiel auswählbare Objekte in der 3D-Welt behandelt. Ab nun sind alle Dekorationsobjekte und alle Tiere von dieser Funktion ausgenommen, wenn ihr mit dem Mauszeiger über die Welt fahrt.

 

Fehlerkorrekturen

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, als der Wohnsitz abgerissen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn der Wohnsitz abbrannte.
  • Eine Absturzursache wurde behoben, wenn es zu viele Beweise gab, die in der Benutzeroberfläche „Abmachung treffen“ gehandelt werden konnten.
  • Es konnte zu einem Absturz des Spiels kommen, wenn die Kleidung eines toten Charakters ausgewählt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn ein Scherge ein Gebäude zu erobern versuchte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel bei der Verwendung der Spionage-Maßnahme mit einem Schergen abstürzte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, nachdem ein Angestellter vor Gericht stand.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte zum Personal des Gebäudes hinzugerechnet wurden, welches sie besuchten.
  • Es wurde Fehler behoben, durch den Gebäude nicht wie die tatsächliche Gebäudestufe dargestellt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Maßnahmen, wie z.B. Einbruch, die Innenansicht mancher Gebäude öffnete.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass NSCs und KI-Dynastien ihre Gebäude nicht reparierten. Ab nun tun sie das, wenn sie es sich leisten können.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass erwachsene NSCs Kinder angreifen konnten. Das wird nicht mehr passieren.
  • Ein Fehler führte dazu, dass auf den Plaketten von Charakteren und im Charakterauswahlfenster unterschiedliche Gunstwerte angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen nicht mehr angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass man ein Szenario nicht verlassen konnte, da beim ersten Öffnen der Benutzeroberfläche die notwendige Schaltfläche fehlte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Charaktere nicht starben, auch wenn ihre Gesundheit unter 0 Punkte lag.
  • Ein Fehler wurde behoben, der es Charakteren erlaubte, Amts-Maßnahmen zu verwenden, obwohl sie das Amt nicht mehr hatten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel keine Pistolen- und Armbrust-Animationen mehr zeigte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Wachen nicht richtig reagierten, wenn sie Opfer eines Taschendiebstahls wurden.
  • Ein Fehler führte dazu, dass Räuber Hinterhalte unter Brücken legen konnten – dort, wo keine Straße war.
  • In der Augsburg-Karte konnten Charaktere unter der Oberfläche erscheinen – das wurde korrigiert.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Ämter keine Einfluss-Punkte einbrachten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Auswahlkreis eines Charakters nach dem Laden einer Karte verschwand.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Familienmitglieder immer das gleiche Ziel für die Maßnahme „Arbeiten antreiben“ wählten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Intro-Musik abgespielt wurde, bevor die Soundeinstellungen geladen wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Gesamtlautstärkeeinstellung nicht funktionierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass geänderte Soundeinstellungen übernommen wurden, ohne die Bestätigen-Taste zu klicken.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der die Spieler dazu zwang, das Spiel neu starten, um geänderte Soundeinstellungen anzuwenden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Kamera beim Doppelklick gezoomt wurde.
  • Ein Fehler führte dazu, dass einige Sounds weiter abgespielt wurden, obwohl alle Lautstärkeregler auf 0 gestellt waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der zuletzt geöffnete Tooltip angezeigt wurde, wenn der Mauszeiger über das Aktions-Symbol der aktuellen Maßnahme bewegt wurde.
  • Die Farben für illegale und legale waren vertauscht. Das wurde korrigiert.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel allen Mitgliedern einer Familie erlaubte, eine Gilde zu verlassen.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Fuhrknechte nicht entlassen werden konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die falsche Animation abgespielt wurde, wenn eine Entführung fehlgeschlagen war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Maßnahme „Entführten im Hinterzimmer verwahren“ nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnte.
  • Im Karriere-Modus wurde nicht die korrekte Anzahl von Betrieben freigeschaltet, die man mit dem Titel maximal besitzen darf.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel NSCs erstellte, wenn jemand die Maßnahme „Jemanden vor den Zechern loben“ in einem Gasthaus anwendete, ohne diese danach wieder zu zerstören.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Prozentwerte in Tooltips nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel den Spieler daran hinderte, seine eigenen Kräuterhütten und Krankenhäuser zu besuchen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel nach dem Besuch einer Innenraum-Szene das Wetter zurücksetzte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel Selektionskreise von Angestellten nicht entfernte, nachdem das zugehörige Gebäude zerstört wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Charakter im Charakterfenster nicht richtig beleuchtet wurde, wenn Wasseranimationen aktiviert waren…
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhindert hatte, dass Fuhrknechte zum Markt gingen und benötigte Zutaten einkauften.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das neue Oberhaupt einer Dynastie nach dem Tod des vorherigen Oberhauptes in den Wohnsitz teleportiert wurde.
  • Ein Fehler führte dazu, dass sich die Schnellauswahl-Panels für Avatar, Ehepartner und Erben beim Starten einer Karte überschnitten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel den Ehepartner zweimal in den Schnellauswahl-Panels zeigte, wenn der Ehepartner auch zum Erben ernannt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der den Spieler daran hinderte, eine Beziehung selbst zu beenden, indem er die Maßnahme „Beziehung beenden“ verwendete.

 

Was planen wir für den nächsten Patch?

Für den nächsten Patch wollen wir die KI weiter verbessern, das Benachrichtigungssystem aktualisieren und um dringende Benachrichtigungen erweitern.
 

Ein kurzer Ausblick…

Der Fokus liegt derzeit auf der KI der Dynastie, aber wir werden auch mit der Arbeit an Politik und Gesetzen beginnen, um das Spielgewicht der Ämter zu erhöhen.


Patchnotes für Version EA 0.7.1 – 18. Januar 2019
Versionsnummer: 568470

Mit unserer letzten Version haben wir die Art und Weise, wie eure Familie gespielt und wie die Familie erweitert wird, geändert. Unsere neue Version konzentriert sich darauf, wie ihr den Grundstein für eure Dynastie legen und eure Konkurrenten auf Habsburger Art* auf’s Korn nehmen können 😉 Wir freuen uns, euch mit Patch EA 0.7.1 einige sehr interessante Dinge vorzustellen und wir sind sehr gespannt auf euer Feedback dazu.
(*Das Haus Habsburg war bekannt dafür, durch geschickte Ehen mit anderen Dynastien sein Vermögen und sein Reich zu vergrößern. Tu felix Austria nube!)
 

Neue Features

  • Das Romantiksystem wurde geändert. Von nun an müsst ihr eine Romanze mit einem Charakter beginnen, bevor du diesen Charakter zu deiner Liebschaft (Liaison) machen oder sie bzw. ihn heiraten könnt. Sobald eine Romanze begonnen hat, könnt ihr die Zuneigung zwischen eurem Charakter und eurer Romanze verbessern. Im Gegensatz zu früher könnt ihr jetzt jederzeit Fortschritte (Liebschaft, Heiratsantrag) zu einer Romanze machen. Beachtet jedoch, dass eure Romanze es nicht mögen wird, wenn ihr zu schnell die nächste Stufe eurer Beziehung erreichen wollt, ohne dass die Zuneigung hoch genug ist.
  • Wie oft gewünscht haben wir nun eine Benutzeroberfläche integriert, die euch eine Liste potenzieller Kandidaten für eine Romanze zeigt. Diese Benutzeroberfläche wird geöffnet, sobald ihr auf die Schaltfläche „Eine Romanze beginnen“ klickt. Wir wissen, dass einige von euch gerne ihre potentiellen Kandidaten für eine Romanze direkt in der Spielwelt auswählen. Deshalb haben wir der Benutzeroberfläche einen Button hinzugefügt, mit dem ihr einen Charakter direkt in der Spielwelt auswählen könnt. Wenn ihr keine Romanze habt und dennoch eine Liebschaft mit jemandem beginnen oder jemandem einen Heiratsantrag machen wollt, werdet ihr informiert, dass ihr zuvor eine Romanze haben müsst.
  • Von nun an können euer Avatar, Ehepartner und euer Erbe ihr Romanzen mit Mitgliedern anderer Dynastien beginnen. Euer Erbe ist ab nun auch in der Lage, zu heiraten und Nachkommen zu zeugen. Auf diese Weise könnt ihr die Zukunft eurer Dynastie weiter sichern.
  • Jetzt kommt das wirklich coole Zeug. Wenn ihr mehr wie die „Habsburger“ spielen wollt, könnt ihr ab nun versuchen, den Erben einer anderen Dynastie zu heiraten. Das könnt ihr nur auf eine sehr hinterhältige Weise tun: bringt den Erben des Konkurrenten dazu, sich in euren Charakter zu verlieben und dann einer heimlichen Hochzeit zuzustimmen („Eine Abmachung treffen“ darf hierfür nicht verwendet werden). Wenn euer Konkurrent seinen Erben nicht enterbt, erhaltet ihr 75% des gesamten Geldes und Einflusses, aller Betriebe und aller Wohnhäuser (außer dem Wohnsitz), wenn das Oberhaupt die sterbliche Welt verlässt. Also seid sehr vorsichtig, mit wem euer Erbe rumhängt! Wir freuen uns sehr über diese Änderung, da sie es euch ermöglicht, gewaltfrei den Besitz eurer Konkurrenten zu übernehmen.
  • Ihr habt euch wahrscheinlich gefragt, welchen Einfluss der oben erwähnte Einfluss hat. Nun, das bisherige XP- und Titel-System hat uns nicht wirklich gut gefallen. Deshalb führen wir mit EA 0.7.1 eine neue „Währung“ namens Einfluss ein. Einfluss kann als eure politische Macht angesehen werden. Die Inanspruchnahme von Titeln oder die Durchführung einiger Maßnahmen erfordert, dass ihr euren Einfluss geltend macht. Einfluss kann durch die Erweiterung eurer Geschäfte und durch Ausführung bestimmter Maßnahmen gewonnen werden. In Zukunft werden euch auch Amtssessel regelmäßig Einfluss bringen. Die Höhe eures Einflusses wird direkt unter der Geldanzeige in der linken oberen Ecke des HUD angezeigt. Wir hoffen, dass ihr euch genauso über dieses neue Feature freut, wie wir es tun. In den kommenden Patches werden wir dem Spiel weitere interessante, Einfluss-orientierte Maßnahmen und Aktionen hinzufügen und dieses Feature weiter Balancen.
  • Um XP auf Charaktere zu begrenzen, haben wir XP-Kosten aus der Freischaltung von Talenten (Skills) entfernt. Talente können nun mit Geld und Einfluss für eure Dynastie freigeschaltet werden. Zusätzlich haben wir die Darstellung der Talentpfade geändert, um euch mehr Klarheit darüber zu geben, warum Talente gesperrt sind und was nötig ist, um sie freizuschalten.
  • Ein weiteres Problem, das wir mit EA 0.7.1. lösen wollten, sind Tooltips für Titel, Talente, Gegenstände, etc. Viele Spieler sind nicht daran gewöhnt, detaillierte Informationen mit der rechten Maustaste abzurufen. Außerdem waren viele Level-1-Tooltips (beim Überfahren mit der Maus) mit ihren begrenzten Informationen nicht sehr nützlich. Deshalb zeigen wir ab nun einen detaillierteren Tooltip beim Überfahren mit der Maus an. Den Detail-Tooltip mit der rechten Maustaste haben wir entfernt, da er nicht mehr benötigt wird. Wir haben zudem das Layout und die Darstellung der Informationen im Tooltip geändert. Wir hoffen, dass euch diese Änderungen gefallen.
  • Viele von euch gaben uns das Feedback, dass ihr eure Familienmitglieder nicht an die Arbeitszeiten in Unternehmen gebunden sein sollen. Das haben wir geändert. Von nun an können eure Familienmitglieder rund um die Uhr arbeiten.
  • Das Tagebuch wurde aus dem Spiel entfernt, da es für das Spiel nicht unbedingt notwendig ist und es zudem eine der Hauptursachen dafür war, dass das Spiel mit der Zeit immer weniger performant lief.

 

Balancing

  • Kosten für Titel und Talente wurde geändert.
  • Einige Cooldowns wurden geändert.
  • Die Start-Betriebe beginnen mit mehr Lagerslots.

 

Content

  • Neue Maßnahme „Süßholz raspeln“: Erhöht die Zuneigung eurer Romanze, indem ihr ihr ein paar sehr private Dinge ins Ohr flüstert.
  • Neue Maßnahme „Kuss auf die Wange“: Küsst eure Romanze auf die Wange. Aber wartet besser, bis sie zu diesem Schritt bereit ist.
  • Neue Maßnahme „Um einen Gefallen bitten“: Diese Maßnahme funktioniert nur bei Liebschaften. Bittet eure Liebschaft, ein gutes Wort für euch bei ihrer Familie und in deren Nachbarschaft einzulegen. Dies wird euren Einfluss erhöhen.
  • Neue Maßnahme „Liebschaft manipulieren“: Ihr könnt versuchen, eure Liebschaft zu manipulieren und so an Einfluss zu gewinnen und ggf. sogar Beweise zu finden.
  • Neue Maßnahme „Rühmt Euch Eurer Erfolge“: Rühmt euch öffentlich all eure großartigen Leistungen, um euren Einfluss zu erhöhen.
  • Neue Maßnahme „Kirchenspende“: Spendet der Kirche einige Taler, um euch mit den Kirchenoberen gutzustellen und dadurch mehr Einfluss zu erlangen.
  • Neue Maßnahme „Die Mühlen der Bürokratie schmieren“: Lasst heimlich ein paar Münzen an bestimmte Stellen im Rathaus wandern, um euren Einfluss zu erhöhen.
  • Neue Maßnahme „Amtsträger bestechen“: Bestecht einen Amtsträger und erhaltet politischen Einfluss.

 

Performance & Stabilität

EA 0.7.0 war ein sehr großes Update und leider war es mit einigen Problemen behaftet, die die Stabilität und Performance beeinträchtigt haben. Deshalb haben wir uns im letzten Sprint sehr auf diese beiden Aspekte konzentriert. Alles, was die Stabilität betrifft, findet ihr im Abschnitt „Fehlerkorrekturen“. Um die Leistung zu verbessern, haben wir das Tagebuch entfernt, Teile der Pfadfindung und die Spiegelreflexionen im Wasser verändert.
 

Fehlerkorrekturen

  • Eine benötigte .dll wird ab nun immer zusammen mit dem Spiel installiert. Dadurch sollte es zukünftig für jeden möglich sein, das Spiel zu starten.
  • Beschädigte Textdateien und im falschen Format gespeicherte Textdateien führten zu Abstürzen. Daher haben wir implementiert, dass ihr bei einer fehlerhaften Textdatei oder einer Textdatei im falschen Format eine Meldung erhaltet, wenn das Spiel startet.
  • Es wurde eine Absturzursache behoben, wenn ihr eure Kinder zur Schule geschickt habt.
  • Eine Absturzursache bei der Meister-KI behoben.
  • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn man Gegenstände in ein anderes Inventar verschieben wollte.
  • Wenn man eine Fehde über eine Gebäude-Maßnahme erklären wollte, konnte es zu einem Absturz kommen.
  • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn man versuchte, mehr Gegenstände als erlaubt auszurüsten.
  • Es gab einen Fehler, der euch Geld oder Einfluss eingebracht hatte, wenn eine Maßnahme abgebrochen wurde.
  • Die KI konnte Produkte herstellen, für welche sie nicht alle notwendigen Voraussetzungen erfüllt hatte.
  • Die KI konnte Gebäude-Maßnahmen benutzen, die noch nicht freigeschaltet waren.
  • Ein Fehler verhinderte, dass KI-Dynastien einen Erben hatten, wenn das Familienoberhaupt gestorben war.
  • Es wurde ein Fehler in den Animationen und Positionen während der Hochzeits-Szene behoben.
  • In den Ladebildschirmen wurde das Icon für „STRG“ nicht angezeigt.
  • Nach dem Speichern und Laden waren Liebschaften nicht mehr vorhanden. Dies sollte nun nicht mehr vorkommen.
  • Ein Fehler verhinderte, dass Stadtwachen reagierten, wenn man sie bestahl.
  • Kinder konnten die Maßnahme „Jemandem ein Kompliment machen“ benutzen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, welcher Kräutersammler stoppte, wenn die Fuhrknechte automatisiert wurden.
  • Es gab einen Fehler bei der Meldung, wenn man Gegenstände nicht ausrüsten konnte.
  • Der Heirats-Button im Buch der Dynastien wurde entfernt, da dieser nicht funktional war.
  • Das Rezept für den „Wachhund“ wurde zweimal im Talentbaum aufgeführt.
  • Der Titel „Unfreier“ wird nun nicht mehr als Voraussetzung für die Wohnhäuser im Gebäudemenü angegeben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, welcher dazu führte, dass Fuhrknechte Rohstoffe für Produkte einkauften, welche noch nicht freigeschaltet waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, welcher verhinderte, dass ein Charakter die Kirche wieder verlassen konnten, wenn man ihn vor dem Betreten der Kirche de-selektierte.

 

Was planen wir für den nächsten Patch?

Der nächste Patch wird der bisher brutalste sein: es geht um Kampf. Wir werden ein neues Kampfsystem mit einigen neuen Attributen einführen, Balancing und Kämpfe in Gruppen 🙂 Außerdem wird ein leicht verändertes Benachrichtigungsfenster sehen, welches nur der Anfang für ein neues Benachrichtigungssystem sein wird. Seid gespannt.
 

Ein kurzer Ausblick…

Wir fokussieren unsere Anstrengungen auf die KI, die Politik und schließlich auf Sound. Wir freuen uns sehr darauf, euch endlich eine tolle Geräuschkulisse präsentieren zu können.


Patchnotes für Version EA 0.7.0 – 21. Dezember 2018
Versionsnummer: 3419583

Mit diesem Patch springen wir direkt von 0.6.0 auf 0.7.0, da wir eine grundlegende Änderung beim Spiel „mit der Familie“ vorgenommen haben. Zudem ist die Produktion ab nun auf Betriebe beschränkt, während ihr neue, besondere Gegenstände in eurem Wohnsitz herstellen könnt. Um dies tun zu können, mussten wir viele Teile des Codes ändern. Wir sind alle sehr gespannt auf die Version und hoffen, dass es euch auch so geht!
 

Neue Features

  • Hier ist es. Ab EA 0.7.0 könnt ihr mit allen Euren Familienmitgliedern (ab dem 5. Lebensjahr) spielen. Diese erscheinen als Porträt über eurem Wohnsitz. Welche Maßnahmen und Aktionen ein Charakter ausführen kann, hängt von dessen Status ab. Es gibt einen Unterschied zwischen Familienoberhaupt, Ehepartner, Erben, Erwachsenen und Jugendlichen. Erwachsene können in euren Betrieben mitarbeiten. Für Kinder gibt es eine Reihe spezieller Maßnahmen, die sich als nützlich erweisen können. Oben links haben wir die Benutzeroberfläche für den Schnellzugriff erweitert, sodass ihr nun in der Lage sind, euren Avatar, Ehepartner und Erben schnell auszuwählen. Wenn ihr mit euren Charakteren Aktionen durchführt, erhalten diese XP, aber andererseits sind sie dann auch gefährdeter, da sie dafür normalerweise die Sicherheit des Hauses verlassen müssen.
  • Mit EA 0.7.0 machen wir viele der „grundlegenden“ Maßnahmen, wie z.B. „Jemanden angreifen“, von Anfang an verfügbar.
  • Da die Familie mit EA 0.7.0 sehr an Bedeutung gewinnt, haben wir gleichzeitig den Familienstammbaum überarbeitet und finalisiert. In diesem werden nun alle Fälle abgedeckt, in denen Charaktere zur Familie hinzukommen und die Familie verlassen. Wenn ein Charakter aus einer anderen Dynastie einheiratet, könnt ihr immer noch das ursprüngliche Dynastienwappen sehen. Wenn ihr einen eurer Nachkommen an eine andere Dynastie verheiratet, seht ihr, zu welcher Familie er oder sie nun gehört. Der Stammbaum konzentriert sich hauptsächlich auf eure „Blutlinie“. Wenn ein Familienmitglied also ein zweites Mal heiratet (weil der erste Ehepartner gestorben ist), wird nur der neue Ehepartner angezeigt.
  • Eine weitere große Veränderung, die sich auf das gesamte Familiensystem bezieht, ist die Art und Weise, wie ihr eure Familie größer werden lasst 🙂 Ab jetzt findet ihr die Maßnahme „Für Nachwuchs sorgen“ in der Maßnahmenleiste eures Avatars. Die Maßnahme kann nur ausgeführt werden, wenn sich beide Ehepartner im Wohnsitz befinden. Sobald die Maßnahme ausgelöst wird, werden beide Charaktere für eine Weile geblockt. Wenn ihr Glück habt, wird der weibliche Charakter schwanger. Schwangere Charaktere haben 9 Monate lang den Statuseffekt „schwanger“, der einige Attribute verstärkt bzw. abschwächt. Nach der Geburt verschwindet der Statuseffekt wieder. Um das ganze noch etwas interessanter zu machen, haben wir ein neues Sekundärattribut hinzugefügt: Fruchtbarkeit. Dieses nimmt ab einem gewissen Alter natürlich ab, kann aber in der Zukunft auch durch Tränke usw. verändert werden. Aber es gibt noch mehr. Wir haben rund 30 Geburtsmale hinzugefügt, die sich auf die Attribute und die Sekundärattribute des neugeborenen Familienmitglieds auswirken. Attributspunkte und Geburtsmale hängen von den Attributen und Merkmalen der Mutter und des Vaters ab. Manchmal habt ihr Glück, manchmal wird das Kind ein schwächlicher Tunichtgut. Zudem haben wir das Geburts-Popup überarbeitet und alle oben genannten Änderungen eingearbeitet.
  • Mit EA 0.7.0 stellen wir euch ein Feature vor, auf das viele von euch lange gewartet haben: Die Produktion von Waren beschränkt sich jetzt auf Betriebe! Wir haben den Talentbaum überarbeitet, sodass ihr bereits ab der ersten Talentstufe einen Betrieb bauen oder kaufen könnt. Ihr beginnt zudem mit mehr Geld, so dass ihr direkt nach Spielbeginn euren ersten Betrieb errichten könnt.
  • Wir haben eine Reihe von besonderen Gegenständen eingebaut, die ihr nur in eurem Wohnsitz herstellen könnt. Diese Gegenstände sind nicht für den Verkauf bestimmt. Wir werden in Zukunft weitere besondere Gegenstände hinzufügen. Wenn ihr Ideen für weitere Gegenstände für den Wohnsitz habt, dann lasst doch bitte einen Kommentar da 🙂
  • Maßnahmen und Aktionen sind jetzt an Charaktere gebunden, was bedeutet, dass diese je nach Charaktertyp in der Maßnahmenleiste angezeigt werden oder nicht.
  • Wir haben zudem implementiert, dass einige Gegenstände nur von Erwachsenen und einige nur von Kindern verwendet werden können.
  • Mit EA 0.7.0 haben wir eine Reihe weiterer Sekundärattribute hinzugefügt.
  • Die KI verwendet jetzt nur Maßnahmen und Aktionen mit ihren Charakteren, die sie verwenden dürfen. Vorher haben sie alle verfügbaren Maßnahmen und Aktionen genutzt.
  • Gebäude verfallen nun im Laufe der Zeit und müssen repariert werden.
  • Wir haben auch das „Abfangen“ von Charakteren stark verbessert. Von nun an sollten eure Charaktere sich fortbewegende Ziel-Charaktere besser „Auffinden und Abfangen“ können. Außerdem haben wir dem Charakter, der einem anderen folgt, einen leichten Geschwindigkeits-Buff hinzugefügt, so dass er einfacher aufholen kann.
  • Ihr könnt ab nun VSync im Optionsmenü ein- und ausschalten.

 

Neue Features (unter der Haube)

  • Designer können nun einfache Maßnahmen und Aktionen direkt in einer Skriptdatei im Spiel erstellen und müssen das nicht mehr direkt in Quellcode tun.
  • Designer können jetzt Effekte und Statuseffekte auf einfachere Weise erstellen.
  • Designer können nun definieren, welcher Charaktertyp welche Maßnahme verwenden darf, ohne dass die Maßnahme doppelt angelegt werden muss. Dies macht das Erstellen neuer Maßnahmen einfacher und weniger fehleranfällig.
  • Designer können die Freischaltung von Inhalten jetzt mit einem einheitlichen System definieren. Dies erleichtert die Implementierung und das Balancing.
  • Designer können jetzt Statuseffekte erstellen, die in bestimmten Intervallen andere Effekte auslösen, während sie aktiv sind. Dadurch können wir interessante Aktionen und Effekte erstellen. Man denke da an Krankheiten usw. …
  • Designer können jetzt beim Erstellen einer Maßnahme bestimmte Gebäude als Ziel filtern.
  • Designer können jetzt einfacher definieren, welche Gegenstände und Waren wo produziert werden können.

 

Balancing

Das frühe Gameplay war uns lange ein Dorn im Auge. Dass man im Wohnsitz die gleichen Waren produzieren konnte wie in einem Betrieb der Stufe 1, machte den ersten Betrieb wenig nützlich. Außerdem führte dies im Wesentlichen dazu, dass ihr euren Avatar nur hin und her geschickt habt, um Rohstoffe zu kaufen und Produkte zu verkaufen, bis der nächste Titel erreicht war. Wir wollten das ändern, und jetzt, da wir die Familie weiter in den Fokus gesetzt haben, haben wir entschieden, dass der Zeitpunkt für eine grundlegende Änderung gekommen ist.

  • Wir haben das frühe Gameplay nahezu komplett überarbeitet. Ihr könnt jetzt von Anfang an Betriebe bauen.
  • Ihr könnt jetzt in eurem Wohnsitz sogenannte „Social Items“ produzieren. Diese Gegenstände verbessern eure Basisattribute. Wir werden in Zukunft weitere Gegenstände und auch Maßnahmen hinzufügen, die ihr direkt in eurem Wohnsitz herstellen bzw. nutzen könnt.
  • Euer Wohnsitz beginnt jetzt mit 6 Lagerslots.
    • Mit diesen Änderungen solltet ihr euer Geschäftsimperium gründen und euch trotzdem mit eurem Avatar auf andere Dinge, wie die Gründung einer Familie, konzentrieren können.
       

      Content

      • Eure Familienmitglieder können ab nun auf der Straße um Geld betteln. Seid euch aber bewusst, dass die wenigen Münzen eure Familie zwar über Wasser halten können, euer Ruf aber wird dadurch deutlich leiden.
      • Kinder können jetzt Steine auf andere Charaktere werfen, um diese benommen werden zu lassen. Das ist nicht illegal!
      • Kinder können jetzt Wachen ablenken. Aber bedenkt, dass die Wachen nicht gerade freundlich reagieren, wenn ihnen die Aufführung nicht gefällt…
      • Kinder können ein Säckchen mit Flöhen neben einem Gebäude fallen lassen. Dadurch verbreiten sich die Flöhe auf die Angestellten des Gebäudes und verlangsamen deren Produktivität.
      • Erwachsene können jetzt eure Arbeiter antreiben. Wenn das klappt, werden eure Arbeiter schneller arbeiten. Das kann aber auch schiefgehen.
      • Erwachsene können jetzt eure Fuhrknechte anspornen. Ist das erfolgreich, werden eure Fuhrknechte schneller sein.
      • Ihr könnt jetzt Wasser aus Brunnen schöpfen. Wasser kann derzeit nur für den Gegenstand „Waschlappen“ verwendet werden.
      • Ihr könnt Waschlappen in eurem Wohnsitz herstellen und zum Reinigen eines Charakters verwenden. Dadurch verbessert sich zeitweise das Charisma.
      • Der Blumenstrauß ist ein weiterer Gegenstand, der im Wohnsitz hergestellt werden kann. Er kann als Geschenk bei der Werbung oder simple zum Verbessern der Gunst dienen.
      • Die Aktion „Beweise finden“ wurde geändert und korrigiert. Die Charaktere befragen nun Passanten im Stadtteil oder Dorf. Wenn diese etwas Illegales gesehen haben, erhaltet ihr einen Beweis, den ihr dann bei einer „Abmachung“ oder vor Gericht verwenden können.
      • Alle Szenariokarten wurden erneut überarbeitet. Viele Fehler wurden dabei korrigiert. In jedem Stadtteil und Dorf ist jetzt mindestens ein Brunnen vorhanden. Außerdem entsprechen die Namen von Brunnen und Marktplätzen nun dem des Stadtteils oder Dorfes. Kräuterhaine und Unterholz haben nun eigene Namen erhalten.
      • Wir haben die Scenariokarte Birmingham entfernt, da zu viele Probleme auf der Karte vorhanden sind und sie derzeit schlecht spielbar ist.

       

      Refactoring

      • Wir haben das alte Bonus-System (welches für alle möglichen Dinge im Spiel verwendet wurde) komplett entfernt und mit unserem „Modifier Effects“-System ausgetauscht. Dadurch sind wir nicht nur weitaus flexibler, wir haben dadurch auch mehrere Memoryleaks zu beheben können, wodurch das Spiel in längerem Spielsitzungen stabiler und performanter laufen sollte.

       

      Performance

      • Überzählige Vegetation und Dekorationen wurden in allen Szenariokarten entfernt, um die Performance zu verbessern.

       

      Art

      • Wir haben die gesamte Ausleuchtung im Spiels überarbeitet und viele Fehler in Bezug auf das Rendering des Spiels behoben. Eines der größten Dinge, die ihr feststellen werdet, ist, dass der stark gräuliche Look verschwunden ist, da wir das „Tone Mapping“ angepasst haben. Und wir haben Mondlicht ins Spiel eingebaut, sodass die Nächte einen eher „bläulichen“ Ton bekommen. Im Allgemeinen hängt die Beleuchtung jetzt vollständig von der Tageszeit ab.
      • Wir haben Animationen für männliche und weibliche Kinder hinzugefügt.

       

      Fehlerkorrekturen

      • Wir haben einen sehr hartnäckigen Bug in den Fernhandelsmärkten auf dem Wasser erjagt, der manchmal zu einem Absturz führte, wenn ihr von einer Reise zurückkehrtet.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der es möglich machte, bei einer Aktion mehrere unterschiedliche Ergebnisse zu erzielen, was zu vielen Folge-Fehlern führte.
      • Die Maßnahme „Geld geben“ wurde korrigiert. Ab nun wird der korrekte Geldbetrag angezeigt.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Schergen eigenen Gebäude erobern konnten.
      • Die Maßnahme „Jemandem etwas schenken“ wurde korrigiert.
      • Alle produzierbaren Gegenstände aus einem Gebäude wurden durch einen Fehler gelöscht, nachdem dieses an eine andere Dynastie verkauft wurde. Dies ist nun korrigiert.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den man ein eigenes Gebäude kaufen konnte.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Animationen unterbrochen wurden, wenn das Spiel sehr langsam lief.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den geänderte Attribute nicht korrekt im Tooltip angezeigt wurden.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Fuhrknechte beim Kauf oder Verkauf von Gegenständen keine XP erhalten konnten.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich Kalendereinträge von der aktuellen Spielzeit unterschieden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Familienoberhaupt nach seiner Entlassung aus dem Kerker vor dem Rathaus feststeckte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Jugendliche sich für politische Ämter bewerben konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diebe Geld aus dem verbleibenden Budget eines Betriebes stehlen konnten, was dazu führte, dass Betriebe kein Budget mehr hatten und damit untätig wurden.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Einstellung „Verkaufsfläche verwenden“ beim Speichern des Spiels nicht ordnungsgemäß gespeichert wurde.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den gekündigte Angestellte, die sich in einem anderen Gebäude befanden, in diesem Gebäude blieben.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Partikeleffekte niemals verschwanden.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Schatten ausgeblendet wurden, wenn sich das schattenwerfende Objekt außerhalb des Sichtkegels befand.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Maßnahme „Fernreise“ auf der London-Karte nicht funktionierte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Tooltips angezeigt wurden, obwohl ihr euch mit dem Mauszeiger außerhalb des Spielfensters befandet.
      • Mehrere Fehler bei der Preisberechnung von Gebäuden behoben.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Schiffe nicht mehr angezeigt wurden.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den automatisierte Arbeiter denselben Gegenstand produzierten, obwohl ihnen die Rohstoffe dafür fehlten.
      • Dutzende Korrekturen in den Texten.
      • Viele fehlende Texte hinzugefügt.

       

      Was planen wir für den nächsten Patch?

      Im nächsten Patch werden wir das Werbungs-System überarbeitet und größere Änderungen bezüglich Titeln und Talenten fertiggestellt haben. Wir arbeiten zudem an der Vereinheitlichung sehr wichtiger Tooltips und der darin enthaltenen Informationen.
       

      Ein kurzer Ausblick…

      Wie bereits beim letzten Mal erwähnt, arbeiten wir intensiv an dem Kampfsystem und an einer richtigen Dynastie-KI. Daneben arbeiten wir an der Fertigstellung weiterer Szenario-Karten.


      Patchnotes für Version EA 0.6.0 – 30. November 2018
      Versionsnummer: 565377

      Neue Features

      • Dieses Feature wurde oft von euch gewünscht und wir haben sie jetzt für euch eingebaut. Es gibt viele Rollenspielelemente im Spiel, aber es gab bisher kaum Möglichkeiten, Charaktere weiterzuentwickeln. Das ändert sich ab EA 0.6.0! Ab jetzt sammeln alle Charaktere selbst Erfahrung Durch die meisten Maßnahmen, die ein Charakter ausführt, sammelt er Erfahrungspunkte und steigt irgendwann in seiner Stufe auf. Bei jedem Stufenanstieg könnt ihr Attributspunkte frei verteilen.
        • Die Stufe des Charakters wird in seinem Porträt oben links angezeigt.
        • Die für die nächste Stufe erforderliche Erfahrung wird auf einer Fortschrittsleiste im Charakterfenster angezeigt.
        • Wenn ein Charakter eine höhere Stufe erreicht, wird anstelle der Stufe ein Pfeil nach oben eingeblendet. Sobald alle Attributspunkte verteilt sind, wird dort die neue Stufe angezeigt.
        • Ihr könnt das Charakterfenster zusätzlich öffnen, indem ihr auf die Stufenanzeige des Charakters klickt.
        • Die Maximalstufe eines Charakters beträgt derzeit 10. Dies kann sich in Zukunft aber noch ändern.
        • NSCs beginnen mit einer zufälligen Stufe, welche von ihrem Sozialstatus (Gemeine, Bürger, Adel) beeinflusst wird.

        Natürlich haben das neue Stufensystem und die Möglichkeit, eure Attribute (und damit auch eure Sekundärattribute) zu ändern, einen großen Einfluss auf das gesamte Balancing der Maßnahmen und dies ist die erste grobe Iteration des Balancings. Bitte gebt uns dazu so viel Feedback wie möglich.

      • Wir haben Maßnahmen im Spiel, die euch Geld kosten. Bisher konntet ihr das nicht direkt erkennen. Ab sofort zeigen wir die Kosten einer Maßnahme direkt an dazugehörigen Icon für der Maßnahmenleiste an. Auf diese Weise solltet ihr leichter entscheiden können, ob ihr euch die Durchführung der Maßnahme leisten könnt oder nicht.
      • Wir haben einige Kategorien in der Maßnahmenleiste neu angeordnet und eine neue Kategorie namens „Verdeckte Maßnahmen“ hinzugefügt. Das Symbol für diese Kategorie ist derzeit noch ein Platzhalter.
      • Viele Spieler wussten nicht, dass sie auf ihren Familienstammbaum zugreifen können, indem sie auf das Wappen in der oberen linken Ecke klicken. Um dieses Problem zu lösen, haben wir oben links neben eurem Familienwappen eine weitere Schaltfläche hinzugefügt, über die ihr euren Stammbaum direkt erreichen könnt. Selbstverständlich könnt ihr ihn auch weiterhin über euer Familienwappen erreichen.
      • Ab EA 0.6.0 könnt ihr sofort sehen, ob sich eure Arbeiter / Fuhrknechte gerade in dem zugehörigen Gebäude befinden oder etwas anderes tun, indem ihr das Gebäude einfach anwählt. Die Portraits von Angestellten, die sich nicht im Gebäude befinden, werden ausgegraut dargestellt.
      • Wir haben die Reihenfolge der Maßnahmen in der Maßnahmenleiste unten links komplett geändert. Kategorien und Maßnahmen haben jetzt eine feste Reihenfolge. Zusätzlich zeigen wir Maßnahmen wie „Gebäude betreten“, „Gebäude verlassen“ direkt in der Hauptleiste an und nicht mehr in einer Unterkategorie.
      • Nur eine Kleinigkeit, aber dennoch wichtig: ab nun wird das Gebäudemenü nicht mehr automatisch geöffnet, wenn sich der Charakter, den ihr gerade selektiert, in einem Gebäude befindet. Diese Änderung sollte verhindern, dass bei der Auswahl eines Charakters ein Menü aus dem Nichts auftaucht.

       

      Neue Features (unter der Haube)

        – Designer können nun Animationen mit dem Ergebnis von Maßnahmen verknüpfen. Auf diese Weise können sie unterschiedliche Resultate von Maßnahmen in der Spielwelt darstellen.

        – Designer können nun je Maßnahme definieren, ob Ziele gültig sind, mit denen eure Dynastie in einer Fehde oder in einer Allianz befindet. Auf diese Weise werden Fehden und Allianzen viel interessanter werden.

        – Die Auswirkungen bzw. Effekte von Gegenständen werden jetzt wieder im Tooltip angezeigt. Die Anzeige ist an sich die gleiche Weise wie zuvor, jedoch haben wir die Systeme dafür komplett ausgetauscht.

       
      Bitte beachtet: Das Spiel zeigt keine Spielstände aus veralteten Patch-Versionen und akzeptiert diese beim Laden auch nicht, da sie aufgrund der Überarbeitung von Kernsystemen nicht mehr kompatibel sind.
       

      Fehlerbehebung

      • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn ein jemand versuchte, einen Charakter ohne Wohngebäude zu eliminieren.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn ein NSC angeklagt wurde.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel abstürzte, wenn das Oberhaupt einer anderen Dynastie eliminiert wurde.
      • Ein Fehler wurde behoben, der zum Spielabsturz führte, wenn man aus dem Spielfenster heraus und wieder hinein tabbte.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Tötungsversuche und andere Maßnahmen während ihrer Ausführung angehalten wurden.
      • Fehler behoben, durch den ab 1425 keine Stadtgardisten mehr gespawnt wurden.
      • Ein Fehler wurde behoben, welcher verhinderte, dass sich jubelnde Menschenmengen nicht mehr auflösten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Charakter in der laufenden Animation stecken blieb, wenn er ein Opfer angriff, das darauf wartet, jemanden in einen Hinterhalt zu locken.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Charaktere während des Kampfes rutschten, wenn der angegriffene Charakter auf einem Pferd oder einem Pferdewagen saß.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Angestellter immer wieder als ausgewählt angezeigt wurde, obwohl dieser bereits entlassen wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den wichtige Kalendereinträge (Gerichtsverhandlung, Amtswahlen) zum angegebenen Termin nicht angezeigt wurden.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Maßnahme zum Finden von Beweisen nicht korrekt funktionierte. Jetzt werden eure Schergen NPCs in einem Dorf / Stadtteil befragen und bei Erfolg Beweise für euch erhalten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Reparaturen an Gebäuden niemals endeten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kosten einer Gebäudereparatur zweimal gezahlt werden mussten.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den euer Avatar beim Betreten des Wohnsitzes sein Inventar automatisch auslud.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Familienoberhaupt zu einem zufälligen Gebäude gebeamt wurde, nachdem es ein anderes Familienoberhaupt selbsthändig eliminiert hatte. Ja, im Ernst…
      • Charaktere, die sich innerhalb eines Gebäudes aufhalten, können ab nun nicht mehr eliminiert werden. Dadurch wird eine Vielzahl von Fehlerquellen ausgemerzt.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Stadtwachen nicht reagierten, wenn sie Opfer eines Taschendiebstahls geworden waren.

       

      Was planen wir für den nächsten Patch?

      Wir haben bereits einige Features für den nächsten Patch in den vorherigen Patchnotes angeteasert, aber wir arbeiten auch an ein paar anderen Dingen. Und da Weihnachten näher rückt, dachten wir uns, dass wir euch überraschen wollen 🙂
       

      Ein kurzer Ausblick…

      Die nächsten großen Dinge, die wir angehen werden, sind das Kampfsystem und eines der wahrscheinlich größten Probleme, die KI der Dynastien.


      Patchnotes für Version EA 0.5.9 – 16. November 2018
      Versionsnummer: 564397

      Neue Features

      • Endlich! Wie ihr wisst, war das Feedback des Spiels über die Geschehnisse in der Spielwelt ein großes Thema für uns. Viele Informationen wurden entweder gar nicht oder als Nachricht unten links im HUD angezeigt. Die Nachrichtenleiste wurde sehr schnell mit Updates über Zustandsänderungen von Charakteren usw. überflutet. Auch wurden die Ergebnisse von Maßnahmen (z.B. Komplimente) ungenügend bis gar nicht angezeigt. Das wollten wir ändern. Ab nun wird euch direkt bei den Charakteren in der Spielwelt angezeigt, wenn Schaden angerichtet wird, sich ein Zustand verändert, wer wieviel Geld erhält, bei wem sich die Gunst verändert und ob eine Maßnahme ein perfekter Erfolg, ein Erfolg, ein Misserfolg oder gar ein Patzer war. Wir haben also viele Nachrichten entfernt und durch über den Charakteren erscheinendes Feedback ersetzt.
      • Wir haben ein Wächtersystem für den Markt eingeführt. Von nun an werden dem Markt in bestimmten Zeitabständen Grundressourcen (z.B. Eisen, Fett, etc.) zugeführt, wenn der Marktbestand dieser Ressourcen unter einen Schwellenwert fällt. Auf diese Weise sollte die Wirtschaft am Anfang stabiler sein.
      • Eine weitere Änderung des Wirtschafts-/Produktionssystems wurde mit 0.5.9 eingeführt, um die Erfassung von Unternehmen zu verbessern. Mit dem neuen System werden Komponenten, die zur Herstellung von höherwertigen Produkten verwendet werden, vom Unternehmen nur dann verkauft, wenn noch genügend vorhanden sind, um die Produktionspipeline zu unterstützen.
      • Im Produktionsmenü steht euch nun ein Kontrollkästchen zur Verfügung, über das ihr die Verkaufsfläche eurer Betriebe aktivieren/deaktivieren könnt. Das Kästchen ist standardmäßig deaktiviert. Wenn ihr eure Fuhrknechte automatisiert und das Kontrollkästchen aktiviert ist, werden eure Waren in die Verkaufsfläche gelegt und der Bevölkerung zum Kauf angeboten.
      • Die Anzahl der Stadtwachen ist ab nun mit dem Stadtteil bzw. Dorf verknüpft. Wenn eine Stadtwache stirbt (natürlich oder durch euer Zutun) wird nach einer Weile eine neue Stadtwache von der Stadt ernannt und in ihren zugewiesenen Bezirk geschickt, um dort zu Patrouillieren. Es sollte nun auch möglich sein, die Anzahl der Stadtwachen pro Stadtteil/Dorf zu ändern, wenn ihr das richtige Amt inne habt.
      • In Vorbereitung auf die kommenden Features haben wir die Art und Weise geändert, wie ein Erbe ausgewählt wird. Vor unserer Änderung wurde der Erbe erst dann ernannt, nachdem das Familienoberhaupt gestorben war. Dadurch gingen viele interessante Aspekte verloren, wie z.B. dass einige Maßnahmen nur für den Erben verfügbar sind oder dass der Erben vor anderen Dynastien geschützt werden muss. Zudem ist es in dieser Zeit üblich gewesen, den Erstgeborenen automatisch zum Erben zu ernennen. Von nun an wird also das erstgeborene Kind automatisch zum Erben der Dynastie. Ihr könnt aber auch selbst einen anderen Charakter aus eurem Familienstammbaum zum Erben ernennen. Wenn ihr das tut, dann bedenkt bitte, dass es dem vorherigen Erben nicht gefallen wird und er bzw. sie den Status-Effekt „gedemütigt“ erhält… Diese Änderung ist die Vorbereitung für andere Features rund um die Familie.
      • Diebe berücksichtigen von nun an ihre Erfolgsaussichten und den Wohlstand ihrer Ziele, wenn sie entscheiden, wen sie bestehlen wollen.

       

      Neue Features (unter der Haube)

      • Wir haben das Textformat-System grundlegend erweitert. Nun können wir z.B. bei Texten Konturen und mehr Farben verwenden.
      • Gesundheit wurde in die Charakter- und Gebäudeattribute integriert. Das gibt uns mehr Flexibilität bei den Auswirkungen von Maßnahmen und Artefakten.
      • Wir haben die Überarbeitung des fehleranfälligen Aktionssystems fortgesetzt. Dieses System ist die Basis für den größten Teil des Aktions- und Wirtschafts-Gameplays, also muss das so solide wie möglich werden.
      • Wir haben die Überarbeitung des Quellcodes fortgesetzt, um die Kompilierzeit zu verkürzen und damit die Geschwindigkeit der Entwicklung zu verbessern.

       

      Content

      • Fahnenbräu Pilsener wurde hinzugefügt. Damit könnt ihr das Charisma und das Ansehen eines Konkurrenten schädigen.
      • Elixier des Dr. Faustus wurde hinzugefügt und erhöht die maximale Gesundheit des Charakters, der es trinkt.
      • Ihr könnt jetzt einem Charakter des anderen Geschlechts ein Gedicht vortragen, um diesen zu beeindrucken. Das hat mehr Wirkung als ein einfaches Kompliment.
      • Wir haben die meisten Ausrüstungsgegenstände im Spiel auf die Attribute und die neuen Sekundärattribute angepasst.
      • Der “Gewinn” durch Wegelagerei und Taschendiebstahl wurde geändert.

       
      Bitte beachtet: Das Spiel zeigt keine Spielstände aus veralteten Patch-Versionen und akzeptiert diese beim Laden auch nicht, da sie aufgrund der Überarbeitung von Kernsystemen nicht mehr kompatibel sind.
       

      Fehlerbehebung

      • Es wurden mehrere Fehler behoben, die unter bestimmten Umständen zum Absturz des Spiels beim Start führten.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn ein Spielstand gespeichert und geladen wurde, während sich ein weiblicher Charakter auf einer Fernreise befand. Ja, es ist so seltsam, wie es klingt…
      • Ein Fehler wurde behoben, der zum Absturz der Maßnahme “Beweise finden” führte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn die Maßnahme “Beweise finden” unterbrochen wurde, bevor das erste gültige Ziel identifiziert wurde.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Porträt nicht aktualisiert wurde, wenn ein neuer Ausrüstungsgegenstand angelegt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen der Avatar ein anderes Gesicht im Spiel hatte, als bei der Charaktererstellung gewählt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Scroll-Leiste im Produktionsmenü nicht korrekt angepasst wurde, so dass ihr keine weiteren Angestellten anheuern konntet.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Dolche über den Mülleimer-Button nicht weggeworfen werden konnten.
      • Die Schaltfläche zum Abbrechen der aktuellen Aktion eines automatisierten Angestellten wurde entfernt.
      • Das alte Fenster zur Einstellung der Menge einer Ware am marktplatz wurde entfernt, da dieses seit EA 0.5.8 nicht mehr verwendet wird.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Maßnahmen in der Maßnahmenleiste zweimal aufgeführt wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass kein Feedback angezeigt wurde, wenn die Maßnahme “Umbringen” fehlgeschlagen war.
      • Der Marktpreis von Brokat und Seide wurde korrigiert.
      • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Stadtwachen an Altersschwäche starben.
      • Ein Fehler wurde behoben, der es NSCs erlaubte, ein im Bau befindliches Gebäude in Brand zu setzen.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den es keine Mengenangabe bei den Rohstoffen im Kräuterhain und in anderen Rohstoffquellen und -gebäuden gab.
      • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Diebe immer das gleiche Opfer bestahlen.

       

      Performance

      • Wir haben die Performance verbessert, wenn das Marktmenü längere Zeit geöffnet bleibt.
      • Der Gesundheitszustand von Charakteren wurde sehr häufig aktualisiert, so dass dies einen großen Einfluss auf die Performance hatte. Wir haben den Intervall geändert und zudem die Funktion vereinfacht, damit sie die Performance nicht mehr so stark beeinflusst.

     

    Was planen wir für den nächsten Patch?

    • Mit Patch EA 0.6.0 werden wir ein Stufensystem für Charaktere einführen. So könnt ihr eure Charaktere aufwerten und deren Attribute verbessern. Wir sind sehr gespannt darauf, wie ihr dieses Feature finden werdet.
    • Wir werden die Maßnahmenleiste übersichtlicher gestalten, damit ihr Maßnahmen einfacher finden und auswählen könnt.
    • Wir werden das automatische Öffnen des Produktions- bzw. Handelsmenüs ändern, wenn ihr einen Charakter anwählt, welcher sich in einem Gebäude befindet.
    • Wir werden die Kosten für Maßnahmen anzeigen, damit ihr davon nicht mehr überrascht werdet, wenn ihr bspw. auf eine Fernreise geht.
    • Wir werden weiterhin Probleme im Aktionssystem beheben, um die Fehleranfälligkeit zu verringern.

     

    Ein kurzer Ausblick…

    Bald werden wir die Art und Weise, wie eure Charaktere sich fortpflanzen, wie euer Stammbaum funktioniert und wie Attribute an Kinder vererbt werden, grundlegend verändern.


    Patchnotes für Version EA 0.5.8 – 2. November 2018
    Versionsnummer: 563431

    Neue Features

    • Wir haben ein neues Scan-System für alle Überwachungsmaßnahmen (z. B. Bewachung) von Stadtwachen und Landsknechten implementiert. Der um einen überwachenden Charakter angezeigte Radius spiegelt jetzt den tatsächlichen Bereich wider, in dem der Charakter illegales oder aggressives Verhalten wahrnehmen kann. Dieser Radius wird nur dann angezeigt, wenn der Charakter selektiert ist oder wenn die Leertaste gedrückt wird. Wenn innerhalb dieses Radius’ eine Maßnahme angewendet wird, welche laut den Gesetzen der Stadt verboten ist, wird der überwachende Charakter entsprechend handeln.
      Nachdem alle potentiellen „Übeltäter“ identifiziert wurden, wird gegen jede Maßnahme ein Würfelwurf ausgeführt. Basierend auf dem Ergebnis greift der überwachende Charakter ein oder eben nicht. Mit diesem neuen System sollte das gesamte Gardisten-Gameplay mehr Spaß machen.
    • Mit 0.5.8 zeigen wir viele Sekundärattribute im Charakterfenster an, welche meistens das Ergebnis von Maßnahmen beeinflussen. Außerdem haben wir allen Attributen Tooltips hinzugefügt, damit ihr mehr Informationen darüber erhalten können, was diese tatsächlich tun. Wir beabsichtigen, in Zukunft weitere Attribute hinzuzufügen und die Tooltip-Informationen zu erweitern.
    • Wir haben zudem Tooltips zu Statuseffekten hinzugefügt. Wenn ihr also den Mauszeiger über den Statuseffekt von einem brennenden Haus oder einem vergifteten Charakter bewegt, solltet ihr von nun an nützliche Informationen erhalten.
    • Wir haben der Maßnahmenleiste von Charakteren eine neue Kategorie hinzugefügt: Artefakte. Dort findet ihr die Maßnahmen, die durch Gegenstände in eurem Inventar freigeschaltet werden, wie das Werfen einer Bombe oder das Verwenden von Tränken. Wir werden in den kommenden Patches weitere Artefakt-Maßnahmen hinzufügen.
    • Wir haben das Platzieren von neuen Gebäuden weiter verbessert. In dieser Iteration haben wir das Andocken an nahegelegene Gebäude entfernt. Auf diese Weise fühlt sich die Platzierung “glatter” an und ihr solltet es leichter haben, die richtige Stelle für euer Gebäude zu finden.
    • Wir haben begonnen, einige Artefakte und Maßnahmen zu überarbeiten und mit Abklingzeiten zu versehen.
    • Wir haben die Berechnung der Warenpreise weiter verbessert. Vor EA 0.5.8 wurde nur der ursprüngliche Rohstoffpreis berücksichtigt. Bei der neuen Version werden die aktuellen Rohstoffpreise eingerechnet. Dies führt zu stärker variierenden Preisen je nach Marktsituation.
    • Mit der neuen Version werden wichtige Texte (z. B. Städtenamen, Charakternamen, Dynastienamen usw.) mit verschiedenen Farben oder Schriftformaten hervorgehoben, sodass sie in größeren Textblöcken leichter zu erkennen sind.

     

    Neue Features (unter der Haube)

    • Wir haben weiter an der Art und Weise gearbeitet, wie Maßnahmen und die Unterbrechung von Maßnahmen funktionieren. Es gibt noch einen langen Weg zu gehen, aber in dieser Version sollten bereits Aktionen in Kombination mit Kampf etwas reibungsloser ablaufen.
    • Unser neues “actor value system” und “modifier effects” können jetzt auch von Gegenständen und Fertigkeiten verwendet werden.
    • Derzeit überarbeiten wir viele Projektdateien, um die Kompilierungszeiten zu reduzieren. Ziel ist es, unsere Produktivität weiter zu steigern.

     
    Bitte beachtet: Das Spiel zeigt keine Spielstände aus veralteten Patch-Versionen und akzeptiert diese beim Laden auch nicht, da sie aufgrund der Überarbeitung von Kernsystemen nicht mehr kompatibel sind.
     

    Fehlerbehebung

    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Gebäude am Rand der Karte platziert wurden, welche sich dieses gerade im Bau befanden, während das Spiel gespeichert und der Spielstand dann nachgeladen wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den NSCs vor einem Gebäude stehen blieben, welches sie gerade niedergebrannt hatten.
    • Das Spiel reagiert nicht mehr auf die Eingabe des Mausrads, wenn ihr den Mauszeiger aus dem Spielfenster bewegen.
    • Fehler behoben, durch den die KI Gegenstände produzieren konnte, die noch nicht freigeschaltet waren.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Charaktere unsichtbar wurden, wenn ihr Gebäude niedergebrannt wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Avatar im Markt stecken blieb.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch Betriebe der Stufe 1 auf dem Land auf die nächste Stufe aufgewertet werden konnten, welche nur in der Stadt platziert werden dürfen.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Gebäude die Feuerpartikel nicht mehr zeigten, nachdem bereits zu viele Gebäude in Flammen standen.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Räuberlager nach der Eroberung des Gebäudes eine fehlende Textur aufwies.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Charaktermodell im Charakterfenster nicht aktualisiert wurde, nachdem ein neues Kleidungsstück angelegt wurde.
    • Ein Charaktermodell mit falscher Textur wurde korrigiert.
    • Korrektur der saisonalen Auswirkungen auf die Ressourcen. Die Produktionszeiten für nachwachsende Ressourcen hängen jetzt vom aktuellen Monat des Jahres ab.
    • Die Windmühle auch Feuerpartikel an, wenn das Gebäude brennt.
    • Mehrere Abstürze wurden behoben, bei denen die KI Taschendiebstahl ausführen wollte, ohne geeignete Ziele zu finden.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Scan-Radien nicht verschwanden, nachdem ein Gardist starb.
    • Ab nun sind alle Bereiche des Unterholzes anklickbar.

     

    Performance

    • Wir haben die Art und Weise verbessert, in der das Spiel überprüft, ob ein Inventar über freien Platz verfügt. Die dazu verwendete Funktion benötigte einen erheblichen Teil der CPU-Zeit. Die Funktion wurde überarbeitet, wodurch die Performance nochmals geringfügig gesteigert werden könnte.

 

Was planen wir für den nächsten Patch?

  • Wir möchten das Gameplay transparenter machen, also fügen wir ein neues System hinzu, um euch direkt in der Spielwelt Feedback zu geben.
  • Wir werden weiter an dem Produktionssystem arbeiten, damit auch Rohstoff sammelnde Betriebe korrekt arbeiten können.
  • Wir werden weiter daran arbeiten, wie Stadtwachen erzeugt und respawned werden, so dass das allgemeine legal/illegal Gameplay eine schönere Note bekommt.
  • Wie im letzten Patch erwähnt, werden wir auch die Art und Weise ändern, in der die Erben in eurer Familie ernannt werden. Dies ist ein erster Schritt für größere Änderungen in Bezug auf die Familie des Spielers.
  • Natürlich werden wir weiter am Maßnahmensystem arbeiten, um es weniger fehleranfällig zu machen. Daher hoffen wir, dass wir in Zukunft immer weniger Probleme mit festsitzenden Charakteren haben werden.

 

Ein kurzer Ausblick…

Wir wollen euch mehr Möglichkeiten geben, wie ihr eure Familie führen könnt. Die Charakterentwicklung ist immer noch ein bisschen dünn im Spiel und es ist etwas, was wir ändern wollen.


Patchnotes für Version EA 0.5.7 – 17. Oktober 2018
Versionsnummer: 562697

Neue Features

  • Feuer und Krankheiten können nun auf andere Gebäude und Charaktere übergreifen. Seid also vorsichtig, wenn ihr die Gebäude eurer Konkurrenten sabotiert. Es könnte sein, dass ihr die ganze Stadt niederbrennt.
  • Wenn einer eurer Charaktere ein fremdes Gebäude betritt, wird auch auf diesem Gebäude sein Portrait angezeigt. Das sollte es euch erleichtern, einen Überblick über den Aufenthaltsort eurer Mitarbeiter zu behalten.
  • Wir haben das System zum Transferieren von Gegenständen aus einem Inventar in ein anderes überarbeitet. Ihr könnt nun drag+drop verwenden, um Gegenstände von einem Slot in einen anderen zu verschieben, ohne den Ziel-Slot erneut anzuklicken. Allen, denen das click+drop besser gefallen hat, brauchen sich aber keine Sorgen zu machen: ihr könnt das auch weiterhin benutzen. Neu ist, dass sich ab nun ein Popup öffnet, in dem ihr die gewünschte Warenmenge einstellen könnt, sobald ihr den Ziel-Slot gewählt habt. Dazu könnt ihr einen Schieberegler, das Mausrad, die Min- und Max-Buttons oder das Eingabefeld benutzen. Wenn ihr etwas kauft oder verkauft, wird zusätzlich der Gesamtpreis bzw. Gesamterlös angezeigt. Ihr könnt die Transaktion mit dem Bestätigen-Button oder simpel mit der Enter-taste bestätigen.
    Wir freuen uns sehr auf euer Feedback zu dieser Veränderung. Jeder, der von Anfang an bei Die Gilde 3 war, braucht ggf. etwas Zeit, um sich an das neue System zu gewöhnen. Aber wir denken, es ist der beste und schnellste Weg, Gegenstände zu übertragen. Bitte gebt uns hierzu so viel Feedback wie möglich. Vielen Dank!
  • Es ist nun möglich Gegenstände zwischen Charakteren einfach zu transferieren, wenn sich diese im selben Gebäude befinden. Gegenstände können nun von einem Charakter zum Anderen gezogen werden, auch von Inventar- zu Ausrüstungs-Slot und so weiter. Spielt ruhig etwas damit herum! Das hervorheben von validen Slots funktioniert aktuell noch nicht ganz und wird in einem späteren Update nachgeliefert.
  • Marktplätze ändern ihre Preise nicht mehr mit jeder einzelnen Transaktion. Der Markt überprüft nun regelmäßig das Inventar und passt die Preise in den einzelnen Produktgruppen in regelmäßigen Abständen an. Dies sollte es interessanter machen, auf Preissteigerungen oder Preisverfall zu spekulieren.
  • Maßnahmen, welche das Ansehen zu anderen Dynastien oder Dörfern/Stadtteilen ändern, können nun fehlschlagen und negative Auswirkungen haben.
  • Einige von euch haben darum gebeten, mehr Informationen über den Avatar in der linken oberen Ecke zu bekommen. Ab sofort könnt ihr dort die aktuelle Maßnahme und seine Lebenspunkte sehen. Dies sollte euch einen besseren Überblick darüber geben was dieser Charakter aktuell so treibt.
  • Ab jetzt gibt es Gilden in “Die Gilde”! Wir haben die Gesellschaften in Gilden umbenannt, da wir finden, dass dies besser zum Thema des Spiels passt. Aktuell ist die Funktionalität gleich geblieben, wir planen aber in Zukunft auch in dieser Hinsicht Änderungen vorzunehmen.
  • Angestellte, welche angeheuert werden, erscheinen nun sofort in eurem Gebäude. Dies behebt einige Fehler, welche mit der Verzögerung zusammenhingen. Da wir die Verzögerung als unwichtig für den Spielfluss angesehen haben, haben wir diese entfernt.
  • Wir haben die Automatisierung von Arbeitern etwas angepasst. Sie sollte nun besser für Betriebe funktionieren, welche Rohstoffe sammeln müssen.
  • Wir haben einige neue Jingle-Sounds implementiert. Wir werden später noch mehr SFX-Sounds hinzufügen.

 

Neue Features (unter der Haube…)

  • Wir haben die Art und Weise verbessert, wie NSCs Aktionen abarbeiten, beenden und wiederholen. Dies ist ein Schritt in Richtung allgemeiner Überarbeitung, wie Aktionen abgearbeitet werden. Dies sollte einige Fehler, welche damit im Zusammenhang stehen, beheben.
  • Wir haben Änderungen daran vorgenommen, wie Charaktere sich verhalten, wenn sie das Ziel erreicht haben, an dem sie eine Aktion durchführen wollen. Bisher konnte es oft passieren, dass Charaktere hängengeblieben sind. Es ist noch nicht perfekt, aber sollte schon um einiges weniger fehleranfällig sein.
  • Außerdem wurde überarbeitet, wie Charaktere auf andere Charaktere warten, wenn diese derzeit noch Aktionen ausführen.
  • Wir haben überarbeitet, wie Gebäude ihre Attribute, wie Gebäudezustand oder Produktivität, handhaben. Unsere Designer können nun beginnen, mit dem neuen Aktionssystem auch Gebäude zu beeinflussen.
  • Interface Buttons haben nun einen “deaktiviert” Status. Buttons verschwinden nicht mehr oder werden durch Bilder ersetzt, wenn sie nicht gebraucht werden, sondern sind einfach deaktiviert.

 
Bitte beachtet: Das Spiel zeigt keine Spielstände aus veralteten Patch-Versionen und akzeptiert diese beim Laden auch nicht, da sie aufgrund der Überarbeitung von Kernsystemen nicht mehr kompatibel sind.
 

Fehlerkorrekturen

  • Manche Gebäude können nun nur noch in Dörfern, andere in der Stadt gebaut werden. (siehe Symbole bei den Gebäuden im Baumenü)
  • Es wurde ein Fehler behoben, der zum Absturz des Spiels führen konnte, wenn man einen wegelagernden Räuber eleminieren wollte.
  • Das Spiel sollte nun nicht mehr abstürzen, wenn ihr den “Weitere Informationen” Button von Gerichtsverhandlung-Einträgen im Kalender klickt.
  • Wir haben ein Schlupfloch gestopft, welches es euch erlaubt hatte, unendlich viele Angestellte einzustellen, solange das Spiel pausiert war.
  • Der blaue Balken im Professionen-Tooltip bei der Charaktererschaffung wurde entfernt.
  • Charaktere, welche die “Kompliment” Maßnahme ausführen, sollten nun weniger oft hängen bleiben.
  • Ein Fehler wurde behoben, welcher dazu geführt hat, dass Texte über Textboxen hinaus geschrieben wurden.
  • Es sollte nun zu keiner Verzögerung mehr kommen, wenn ihr das erste Mal ein Gebäude platziert und das Spiel alle Platzmarkierungen berechnet.
  • Es wurden einige Situationen korrigiert, in denen Charaktere am Stand die Laufen-Animation ausführten.
  • Die Balken, welche eure Beziehung zu anderen Dynastien anzeigen, sind nun gleich bei den Wappen in der 3D Welt und im Dynastiebuch. Sie zeigen an, was die jeweilige Dynastie von eurer Dynastie hält.
  • Es wurden einige Fehler behoben, welche mit dem neuen Automatisierungs-System zusammenhingen.
  • Zu Beginn des Spiels sollte es jetzt genügend Ressourcen im Markt geben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, welcher dazu geführt hat, dass Charaktere beim Überfallen von NSCs sehr viel Geld bekamen.
  • Schurken aufgepasst! Die Stadtwache patrouilliert wieder und wird versuchen, eure düsteren Machenschaften zu vereiteln!

 

Performance

  • Wir haben die Art wie Texte im Spiel “gezeichnet” werden verbessert. Das alte System hat das Spiel stark verlangsamt. Es ist uns nun möglich, mehr Feedback-Texte in späteren Iterationen hinzuzufügen.
  • Außerdem haben wir verbessert, wie Textfelder ihre Größe anpassen. Dies sollte euch ebenfalls etwas mehr Leistung liefern.
  • Wir haben die Art und Weise, wie und wie oft Pfade berechnet werden, verbessert, weshalb einer der Gründe, warum das Spiel im Laufe der Zeit langsamer wird (mehr Charaktere, die herumlaufen), weg ist. Diese Änderung beseitigt auch die regelmäßig auftretenden „Mikro Lags“.

 

Art

  • Die Symbole für ein paar Gebäude im Baumenü wurden angepasst.
  • Texturfehler an ein paar Charaktermodellen wurden behoben.

 

Was wir für den nächsten Patch planen

  • Wir möchten dem Charakterinspektionsfenster sekundäre Attribute hinzufügen und möchten euch außerdem mehr Informationen zu Statuseffekten im Spiel geben.
  • Wir werden dem Spiel ein neues Erkennungssystem hinzufügen, das die gesamte Beobachtung und Identifizierung von legalen und illegalen Aktionen interessanter macht.
  • Die Platzierung von Gebäuden fühlt sich momentan immer noch etwas klobig an, wir wollen uns mit diesem Thema befassen.

 

Ein kurzer Ausblick…

Da wir mit der Überarbeitung des Aktivitätensystems fast fertig sind, werden wir uns nun auf mehr Gameplay-relevante Themen konzentrieren. Ein Teil davon wird das Familien- und Romantiksystem betreffen.


Patchnotes für Version EA 0.5.6 – 26. September 2018
Versionsnummer: 561430

Neue Features

  • Es gab viele Probleme in den Betrieben im Zusammenhang mit der Meister-KI und der manuellen Steuerung von Arbeitern und Fuhrknechten. Also mussten wir das gesamte System überarbeiten. Mit der neuen Version könnt ihr nun jeden Charakter in einem Gebäude individuell automatisieren, indem ihr auf den „start/stop“ Button direkt neben dem Charakter klickt. Auf diese Weise sollte es für euch viel einfacher sein, eure Betriebe zu führen. Die Regeln zur Lagerverwaltung, die ihr in euren Betrieben eingestellt habt, werden immer dann automatisch angewendet, wenn mindestens ein Arbeiter order Fuhrknecht automatisiert ist. Wir denken derzeit darüber nach, die Lagerregeln pro Betrieb über einen separaten Button aktivierbar/deaktivierbar zu machen. Was denkt ihr dazu?
  • Fuhrknechte werden standardmäßig automatisiert. Ihr könnt das einfach umstellen, indem ihr den „stop“-Button anklickt.
  • Ihr könnt euren Avatar nun wie einen Mitarbeiter automatisieren.
  • Mit dem neuen Patch haben wir auch die Umstellung von automatischer auf manuelle Steuerung überarbeitet. Es gab viele Probleme, die damit zusammenhingen, weswegen wir das komplett geändert haben. In EA 0.5.6 könnt ihr die KI-Steuerung eines Arbeiters / Fuhrknechts allein dadurch stoppen, dass ihr eine neue Produktion bzw. eine Handelsroute zuweist. Die Benutzeroberfläche zeigt sofort an, dass der Charakter nun manuelle Befehle ausführt. Die Automatisierung wird auch gestoppt, wenn ihr die Charaktere manuell bewegt. Das wird euch ermöglichen, eure Betriebe weitgehend flexibel zu führen.
  • Mit der überarbeiteten Version der Meister-KI beseitigen wir auch ein bekanntes Problem, bei dem es nicht möglich war einzelnen Arbeitern individuelle Produktionsmengen zuweisen zu können. Wir haben den alten Weg überarbeitet und es ist ab jetzt möglich jedem Arbeiter eine individuelle Produktionsmenge zuzuweisen. Ein Arbeiter produziert/sammelt dann solange dieses Produkt bis die zugewiesene Menge produziert wurde. Das erlaubt euch ab jetzt noch genauer zu bestimmen was und wie viel davon eure Arbeiter produzieren.
  • Wir haben Änderungen bei der KI von Betrieben im Allgemeinen vorgenommen. Genauer gesagt, wie „gut“ die KI die Produktion einstellt. Die KI hat zuvor nahezu sekündlich die Marktpreise verglichen und die Produktion entsprechend angepasst. Auf diese Weise war es für menschliche Spieler kaum möglich, gleichwertig oder besser als die KI-kontrollierten Betriebe zu wirtschaften. Mit diesem Patch wird die KI weniger regelmäßig den Markt überprüfen und die Produktion anpassen. Seid also nicht überrascht, wenn die Meister-KI die Produktion nicht mehr augenblicklich optimiert.
  • Mit EA 0.5.6 haben wir das Feedback beim Platzieren von Gebäuden deutlich verbessert. Es war vorher sehr schwer zu erkennen, warum ein Gebäude an bestimmten Orten auf der Karte platziert werden konnte oder eben nicht. Sobald ihr nun ein neues Gebäude im Baumenü ausgewählt habt, wird ein farbiger Rahmen um das Gebäude, das ihr platzieren wollt, sowie um alle bereits auf der Karte befindlichen Gebäude angezeigt. Ihr erhaltet zusätzlich einen Tooltip direkt neben dem Cursor, welcher euch Aufschluss darüber gibt, warum ein Gebäude an einem Ort nicht platziert werden kann. Wir haben zudem eine Menge Probleme im Zusammenhang mit dem Validierungscode beim Gebäudebau behoben (siehe Fehlerkorrekturen).
  • Wir haben den Taschendiebstahl geändert. Der entwendete Geldbetrag wurde bis zu unseren Änderungen nicht von euren Opfern abgezogen, sondern immer aus dem Nichts generiert – daher war es euch nicht möglich, euren Gegnern mit Taschendiebstahl tatsächlich Schaden zuzufügen. Ab jetzt wird der Betrag von der Barschaft eurer Konkurrenten direkt abgezogen.
  • Die Szene beim Kompliment machen wird ab nun nur noch angezeigt, wenn ihr die Maßnahme selbst ausführt und nicht, wenn ihr das Ziel der Maßnahme seid. Auf diese Weise solltet ihr in eurem Spielfluss nicht mehr unterbrochen werden, wenn euer Avatar ein Kompliment erhält.
  • Ab nun könnt ihr das Charakter-Model im Charakterfenster Drehen und Zoomen.

 

Neue Features (unter der Motorhaube…)

Ihr werdet von den folgenden Features erst in zukünftigen Patches profitieren. Sie ermöglichen uns, Maßnahmen, Artefakte usw. effizienter zu implementieren.

  • Unseren Designern ist es nun möglich, Benachrichtigungen mit dem Aktivitätssystem anzusteuern. Damit wird es zukünftig immer mehr Feedback bei Maßnahmen im Spiel geben können.
  • Wir haben das UI-System geändert, um UTF16-Strings zu unterstützen, was die Grundlage für Sonderzeichen verschiedener Sprachen ist.
  • Wir sind alle nicht initialisierten Variablen, die wir im Code gefunden haben, durchgegangen und initialisieren sie nun richtig. Dies sollte seltsame Dinge, wie sie in früheren Patches vorgekommen sind (gelbe / violette Grafikfehler und defekte Gebäude-Upgrades) beheben.

     

    Fehlerkorrekturen

    • Ihr musstet zweimal Sabotage verwenden, um ein Gebäude zu schädigen. Das haben wir behoben.
    • Anstelle des Tooltips für den Bürger-Titel wurde der Tooltip des Beisasse-Titels im Talentbaum-Fenster angezeigt. Das ist jetzt behoben.
    • Angestellte, die beim Taschendiebstahl ertappt wurden, versuchten sich im Anschluss immer selbst zu bestehlen. Das sollte nicht mehr passieren.
    • Es konnte zu einem Absturz kommen wenn die KI versuchte, Wachen einzustellen, nachdem ihr Gebäude zerstört wurde.
    • Angestellten außerhalb eines Gebäudes konnte keine Arbeit zugewiesen werden. Das ist mit dem neuen System behoben.
    • Fuhrknechte bringen jetzt seltener Rohstoffe zum Verkauf, daher sollte es weniger häufig passieren, dass höherwertige Produkte nicht hergestellt werden können.
    • Wir haben mehrere Probleme im Zusammenhang mit den Validierungsprüfungen beim Platzieren von Gebäuden behoben. Die Validierung sollten jetzt konsistenter funktionieren.
    • Icons gesperrter Gebäude-Erweiterungen wurden nicht mehr angezeigt. Das ist in diesem Patch behoben.
    • Ein Absturz wurde behoben, der dadurch verursacht wurde, dass eine Sabotageaktion abgebrochen wurde, weil das Ziel bereits niedergebrannt war.
    • Manchmal wurden Charaktere ohne Porträt und ohne ihre jeweiligen Dynastie-Farben erstellt.
    • Die Beobachter einer Kampfszene sind nach dem Ende eines Kampfes nicht in ihre ursprünglichen Positionen zurückgekehrt.
    • Das Anheuern von Arbeitern reduzierte die Höhe des Budget für die Meister-KI. Von jetzt an wird dies korrekt vom verbliebenen Budget abgezogen.
    • Das “Unterholz” wird wieder korrekt angezeigt.
    • Katzen sind in den höheren LOD-Stufen nicht mehr weiß.
    • Die Sonderzeichen in Texten sollten jetzt wieder korrekt angezeigt werden.
    • Einige KI-Funktionen wurden nach dem Laden eines Spielstandes nicht korrekt aufgerufen und daher nicht mehr ausgeführt. Diesen Fehler haben wir behoben.

     

    Performance

    • Wir haben eine weitere Runde Performance-Profiling durchgeführt und einige größere Probleme gefunden, die im nächsten Patch gefixt sein werden.

     

    Art

    • Alle Gebäude sollten jetzt neue Icons haben, die besser zum Gebäude-Menü und zum neuen HUD passen.
    • Wir haben Schatten für die Wolken hinzugefügt, die sich über die Karte bewegen. Die Welt fühlt sich dadurch viel lebendiger an. Derzeit optimieren wir noch die Intensität dieser Schatten, sodass sich das Aussehen in den kommenden Patches ändern kann.
    • Wir haben die Sonne wieder in Bewegung gesetzt, wodurch sich nun auch die Schatten von Objekten wieder bewegen. Mit einigen Grafikkarten flimmern diese Schatten. Wir werden daran arbeiten, so dass die Schatten in einem zukünftigen Patch natürlicher aussehen werden.
    •  

      Was wir für den nächsten Patch planen…

      • Wir werden uns darauf konzentrieren, das Text-Rendering zu verbessern, da der Einfluss auf die Performance noch viel zu groß ist.
      • Wir werden uns weiter darauf konzentrieren, das grundlegende Aktionssystem zu überarbeiten, da es immer noch zu blockierten Charakteren kommen kann, wenn manche Maßnahmen durchgeführt werden.
      • Wir werden überarbeiten, wie Gegenstände transferiert werden und zudem das defekte Drag & Drop System reparieren.
      • Wie bereits erwähnt, werden wir auch daran arbeiten, bestehende Charakteraktionen zu verbessern und zu reparieren.
      • Mit der kommenden Version werden sich Brände und Krankheiten ausbreiten.

       

      Ein kurzer Ausblick…

      In den kommenden Versionen werden wir uns auf die sekundären Attribute von Charakteren konzentrieren und wie sie Charakteraktivitäten beeinflussen.


      Patchnotes für Version EA 0.5.5 – 29. August 2018
      Versionsnummer: 559840

      Neue Features

      • Mit EA 0.5.5. haben wir das HUD fast komplett überarbeitet. Ziel war es, das HUD besser aufzuteilen und dadurch übersichtlicher zu gestalten.
      • Wir haben das Porträt eures Avatars verschoben, da bei vielen anderen Spielen oben links der derzeit selektierte Charakter dargestellt wird und das Portrait des Avatars an dieser Stelle zu Irritationen geführt hat. In der linken oberen Ecke befinden sich von nun an alle Funktionen, die unmittelbar mit eurer Dynastie zu tun haben. Viele Spieler und Spielerinnen hatten vermutet, dass die EP Leiste die Erfahrung des Avatars repräsentiert. Tatsächlich repräsentiert sie jedoch die Erfahrung eurer Dynastie. Aus diesem Grund seht ihr nun dort euer Familienwappen, die Erfahrungsleiste, den Titel eurer Dynastie als römische Ziffer und die Anzahl eurer Taler. Zudem habt ihr hier Zugriff auf den Talentbaum, das Tagebuch und die Statistiken. Der Zugriff auf euren Familienstammbaum erfolgt über euer Wappen.
      • Selektierte Objekte (Charaktere, Gebäude) werden von nun an unten links dargestellt. Wenn ihr einen Charakter selektiert habt, seht ihr dort jetzt auch auch dessen aktuelle Tätigkeit. Um euch die Zuordnung von Maßnahmen und Aktionen mit dem selektierten Objekt zu erleichtern, werden diese nun rechts daneben angezeigt.
      • Einige von euch wünschten sich, dass nicht immer etwas selektiert sein muss. Das haben wir nun umgesetzt. Wenn ihr also irgendwo in die Welt mit der linken Maustaste klickt, dann wird das derzeit selektierte Objekt abgewählt. Um euch den Zugriff zu eurem Avatar dennoch so leicht wie möglich zu gestalten, kann man diesen nun über ein kleines Porträt unter eurem Wappen auswählen – oder wie zuvor schon mit der Taste “C”. Eine weiße Umrandung zeigt euch an, ob der Charakter selektiert ist oder nicht.
      • Mit der neuen Version haben wir ein komplett neues Charakterfenster eingebaut. Dieses könnt ihr über den Information-Button oder über die Taste “i” öffnen (bei Gebäuden öffnet sich das Produktions bzw. Handelsmenü). In dem neuen Fenster seht ihr die Ausrüstung, Attribute und noch weitere Details auf einen Blick. In Zukunft werdet ihr hier noch weitere Werte einsehen können. Später werden wir noch einbauen, dass man eine Dynastie erst ausspionieren muss, bevor man den Inhalt der Taschen begutachten kann. Wir hoffen, dass euch dieses neue, übersichtlichere Fenster gefällt.
      • In der oberen Mitte des HUD befinden sich nun alle Optionen die mit eurer Konkurrenz beziehungsweise mit der Stadt zu tun haben: Aufgabenbuch, Buch der Dynastien, Buch der Gesellschaften und Buch der Stadt.
      • Wir haben die Zeitanzeige und die Anzeige der Spielgeschwindigkeit rechts oben verändert, damit diese weniger Platz benötigt. Wenn ihr das Spiel pausiert blinkt die Anzeige rot. Den Namen des Szenarios findet ihr auf der Umgebungskarte.
      • Der Button, welcher das Gebäudebau-Menü öffnet, wurde verkleinert und nach rechts unten in die Nähe des Buttons für die Umgebungskarte (Kompass) verschoben.
      • Wenn ihr Maßnahmen oder Aktionen einsetzt, welche eine Abklingzeit haben, werdet ihr diese nun sehen können.
      • Die Szenariokarte “Wien & Pressburg” wurde überarbeitet, um die Performance auf der Karte zu verbessern. Der Aufbau der Karte wird in einem späteren Patch optimiert.

       

      Neue Features (unter der Motorhaube…)

      Von den folgenden Features werdet ihr in kommenden Updates profitieren können, denn sie ermöglichen uns, Aktionen, Maßnahmen, Artefakte etc. besser zu implementieren.

      • Wir sind nun in der Lage, temporäre und permanente Status-Effekte anzulegen. Status-Effekte beschreiben eine Änderung des Zustands eines Charakters, wie z.B. im Falle einer Krankheit von “gesund” zu “krank”.
      • Mit dem neuen System können wir Effekte zeitlich limitieren. Das bedeutet, dass nun Heilung über Zeit bzw. Schaden-über-Zeit-Effekte leichter erzeugt und zugewiesen werden können.
      • Wir können nun Effekte auf verschiedene Weisen auslösen, z.B. können wir einer Krankheit verschiedene temporäre Auswirkungen geben, oder durch ein Gift permanent die Bewegungsgeschwindigkeit reduzieren.
      • Wir haben die Implementierung visueller Effekte vereinfacht, wodurch wir bspw. Partikeleffekte bei Maßnahmen leichter hinzufügen können.
      • Mit dem neuen Aktivitäten und Effekte-System können wir nun auch kritische Erfolge und Fehlschläge bei Maßnahmen definieren. Manche Aktionen werden in Zukunft unter bestimmten Umständen durchaus grandiose Erfolge oder auch drastische Fehlschläge – abhängig von den Fähigkeiten eures Charakters, von den Fähigkeiten des Ziels und von bestimmten Umständen – haben können 😉

       

      Fehlerkorrekturen

      • Das Spiel crasht nun nicht mehr, wenn eine KI-Dynastie einem Stadtbewohner ein Kompliment machen will.
      • Das Spiel crasht nun nicht mehr, wenn man im Buch der Dynastien einen verstorbenen Anführer einer Dynastie anklickt.
      • Es konnte zu einem Crash kommen, wenn man im Hauptmenü die rechte Maustaste gedrückt hatte. Das sollte nun nicht mehr passieren.
      • Von nun an sollte es nicht mehr passieren, dass Tooltips mit der rechten Maustaste angezeigt werden, obwohl keiner erscheinen sollte.
      • Schiffe und Pferdekarren ändern ihre Richtung nun nicht mehr so ruckartig.
      • Der Bestätigen-Button beim Bau eines Gebäudes wird nun immer angezeigt, ausgenommen das Namensfeld ist leer.
      • Auf manchen Karten konnten gewisse Betriebe nicht gebaut werden obwohl alle Voraussetzungen erfüllt wurden. Dieser Fehler ist nun behoben. Bei gespeicherten Spielen mit diesem Problem kann der Fehler leider nicht behoben werden.
      • Auf der Karte Magdeburg wurde ein Problem behoben, welches Charaktere daran gehindert hat den Kräuterhain und die Mine nördlich der Stadt zu betreten.
      • Das Kaufverhalten der Bevölkerung wurde leicht angepasst. Ab nun sollten mehr Rohstoffe am Markt verfügbar sein und die Preisentwicklung sollte sich verbessert haben.

       

      Art

      Die folgenden Gebäude wurden optimiert und mit je 3 weiteren LOD-Stufen versehen:

      • Hafen
      • Marktplatz

       

      Was wir für den nächsten Patch planen…

      • Wir werden den Bau von Gebäuden – inkl. der Suche nach einem passenden Bauplatz – überarbeiten und deutlich verbessern.
      • Wir werden ein neues Meister-KI-System zum Automatisieren eurer Arbeiter und Fuhrknechte in euren Betrieben implementieren.
      • Wir setzen unsere Anstrengungen bei der Optimierung der derzeitigen KI fort, um die Fälle weiter zu reduzieren, in denen KI-Charaktere in einer Endlosschleife feststecken.

       

      Ein kurzer Ausblick…

      Unsere Designer werden damit beginnen, Maßnahmen und Artefakte zu reparieren und fertigzustellen und neue Maßnahmen und Artefakte einzubauen.


      Patchnotes für Version EA 0.5.4 – 9. August 2018
      Versionsnummer: 311261

      Neue Features

      • Wie angekündigt haben wir uns angesehen, warum die Performance schlechter und der Speicherverbrauch höher ist, wenn ihr Spielstände ladet und spielt. Wir haben die Speicherverwaltung überarbeitet und ihr könnt euch in EA 0.5.4 auf kürzere Ladezeiten und eine generell bessere Performance, vor allem bei längerer Spieldauer und bei geladenen Spielständen, freuen.
      • Um die Performance weiter zu verbessern, haben wir nun implementiert, dass nur noch Charaktere animiert werden, welche sich gerade im Sichtfeld der Kamera befinden und nicht wie bisher, jeder Charakter auf der Karte.
      • Bisher hatte die Menge von vorhandenen Produkten auf Märkten kaum einen Einfluss auf die Preisentwicklung. Wir haben dies nun geändert. Ihr solltet also öfter nachsehen, wie die Preise sich verändern und eure Produktionsketten zu optimieren. Im Rahmen dieser Änderung haben wir sehr viele Economy-Parameter aus dem Code extrahiert, damit wir hier in Zukunft schneller iterieren können.
      • Die Überarbeitung der Visualisierung von selektierten Charakteren ist mit EA 0.5.4 abgeschlossen. Ab nun seht ihr einen kleinen bläulichen Kreis um all eure Charaktere. Der Ring des Anführers eurer Dynastie wird gold sein. Wenn ihr einen eurer Charaktere selektiert, wird der weiße Kreis sichtbar verstärkt. Es sollte euch dadurch nun wesentlich leichter fallen, eure Charaktere in größeren Ansammlungen zu identifizieren und zu selektieren.
      • Charakter Portraits, welche über Gebäuden angezeigt werden, zeigen euch nun den Beruf und die Dynastie-Zugehörigkeit des Charakters an. Dadurch sollte es euch leichter fallen, den richtigen Charakter auszuwählen.
      • Charakter Portraits zeigen nun an der Kleidung die richtige Dynastiefarbe. Um den Effekt zu verstärken, haben wir das verschwommene Wappen im Hintergrund der Portraits durch die Dynastiefarbe ersetzt. Neben weiteren Korrekturen haben wir auch Winkel und Distanz der Portraitaufnahmen angepasst.
      • Wenn ihr ein Spiel verliert, dann müsst ihr nun nicht mehr das gesamte Spiel beenden um ein neues Spiel zu starten. Stattdessen könnt ihr entweder einen Spielstand laden oder in das Hauptmenü zurückkehren.
      • Einige Karten wurden überarbeitet, um sowohl die Performance, als auch Wirtschaft, Anzahl von Bauplätzen und Verteilung von Stadtteilen auf diesen Karten zu verbessern. Folgende Karten haben wir bisher überarbeitet:
        • Magdeburg
        • Augsburg
        • Visby
        • Paris

      Fehlerkorrekturen

      • Angestellte, welche von der Meister KI kontrolliert werden, nehmen ab sofort nach dem Laden eines Spielstandes unmittelbar ihre Tätigkeit wieder auf.
      • Fuhrknechte setzen ihre definierten Handelsrouten nach dem Laden von Spielständen fort.
      • KI-Dynastien haben sich bisher nur fortgepflanzt, wenn zum Start eines Szenarios bereits ein Ehepartner voreingestellt war. Dynastien ohne Ehepartner haben sich nicht um Hochzeiten gekümmert. Dadurch sind diese Dynastien einfach ausgestorben. Wir haben nun eingebaut, dass die KI anfängt, sozial mit anderen Charakteren zu interagieren (Komplimente zu machen, Liaisonen starten, zu heiraten). Sie tun das zwar noch nicht mit strategischen Überlegungen, aber unser Ziel war es, mit diesem Fix die ersten von der KI durchgeführten Maßnahmen zu triggern. Weitere folgen mit den nächsten Updates.
      • Charaktere sollten nun seltener “feststecken”, wenn sie einen Charakter mit einer Maßnahme versuchen zu unterbrechen. Der Grund waren bestimmten Distanzen und Winkel zwischen beiden Charakteren.
      • Maßnahmen, welche die derzeitige Tätigkeit von NSCs unterbrechen, beenden nun nicht auch gleichzeitig deren weitere Routinen. NSCs sollten also in weniger Fällen untätig herumstehen.
      • Das Gebäude-Menü von Betrieben der Stufe 2 und 3 sollte ab nun wie bei Stufe 1 mit einem Doppelklick auf das Gebäude geöffnet werden können.
      • Verstorbene Charaktere erscheinen nun nicht mehr im Wohnhaus.
      • Charaktere, welche die Darbietungen von Gauklern bestaunen, stehen nun nicht mehr ineinander.
      • Die Schattenberechnung wurde verbessert sodass die Schatten nun nicht mehr sehr nah an der Kamera abgeschnitten sein sollten.
      • Die weiße Umrandung von ausgewählten Charakteren sollte nun auch deren Rucksäcke beinhalten.
      • Verschiedene Texte wurden korrigiert, u.a. bei Schergen, Tavernenwirten und bei Nachrichten zum Krankenhaus und Fernreisen.

      Art

      • Die folgenden Gebäude wurden optimiert und mit je 3 weiteren LOD-Stufen versehen.
        • Alchemist Stufe 1 – 3
        • Kaserne Stufe 1 – 3
        • Lagerhaus
      • Zusätzlich wurden die Dächer bei allen Wohnhäusern ohne Strohdach farblich angepasst, so dass diese einfacher zu erkennen sind.

      Was wir für den nächsten Patch planen…

      • Eine Überarbeitung des HUDs, damit ihr euch besser zurecht findet und bessere Informationen bekommt.
      • Auf Basis eures Feedbacks möchten wir anpassen, nach welchen Regeln der Avatar selektiert wird.
      • Wir werden das Refactoring des Fähigkeitensystems abschließen, damit unsere Designer beginnen können, die Charakterfähigkeiten zu reparieren, zu verbessern und zu implementieren.

      Ein kurzer Ausblick…

      Wir werden unseren Fokus nun verstärkt auf die Charakterfähigkeiten fokussieren und das Bauen von Gebäuden verbessern.


      Patchnotes für Version EA 0.5.3 – 25. Juli 2018
      Versionsnummer: 2959440

      Neue Features

      • Wir haben das derzeitige Wegfindungssystem analysiert und uns letztendlich dazu entschieden, dieses komplett zu überarbeiten. Wie ihr euch sicher denken könnt, war dieser Eingriff nicht trivial, da die Wegfindung mit vielen anderen Systemen (wie Maßnahmen, NSC-Verhalten und KI) zusammenhängt. Viele der Bugs, welche derzeit dazu führen, dass Charaktere bewegungslos auf den Straßen herumstehen, liegen nicht an der Wegfindung. Nichtsdestotrotz bitten wir euch, ein besonderes Auge auf die Wegfindung zu werfen.
      • Mit dem neuen Wegfindungssystem versuchen Charaktere sich auszuweichen. Wenn dies aber mit einem zu großen Umweg verbunden ist, bewegen sich Charaktere durch andere hindurch. Wie ihr im Spiel sehen könnt, wirkt die Wegfindung dadurch wesentlich natürlicher und flüssiger. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass sich Charaktere nun nicht mehr gegenseitig wegschieben sollten.
      • Wie ihr sicher gemerkt habt, war es früher oft nicht möglich den Charakter auf bestimmte Stellen auf Straßen zu schicken. Dieses Problem ist besonders oft bei Kreuzungen aufgetreten. Im Rahmen des Umbaus zum neuen Wegfindungssystem haben wir dies nun auch korrigiert. Ihr solltet euren Charakter nun ohne Probleme überall auf den Straßen bewegen können.
      • Ein Punkt den wir mit dieser Version auch verbessert haben ist das Verwenden von Maßnahmen. Sobald eine Maßnahme selektiert wird, wird das entsprechende Maßnahmen-Icon nun neben dem Mauszeiger angezeigt. Wenn ihr den Mauszeiger über ein invalides Ziel haltet, dann wird das Icon durchgestrichen und daneben scheint ein Text, der euch begründet, warum das Ziel nicht valide ist. Gleichzeitig haben wir die vorher viel zu großen Tooltips von Charakteren und Gebäuden durch kleinere ersetzt, da diese oft wichtige Elemente im HUD und im View überdeckt hatten. Nun sollte es euch deutlich leichter fallen, ein valides Ziel für eine Maßnahme zu finden und dieses dann zu selektieren.
      • Mit diesem Patch könnt ihr nun wichtige Informationen zu Dynastie-Charakteren direkt in der Welt bekommen: Namen, Dynastie-Wappen, die Gunst zu eurer Dynastie, den Stand des Charakters innerhalb der Familie und das Amt. Angestellte werden nur mit dem Wappen der Dynastie angezeigt. Wir finden, dass die neuen “Plaketten” sehr hilfreich sind, wollen euch aber die Freiheit geben, selbst zu entscheiden: in den Optionen könnt ihr einstellen, ob ihr die “Plaketten” bei Charakteren, Gebäuden, bei beiden oder gar nicht sehen wollt. Des weiteren könnt ihr einstellen, ob ihr die “Plaketten” nur bei eurer eigenen Dynastie oder bei allen Dynastien sehen wollt.
      • Wir haben das System überarbeitet, welches die Wasserreflexionen erzeugt und dadurch unter anderem die Performance verbessert. Desweiteren haben wir das Erstellen der Minimap beim Laden einer Szenariokarte deutlich verbessert, wodurch sich auch die Ladezeiten verkürzt haben.

      Fehlerkorrekturen

      • Das Spiel stürzt nun nicht mehr ab, wenn bestimmte Zeichen nicht dargestellt werden können.
      • Das Spiel stürzt nun nicht mehr ab, wenn ihr eure Charaktere mit Karren ausrüstet.
      • Wir haben einen weiteren Satz Bugfixes und Verbesserungen für von der KI kontrollierte Dynastien fertiggestellt:
        • KI-Dynastien sind nun in der Lage, Betriebe zu bauen.
        • KI-Dynastien sollten nun auch Gebäudeerweiterungen für Betriebe kaufen und ihre Betriebe aufwerten, wenn sie die Voraussetzungen dafür erfüllen.
        • KI-Dynastien sollten nun stärkere Ambitionen haben, ihre Geschäfte zu erweitern, neue Betriebe zu bauen und sich auf Ämter zu bewerben.
      • Die Meister-KI ist nun in der Lage, alle Angestellten über einen längeren Zeitraum zu beschäftigen. Um dies zu erreichen wurden folgende Probleme gelöst:
        • Das Budget, welches die KI zur Verfügung hat, ist nun abhängig davon, wie viel Geld die Dynastie besitzt.
        • Die KI ändert nun die Produktionsaufträge der Angestellten, wenn die Rohstoffe dafür ausgegangen sind.
        • Die KI für die Fuhrknechte wurde überarbeitet und sollte nun weniger fehleranfällig sein.
        • Das Problem mit invaliden Produkten sollte behoben sein
        • Betriebe der Gebäudestufen 2 und 3 wurden leicht angepasst, damit sichergestellt wird, dass auch ohne den Zukauf von zusätzlichen Inventarslots genügend Platz für alle Rohstoffe von hochwertigen Produkten vorhanden ist.
        • Die Priorisierung, welche Produkte die Meister-KI produziert, wurde optimiert.
      • Wenn man den Betrieb von automatisch (Meister-KI) auf manuell umstellt, werden Produkte nun nicht mehr in andere Lagerslots gelegt.
      • Fuhrknechte haben in manchen Fällen nicht nach den richtigen Items gegriffen, obwohl diese transportiert werden sollten. Dies sollte nun gelöst sein.
      • Wenn mehrere Angestellte das gleiche Produkt herstellen, dann werden diese nicht mehr in unterschiedliche Inventarslots gelegt.
      • Es werden nun wieder unterschiedliche Namen für neue Gebäude vorgeschlagen.
      • Wenn Sonderzeichen in einem Gebäudenamen vorkommen, welche nicht dargestellt werden können, dann kann das Gebäude nun trotzdem gebaut werden.
      • Die Berechnung von Textlängen wurde korrigiert, damit die Größe der Hintergrundtextur von Tooltips automatisch erstellt werden kann. Tooltip-Texte sollten daher nicht mehr abgeschnitten und außerdem korrekt zentriert angezeigt werden. Des weiteren sollten viele Texte, welche vorher zu weit nach oben bzw. unten verschoben waren, ab nun richtig ausgerichtet sein. Bitte haltet die Augen nach weiteren Texten offen, deren Ausrichtung wir ggf. noch korrigieren müssen.
      • Charaktere fallen nun nicht mehr an bestimmten Stellen durch Brücken hindurch.
      • Charaktere können ab nun Charaktere angreifen, welche sich auf einen Überfall vorbereiten.
      • Viele Charaktere (NSCs) hatten sich nicht bewegt, da diese auf gewisse Aktionen gewartet hatten. Dies sollte nun weniger häufig auftreten.
      • Interagierende Charaktere (z.B. Gespräche, Faustkampf) spielen nun die dafür vorgesehenen Animationen ab.
      • Karren können nun auf allen Straßen fahren. Dieser Fix löst einige Probleme im Zusammenhang mit Pferdekarren und Märkten. In manchen Fällen sieht das optisch noch nicht perfekt aus, aber wir haben uns für diesen Schritt entschieden, damit Charaktere nicht stecken bleiben, nur weil sie mit einem Pferdekarren ausgerüstet sind.
      • Wir haben mehrere Korrekturen im Lokalisierungssystem vorgenommen, wodurch nun eine Vielzahl fehlender Namen und Bezeichnungen innerhalb von Texten korrekt angezeigt werden. In den meisten Fällen waren dies Namen von Charakteren, Gebäuden und Maßnahmen. Bitte schaut, ob euch weitere fehlende Texte auffallen.
      • Die Buttons in der Charaktererstellung sollten nun auch bei niedrigeren Auflösungen alle angezeigt werden.
      • Die Scrollleiste in der Übersicht der Items beim Erstellen von Handelsrouten funktioniert nun korrekt.
      • Charaktere, welche sich zum Zeitpunkt des Wechsels des Familienwohnsitzes im Gebäude befinden, machen sich nun auf den Weg zum neu gewählten Wohnsitz.

      Art

      Die folgenden Gebäude wurden optimiert und mit je 3 weiteren LOD-Stufen versehen:

      • Kräuterhütte
      • Apotheke 1 bis 3
      • Schreibstube 1 bis 3
      • Krankenhaus 1 bis 3
      • Räuberlager
      • Kathedrale
      • Brunnen
      • Steinbruch
      • Mine
      • Holzfällerlager
      • Kräuterhain
      • Unterholz
      • Friedhof
      • Weitere Stadtmauern und Türme

      Was wir für den nächsten Patch planen…

      • Wir möchten den Bug lösen, der dazu führt, dass von der KI kontrollierte NSCs keine Tätigkeiten mehr aufnehmen, nachdem mit diesen interagiert wurden.
      • Durch verschiedene Maßnahmen wollen wir die Ladezeiten von Szenariokarten verringern.
      • Wir möchten die Performance weiter verbessern. Mit besonderem Augenmerk auf Spielstände, welche gespeichert/geladen werden.

      Ein kurzer Ausblick…

      Wie bereits angekündigt arbeiten wir derzeit daran, dass Fähigkeitensystem für unsere Designer so umzubauen, dass Maßnahmen und Gegenstände in Zukunft einfacher zu erstellen sein werden. Dies ist eine sehr große Veränderung, welche uns noch ein bisschen länger beschäftigen wird. Wir erhoffen uns dadurch, Gameplay-Elemente in Zukunft schneller erstellen zu können.


      Patchnotes für Version EA 0.5.2 – 4. Juli 2018
      Versionsnummer: 2903154

      Neue Features

      • Titel können nun nicht mehr rein mit EP freigeschaltet werden, sondern der Spieler muss sich den Titel auch leisten können. Das bedeutet, dass mit der Version 0.5.2 Kosten anfallen, wenn man einen Titel freigeschaltet hat und diesen erlangen möchte. Die derzeit eingestellten Kosten sind als erste Iteration des Balancings zu sehen. Wir freuen uns über Feedback.
      • Bislang war es umständlich, Dynastiecharaktere von herkömmlichen NPCs zu unterscheiden. Das führte dazu, dass man stets mit der Maus über Charaktere fuhr, um über den Tooltip herauszufinden, ob ein Charakter nun ein Dynastiecharakter ist, oder nicht. Wir haben daher ein Feature eingebaut, dass gewisse Teile des Gewands mit Farbe einfärbt. Die Farbe hängt von dem gewählten Wappen ab. Damit die Farben an den Charakteren gut aussehen haben wir die Farbgebung der Wappen angepasst. Im Zuge der Änderungen haben wir ausgebaut, dass man die Farbe der Kleidung manuell ändern kann. Bitte beachtet, dass wir natürlich versucht haben, große Flächen zu verwenden. Bei manchen Rüstungen haben wir uns aber dagegen entschieden, diese einzufärben.
      • Das gleiche Problem betraf im Spiel auch Gebäude. Es war nicht zu erkennen, welche Dynastie, welche Gebäude besitzt. Auch hier mussten Spieler zuerst auf das Gebäude klicken oder mit der Maus darüber fahren, um die Information zu bekommen. Daher haben wir nun Flaggen auf den Gebäuden eingeführt, welche das Wappen der Dynastie im Besitz des Gebäudes zeigen. Um ein bisschen Variation reinzubekommen, ist die Anzahl der am Gebäude gezeigten Flaggen zufällig. Mit diesem Feature sollte es euch nun leichter fallen, wichtige von unwichtigen Gebäuden zu unterscheiden.
      • Da die Lebenserwartung von Charakteren derzeit nicht stark genug von einander abweicht, haben wir das System verändert wie die Lebensspanne von Charakteren berechnet wird. Die natürliche Lebenserwartung von Dynastie-Mitgliedern ist zwischen 55 und 89 Jahren und die vom normalen Volk zwischen 40 und 89 Jahren.
      • Angestellte und Transporter sehen derzeit alle sehr ähnlich aus und der Betrieb in dem sie arbeiten hatte keinen Einfluss auf deren optisches Erscheinungsbild. Aus diesem Grund haben wir nun eingebaut, dass das optische Erscheinungsbild vom jeweiligen Betrieb abhängig ist. Wir werden in Zukunft die visuelle Vielfalt der Charaktere in Betrieben erweitern, damit man sie leichter auseinanderhalten kann.
      • In 0.5.2 haben wir des Weiteren eingeführt, dass Angestellte nur in anderen Betrieben des gleichen Berufs arbeiten können. Man kann Angestellte zwar weiterhin in eigene berufsfremde Betriebe schicken, diese tauchen dort jedoch nicht mehr als Angestellte auf. Wenn man seinen Betrieb automatisch führen lässt, dann greift die KI auch auf Angestellte zurück, die gerade in einem anderen Betrieb sind.

      Fehlerkorrekturen

      • Die KI produziert nun, abhängig von den Marktpreisen, unterschiedliche Produkte. Dieser Fix hat großen Einfluss darauf, wie Märkte befüllt und frequentiert werden.
      • Wenn man ein Gebäude zerstört, während es gebaut wird, wird nun auch das Baugerüst richtig entfernt.
      • Wenn man ein Gebäude zur nächsten Gebäudestufe aufwertet, dann wird nun auch die Outline korrekt um das ganze Gebäude gezeichnet.
      • Die Outline wird nun auch richtig um das Baugerüst und die Eroberungsflagge eines Gebäudes angezeigt.
      • Das Gebäudelevel wird nun im Baumenü richtig angezeigt.
      • Wenn man ein Gebäude ausspioniert sieht man all Informationen nun auch wenn man das Gebäudemenü über das Gebäude öffnet.
      • Wenn man das Spiel über mehrere Jahre gespielt hat, wurde die gesamte Stadtbevölkerung zunehmend älter, da keine neuen Charaktere erzeugt wurden. Dieser Bug hat natürlich einen großen Einfluss auf das gesamte Gameplay, da die Stadt irgendwann einfach ausstirbt. Wir haben das nun gefixed und eine Stadt sollte natürliche Generationenwechsel haben.
      • hrend wir den Bug der Veralterung der Stadt zu fixen begonnen haben, konnten wir noch weitere Bugs die damit zusammenhängen identifizieren.
      • Viele Charaktere welche sich in einem Spiel noch befunden haben, waren eigentlich schon lange tot. Diese sind dann gestorben sobald man sie geheiratet hat … Wir haben das nun gefixed und Charaktere, die aufgrund des Alters sterben, werden korrekt entfernt. Dies hat auch einen Einfluss auf die Performance im Spiel, da bisher tote Charaktere sichtbar und logisch im Spiel geblieben sind und simuliert wurden.
      • Wenn ein Charakter stirbt, welcher einen Marktkarren hatte, dann bleibt dieser nun nicht mehr auf der Straße zurück.
      • Betriebe welche nicht im Besitz einer Dynastie sind, hatten tote Angestellte nicht nachbesetzt. Mit der neuen Version besetzen diese Betriebe ihre Angestellten nun nach.
      • Wenn ein Angestellter eines Dynastiebetriebes aufgrund des Alters stirbt, dann verliert der Spieler nicht mehr alle seine Betriebe.

      Art

      Die folgenden Gebäude und Mauern wurden optimiert und mit je 3 weiteren LOD-Stufen versehen.

      • Friedhof
      • Hain
      • Türme auf Stadtmauern
      • Stadttore 1 bis 3

      Was wir für den nächsten Patch planen…

    • Eines unserer größten Ziele ist, das derzeitige Wegfindungssystem im Spiel komplett zu ersetzen. Im Zuge dessenwollen wir auch viele Bugs lösen, welche dem Wegfindungssystem zuordenbar sind.
    • Wir möchten weiter besseres Feedback hinzufügen, wie und auf welche Ziele manche Fähigkeiten anzuwenden sind.
    • Weiter finden wir hat man noch zu wenig Informationen über seine Kontrahenten direkt in der Welt, das möchten wir ändern.
    • Zusätzlich werden wir auch beginnen, Performance und Ladezeiten abseits der 3D Objekte zu optimieren.

    Ein kurzer Ausblick…

    In den Patches danach möchten wir uns vor allem um das Fähigkeitensystem im Spiel kümmern. Hierfür möchten wir grundlegend ändern wie derzeit Fähigkeiten für das Spiel von unseren Designern erzeugt werden. Ziel ist , danach Inhalte in Bezug auf Charakterfähigkeiten schneller erstellen zu können.


    Patchnotes für Version EA 0.5.1 – 20. Juni 2018
    Versionsnummer: 2865486

    Neue Features

    • Durch die hohen Gebäude und die üppige Vegetation werden Charaktere oft überdeckt, was dazu führt, dass man oft den Fokus auf wichtige Geschehnisse in der Stadt verliert. Dazu kommt noch, dass man ständig die Kamera rotieren muss, um den verfolgten Charakter im Blickfeld zu behalten. Um dieses Problem zu lösen, haben wir ein Feature eingebaut, welches Vegetation und Gebäude auf transparent stellt, wenn das Objekt zu nahe an der Kamera ist. Es gibt noch ein paar Gebäude, welche früher ausblenden als sie eigentlich sollten, aber bei den meisten funktioniert es schon sehr gut.
    • Wir haben einen Highlight-Shader eingebaut, welcher Charaktere und Gebäude aufleuchten lässt, wenn man mit der Maus über dem Objekt ist. Dadurch soll leichter erkennbar sein, welches Objekt man mit einem Mausklick selektieren würde.
    • Wenn ihr jetzt Maßnahmen benutzt, welche einen Charakter oder ein Gebäude als Ziel erfordern, dann werden valide Ziele grün und nicht valide Ziele rot eingefärbt. Dadurch wird eure Suche nach einem Ziel weitaus komfortabler. In zukünftigen Patches werden wir auch die Feedback-Texte überarbeiten, die angezeigt werden, wenn ihr ein gültiges oder ungültiges Ziel am Mauszeiger habt. Bitte beachtet, dass wir manche Maßnahmen noch überarbeiten müssen, damit die Ziele alle korrekt eingefärbt werden und der korrekte Feedback-Text eingeblendet wird. Das werden wir in einem späteren Patch beheben.
    • Ein Problembereich, den sowohl wir selbst bemerkt haben und welcher auch in eurem Feedback vorgekommen ist, ist dass es manchmal schwer ist festzustellen, was gerade selektiert ist und was nicht. Als ersten Schritt haben wir daher nun eingebaut, dass wenn ihr einen Charakter oder ein Gebäude auswählt, eine weiße Outline um das selektierte Objekt gezeichnet wird. Im Zuge dessen haben wir ausgebaut, dass Gebäude grün werden, wenn ihr sie selektiert. Je weiter man mit der Kamera vom Ziel entfernt ist, desto größer erscheint die Outline. Das sollte es auch leichter machen, auf große Distanzen zu erkennen, was ausgewählt ist. Die Outline wird nur über sichtbare Objekte gezeichnet, dass kann bei Bäumen manchmal eigenartig wirken, fügt sich aber ansonsten schöner in das Bild ein. Falls euch das Verhalten mit Bäumen sehr negativ auffällt, haben wir schon ein paar Ideen um das Problem zu beheben.
    • Wenn euer Avatar oder einer eurer Angestellten keine Aufgabe hat, dann war es bisher oft schwierig, dies zu bemerken und ihm eine neue Aufgabe zuzuweisen. Wir haben daher ein neues Feature eingebaut: am rechten Bildschirmrand findet ihr den Button „untätige Charaktere“. Ist dieser ausgegraut, dann müsst ihr nicht tätig werden. Ist dies jedoch nicht der Fall und wird neben dem Button eine Zahl eingeblendet, dann wisst ihr, dass einer oder mehrere eurer Leute gerade ohne Aufgabe sind. Wenn ihr den Button anklickt, werdet ihr nach und nach alle diese Charaktere aufrufen und ihnen eine neue Aufgabe zuweisen können. Um zu verhindern, dass der Button immer dann aufleuchtet, wenn bspw. einem Arbeiter gerade die Rohstoffe ausgegangen sind und die neuen Rohstoffe noch nicht im Betrieb angekommen sind, haben wir eine Verzögerung eingebaut, bis ein Charakter als „untätig“ gelistet wird.
    • Wenn ihr ein Gebäude selektiert, seht ihr den Namen des Gebäudes und das Wappen des Besitzers. Befindet sich das Gebäude in eurem Besitz, dann werden zusätzlich die Portraits aller Charaktere in dem Gebäude angezeigt. Ihr könnt darüber auch direkt die einzelnen Charaktere auswählen. Der selektierte Charakter zeigt dann eine weiße Umrandung. Dadurch sollte es euch nun wesentlich einfacher fallen, einen Überblick über Familienmitglieder und Angestellte zu bekommen. Noch ein Hinweis: Um zu sehen, welche Charaktere sich gerade in einem fremden Gebäude befinden, müsst ihr dieses ausspionieren.

    Fehlerkorrekturen

    • Es wurden mehrere Absturzursachen behoben, die in Verbindung mit der Verwendung von Startparametern standen.
    • Beim Gebäudebau konnte es unter Umständen zu einem Absturz kommen, wenn bestimmte Dekorationsobjekte auf dem Baugrund vorhanden waren. Dies sollte nun nicht mehr passieren.
    • Unter Umständen wurde bei der Installation des Spieles kein Ordner für die Spielstände angelegt. Dadurch konnte es entweder zu einem Absturz kommen oder der Spielstand wurde nicht angelegt. Ab nun sollte der Ordner füpr Spielstände immer automatisch angelegt werden.
    • Wir haben mehrere Probleme im Zusammenhang mit dem Speichern und Laden von Spielständen behoben. Unter Anderem sollte der Speichervorgang nun nicht mehr zum Absturz führen. Wichtig: unter Umständen kann das Speichern etwas länger dauern. In diesem Fall verliert bitte nicht die Geduld und klickt mit der Maus in das Spiel hinein, sonst kann es passieren, dass Windows das Programm schließt weil es denkt, es sei eingefroren. Wir schauen uns das bereits an und hoffen, bald eine Lösung gefunden zu haben.
    • Mehrere Memory-Leaks konnten behoben werden, was positive Auswirkungen auf die Perfomance besonders im späteren Spielverlauf hat. Wir werden das auch weiterhin optimieren.
    • Wenn ihr mehr als 40 Spielstände habt, wird das Spielstand-Speichern-Menü jetzt korrekt dargestellt.
    • Der Speichern-Dialog liegt nun wieder vor dem Spielstand-Speichern-Menü.
    • Es konnte passieren, dass Charaktere auf Brücken komplett verschwanden. Das sollte jetzt behoben sein.
    • Wenn man einem Charakter mit der RTS Kamera über die Brücke folgt, dann bewegt sich die Kamera nicht mehr unter die Brücke.
    • Das Selektionssystem wurde überarbeitet: Vor allem wenn man den Winkel der Kamera geändert hatte, wurden oft Charaktere oder Gebäude hinter dem Objekt selektiert, welches man eigentlich auswählen wollte. Generell sollte das Selektionsverhalten jetzt wesentlich präziser und schneller sein.
    • Tooltips, welche Buttons durch ihre Position teilweise oder ganz überdecken, sollten nun nicht mehr verhindern, dass darunter liegende Buttons angeklickt werden können.
    • Die Tooltips der Umgebungskarte und für den Wechsel des Kameramodus werden nun nicht mehr vom Button überlagert.
    • Das Kamerasymbol auf der Karte bewegt sich nun auch korrekt im „Freie Kamera“ Modus.
    • Wenn man mit dem Mauscursor über ein Charakterportrait fährt, zentriert die Kamera diesen Charakter nicht mehr automatisch.
    • Man kann nun wieder Transporter über das Transporterfenster selektieren. Dazu kann man nun auch das Gebäude selektieren, wenn man auf den Gebäudenamen klickt.
    • Die musikalische Untermalung beim Spielen als Gauner wird nun auch korrekt abgespielt.
    • Im Lagerhaus habt ihr nun wieder Zugriff auf alle Optionen: einstellen und entlassen von Fuhrknechten, Statistik, Gebäude verkaufen, Gebäude zerstören und Gebäudererweiterungen.

    Art

    • Die folgenden Gebäude und Mauern wurden optimiert und mit je 3 weiteren LOD-Stufen versehen. Besonders wenn ihr jetzt in einem sehr flachen Winkel auf die Stadt schaut, sollte die Performance nicht mehr so stark zurück gehen, wie sie es in Vorgängerversionen getan hat:
      • alle 4 Häuser
      • alle 8 Bürgerhäuser
      • alle 5 Herrenhäuser
      • Windmühle
      • Bauernhof Stufe 1 bis 3
      • Bäckerei Stufe 1 bis 3
      • Schlachter
      • Taverne Stufe 1 bis 3
      • Grobhandwerkerhütte
      • Schmiede Stufe 3
      • Steinmetzhütte Stufe 1 bis 3
      • Tischlerei Stufe 1 bis 3
      • Schneiderei Stufe 1 bis 3
      • Diebesunterschlupf Stufe 1 bis 3
      • Stadtkirche
      • Stadtmauern
      • Stadttore
    • Um euch die Unterscheidung der Gebäudetypen zu erleichtern, werden nach und nach alle Gebäude eine neue Dach-Textur bekommen: Häuser: orangefarbene Schindeln, Betriebe: bläuliche Schindeln, öffentliche Gebäude: gräuliche Schindeln.

    Was wir für den nächsten Patch planen…

    • Für bestimmte Titel wird man nicht nur EP benötigen, sondern auch Geld bezahlen müssen.
    • Wir werden ein kleines Update für die Wirtschaft einspielen: Mehrere Fehlerkorrekturen sollte dafür sorgen, dass die KI-Verwaltung von Betrieben eine größere Bandbreite an Produkten produziert und somit den Markt besser versorgt. Zudem soll die KI per Gebäude-Erweiterung freigeschaltene Arbeitsplätze korrekt mit Arbeitern befüllen und verstorbene Mitarbeiter nachbesetzen.
    • Wie angekündigt wollen wir die Erkennbarkeit von Dynastie-Charakteren, Angestellten und Gebäuden mittels Kleidungsfarben und Wappen an Gebäuden implementieren.
    • Zudem sollt ihr an der Kleidung eines Angestellten erkennen können, in welcher Art von Betrieb dieser arbeitet. Das Aussehen der Charaktere wird vom Betrieb bzw. deren Profession abhängen. Wir werden im kommenden Patch nur einen Teil der Charaktermodelle geändert haben, weitere folgenden dann in zukünftigen Patches.
    • Unter Anderem werden wir den Fehler beheben, dass man derzeit noch Angestellte mit der falschen Profession als Arbeiter in einem Betrieb verwenden kann.
    • Derzeit ist die Lebensspanne der Charaktere sehr ähnlich. Unser Ziel ist, dass die Lebensspannen deutlich unterschiedlich ausfallen. Die natürliche Lebenserwartung von Dynastie-Mitgliedern sollte dann zwischen 55 und 89 Jahren liegen, während das normale Volk eine natürliche Lebenserwartung zwischen 40 und 89 haben wird (später werden dann Krankheiten, Gifte und Verletzungen die natürliche Lebenserwartung beeinträchtigen. Und dann wird auch das Elixir des Dr. Faustus die natürliche Lebenserwartung unter widrigen Umständen verlängern).
    • Generell werden wir uns Probleme die mit dem Altern von Charakteren zun tun haben ansehen und fixen.

    Ein kurzer Ausblick…

    • Die nächsten größeren Schwerpunkte sind die fehlergeplagte Wegfindung zu korrigieren und die Performance weiter zu verbessern. Wir werden auch weiter noch weitere Änderungen beim Charakterfeedback vornehmen.

    Patchnotes für Version EA 0.5.0 – 5. Juni 2018
    Versionsnummer: 2834431

    Neue Features

    • Wir haben ein neues Kamerasystem implementiert, welches euch ermöglicht, zu der Stelle in der Welt zu zoomen, auf die ihr mit dem Mauscursor gerade zeigt. Auch wird die Kamera nun wie bei klassischen RTS Kameras um den Fokuspunkt rotieren. Dadurch solltet ihr den Überblick behalten und dennoch schnell und bequem zu interessanten Nahansichten wechseln können.
    • Spieler haben unterschiedliche Vorlieben, wenn es um die Kamerasteuerung geht. Deshalb haben wir einen zweiten Kameramodus eingebaut: die Freie Kamera! In diesem Modus könnt ihr die Kamera frei bewegen und rotieren.
    • Ihr könnt den Kameramodus wechseln, indem ihr den Button oberhalb der Umgebungskarte klickt.
    • Um das Gefühl vermeiden, dass man im Boden steckt, wenn man nah heranzoomt, haben wir das Zoom-Verhalten der Kamera geändert. Wenn ihr nun nah heranzoomt, wird die Kamera sanft in die Waagerechte schwenken, ähnlich wie es in Die Gilde 2 gelöst wurde.
    • Das neue Kamerasystem ist von der Framerate unabhängig und reagiert dadurch auch bei einer schlechteren Performance flüssiger.

    Fehlerkorrekturen

    • Eines der größeren Probleme mit der Benutzeroberfläche konnte behoben werden: einige Klickflächen, welche eigentlich unsichtbar bzw. abgeschaltet waren, konnten dennoch mit der Maus angeklickt werden und führten damit z.B. dazu, dass Charaktere nicht zu Orten geschickt werden konnten, welche sich am Rand des Sichtfeldes befanden. Wir haben hier viele Änderungen vorgenommen und ab nun sollte es damit keine Probleme mehr geben.
    • Ein weiteres Problem mit der Benutzeroberfläche konnte ebenso gelöst werden: wenn ihr das Mausrad in Fenstern und Menüs zum Scrollen verwendet habt, dann wurde in manchen Fällen die Kamera mit gezoomt. Dies sollte nun nicht mehr vorkommen. Wenn ihr die Kamera zoomen wollt, dann müsst ihr den Mauszeiger aus dem Fenster bzw. Menü herausbewegen.
    • Wir haben eine kleine Verzögerung eingebaut, wenn ihr den Mauszeiger an den Bildschirmrand führt, um die Kamera zu bewegen. Dadurch wird die Kamerabewegung nicht direkt ausgelöst, wenn ihr eigentlich einen Button klicken oder einen Charakter steuern wolltet. Außerdem bewegt sich die Kamera jetzt weitaus flüssiger.
    • Der Ladevorgang für Szenario-Karten oder Spielstände endet ab jetzt erst dann, wenn die gesamte Szene initialisiert ist. Außerdem ist der Ladevorgang schneller als vorher. Die einleitende Erzählung und der Kameraflug zu Beginn eines neuen Szenarios wird in einem späteren Patch überarbeitet und wieder eingefügt.
    • Neben dutzenden kleinerer Fehler konnten wir eine größere Anzahl Bugs mit negativem Einfluss auf die Performance beheben – die Performance wird auch weiterhin von uns in kommenden Patches verbessert werden!

    Art

    • Um die Performance-Probleme weiter anzugehen, werden wir nach und nach zusätzliche Detailstufen (LODs) für Gebäude und andere Objekte erstellen und einfügen. LODs sind nichts anderes als Modelle des gleichen Objektes, allerdings mit weniger Polygonen, welche bei weiten Entfernungen anstelle des detaillierten Objektes eingeblendet werden. Ihr werdet den Unterschied kaum wahrnehmen, aber die Performance wird dadurch weiter verbessert. In diesem Patch bekommen die folgenden Gebäude zusätzliche LODs:
      • alle 4 Bauernhäuser
      • Schmiede Stufe 1 und 2
    • Wir haben euer Feedback über den Unschärfeeffekt (distance blur) im Sichtfeld ernst genommen und uns entschieden, diesen zu ändern. Uns ist bewusst, dass dadurch Schattenfehler hervortreten, welche vorher verborgen waren. Wir werden das in der Zukunft angehen. Das Sichtfeld ist durch die Änderung jedenfalls klarer geworden und wir denken, dass die Welt jetzt besser wirkt als vorher.

    Was wir für den nächsten Patch planen…

    • Die grundlegende Charaktersteuerung und die Verwaltung aller Charaktere (inkl. Angestellte), die zur Dynastie gehören: derzeit fällt es euch schwer, den Überblick über die Aufenthaltsorte aller Charaktere zu wahren und gleichzeitig zu wissen, ob sie etwas zu tun haben oder nicht. Wir möchten einen einfachen Zugriff auf die Angestellten eines Betriebes einbauen und zusätzlich ein Feature, mit dem ihr eure Angestellten überwachen und dadurch feststellen könnt, wer gerade nichts zu tun hat.
    • Die generelle Handhabung und das Feedback zu Objekten in der Welt, mit denen ihr bei Maßnahmen interagiert: das Feedback bei der Auswahl eines Zieles für eine Maßnahme ist ungenügend. Wir wollen erreichen, dass ihr valide Ziele für eine Maßnahme direkt in der Welt erkennen könnt.
    • Derzeit werden Charaktere oft von Gebäuden, Vegetation oder anderen großen Objekten verdeckt. Wir arbeiten an einem System, womit wir störende Objekte transparent schalten können. Um größere Auswirkungen auf die Performance zu verhindern, werden wir ggf. eine Option im Optionsmenü einfügen, womit ihr das Feature deaktivieren könnt.
    • Weitere Detailgrade (LODs): für ggf. 20 weitere Gebäude werden wir die LODs fertig haben. Dadurch sollte die Performance mit jeder Version besser werden.
    • Weitere Fehlerkorrekturen.

    Ein kurzer Ausblick…

    In naher Zukunft wollen wir uns auf die folgenden Themen stürzen: „Titel- und Fortschritts-System“ (weitere Voraussetzungen für höhere Titel als nur EP) und „bessere Visualisierung von Dynastie-Charakteren, Angestellten und Gebäuden“ (mit Dynastiefarben und/oder Wappen) und „bessere Visualisierung von Angestellten“ (mit bestimmten Charaktermodellen) damit ihr wichtige Charaktere und Gebäude besser von allen anderen unterscheiden könnt.


    Patchnotes für Version EA 0.4.13 – 8. Mai 2018
    Versionsnummer: 2752715

    Neue Features

    • Szenario-Karte: Baronie Birmingham

    Stabilität

    • Es wurde eine Absturzursache beim Doppelklick auf den oberen Rand des Fensters im Fenstermodus behoben;
    • Wenn ein Familienmitglied gestorben war und man dann eine „Abmachung“ mit einer anderen Dynastie treffen wollte, konnte es zu einem Absturz kommen;
    • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn ein Gerichtsprozess mit einem Beweis anberaumt wurde, in welchem der Tatort nicht spezifiziert war;
    • Ein Fehler beim Gebäudebau wurde behoben, durch den der Baugrund grün angezeigt wurde, obwohl das Gebäude dort nicht gebaut werden konnte;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der durch den „schnellen Zeitvorlauf“ unmittelbar nach dem Laden eines gespeicherten Spiels auftreten konnte;
    • Ein Absturz wurde behoben, der auftreten konnte, wenn ein Dolch in das Inventar des Avatars gelegt wurde;

    Fehlerkorrekturen

    • Es wurden mehrere Fehler in Verbindung mit dem Finden und Auswählen von Bauflächen für neue Gebäude behoben;
    • Wenn ein neues Gebäude nahe eines Berges errichtet wurde, konnte es vorkommen, dass der Berg entfernt wurde, so wie etwas Bäume und Steine auf dem Baugrund entfernt werden;
    • Charaktererschaffung: Wenn man den „zurücksetzen“-Button benutzte, konnte man unendlich viele Attributspunkte verteilen;
    • Es wurde ein Fehler bei „Eine Abmachung treffen“ behoben, durch den die Abmachung nicht möglich wurde, wenn dabei eine „Stimme“ bei einer Wahl gehandelt wurde;
    • Die KI wurde hinsichtlich Wahlen verbessert – vom Computer gesteuerte Charaktere werden nun eine Entscheidung fällen, anstatt sich zu enthalten;
    • Mehrere Verbesserungen der KI in Bezug auf die Produktion;
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Stadtbewohner einfach stehenblieb, weil er sich setzen wollte, aber keine Bank dafür fand;
    • In der Verkaufsfläche von Betrieben können ab nun nur noch Waren verkauft werden, welche im gleichen Gebäudetyp hergestellt werden können – Kekse können bspw. nicht mehr von Schmieden verkauft werden;
    • Wenn ein Gebäude nicht aufgewertet werden kann, dann wird der Grund dafür im Mouse-over Tooltip des „Gebäude aufwerten“-Buttons im Produktionsfenster angezeigt;
    • Der Medicus spielt jetzt die richtigen Animationen ab;
    • Wenn ein Charakter im Kerker sitzt, kann es sich nicht mehr auf ein Amt bewerben;
    • Die Maßnahmenleiste wird jetzt in allen Cutscenes mit Ausnahme der Medicus-Szene angezeigt. Dadurch solltet ihr Cutscenes problemlos wieder verlassen können;
    • Die Maßnahme, welche ein Charakter gerade ausführt, wird nicht mehr abgebrochen, wenn „Gebäude verkaufen“, „Kaufangebot machen“ oder „Gebäude zerstören“ angeklickt werden;
    • Nach der Auswahl des Ziels für eine Maßnahme wird der Charakter nicht mehr deselektiert werden;
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Charakter unsichtbar wurde, wenn angegriffen wurde, während er sich in einem Kräuterhain, Unterholz oder Friedhof befand;
    • Ein Problem wurde behoben, welches die Maßnahme zum Wechseln des Wohnsitzes deaktiviert wurde. Dies sollte nicht mehr der Fall sein;
    • Das Herein- und Herauszoomen auf der Umgebungskarte wurde überarbeitet;
    • Der Wechsel des Wohnsitzes kostet nun wie vorgesehen 200 anstatt 400 Taler;
    • Verschiedene Korrekturen für das Übergeben von Gegenständen vorgenommen;
    • Es wurde ein Problem beim Kaufen von Gebäuden behoben manche Gebäude konnten nicht erworben werden, obwohl sie zum Verkauf standen;
    • Beim Ausführen der Maßnahme „Sabotage“ läuft der Charakter nun, anstatt nur zu gehen;
    • Wenn man die Kleidung wechselt, während der Charakter auf einem Pferd reitet, wird das Pferd nun nicht mehr von Charakter getrennt;
    • Arbeiter, welche Kräuter geerntet haben, warten mit dem Verladen ihrer Ausbeute nun, bis wieder genug Platz im Lager ihres Betriebes ist;
    • Wenn eine Dynastie ausstirbt, gehen deren Gebäude in den Besitz der Stadt über und können gekauft werden;
    • Die einzelnen Spielgeschwindigkeiten wurden zu Gunsten einer besseren Framerate geringfügig angepasst;
    • Gebäude können nicht mehr an zu engen Straßen und an Gassen gebaut werden, da sie von Karren dort nicht erreicht werden können;
    • Charaktererschaffung: Es wird nur noch eine einzige Stimme zur gleichen Zeit abgespielt;
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der selektierte Charakter zum Wohnsitz oder zum Markt teleportiert wurde, wenn die Maßnahmen „Nach Hause schicken“ oder „Zum Markt schicken“ benutzt wurden. Dies sollte nicht länger vorkommen;
    • Es war unter Umständen nicht möglich, sich beim Monarchen als neuer Landesherr zu bewerben, sobald man adlig geworden war. Dies sollte nun funktionieren;
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler kein Waisenkind adoptieren konnte, nachdem er bereits einmal 6 Kinder hatte, davon aber bereits ein oder mehr verstorben waren. Jetzt werden verstorbene Kinder korrekt vom Maximum von 6 Kindern abgezogen;
    • NSCs sollten sich nun nicht mehr an oder im Schloss oder der Burg des Landesherren ansammeln;
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Maßnahme „Alles abladen“ nicht immer richtig funktionierte;
    • Die maximale Anzahl Dynastien für die einzelnen Szenario-Karten wurde angepasst;
    • Wenn ein Gebäude der Stufe 1 gebaut wurde, konnte es passieren, dass die Gebäudestufen 2 und 3 für die Dauer eines Frames dargestellt wurden;
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Avatar als Arbeiter eines Betriebes betrachtet wurde und er dadurch den Slot für einen weiteren Arbeiter blockierte;
    • Tastaturkürzel sind nun während der Eingabe des Geldbetrags beim „Geldbeutel übergeben“ deaktiviert;
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Sonderzeichen aus anderen Sprachen (wie ü, ö, usw.) im Text von neu gebauten Gebäuden oder bei Bonussen im Talentbuch nicht korrekt angezeigt wurden;
    • Mehrere Textkorrekturen;

    Balancing

    • Von der KI kontrollierte Betriebe der Stufe 1 starten mit einem Etat von 300 Talern und 2 Arbeiter und 1 Fuhrknecht. Betriebe der Stufe 2 starten mit 3 Arbeitern, 3 Fuhrknechten und einem Etat von 600 Talern. Betriebe der Stufe 3 starten mit 4 Arbeitern, 3 Fuhrknechten und einem Etat von 900 Talern;
    • Von der KI kontrollierte betriebe werden ihre Fuhrknechte ab nun mit Taschen und Karren ausstatten;
    • Zu Spielbeginn werden die KI-Dynastien eine größere Varianz von Starttalenten wählen;
    • KI-Betriebe werden jetzt mit einigen Ressourcen beginnen, um den Markt bereits ab Spielstart mit Waren versorgen zu können;
    • KI-Bauernhöfe produzieren ab nun mehr Rohstoffe;
    • Der Konsum der Bevölkerung wurden angepasst, um die verfügbaren Warenmengen am Markt zu stabilisieren;
    • Der Markt wird regelmäßig überprüft: Wenn Rohstoffe fehlen, werden mehr erzeugt werden, während die Bevölkerung speziell Rohstoffe mit sehr hohen Beständen vom Markt weg kauft;
    • Neue Arbeiter können ab nun auch mit dem Berufsgrad 2 oder 3 erscheinen;
    • Das Räuberlager kann ab nun von Beginn an einen Fuhrknecht anstellen;
    • Das Wachstum der Bevölkerung wurde angepasst;
    • Allgemeines Balancing der einzelnen Szenario-Karten;

    Änderungen & Fehlerkorrekturen in der Benutzeroberfläche

    • Kartenauswahlmenü: Die Bilder zu den einzelnen Szenario-Karten wurden hinzugefügt;
    • Charaktererschaffung: Das Drehen des Charakters ist nicht mehr möglich, wenn ein Eingabefeld bearbeitet wird;
    • Charaktererschaffung: Die Haarfarbe und die Gewänderfarbe des Charakters wird nicht mehr zurückgesetzt, wenn eine andere Gewandung ausgesucht oder der Körperbau des Charakters verändert wurde;
    • Charaktererschaffung: Der Button zum Ändern der Haartracht/-farbe ist nun nicht mehr klickbar, wenn keine Varianten für das ausgewählte Modell zur Verfügung stehen;
    • Charaktererschaffung: Anzeige des Tooltips für die Talentpfade wurde optimiert;
    • Produktionsmenü: Die Lagerregeln sind im Wohnsitz nun nicht mehr verfügbar;
    • Produktionsmenü: Der Status jedes Fuhrknechts wird nun neben der Handelsrouten-Verknüpfung angezeigt. Dort könnt ihr sehen, wo sich der Fuhrknecht hinbewegt, ob er sich an einem Ort aufhält oder ob ein Problem gelöst werden muss;
    • Produktionsmenü: Die Ausrüstungsslots von Fuhrknechten, Arbeitern und Besuchern können über einen Button in der Kopfzeile des Produktionsmenüs geöffnet werden. Dadurch können Charaktere leichter ausrüstet werden. Dies funktioniert auch im Marktmenü;
    • Produktionsmenü: Die Anzahl der Besucher, die im Transportbereich des Produktionsfensters angezeigt wird, wurde korrigiert;
    • Marktmenü: Waren können mittels Drag&Drop jetzt überall im Waren-Fenster verkauft werden;
    • Marktmenü: Beim Kaufen von Waren und dem Einstellen der gewünschten Menge mit dem Mausrad wird das Warenfenster nun nicht mehr gescrollt;
    • Marktmenü: Die Ausrüstungsslots des Avatars werden am Marktplatz automatisch geöffnet;
    • Gebäudebau-Menü: Wenn man das Gebäude ganz rechts im Menü selektierte, dann konnte es passieren, dass der Detail-Tooltip weit links neben dem betreffenden Gebäudesymbol angezeigt wurde;
    • Gebäudebau-Menü: Die Nummer links neben Gebäuden ist die Anzahl der Gebäude, die der Spieler besitzt;
    • Umgebungskarte: Das Zoomen mit dem Mausrad sollte die Kamera in der Welt nicht mehr beeinflussen;
    • Umgebungskarte: Filter „Alle anzeigen / ausblenden“ hinzugefügt;
    • Umgebungskarte: Mehrere Tooltips hinzugefügt;
    • Umgebungskarte: Kamera-Icon hinzugefügt, welches den Standort der Kamera in der Welt und die Ausrichtung der Kamera darstellt.
    • Umgebungskarte: Weitere Informationen zu Handelsrouten hinzugefügt;
    • Talentbuch: Das Scrollen des Talentbuches stoppt nicht mehr, wenn sich der Mauszeiger aus dem Menü bewegt;
    • Talentbuch: Mehrere Icons im Talentbuch hinzugefügt oder ausgetauscht;
    • Talentbuch: Fehlende Icons für Bonusse bei höheren Titeln wurden hinzugefügt;
    • Ämterbaum: Die Positionierung vieler Texten und anderen Elemente wurde angepasst;
    • Ämterbaum: Tooltip für den Landesherrn hinzugefügt;
    • Verschiedenen Elemente der Benutzeroberfläche überarbeitet, welche unscharf dargestellt waren;
    • Die Größe von Mouse-over Tooltips sollte sich nun korrekt an den gesamten Text anpassen;
    • Die Icons für Bonusse etc. im Detail-Tooltip sollten nun vollständig angezeigt werden. Der Detail-Tooltip kann mit gehaltener rechter Maustaste auf einem Element der Benutzeroberfläche geöffnet werden, welches diesen Tooltip anbietet;
    • Der Button für die Umgebungskarte unten rechts im HUD hat nun eine Kompassnadel, welche immer in Richtung Norden zeigt;
    • Es wurde ein Fehler in Popup-Fenstern behoben, durch den Text abgeschnitten wurde, selbst wenn genug Platz vorhanden war;
    • Die Kosten für Pferdekarren werden im Detail-Tooltip am Marktplatz nun korrekt dargestellt;
    • Der Fortschrittsbalken beim Fernhandel sollte nun korrekt dargestellt werden;
    • Entführte Charaktere werden nun im Inventar des Spielers erscheinen;
    • Sobald ein Charakter entführt wurde, wird eine Maßnahme in der Maßnahmenleiste freigeschaltet, über welche man den entführten Charakter im eigenen Wohnsitzes verwahren kann;
    • Wenn der Avatar ein Attribut trainiert hat, wird der zusätzliche Attributspunkt nun korrekt im „Charakterfenster“ unten links in der Benutzeroberfläche angezeigt;
    • Es werden nun mehr ausspionierte Gebäude im Schnellzugriff am rechten Rand der Benutzeroberfläche aufgelistet, bevor gescrollt werden muss;
    • Fehlende Icons wurden auf Steam hinzugefügt;
    • Mehrere Icons von Maßnahmen wurden ersetzt;
    • Die Darstellung von Hinweis-Icons und Kurznachrichten wurde dem neuen Stil der Benutzeroberfläche angepasst;
    • Wenn ein neues Talent erlernt wird, erscheint ein Hinweis-Icon unter dem Button zum Talentbuch. Welche Fähigkeit freigeschaltet wurde könnt ihr im Tooltip dieses Icons erfahren;
    • Tooltip für Benachrichtigungen zu Ereignissen auf der rechten Seite des HUDs hinzugefügt;
    • Nach Abschluss einer Aufgabe wird unter dem Button zum Aufgabenbuch ein Hinweis-Icon angezeigt. Im Tooltip des Icons findet ihr weitere Details zur Aufgabe;
    • Textfarbe im Detail-Tooltip von Gegenständen angepasst;
    • Eine Benachrichtigung wurde hinzugefügt, wenn ein Gebäude des Spielers zerstört wurde;
    • Wenn ein Charakter erwachsen geworden ist, dann wird auch sein Charakterbild angepasst;
    • Der Maus-over Tooltip von interaktiven GUI-Elementen wurde angepasst;
    • Der Detail-Tooltip von interaktiven GUI-Elementen wurde modifiziert, um ihn von der Maus-over-Version zu unterscheiden;
    • Mehrere Anpassungen und Modifikationen an den Glyphen – diese sind nun klar zu erkennen. Glyphen sind Symbole, die innerhalb von Texten angezeigt werden;
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Text gestreckt dargestellt wurde;
    • Der Detail-Tooltip von Gegenständen zeigt jetzt den Verkaufs- / Einkaufspreis analog der Darstellung auf dem Marktplatz;
    • Mehrere fehlende Tooltips hinzugefügt;

    Art

    • Verschiedene Texturen bei vielen 3D-Modellen überarbeitet;
    • Mehrerer Texturen von Detailgraden verschiedener Charaktere korrigiert;
    • Die Haartracht verschiedener Charaktertypen wurde korrigiert;
    • Verschiedene weitere Optimierungen an 3D-Modellen;
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Hände eines der weiblichen Charaktere unnatürlich verlängert wurden;
    • Zwei Probleme mit Schiffskapitänen behoben: Korrektur der Augen des Kapitäns auf großen Schiffen und das „Leuchten“ um den Kapitän der kleineren Schiffe entfernt;
    • Korrektur von Animationen von „Jemandem ein Kompliment machen“;
    • Fehlende Animationen in der Medicus-Szene hinzugefügt;
    • Mehrere weitere Animationen überarbeitet;
    • Die Größe von Vögeln wurde angepasst;
    • Mehrere Bereiche auf verschiedenen Szenario-Karten wurden überarbeitet;
    • Anpassungen verschiedener Partikeleffekte;
    • Mehrere Anpassungen an den Shadern des Spiels;
    • Anpassung bei verschiedenen Animationen;
    • Korrektur an der „Line of Sight“;
    • Einige der Farben, die zur Darstellung von Stadtteilen und Dörfern beim Drücken der „Leertaste“ verwendet werden, wurden angepasst;

    Patchnotes für Version EA 0.4.6 – 30. März 2018
    Versionsnummer: 2645567

    Features

    • Das derzeitige Artwork der UI für das Reaktionsfenster wurde ersetzt. Dieses Fenster erscheint nach dem Gewinn eines Kampfes, beim Erwischt werden durch eine Wache o.ä.

    Stabilität

    • Eine mögliche Absturzursache behoben, die beim Einstellen einer Sprachversion auf Steam, die das Spiel nicht unterstützt, ausgelöst wurde. Dadurch wurde eine Dauerschleife auf der Suche nach der Sprachversion initiiert und es erfolgte kein Start;
    • Eine Absturzursache beseitigt, der unmittelbar nach der Nutzung der Fähigkeit „Feuer löschen“ eintrat.
    • Eine Absturzursache beseitigt, der zum Ende eines Aufstandes eintreten konnte;
    • Eine mögliche Absturzursache behoben, der beim Abspielen der Logo-Videos zu Beginn des Spieles auftreten konnte;
    • Eine Absturzursache behoben, der auftreten konnte, wenn ein Gerichtsverfahren stattfand, dass als Ziel keinen Charakter besaß, sondern nur unspezifisch war, wie die Nachbarschaft;

    Fehlerkorrekturen

    • Ein Problem beseitigt, bei dem ein gekauftes berittenes Pferd während der Reitanimation als unsichtbar dargestellt wurde. Das Pferd sollte nun nicht länger unsichtbar sein;
    • Bedienstete können nun auch während der Erfüllung eines Auftrages gefeuert werden, wie zum Beispiel bei der Bewachung eines Gebäudes;
    • Die Zeitlinie sollte nun nicht länger zurückgesetzt werden, wenn ein gespeichertes Spiel geladen wird. Zuvor kam es bei einem solch geladenen Spiel dazu, dass die zuvor abgelaufenen Jahre der Zeitlinie nicht in der Statistik aufgeführt wurden;
    • Ein Problem beseitigt, bei dem ein Spieler eine Einladung zu einer Geheimgesellschaft erhielt, die sich nicht auf der Spielwelt befand. Jetzt sollten nur noch Gesellschaften Einladungen versenden können, die sich auf der aktuellen Spielwelt befinden und die dort auch gesehen werden können;
    • Einen Fehler behoben, der es einem Spieler ohne den nötigen Titel gestattete, ein Waisenkind aus der Obhut der Kirche anzunehmen. Dies ist nun nicht mehr länger möglich;
    • Einen Fehler behoben, bei dem ein Spieler keinen Zugriff auf das Inventar eines Familienmitglieds besaß, um daraus Gegenstände, die während einer Fernreise akquiriert wurden, zu entnehmen. Das Familienmitglied wird nun sofort bei der Rückkehr alle erworbenen Gegenstände in das Lager des Gebäudes einlagern. Ein wichtiger Hinweis: sollte nicht genug freier Lagerplatz verfügbar sein, werden überzählige Gegenstände verloren sein; dieses Verhalten wird in einem künftigen Update abgeändert;

    Anpassungen

    • Die erhaltenen XP für die Aktionen Fernreise und Überseereise sind nun angepasst und lauten 300 respektive 600.

    Änderungen in der Benutzeroberfläche

    • Einen Tooltip über Wegpunkten hinzugefügt, die beim Öffnen der Karte mit einer Route verbunden sind. Diese Tooltips zeigen die Transaktionen an, die an diesem Wegpunkt durchgeführt werden. Dies ist nur sichtbar, wenn die Karte über den Routen-Link der Transporter im Produktionsmenü geöffnet wird;
    • Die Aktion “Stoppen” bei den Bediensteten im Schnellzugriff des Familienfensters auf der rechten Seite im HUD funktioniert nun korrekt;
    • Den Aktions-Tooltip oben am HUD wurde versetzt, um das Aktions-Panel nicht zu verdecken;
    • Die Größe der Texticons um 20% vergrößert, da sie etwas zu klein schienen, bspw. Die Münze;
    • Die Größe der etwas verschwommen scheinenden Bonus-Icons angepasst;
    • Die fehlenden Bonus-Icons der Geheimgesellschaften hinzugefügt;
    • Das Charakter-Auswahlfenster links unten im HUD wird nun beim Öffnen laufend erneuert. Wenn nun ein neuer Transport erworben wird, wie bspw. ein Pferd, wird es sofort angezeigt und kann in den Transporterslot verschoben werden;
    • Der Preis des Gegenstands “Perle” wird nun korrekt im Tooltip dargestellt;
    • Ein Tooltip für die Aktion “Waisen aufnehmen” die im Kirchenhaus verfügbar ist. Sollte ein Spieler den dafür nötigen Titel nicht besitzen, ist der Button nicht verfügbar und der Tooltip zeigt den Grund hierfür an;
    • wenn ein Spieler eine “Betriebsprüfung” in einem Betrieb vornimmt, erscheint das Spionage-Icon direkt über dem fraglichen Gebäude;

    Art

    • Diverse Textur-Korrekturen;
    • Verschiedene Tier-Animationen bereinigt;
    • Ein Problem behoben, bei dem im Winter über ein Weizenfeld ein “Schwarzes Viereck“ aufgezogen war;
    • Den Detailierungsgrad von mehreren Gebäuden vervollständigt und hinzugefügt;
    • Texturen, die auf bestimmten Modellen im Winter nicht dargestellt wurden, ausgebessert;

    Patchnotes für Version EA 0.4.5 – 27. März 2018
    Versionsnummer: 2634696

    Neue Spielinhalte & Änderungen in der Benutzeroberfläche:

    • Maßnahme „Gebäude auskundschaften“: Während eure Schergen einen fremden Betrieb auskundschaften, ist eine leicht abgewandelte Version vom Produktionsmenüs dieses Betriebes in den Schnellzugriffen am rechten Bildschirmrand für euch verfügbar;
    • Tagebuch mit allen wichtigen Benachrichtigungen;
    • Statistik Menü, einschließlich einer Übersicht der Gewinnpunkte und einem Diagramm, um die fünf besten Dynastien mit eurer Dynastie zu vergleichen;
    • Neues UI in der Medicus-Cutscene;
    • Neues UI in der Kirchen-Cutscene;
    • Sobald ein eigenes Kind geboren wurde, erscheint eine Benachrichtigung mit der Möglichkeit, dem Kind einen Namen zu geben;
    • Maßnahmen Tooltip hinzugefügt, welcher erscheint, sobald eine Maßnahme ausgewählt wird. Hier werden weitere Details zur Maßnahme, sowie – wenn ein Ziel ausgewählt wurde – zur Erfolgsaussicht angezeigt;
    • Die Benutzeroberfläche zum Ändern der Kleidungsfarbe im Inneren des Wohnsitzes wurde ersetzt;
    • Stimmen bei Amtswahlen sind jetzt über eine „Abmachung“ mit einer anderen Dynastie handelbar;
    • Neue Schriftart eingebaut;
    • Tiere sind wieder da;

    Fehlerkorrekturen

    • Es wurde eine Absturzursache nach dem Laden eines Spielstandes behoben, wenn sich der Avatar gerade im Kerker befand;
    • Eine Absturzursache beim Laden eines Spielstandes wurde behoben;
    • Mehrere weitere Absturzursachen in Verbindung mit dem Laden gespeicherter Spiele behoben;
    • Aufgrund von fehlerhaften Aktionen durch KI-Dynastien konnte es schon nach 10 bis 15 Minuten zu einem Absturz des Spiels kommen;
    • Die KI wird keine Kinder mehr ausrauben oder ihnen auflauern;
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Dieb, Räuber oder Landsknecht „einfror“, wenn der Angestellte während seiner Maßnahme unterbrochen wurde. Dies sollte nun nicht mehr vorkommen;
    • Verschiedene Verbesserungen für die KI beim Führen ihrer eigenen Betriebe;
    • Die KI stellt die Produktion nun ein, wenn kein Platz mehr im Lager vorhanden ist;
    • Von der KI kontrollierte Betriebe haben ab nun immer die gleiche Anzahl Lagerslots wie von Spielern geführte Betriebe;
    • Von der KI kontrollierte Betriebe haben nun ein Budget von 350 Talern beim Spielstart, damit diese ihre Arbeit aufnehmen können;
    • KI-Dynastien mit den entsprechenden Titel-Privilegien werden sich nun auf Ämter bewerben;
    • Von KI-Dynastien durchgeführte Maßnahmen werden sich nun korrekt auf die Gesinnung der Dynastie auswirken;
    • Viele Verbesserungen der KI & der Maßnahme „Einbruch begehen“. Es wird nun die Beziehung zwischen der handelnden Dynastie und dem Eigentümer des Gebäudes berücksichtigt. Gebäude, welche Opfer eines Einbruches waren, erhalten nun eine 12-stündigen Immunität gegen Einbrüche;
    • Wenn der Erbe einer Dynastie noch nicht das Erwachsenenalter erreicht hat, werden seine/ihre Maßnahmen nun entsprechend eingeschränkt, bspw. auf „Nach Hause schicken“, „Schule besuchen“ (ab dem Alter von 5) und „Schergen anheuern“. Folglich sind Maßnahmen wie „Jemanden Angreifen“ oder „Jemanden heiraten“ nicht mehr möglich;
    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher das Bargeld und die EP der Spielerdynastie unter Umständen zurücksetzte;
    • Charaktere können sich nun nur noch auf ein einziges Amt zur selben Zeit bewerben;
    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher es einem 3 Jahre alten Charakter erlaubte, sich auf ein Amt zu bewerben;
    • Es können sich nur noch drei Charaktere auf dasselbe Amt bewerben;
    • Die Produktivität eines Angestellten wird nun korrekt durch seine Stufe beeinflusst;
    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher die Schaltfläche „Gebäude aufwerten“ im Produktionsmenü deaktivierte, selbst wenn der Spieler die Voraussetzungen für die nächste Gebäudestufe erfüllt hatte;
    • Die Anzahl Kinder je Ehepaar ist nun auf 6 limitiert;
    • Ein Fehler in der Maßnahme „Geld schenken“ (-> ein Beutel voller Münzen) wurde korrigiert, welcher verhinderte, dass die Geldmenge gewählt werden konnte;
    • Die Beziehungen zwischen den Gesellschaften sollten nun wie vorgesehen funktionieren;
    • Der Prozess beim Platzieren neuer Gebäude wurde weiter optimiert;
    • Mehrere Textkorrekturen;

    Weitere Änderungen in der Benutzeroberfläche

    • Die Option, mit der ein Gebäude-Menü beim Betreten/Verlassen eines Gebäudes automatisch geöffnet/geschlossen wird, ist nun im Optionsmenü einstellbar;
    • Die Handelsroute eines Fuhrknechts wird nun angezeigt, wenn sie in einem Gebäudemenü ausgewählt wird;
    • Der Angeklagte in einem Prozess wird nun korrekt im Beweisbuch, während der Gerichts-Szene und im Menü „Eine Abmachung treffen“ angezeigt;
    • Das Produktionsmenü wird ab nun in viel kürzeren Abständen aktualisiert, um angeheuerte Arbeiter und Fuhrknechte schneller zu sehen;
    • Wenn eure Schergen einen eurer Betriebe betreten, dann werden sie im Arbeiter-Bereich als „andere“ aufgeführt;
    • Die Lager-Regeln und die Transport-Regeln für einen Betrieb sind ab nun in einem Fenster zusammengefasst;
    • Die Leertaste ist beim Benennen von Spielständen wieder verfügbar;
    • Mehrere Icons korrigiert, welche vorher nicht dargestellt wurden oder andere Elemente gestört hatten;
    • Die Event- bzw. Nachrichten-Icons wurden für das Tagebuch angepasst;
    • Nachrichten werden nun nicht mehr automatisch geöffnet, wenn man mit dem Mauszeiger auf den Link am linken Bildschirmrand fährt;
    • Mehrere Korrekturen bei Abstand und Darstellung von Texten;
    • Weitere temporäre Icons von Gebäudeerweiterungen ersetzt;
    • Mehrere temporäre Bonus Icons ersetzt;
    • Der Button zum Entlassen eines Schergens in der Schnellzugriffsleiste wurde hinzugefügt;
    • Verschiedene kleinere Anpassungen in der Benutzeroberfläche;

    Art

    • Mehrere Animationen und Skins von Charakteren und Tieren wurden korrigiert;
    • Verschiedene Animationen wurden angepasst;
    • Das 3D-Modell des Medicus Stufe 3 wurde geändert, damit das Gebäude wieder leicht betreten werden kann;
    • Der klickbare Bereich des Bauernhofes wurde geändert, sodass nun nur die Gebäude selbst anklickbar sind und den Gebäude-Tooltip auslösen;
    • Mehrere Zuweisungen von Texturen und Gegenständen wurden überarbeitet;
    • Fehlende Animationen hinzugefügt;

    Patchnotes für Version EA 0.4.1 – 28. Februar 2018
    Versionsnummer: 2561228

    Neue Spielinhalte & Änderungen in der Benutzeroberfläche

    • Die Elemente und Menüs in der folgenden Liste wurden ersetzt oder neu hinzugefügt. Bitte beachtet, dass einige davon noch nicht zu 100% fertiggestellt sind – dies geschieht im Laufe der weiteren Entwicklung.
    • Buch der Dynastien, inkl. Filter für heiratsfähige Charaktere usw.;
    • Aufgabenbuch;
    • Familienstammbaum;
    • Gebäudebau-Menü, inkl. Zum Verkauf stehende Gebäude;
    • Politik-Menü, mit Ämterbaum, Amtsinformationen, Beweisbuch und Stadtgesetzen (Ihr könnt euch derzeit mit einem Charakter auf mehrere Ämter bewerben, aber ihr erhaltet nur eines davon. Außerdem ist die Amtssitzungs-Szene noch nicht implementiert);
    • Handelsmenü zwischen Dynastien, auch „Abmachung treffen“ genannt. Bitte beachtet: der Handel zwischen Dynastien ist erst ab einen bestimmten Titel möglich;
    • Buch der Gesellschaften (das „Beziehungs-Pentagramm“ zeigt derzeit noch nicht die korrekten Beziehungsverhältnisse an und es sind derzeit alle Gesellschaften auf den Szenario-Karten vertreten anstatt nur 5);
    • Szenario-Einstellungen für Einzelspielerpartien (die Einstellung für teilnehmende Dynastien ergibt derzeit noch nicht die gewünschte Anzahl an Gegnern);
    • Charaktererschaffungs-Menü;
    • Speichern-/Laden-Menü;
    • Options-Menü;
    • InGame Options-Menü;
    • Tooltip Stufe 2 (Details-Tooltip) für Gegenstände;
    • Layout der Schnellzugriffe auf Familienmitglieder und Schergen modifiziert und weitere Informationen hinzugefügt;
    • Fernhandelsmarkt-Menü;
    • Handelsrouten-Menü, welches über das Produktionsmenü von Betrieben erreichbar ist (wenn ihr auf das Wagenrad neben dem Charakterportrait klickt, öffnet sich noch das alte Menü. Änderungen an der Route im alten Menü sollten jedoch keine Auswirkungen haben);
    • Es wurde ein Kalender mit den wichtigen Terminen von Familienmitgliedern hinzugefügt, wie etwa Amtsbewerbungen und Gerichtstermine;
    • Vorschaufenster für Gerichtsverhandlungen hinzugefügt, welches über den Kalender am rechten Bildschirmrand erreichbar ist. Hier können die Richter unter Anderem vorzeitig ihr Urteil festlegen;
    • Benutzeroberfläche bei Gerichtsverhandlungen ausgetauscht;
    • Die neue Umgebungskarte mit vielen Filtermöglichkeiten eingefügt;

    Fehlerkorrekturen

    • Eine Absturzursache wurde behoben, die unter Umständen auftrat, wenn man ein gespeichertes Spiel geladen hatte, in welchem ein Fernhandel abgeschlossen wurde;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Kauf eines Räuberlagers auftreten konnte, wenn einer der Angestellten gerade die Maßnahme „Wegelagern“ ausführte;
    • Es wurde ein Absturz behoben, welcher beim Speichern eines Spiels auftreten konnte, während man ein Gebäude im Gebäudebau-Menü ausgewählt hatte;
    • Eine Absturzursache wurde behoben, welche während man ein Gebäude einer anderen Dynastie kaufen wollte (Abmachung treffen), während dieses zerstört wurde;
    • Es wurde eine Absturzursache behoben, wenn in einem Stadtteil oder Dorf nicht genügend NSCs vorhanden waren. Die Bevölkerung der Stadtteile und Dörfer werden nun automatisch korrigiert;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der während der Aktualisierung der Spieldaten auftreten konnte, wenn bestimmte Assets nicht gefunden wurden;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der nach dem Umzug in einen neuen Wohnsitz auftreten konnte, wenn das Spiel gerade geladen wurde;
    • Mehrere Absturzursachen in Verbindung mit Fenstern und Menüs behoben;
    • Ein großes Problem in Verbindung mit dx11 wurde behoben! Dieses war für mehrere Abstürze verantwortlich und verhinderte, dass das Spiel auf bestimmten Computern gestartet werden konnte;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der manchmal beim Anzeigen eines weiteren Stufe 2 Tooltips (Detail Tooltip) auftreten konnte;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der von der KI verursacht wurde, wenn diese nach kaufbaren Waren in Betrieben suchte, in denen keine Verkaufsfläche vorhanden war;
    • Mehrere Absturzursachen behoben, welche auftreten konnten, wenn ein Gerichtsprozess mit gefundenen Beweisen initiiert wurde;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Speichern eines Spiels während eines Kampfes auftreten konnte und dann das gleiche Spiel neu geladen wurde;
    • Es wurde ein Absturz behoben, welcher bei der Auswahl eines Betriebes ohne Waren im Lager auftreten konnte;
    • Eine Absturzursache wurde behoben, welche auftreten konnte, wenn man Waren in einem Fernhandelsmarkt verkauft hatte;
    • Ein Absturz wurde behoben, wenn ein Angestellter ohne Arbeit gebende Dynastie die Maßnahme „Taschendiebstahl“ ausgeführt hatte;
    • Mehrere Absturzursachen beim Laden von Spielständen behoben;
    • Es wurde ein Absturz behoben, welcher auftreten konnte, wenn ein NSC (Nichtspielercharakter) von einem Gardisten beim Taschendiebstahl ertappt wurde;
    • Eine Absturzursache wurde behoben, wenn man Schnellzugriffstasten im Optionsmenü, während der Ladebildschirme, usw. betätigte. Schnellzugriffstasten sind ab nun nur noch verfügbar, wenn man sich im Spiel selbst befindet;
    • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn immer ein Charakter versuchte, einen anderen getöteten Charakter auszurauben;
    • Eine Absturzursache in Verbindung mit gefundenen Beweisen wurde behoben, bei welchen das „Ziel“ ein Gebäude war;
    • Es wurde eine Absturzursache behoben, wenn ein Charakter geheiratet wurde, welcher aus einem ungültigen Stadtteil oder Dorf stammte;
    • Eine größere Absturzursache im Hauptmenü wurde behoben;
    • Die Meister-KI des Räuberlagers sollte nun wie vorgesehen arbeiten. Sie wird Angestellte einstellen und zu Tätigkeiten einteilen;
    • Die Automatisierung der Maßnahmen „Wegelagern“ und „Gaukelei“ im Räuberlager funktionieren nun wie vorgesehen;
    • Mehrere Fehlerkorrekturen bei der Maßnahme „Wegelagern“ in Verbindung mit Speichern und Laden;
    • Wenn der Avatar oder ein vom Spieler beauftragter Angestellter die Maßnahme „Wegelagern“ ausführt, wird der Hinterhalt mittig auf der Straße nahe der vom Spieler ausgewählten Stelle platziert;
    • Mehrere Verbesserungen für die KI der Angestellten des Räuberlagers;
    • Die Maßnahmen „Taschendiebstahl“, „Einbruch“ und „Reichtümer aufspüren“, die alle mit dem Dieb verknüpft sind, können in Dauerschleife im Produktionsmenü eingestellt werden;
    • KI: Die Maßnahmen „Taschendiebstahl“, „Einbruch“ und „Reichtümer aufspüren“ können nun von den Angestellten automatisiert ausgeführt werden, wenn die Meister-KI im Handelsfenster aktiviert ist;
    • Die Maßnahme „Reichtümer aufspüren“ umfasst nicht mehr länger Rohstoffproduzenten oder öffentliche Gebäude;
    • Mehrere Verbesserungen an den Kollisionsabfragen der Charakter-Boxen;
    • Jedem Stadtteil und jedem Dorf wird zum Spielstart ein „Beweisstück“ hinzugefügt, welches von Schergen gefunden werden kann. Bitte beachtet: Die Schergen werden nicht immer Erfolg bei der Suche haben;
    • Wenn eine Familien-Kampagne im System-Menü ausgewählt wird, wird diese im Auftragsbuch als Quest angezeigt;
    • Einen Bug behoben, der die Animationen eines Charakters beendete, wenn dieser einem Kampf beitrat. Dieser Charakter sollte nun nicht mehr während des Kampfes oder nach dessen Beendigung einfrieren;
    • Ein Bug wurde behoben, durch den Fuhrknechte nach einem Kampf unter Umständen nicht mehr steuerbar waren. Diese werden nun zu ihrer letzten Aktivität zurückkehren;
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Charakter eingefroren wurde, wenn dieser einen nahestehenden NSC angriff;
    • Einen Fehler behoben, der die Straßenansicht beim Drücken der Leertaste nach dem Laden eines Spiels deaktivierte;
    • Die Möglichkeit hinzugefügt, Mitglieder aus einer Gesellschaft auszustoßen;
    • Angestellten kann nun eine Maßnahme (jedoch keine Produktion) mittels des Produktionsmenüs zugeteilt werden, auch wenn diese sich gerade nicht im Gebäude befinden;
    • Einen Fehler behoben, durch den der Karren eines Fuhrknechts weiter seine Animation abspielte, nachdem der Fuhrknecht sich vom Karren gelöst hatte, um zu kämpfen;
    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher die Fluganimationen von Vögeln nach dem Laden eines Spiels beendete;
    • Allgemeine Verbesserungen am Zielerfassungsprozedere bei der Auswahl des Charakters mit dem der Spieler interagieren will, beispielsweise zum Kämpfen;
    • Die Bewerbung um die Position des Anführers einer Gesellschaft läuft nun korrekt ab, wenn die Position frei ist;
    • Einen Fehler behoben, durch den die Informationen des zuletzt gewählten Charakters an einer Stadtwache erschien, wenn diese ausgewählt wurde;
    • Einen Fehler behoben, durch den die Schaltfläche „Angestellten entlassen“ in bestimmten Gebäuden entweder deaktiviert oder verborgen wurde. Diese Schaltfläche sollte ab nun immer vorhanden sein;
    • Verschiedene Textkorrekturen;

    Weitere Änderungen in der Benutzeroberfläche

    • Das Beweisbuch wird aktualisiert, sobald ein Gerichtsprozess initiiert wurde, wodurch die Schaltfläche zum Anklagen verschwindet;
    • Nachdem eine Anklage eingereicht wurde, erhaltet ihr Feedback;
    • Fernhandelsmärkte sind ab nun auf der Umgebungskarte verfügbar – bitte beachtet, dass ihr einen bestimmten Titel benötigt, um Fernhandel betreiben zu dürfen. Leider sind die Fernhandelsmärkte im Schnellzugriff rechts in der Benutzeroberfläche weiterhin nicht erreichbar;
    • Amtswahlen werden ab nun im Kalender rechts in der Benutzeroberfläche eingetragen;
    • Im Kalender werden Termine für Gerichtsverhandlungen eingetragen;
    • Der Termin zur Wahl des neuen Anführers einer Gesellschaft ist im Kalender zu finden;
    • Tooltips sollten nun nicht mehr über den Bildschirmrand hinausgehen;
    • Die Größe des Tooltips Stufe 2 (Details Tooltip) im Familienstammbaum wurde angepasst, um die Wertevorstellungen der Dynastie korrekt anzuzeigen;

    Art

    • Viele Optimierungen in den LOD bei Bäumen und Gebäuden;
    • Verschiedene Animationen überarbeitet;
    • Die Animationen in der Kerker-Szene überarbeitet;
    • Mehrere Korrekturen bei Kartenobjekten;

    Patchnotes für Version EA 0.3.8.1 – 5. Februar 2018
    Versionsnummer: 2492125

    Fehlerkorrekturen

    • Es wurde ein größeres Problem mit dx11 behoben! Dieses war für einige Abstürze verantwortlich und konnte unter Umständen sogar das Starten des Spiels ganz verhindern;
    • Es wurde ein Absturz behoben, welcher auftreten konnte, wenn man das Spiel nach Abschluss einer Fernreise speicherte und erneut lud;
    • Es wurde ein Absturz beim Kauf eines Gebäudes behoben, wenn einer der Angestellten gerade die Maßnahme „Wegelagern“ ausführte;
    • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn man das Spiel speicherte, während man ein Gebäude im Gebäude-Bau Menü ausgewählt hatte;
    • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn ein Gebäude zerstört wurde, welches gerade gekauft bzw. verkauft werden sollte und der Dialog dazu noch geöffnet war;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der passieren konnte, wenn in einem Stadtteil oder Dorf eine bestimmte Anzahl „Nichtspieler-Charaktere“ fehlte. Ab nun wird die Bevölkerung der Stadtteile und Dörfer automatisch angepasst;
    • Es wurde ein Fehler bei der internen Datenaktualisierung behoben, welcher zum Absturz führen konnte, wenn ein bestimmter Datensatz nicht vorhanden war;
    • Es wurde eine Absturzursache behoben, wenn man in einen neuen Wohnsitz umgezogen war und dann das Spiel erneut lud;
    • Mehrere Absturzursachen mit ungültigen Fenstern und Menüs behoben;
    • Die Größe des Details-Tooltips im Familienstammbaum wurde angepasst, damit die „Gesinnung“ der Familie korrekt angezeigt wird;

    Patchnotes für Version EA 0.3.8 – 31. Januar 2018
    Versionsnummer: 2479405

    Fehlerkorrekturen

    • Eine Absturzursache behoben, die in Verbindung mit der Wegfindung bei Kämpfen, Wegelagern, Verfolgungen usw. stand;
    • Eine Absturzursache behoben, die beim Drag & Drop eines Gegenstandes aus einem Gebäude in das Inventar eines Charakters auftreten konnte;
    • Eine Absturzursache behoben, die beim Nutzen des Politik-Menüs auftreten konnte;
    • Eine Absturzursache behoben, wenn das Lager eines Gebäudes nach dem Laden nicht korrekt initialisiert werden konnte;
    • Eine Absturzursache behoben, die auftreten konnte, wenn ein Fuhrknecht Gegenstände aufnahm, dessen Route nicht mehr gültig war;
    • Eine Absturzursache behoben, die auftreten konnte, wenn ein Gebäude zerstört wurde, während dessen Menü noch geöffnet war;
    • Eine Absturzursache behoben, die auftrat, wenn ein Gebäude ausgewählt war und das Gebäude währenddessen zerstört wurde. In diesem Fall wird nun die Gebäudeauswahl aufgehoben und der Avatar wird selektiert;
    • Eine Absturzursache behoben, die auftrat, wenn ein Gebäude im „Gebäude bauen“-Menü gekauft wurde und dieses dann zerstört wurde;
    • Eine Absturzursache behoben, die möglicherweise auftrat, wenn versucht wurde ein Gebäude mit einer anderen Dynastie zu handeln („Eine Abmachung treffen“);
    • Man konnte bereits verstorbene Familienmitglieder im Zuge einer „Abmachung“ an eine andere Dynastie geben, was dann zu einem Absturz führte;
    • Eine Absturzursache behoben, die möglicherweise auftrat, wenn man ein Familienmitglied zur Heirat an eine andere Dynastie gab;
    • Eine Absturzursache behoben, die in Verbindung mit dem Tod des Charakters und der weiteren Darstellung seines Inventars stand;
    • Eine Absturzursache behoben, die möglicherweise auftrat, wenn der Charakter vom Fernhandel zurückkehrte;
    • Eine gelegentliche Absturzursache behoben, die auftrat, wenn ein Savegame im Hauptmenü ausgewählt wurde;
    • Eine Absturzursache behoben, die auftreten konnte, während ein Spiel geladen wurde;
    • Eine zufällige Absturzursache im Charaktererschaffungs-Menü behoben;
    • Eine Absturzursache behoben, die auftrat, wenn Shortcut-Tasten gedrückt wurden, während das Spiel geladen wurde;
    • Während ein Spiel gespeichert wird (auch als Quicksave) erscheint nun eine Speichern-Anzeige. Diese verschwindet, sobald das Speichern abgeschlossen ist;
    • Durch Drücken der Taste „I“ während ein Gebäude ausgewählt ist, wird nun das korrekte Menü angezeigt;
    • Nachdem der Avatar ein Gebäude betreten hat, erscheint der blaue Kreis, der ansonsten zu Füßen des Charakters dargestellt wird, über diesem Gebäude, wenn ein Objekt außerhalb des Gebäudes ausgewählt wird;
    • Preis und Menge von Gegenständen werden wieder im Detail-Tooltip angezeigt (rechte Maustaste auf Gegenstand gedrückt halten);
    • Ein Fehler wurde behoben, welcher verhindert hatte, dass Gegenstände beim Aufsetzen einer Handelsroute für Fuhrknechte ausgewählt werden konnten;
    • Wenn die Auflösung im Optionsmenü geändert, die Änderung jedoch abgebrochen wurde, wird die geänderte Auflösung nun nicht mehr gespeichert;
    • Einen Bug beseitigt, der es gestattete, einen verstorbenen Charakter zu heiraten;
    • Gebäudemenüs, wie etwa das Produktionsmenü, werden nun automatisch geöffnet bzw. geschlossen, wenn der selektierte Charakter das Gebäude erreicht bzw. verlässt, wenn „Gebäudemenü öffnen/schließen, wenn der ausgewählte Charakter das Gebäude erreicht/verlässt“ im Options-Menü ausgewählt worden ist;
    • Die Errungenschaft „Executed“ (hingerichtet) auf Steam hinzugefügt;

    Patchnotes für Version EA 0.3.6b – 25. Januar 2018
    Versionsnummer: 2468829

    Fehlerkorrekturen

    • Der Button für die Handelsrouten ist wieder im Produktionsmenü von Betrieben verfügbar;

    Patchnotes für Version EA 0.3.6 – 24. Januar 2018
    Versionsnummer: 2448870

    Fehlerkorrekturen

    • Es wurde eine Absturzursache behoben, welche zum Absturz führen konnte, wenn bei der Charaktererschaffung das Gesicht gewechselt wurde;
    • Mehrere Absturzursachen in Verbindung mit Maßnahmen wurden behoben;
    • Ein potenzieller Absturz wurde behoben, wenn man als Dieb gespielt hatte;
    • Es wurden mehrere potenzielle Fehler beim Aktualisieren von Menüs korrigiert, die zum Absturz führen konnten, wenn der Spieler dort gerade aktiv war;
    • Es wurde ein Absturz behoben, der bei Verwendung der Quicksave-Funktion auftreten konnte;

    Art

    • Einige Maßnahme-Icons wurden ersetzt;
    • Mehrere Korrekturen von Charakter-Texturen;

    Patchnotes für Version EA 0.3.4 – 11. Januar 2018
    Versionsnummer: 2429235

    Fehlerkorrekturen

    • Diverse Crash-Fixes beim Laden eines Spielstandes nach dessen Auswahl oder jenen, die nicht mehr kompatibel waren;
    • Verschiedene Fixes bei der Wegfindung, die zu Abstürzen oder unerwartetem Verhalten bei NPCs führen konnten oder wenn ein spielbarer Charakter an bestimmte Lokationen entsandt wurde.
    • Ein Problem behoben, das zu einem Absturz führte, wenn ein NPC sein Inventar nicht anzeigen konnte.
    • Eine Absturzursache behoben, die beim Verlassen des Spiels auftrat;

    Patchnotes für Version EA 0.3.3 – 22. Dezember 2017
    Versionsnummer: 2393790

    Neue Spielinhalte

    • Im Produktionsmenü wurde oben rechts ein „Mülleimer“ hinzugefügt, mit dem unerwünschte Gegenstände zerstört werden können (die Position des Symbols ist temporär);
    • Neu Szenario-Karte: Herzogtum Masowien;

    Fehlerkorrekturen

    • Ein Absturz wurde behoben, der verursacht wurde, wenn ein Angestellter nicht genügend Rohstoffe zur Verfügung hatte, um ein Produkt herzustellen;
    • Ein Absturz wurde behoben, wenn ein mit einer früheren Version gespeichertes Spiel geladen wurde. Das Spiel kehrt nun zum Hauptmenü zurück, wo ein anderes gespeichertes Spiel ausgewählt werden kann. Spielstände von veralteten Versionen sollten gelöscht werden;
    • Ein Absturz wurde behoben, wenn ein Familienmitglied oder ein Angestellter auf Fernreise geschickt wurde;
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Spieler das Spiel als Unfreier, ohne Münzen, Rohstoffe und Start-Talent begann;
    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher den Produktionszyklus von Avatar und Angestellten nach dem Laden eines Spielstandes unterbrach. Dieser Fehler führte dazu, dass sich Kräutersammler an den Ressourcenpunkten sammelten und dort untätig verblieben. Transporter sammelten sich an Betrieben oder Marktplätzen;
    • Im In-Game-Menü sind die Optionen „Spiel laden“ und „Zurück zum Hauptmenü“ verfügbar. Hinweis: Es kann etwas dauern, bis der Ladebildschirm erscheint;
    • Das In-Game-Menü kann nun besser via „Esc“-Taste beim Spielen mit verschiedenen Geschwindigkeiten erreicht werden;
    • Der Mauszeiger verschwindet nun nicht mehr, wenn man im Marktmenü einen Gegenstand angewählt hat und der Mauszeiger über einen Charakter unterhalb des Marktfensters hovert;
    • Schergen können nicht mehr als Arbeiter und Fuhrknechte genutzt werden;
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Scherge, der ein Gebäude erobern sollte, in einer Endlosschleife stecken blieb, bis er tot war. Das passiert nicht mehr. Uns ist bewusst, dass die Schergen mit der Karte von Masowien dem Befehl nicht sofort folgen. Dies wird in einem kommenden Patch behoben werden;
    • Das Maximum für Gebäudeerweiterungen in Betrieben wurde wie folgt angepasst: Gebäudestufe 1 = 8, Gebäudestufe 2 = 16, Gebäudestufe 3 = 24;
    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher es unmöglich machte, eine Gebäudeerweiterung der Stufe 2 oder 3 zu kaufen, wenn es keine Stufe 1 gab;
    • Balancing: Die Zeit für Taschendiebstahl wurde verkürzt;
    • Wenn eine Schnellzugriffs-Zahl für den Namen eines gespeicherten Spiels eingegeben wurde, wurde der selektierte Charakter an den Ort geschickt, mit dem die Schnellzugriffs-Zahl verknüpft war;
    • Mehrere Texte korrigiert;

    Benutzeroberfläche

    • Verschiedene Icons für Maßnahmen ersetzt;
    • Fast alle Icons von Gegenständen ersetzt;

    Art

    • Charaktere: Texturen des Kettenhemds und der Pestmaske für weibliche Charaktere korrigiert;
    • Verschiedene Texturkorrekturen für Brücken und Vegetation;
    • Shader Anpassungen der Vegetation;

    Patchnotes für Version EA 0.3.2 – 18. Dezember 2017
    Versionsnummer: 2369084

    Am Mittwoch haben wir euch um eure Hilfe beim Ausfindigmachen der (zufälligen) Absturzursache gebeten. Viele haben sich an der Jagd nach dem Käfer beteiligt. Vielen Dank für die Beteiligung, die Hinweise und die Spielstände, die wir von euch erhalten haben.

  • Wir haben daraus ein gutes Bild gewinnen können und konnten so die Ursache des Fehlers insoweit festmachen, als dass er bei uns nicht mehr reproduzierbar ist, ergo eliminiert sein sollte. Bitte teilt uns mit, ob der Absturz bei euch ebenso nicht mehr auftritt. Vielen Dank.

    Fehlerkorrekturen

    • Es wurde ein Fehler behoben, welcher das Spiel zu einem zufälligen Zeitpunkt abstürzen ließ;

    Patchnotes für Version EA 0.3.1 – 12. Dezember 2017
    Versionsnummer: 2361922

    Fehlerkorrekturen

    • Absturzursache beim Laden eines Spielstandes aus dem Hauptmenü behoben;
    • Es wurde ein Fehler beim Laden eines Spielstandes aus dem Hauptmenü behoben, welcher dazu führte, dass das Barvermögen auf 300 Taler reduziert wurde und sämtliche Erfahrungspunkte verloren gingen;
    • Fehlerursache behoben, welche verhindert hatte, dass das Spiel im Vollbildmodus gestartet werden konnte;
    • Es wurde ein Fehler behoben welcher es Charakteren unmöglich machte, Zutaten in Kräuterhainen, im Unterholz und auf Friedhöfen zu sammeln;
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hatte, dass Kräutersammler nach dem Laden mit ihrer Arbeit fortfuhren;
    • Drei unterschiedliche Fehler mit dem Produktionsmenü und Kräutersammlern behoben, welche dazu führen konnten, dass das Produktionsmenü und/oder die Kräutersammler nicht mehr benutzt werden konnten;
    • Die Angestellten eines zerstörten Gebäudes werden nun automatisch entlassen;
    • Die Pferdekarren entlassener Fuhrknechte werden nun ebenfalls verschwinden;
    • Schergen können städtische Gebäude nicht mehr erobern, sabotieren, zerstören, ausspionieren usw.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen Kräutersammler mit vollem Inventar zum Sammeln geschickt werden konnten. Dies ist nun nicht mehr möglich. Wenn ihr dies über das Produktionsmenü versucht, wird eine Warnmeldung angezeigt. Ihr habt in so einem Fall zwei Möglichkeiten: entweder ihr leert das Inventar oder ihr gebt dem Kräutersammler eine größere Tasche oder einen größeren Karren;
    • Kräutersammler mit vollen Inventar erschienen nicht im Menü von Kräuterhain, Unterholz und Friedhof;

    Benutzeroberfläche

    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gebäudeerweiterungs-Menü nicht aktualisiert wurde, wenn eine Erweiterung gekauft wurde;
    • Die maximale Anzahl von Gebäudeerweiterungen im Lagerhaus wurde korrigiert, so dass ab nun Erweiterungen installiert werden können;
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler Zugriff auf die Gebäudeerweiterungen erhalten konnte, wenn er das Gebäude erobert oder gekauft hatte, ohne die erforderlichen Talente dafür zu besitzen;
    • Der Gunstbalken sollte jetzt die Beziehung zwischen den Dynastien korrekt anzeigen;
    • Der Gunstbalken wird jetzt im Tooltip über einem Charakter oder Gebäude korrekt angezeigt;
    • Es wurde ein Fehler behoben, der der die im Optionsmenü ausgewählte Bildschirmauflösung zurücksetzte, nachdem eine andere Schaltfläche im selben Menü geklickt wurde;

    Patchnotes für Version EA 0.3 – 5. Dezember 2017
    Versionsnummer: 2339464

    Neue Spielinhalte

    • Gebäude erobern: mit euren Schergen könnt ihr das Gebäude einer anderen Dynastie angreifen und erobern, wenn ihr den Kampf gewinnt. Aber wählt eure Eroberungen mit Bedacht, denn wenn ihr ein Gebäude erobert, für welches ihr das erforderliche Talent nicht habt, könnt ihr es nicht vollständig verwalten und auch nichts produzieren, müsst aber alle anfallenden Kosten des Gebäudes tragen;
    • Kaufangebot machen: ihr könnt jetzt Kaufangebote für Gebäude machen, an denen ihr interessiert seid. Ähnlich wie bei der Eroberung eines Gebäudes müsst ihr über das erforderliche Talent verfügen, um die vollständige Kontrolle über das Gebäude zu haben;
    • Gebäude abreißen: Achtet darauf, dass eure Gebäude in einem guten Zustand sind! Denn der Bürgermeister der Stadt hat nun die Macht, baufällige Gebäude abreißen zu lassen;
    • Neue Szenario-Karte: Paris;

    Fehlerkorrekturen

    • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn man mit der rechten Maustaste auf einen Spielstand im Speichern/Laden Menü geklickt hatte;
    • Es wurde eine Absturzursache in Verbindung mit dem Gebäudemenü des Warenhauses behoben;
    • Es wurde eine Absturzursache im Zusammenhang mit zerstörten Gebäuden behoben;
    • Es konnte zu einem Absturz kommen, wenn ein zur Produktion eingeteilter Angestellter durch eine Maßnahme aus dem Gebäude geschickt wurde;
    • Eine Absturzursache wurde behoben, wenn man sich im Menü „Abmachung treffen“ mit einer verfeindeten Dynastie befand und deren Gebäudeliste anklickte;
    • Verschiedene Fehler beim Speichern und Laden behoben;
    • Ein Fehler wurde behoben, bei welchem Charaktere, die zum Hafen geschickt wurden, außerhalb der Szenario-Karte portiert wurden und man die Kontrolle über sie verlor;
    • Gebäude-Erweiterungen: man konnte Gebäude-Erweiterungen der zweiten Stufe kaufen, ohne vorher die erste Stufe gekauft zu haben;
    • Mehrere kleinere Bugfixes und Textkorrekturen;

    Benutzeroberfläche

    • Das Produktionsmenü von eigenen Gebäuden und das Verkaufs-Menü fremder Betriebe wurden vollständig integriert, mit Ausnahme des Transport- und Lagerverwaltungsfensters und des Handelsroutenmenüs;
    • Ihr könnt jetzt auf das Inventar Ihrer Arbeiter im Produktionsmenü zugreifen, wenn ihr auf das Icon in der unteren rechten Ecke von deren Portrait klickt – wir werden später noch eine Möglichkeit hinzufügen, mit der ihr auf andere eigene Charaktere im Produktionsmenü zugreifen können werdet;
    • Das neue Gebäude-Erweiterungs-Menü wurde integriert – wir wissen, dass es noch einige Probleme z.B. mit den Erweiterungs-Menü des Lagerhauses gibt und wir werden diese in einem späteren Patch beheben;
    • Es wird nun deutlich angezeigt, wenn Gebäude-Erweiterungen auf einer Stufe mehrmals gekauft werden können;
    • Neues Popup-Fenster bei Titelverleihungen;
    • Ihr könnt nun eure Schergen in den Schnellzugriffen rechts im HUD einsehen und auswählen;

    Art

    • Alle Gebäudetexturen wurden überarbeitet und optimiert;
    • Szenario-Karte Visby: Schlachterei und Kräuterhütte hinzugefügt;
    • Mehrere Charakter- und Gebäudetexturen wurden aktualisiert;
    • Probleme beim Skinning des Kettenhemdes für weibliche Charaktere korrigiert;

    Patchnotes für Version EA 0.2.1 – 16. November 2017
    Versionsnummer: 2290312

    Benutzeroberfläche

    • Das Familienwappen im Produktionsmenü eigener Betriebe sollte nun identisch mit dem unter dem Charakterportrait oben links im HUD sein;
    • Der Familienstammbaum kann wieder erreicht werden, wenn ihr auf das Familienwappen unter dem Charakterportrait oben links im HUD klickt;

    Art

    • Szenario-Karte London: Unterholz, Friedhof und Kräuterhain in der Nähe des Stadtteils Maidstone hinzugefügt;
    • Szenario-Karte London: mehrere Korrekturen bei Straßen, um sicherzustellen, dass NSCs nicht mehr über Wasser laufen können;

    Patchnotes für Version EA 0.2 – 10. November 2017
    Versionsnummer: 2274254

    Neue Spielinhalte

    • Siegbedingungen: Neben einer erfolgreich beendeten Familienkampagne gibt es nun weitere Möglichkeiten, das Spiel zu gewinnen. Zum Beispiel könnt ihr jetzt gewinnen, in dem ihr alle gegnerischen Dynastien auslöscht. Auch mit einer erfüllten Siegbedingung, also wenn ihr bereits gewonnen habt, könnt ihr das Spiel fortsetzen, wenn ihr wollt;
    • Meister-KI Upgrade: die Meister-KI handelt ab nun in den Grezen des ihm zugewiesenen Etats;
    • Neue Szenario-Karte: Wien & Pressburg;

    Fehlerkorrekturen

    • Absturzursache behoben, wenn Alt-Tab im Vollbildmodus benutzt wurde;
    • Absturzursache behoben, wenn ein Spielstand mit einem Gerichtsverfahren geladen wurde;
    • Die Maßnahme „Scherge anheuern“ sollten jetzt richtig funktionieren;
    • Ausschließlich Fuhrknechte können am Marktplatz und in anderen Betieben handeln. Alle anderen Angestellten, darunter auch Räuber, Diebe, Landsknechte und Schergen, können dies nun nicht mehr tun;
    • Alle Gauner-Angestellten, also Räuber, Diebe und Landsknechte, geben nun die richtigen Kommentare ab;
    • Framerate Optimierung: Ein Fehler wurde behoben, der auftreten konnte, wenn ein NPC bei niedrigen Frameraten von einer Straße „geschoben“ wurde. Dies konnte sehr rechenintensiv sein und dazu führen, dass die Framerate sank, weil das Spiel versuchte, die Distanz zu berechnen und anzupassen, die jeder NPC außerhalb von Straßen zum nächsten Wegpunkt zu berechnen und parallel alle diese NPCs wieder auf Straßen zu platzieren. Je höher die Population einer Karte war und je schneller das Spiel lief, desto größer war die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem auftrat;

    Benutzeroberfläche

    • Der Titel im Namensfeld des Avatars links oben im HUD wurde entfernt;
    • Fährt die Maus über ein Gebäude unterhalb der Schnellzugriffsleiste am rechten Bildschirmrand, wird der Tooltip des Gebäudes nun nicht mehr über der Leiste angezeigt;
    • Die Statussymbole für Gebäude in der Schnellzugriffsleiste am rechten Bildschirmrand haben nun Tooltips;
    • Die Buttons für die Schnellzugriffe am rechten Bildschirmrand wurden vergrößert;

    Patchnotes für Version EA 0.1.2 – 2. November 2017
    Versionsnummer: 2249418

    Fehlerkorrekturen

    • Wenn man beim Verkaufen die Funktion „alles abladen“ verwendet hatte, konnte es unter Umständen passieren, dass man den doppelten Geldbetrag erhielt;
    • Ein doppelter Linksklick auf einen Gegenstand beim Einkauf wird die maximale Anzahl aufnehmen, welche in den größten zur Verfügung stehenden Transporter-Slot passt;
    • Wenn man eine „Fernreise“ abbricht, erhält man nun keine 1000 Taler mehr;

    Patchnotes für Version EA 0.1.1 – 31. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2243068

    Fehlerkorrekturen

    • Ein Fehler wurde behoben, welcher verhindert hatte, dass nach dem Speichern und Laden Menüs geöffnet werden konnten;
    • Handkarren und Pferdekarren sollten nun nicht mehr durch die Luft „schweben“;

    Balancing

    • Das Zwischenprodukt Flachs kann nur noch in der Kräuterhütte hergestellt werden und nicht mehr im Wohnsitz;
    • Aus einem Schaf können nun zwei Einheiten Wolle anstatt nur einer hergestellt werden;

    Art

    • Korrekturen bei Texturen und beim Skinning von einigen Modellen weiblicher Adliger;

    Patchnotes für Version EA 0.1 – 26. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2232989

    Neue Spielinhalte

    • Neues Marktmenu integriert;
    • Neues Warentransfer-Element am Mauszeiger, bei welchem ihr das Mausrad zur Einstellung der Menge benutzen könnt;
    • Neue Szenario-Karte: Visby;

    Fehlerkorrekturen

    • Windmühle, Grobhandwerkerhütte und Kräuterhütte haben jetzt von Anfang an einen freien Slot für Fuhrknechte. Ihr könnt einen weiteren Slot durch die entsprechende Gebäudeerweiterung bekommen;
    • Charaktererschaffung: das ausgewählte Gesicht ändert sich nicht mehr, wenn die Gewandung gewechselt wird;
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hatte, dass nach dem Tod des Avatars ein Erbe ausgewählt werden konnte;
    • Wenn ein Gebäude gekauft wurde, konnte es vorkommen, dass das falsche Wappen angezeigt wurde;

    Benutzeroberfläche

    • Das Scrollen mit dem Mausrad in Listen sollte deutlich schneller gehen;
    • Bei Rohstoffen wird jetzt keine Stufe mehr angezeigt;
    • Fehlende Gebäude-Icons für Gegenstände hinzugefügt;
    • Das Ablegen von am Marktplatz gekauften Waren in das Inventar eines Transporters funktioniert jetzt besser;

    Art

    • Szenario-Karte Erzbistum Magdeburg: Aufbau von Holzfällerhütte und Mine geändert;

    Patchnotes für Version 0.018O – 19. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2209931

    Fehlerkorrekturen

    • Die Maßnahmen „Jemanden beim Stadtrat loben“ und „Jemanden beim Stadtrat verunglimpfen“ sollten nun nicht mehr zu einem Absturz führen;
    • Ein zum Sammeln von Honig ausgesandter Bäcker sollte nun nicht mehr „einfrieren“;
    • Die Meister-KI wird nun nach dem Laden sofort weiterarbeiten;
    • Die Meister-KI wird nun keine weiteren Angestellten einstellen, wenn das Maximum bereits erreicht ist;
    • Wenn „Zufallsereignisse“ ausgeschaltet waren, dann konnte es vorkommen, dass die Menüs oben in der Benutzeroberfläche, wie z.B. das Talentbuch, nicht verwendbar waren;

    Benutzeroberfläche

    • Die Lebenskerze oben links neben dem Charakterportrait wurde gekürzt;
    • Wenn ein Charakter gesund ist, wird der Zustandsbalken in grün anstatt in rot angezeigt;
    • Die Ausrichtung mehrerer Texte wurde korrigiert;
    • Mehrere fehlende Icons wurden hinzugefügt;
    • Das Produktionsmenü im Wohnsitz zeigt nun nicht mehr die Einstellungen für die Meister-KI und die (leere) Anzahl von Angestellten;
    • Es wurde ein Icon hinzugefügt, das die Slots markiert, in welche am Mauszeiger befindliche Gegenstände abgelegt werden können;

    Patchnotes für Version 0.018N – 17. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2205516

    Fehlerkorrekturen

    • Eine weitere Absturzursache wurde behoben, wenn ein Gebäude zerstört wurde;
    • Es wurde ein Fehler mit den „Dropdowns“ bei Auswahl der Szenario-Karte und in der Charaktererschaffung behoben;
    • Zutaten sammeln: Kräutersammler konnten „einfrieren“, wenn sie zum zweiten Mal losgeschickt wurden;
    • Zutaten sammeln: Wenn einem Kräutersammler ein neuer Auftrag gegeben wird, während dieser bereits auf dem Weg ist, um andere Zutaten zu sammeln, wird der neue Auftrag nun korrekt ausgeführt;
    • Zutaten sammeln: Die Anzahl der Arbeiter, die unterwegs zum Sammeln von Zutaten sind, wird nun korrekt angezeigt;
    • Charaktere sind nun in die richtige Richtung ausgerichtet, wenn Sie zu einem Ziel gehen, während die FPS (Frames Per Second) niedrig sind;
    • Test-Fehlerbehebung für diejenigen, die einen schwarzen Bildschirm beim Spielstart haben und den Sound dabei hören können – STEAM Nutzer werden gefragt, ob sie das Spiel im „safe mode“ starten möchten. Wer das Problem mit dem „schwarzen Bildschirm“ hatte, akzeptiert bitte. Wenn nicht, dann einfach ablehnen. GOG NUTZER können die Datei „Guild3SafeMode.bat“ im Installationsordner manuell starten, um zu dieser Abfrage zu gelangen. Die Optionen können mit einem erneuten Start geändert werden.

    Patchnotes für Version 0.018M – 13. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2196530

    Fehlerkorrekturen

    • Absturzursache beim Einstellen von Arbeitern behoben;
    • Wir haben die Anzahl von Booten und Schiffen reduziert, um besonders im späteren Spielverlauf die Performance zu verbessern;
    • Neu gebaute Gebäude erscheinen nun auch auf der Umgebungskarte;
    • Lagerhaus-Menü: eigene Lagerhauser haben nun das neue Produktions- bzw. Lagermenü;
    • Die Funktionen „Handelsrouten“ und „Meister-KI“ wurden in das neue Produktionsmenü übernommen. Bitte beachtet: Beide Funktionen haben immer noch Fehler – wir sind uns dessen bewusst und werden uns in den kommenden Wochen darum kümmern;

    Balancing

    • Minen, Holzfäller und Steinbrüche beginnen jetzt mit 2 Pferdekarren, um den Transport von Rohstoffen zum Markt zu beschleunigen;

    Patchnotes für Version 0.018L – 12. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2193263

    Fehlerkorrekturen

    • Weitere Absturzursache beim Ladevorgang von gespeicherten Spielständen behoben;
    • Mehrere Absturzursachen in Verbindung mit Cutscenes behoben;
    • Fehler behoben, durch den verschiedene Gebäude-Icons auf der Umgebungskarte nicht angezeigt wurden;
    • Angestellte können nun nicht mehr umworben und zu Geliebten werden;
    • Transport-Gegenstände, wie bspw. der Handkarren, sollten jetzt leichter bei ihren Produzenten, dem Bauern, dem Tischler und dem Schneider, verfügbar sein;
    • Fremde Fuhrknechte geben nun die korrekten Kommentare ab, wenn sie angeklickt werden;

    Art

    • Charaktere: Korrekturen beim Kettenpanzer und beim Lederwams für weibliche Charaktere;

    Patchnotes für Version 0.018K – 11. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2189543

    Fehlerkorrekturen

    • Zerstörte Gebäude werden nicht mehr auf der Umgebungskarte angezeigt, so dass es nicht mehr zu einem Absturz kommen kann, wenn man das Icon eines zerstörten Gebäudes anklickt;
    • Wenn beim Spielstart die Fehlermeldung „Could not initialize the graphics subsystem“ erscheint, dann wird das Spiel beim nächsten Start im Fenstermodus in 1280×768 gestartet, um den Fehler zu umgehen;
    • Die Maßnahme „Schlafen gehen“ ist nur noch im Wohnsitz des Spielers verfügbar;
    • Kräuter und Ingredienzien wie Jasmin und Knochen können nicht mehr im Verkaufslager von Betrieben angeboten werden. Kräuter und Ingredienzien können nur noch in Kräuterhainen, Unterholz, Friedhöfen und auf dem Marktplatz gefunden werden;

    Patchnotes für Version 0.018J – 10. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2186138

    Fehlerkorrekturen

    • Die Funktionen „Lager Regeln“ und „Transport Regeln“ stehen im neuen Produktionsmenü zur Verfügung;
    • Das Produktionsmenü ist nun auch verfügbar, während das Gebäude aufgewertet wird;
    • Die Höhe des Verkaufspreises beeinflusst ab nun die Anzahl der Kunden im Verkaufslager eines Betriebes;

    Balancing

    • Szenario-Karten Magdeburg, Augsburg und London: es wurden jeweils drei Minen, drei Holzfäller und ein Steinbruch hinzugefügt, um den Nachschub an Rohstoffen zu verbessern;

    Patchnotes für Version 0.018I – 6. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2177966

    Fehlerkorrekturen

    • Lagerverwalter-KI weiter verbessert. Der Lagerverwalter wurd nun auch bei fremden Betrieben einkaufen, wenn das nötig ist;
    • Kamerageschwindigkeit ist im Optionsmenü einstellbar;
    • Gebäude-Jingles werden bei einem Doppelklick auf ein Gebäude nur noch einmal abgespielt;
    • Die Lautstärke von Gebäude-Jingles wurde um 30% reduziert;

    Patchnotes für Version 0.018H – 5. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2174670

    Fehlerkorrekturen

    • Wenn „Zufallsereignisse“ im Optionsmenü ausgeschaltet sind, dann passieren auch keine Zufallsereignisse im Spiel;
    • Wenn der Spieler die Maßnahme „Attribut verbessern“ im Wohnsitz benutzt, erscheint das Auswahlmenü nun rechts neben dem Charakter und verdeckt diesen nicht mehr;
    • Wir haben mehrere Änderungen bei der Lagerverwalter-KI vorgenommen, um die Effektivität zu verbessern;
    • Nicht unterstützte Bildschirmauflösungen für Fenster- und Vollbildmodus entfernt, so dass es keinen Versatz des Cursors zur Benutzeroberfläche gibt;

    Art

    • Szenario-Karte London: Straßen und Wege für Karren nachgebessert, Texturen korrigiert und die Position mancher Objekte an den Straßen korrigiert, welche die Wegfindung gestört haben.

    Patchnotes für Version 0.018G – 4. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2171363

    Fehlerkorrekturen

    • Verschiedene Absturzursachen im Handelsrouten-Menü behoben;
    • Handelsrouten werden nicht mehr zurückgesetzt, wenn das Spiel geladen wird;
    • Die Maßnahme „Jemandem ein Kompliment machen“ innerhalb einer Residenz zeigt nun die korrekte Szene an – Haus, Bürgerhaus oder Herrenhaus;
    • Das Produktionsmenü wird ab nun auch im Pausenmodus akualisiert;
    • Weiterer Rohstoff-Bugfix: Bauernhöfe liefern nun auch zum Markplatz;

    Art

    • Charaktere: Korrekturen beim Plattenharnisch für weibliche Charaktere;

    Patchnotes für Version 0.018F – 3. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2168119

    Fehlerkorrekturen

    • Handelsrouten sind beim Wohnsitz nicht mehr verfügbar;
    • Szenario-Karten Magdeburg, Augsburg & London: Fehlerkorrektur für den Nachschub an Rohstoffen für den Markt;
    • Szenario-Karte Augsburg: die Straßen zwischen dem Markt und der Holzfällerhütte wurden korrigiert. Dadurch werden mehr Rohstoffe des Holzfällers den Markt erreichen;
    • Während sich das Spiel in Pause befindet, und der Spieler versucht, Waren auf dem Markt zu verkaufen, wird es bei einem Doppelklick auf ein Waren-Icon nicht mehr zum Absturz kommen;
    • Neue Fehlerkorrektur für die Gebäudeschnellzugriffe: wenn ein zerstörtes Gebäude einen Schnellzugriff hatte, dann wird dieser entfernt und kann dadurch nicht mehr zu einem Absturz führen;
    • Wenn ein Gebäude zerstört wird, welches vorher zum Verkauf stand, wird es nun nicht mehr zu einem Absturz kommen, wenn man die Liste der zum Verkauf stehenden Gebäude aufruft;
    • Die Maßnahme „Jemandem ein Kompliment machen“ wird nun anstatt einem leeren Nachricht das korrekte Feedback geben;
    • Beim Verkauf am Markt erhält man nun immer den gleichen Geldbetrag, unabhängig davon, ob man die Funktion „alles abladen“ verwendet oder „Drag & Drop“ mit der Maus nutzt;

    Art

    • Generell: mehrere dunkle Texturen wurden korrigiert

    Patchnotes für Version 0.018E – 2. Oktober 2017
    Versionsnummer: 2165275

    Fehlerkorrekturen

    • Die Gebäudeschnellzugriffe werden nun geupdatet, sobald ein Gebäude zerstört wurde. Vorher konnte man zerstörte Gebäude weiterhin über die Schnellzugriffe auswählen, was zu Abstürzen führen konnte;
    • Das Betreten des Rathauses führt nun nicht mehr zu einem Absturz;
    • Eine Absturzursache in Zusammenhang mit der Hochzeit wurde behoben;
    • Eingaben durch Tastatur und Maus werden ab nun bei „Alt+Tab“ gelöscht;
    • Maussteuerung im Produktionsmenü und im Handelsmenü verbessert;
    • Schnellzugriffe für Gebäude können nun wieder neu zugewiesen werden;

    Patchnotes für Version 0.018d – 29. September 2017
    Versionsnummer: 2159566

    Fehlerkorrekturen

    • Ihr werdet jetzt in der Lage sein, eure Transporte in anderen eigenen Betrieben sehen zu können;

    Balancing

    • Für die Szenario-Karten Magdeburg, Augsburg & London: Um die Rohstofflage auf den Märkten zu verbessern, starten Holzfäller, Mine und Steinbruch nun mit 100 Rohstoffen jeder Art in ihrem Verkaufs-Slots, sowie mit zwei Karren für den Transport.

    Performance

    • Um die Performanz zu verbessern, wird jetzt die Grafikkarte der Onboard-Grafikkarte vorgezogen.

    Patchnotes für Version 0.018c – 28. September 2017
    Versionsnummer: 2155932

    Fehlerkorrekturen

    • Das Gebäudemenü schließt sich nicht mehr automatisch, wenn ein nicht selektierte Angestellter das Gebäude verlässt.
    • Das Spiel bleibt nicht länger im Pausenmodus, nachdem ein Spielstand geladen wurde.
    • Die Tasten „+“ und „-“ im Optionsmenü funktionieren nun für Sound und Texturqualität, zusätzlich drei Stufen für Texturqualität eingefügt.
    • Die Beschreibung der zusätzlichen Lagerslots bei den Gebäudeerweiterungen wurde angepasst.
    • Verschiedene Rechtschreibfehler im Deutschen und Englischen behoben.

    Balancing

    • Der Verkauf von eigenen Waren in den Verkaufs-Slots generierte zu viele XP in zu kurzer Zeit, wenn die Nachfrage für das Handelsgut in der Bevölkerung hoch war.

    Art

    • Charaktere: Anpassungen und Fehlerbehebungen an Texturen und Skins.
    • Szenario-Karte Magdeburg: Straße auf einem Markt von Fehlern befreit.